close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

COM,MA 01

EinbettenHerunterladen
Pfarrnachrichten vom 25. Oktober bis 9. November 2014
Pastoralbüro Hennef-Ost, Frankfurter Straße 5 F,
53773 Hennef,  02242 873929, Fax 02242 866598
E-Mail: pastoralbuero@seelsorgebereich-hennef-ost.de
Öffnungszeiten:
montags geschlossen, dienstags bis freitags: 9 – 12 Uhr,
dienstags: 14 – 17 Uhr, mittwochs: 14 – 18 Uhr
Unsere Website finden Sie unter:
www.seelsorgebereich-hennef-ost.de
Für Sie sind da:
Pfarrer Christoph Jansen
Pfarrvikar Reinhard Friedrichs
Pfarrvikar Alexander Lubomierski
Diakon Matthias Linse
Pastoralreferentin Sonja Büscher
 02242 2620
 02242 916879
 0176 84537412
 01577 8833080
 02242 873932
Liebe Leserinnen und Leser unserer Pfarrnachrichten,
in den vergangenen Wochen habe ich viele Begegnungen in der norwegischen Diaspora machen dürfen. Die
katholische Kirche in Norwegen ist eine arme Kirche in einem reichen Land. Sie ist eine Kirche der weiten Wege –
so gibt es auf der ganzen Inselgruppe der Lofoten und Vesteralen in Nordnorwegen nur eine einzige kleine Kirche
– und sie ist eine Migrantenkirche. Die wenigsten Katholiken in Norwegen stammen aus Norwegen. Kirche
schenkt Menschen aus aller Welt eine neue Heimat. Die Sonntagsmesse findet um 12:00 Uhr mittags statt, damit
die oft mehrstündige Anreise aus entlegenen Regionen überhaupt möglich ist. Im Anschluss stärken sich alle
beim Kirchenkaffee.
Ganz im Süden des Landes, in Mandal, wurde vor vielen Jahren ein Gewächshaus zu einer Kapelle. Mit kleinem
Geld wurde ein wunderschöner Gottesdienstraum mit ganz viel Atmosphäre geschaffen. Wenn hier einmal im
Monat der Sonntagsgottesdienst stattfindet, freuen sich die Mandaler Katholiken, denn die nächste katholische
Kirche ist fast 50 Kilometer entfernt.
Einige Gedanken gingen mir durch den Kopf:
Kirchen müssen nicht teuer sein. In einem
umgebauten Gewächshaus lässt es sich genauso
gut beten wie in einer unserer großen Kirchen.
Wir jammern auf hohem Niveau. Wie weit ist bei
uns der nächste Sonntagsgottesdienst entfernt
und wie weit dort?
Es fördert die Begegnung, nach der Messe noch
kurz zusammenzukommen, einen Kaffee zu
trinken, ein Stück Kuchen zu essen. Auch uns
täte diese Art von Begegnung gut.
Heimat findet im Glauben statt. Südamerikaner,
Afrikaner und Menschen aus Asien bilden eine
Gemeinschaft und finden hier Heimat. Kirche hat
die Aufgabe, Heimat zu schenken.
Bild: Stella-Maris-Kapelle in Mandal
Konkret schenkt die Pfarrgemeinde St. Remigius in unserem Seelsorgebereich Menschen ein neues Zuhause.
Aus den Krisengebieten der Welt, vor allem aus dem Irak und aus Syrien, kommen täglich Flüchtlinge nach
Deutschland. Das Happerschosser Pfarrhaus wird in Kooperation mit der Stadt Hennef voraussichtlich ab
November Flüchtlinge beherbergen.
Es ist unsere Aufgabe, Heimatlosen ein Zuhause zu geben, vor allem jenen, die alles verloren haben. Im hohen
Norden ist mir das klar geworden. Seien wir gute Gastgeber für die Menschen, die zu uns kommen!
Ihr Pastor Christoph Jansen
Samstag, 25. Oktober 2014
14:00 Uhr Uckerath
16:00 Uhr Happerschoß
17:30 Uhr Happerschoß
17:30 Uhr Uckerath
17:30 Uhr Greuelsiefen
18:45 Uhr St. Mariä Himmelfahrt
Bülgenauel
19:00 Uhr Liebfrauen Warth
Trauung von Thomas Bacher und Tamara Oleksinski
Tauffeier für Maria Wulff
Hl. Messe 2. JG für Marlene Freistedt, JG für Rudi Radler, JG für Martin Wenzl
Vorabendmesse 10. JG für Hans Schreier, für Geschwister Stockhausen und Helmut Reingen
Hl. Messe für Gertrud Hoffmanns
Hl. Messe für Alfred Krieger, Eheleute Peter und Anna Rösgen und Schwester Sophina, Eheleute
Anton und Katharina Quadt und Tochter Maria, Eheleute Kaspar Schmitz und Käthe Klütsch
Vorabendmesse für die Familien Lobert, Keuchel, Beuth und Mazurek
Sonntag, 26. Oktober 2014 - 30. Sonntag im Jahreskreis (Weltmissionssonntag)  Missio-Kollekte
09:30 Uhr St. Johannes der
Hl. Messe 2. JG für Andrea Anders, 7. JG für Dirk Wolff und für Otto und Marga Hempfling und Anna
Täufer Uckerath
Michel, JG für Elfriede Röttgen, für Udo Wolff und verstorbene Angehörige, Inge und Willi Kluth, Verstorbene der Familien Halm und Katzenberger
09:30 Uhr St. Mariä Himmelfahrt Familienmesse für die Verstorbenen der Familien Eich und Brandstätter, Stiftungsmesse für Sybilla
Bröl
Herkenrath
09:30 Uhr Wellesberg
Hl. Messe für die verstorbenen Priester der Kapellengemeinde
09:45 Uhr Bödingen
Hl. Messe 4. JG für Christa Land, für Hanni Koch
10:00 Uhr Happerschoß
Kinderkirche
11:00 Uhr Liebfrauen Warth
Hl. Messe (Gestaltung: Missionskreis) für die Lebenden und Verstorbenen des Seelsorgebereiches,
SWA für Elisabeth Prittmann, geb. Fuchs, 2. JG für Horst Fest, für die Verstorbenen der Familien Lindlahr
und Kensy, Verstorbene der Familien Wilde und Kusber und Helene Müller, Eheleute Hans und Leni
Felder, Maria Frohn, Stiftungsmesse für Eheleute Johann und Anni Klein, geb. Müller
11:00 Uhr Stadt Blankenberg
Hl. Messe für Gertrud Schumacher
15:00 Uhr Liebfrauen Warth
Tauffeier für Luisa Barth und Emma Lou Nießing
16:30 Uhr Liebfrauen Warth
Tauffeier für Matthias Schindler
19:00 Uhr Liebfrauen Warth
Jugendmesse
Dienstag, 28. Oktober 2014
08:30 Uhr Bödingen
17:25 Uhr Uckerath
18:00 Uhr Uckerath
Mittwoch, 29. Oktober 2014
08:15 Uhr Liebfrauen Warth
09:00 Uhr Happerschoß
17:30 Uhr Bödingen
18:00 Uhr Bödingen
19:00 Uhr Liebfrauen Warth
Donnerstag, 30. Oktober 2014
16:00 Uhr Uckerath
18:00 Uhr St. Matthias Hanf
18:30 Uhr Stadt Blankenberg
19:00 Uhr Liebfrauen Warth
Freitag, 31. Oktober 2014
09:00 Uhr Liebfrauen Warth
09:00 Uhr Uckerath
17:00 Uhr Happerschoß
18:00 Uhr Bödingen
19:00 Uhr Liebfrauen Warth
Hl. Messe
Anbetung für das Leben
Abendmesse für Josef Sasse
Schulgottesdienst Gesamtschule
Wortgottesdienst
Rosenkranzandacht
Hl. Messe
Hl. Messe JG für Josefine Kellershohn, für die Lebenden und Verstorbenen der Familien Krausse
und Pütz
Rosenkranzandacht
Hl. Messe JG für Helmut Voosen, Stiftungsmesse für Johann Peter Limbach, Hanfmühle
Hl. Messe
Ökumenische Schweigemeditation (Eingang Sakristei)
Hl. Messe für unsere Kranken
Hl. Messe Stiftungsmesse für die Verstorbenen der Familien Klein, Harst und Körfer
Gräbersegnung auf dem Friedhof, anschließend Hl. Messe
Hl. Messe für Eheleute Willy Müller
Vorabendmesse für den gesamten Seelsorgebereich
für Christa und Hans Schenkel und Renate und Karl Termin
Samstag, 1. November 2014 - Hochfest Allerheiligen
09:00 Uhr Bröl
Gräbersegnung auf dem Bröler Friedhof, anschließend Hl. Messe
09:30 Uhr St. Johannes der
Hl. Messe, anschließend Gräbersegnung auf dem Friedhof JG für Johann Winterscheidt und für
Täufer Uckerath
Elisabeth Winterscheid, Walburga Zilles
09:30 Uhr Wellesberg
Hl. Messe für die Verstorbenen der Familien Zimmermann, Klein, Wasserheß und Janßen
09:45 Uhr Zur Schmerzhaften
Hl. Messe, anschließend Gräbersegnung auf dem Friedhof für Richard Müller, Eheleute Josef
Mutter Bödingen
Wingen, Eheleute Adolf Steinhauer, Eheleute Franz Steinhauer und Tochter Margret und Josef Scholz
11:00 Uhr Liebfrauen Warth
Hl. Messe, anschließend Gräbersegnung auf dem Friedhof
11:00 Uhr Stadt Blankenberg
Hl. Messe, anschließend Gräbersegnung auf dem Friedhof
15:00 Uhr Liebfrauen Warth
Tauffeier für Phillip Josef Janßen und Greta Maria Elisabeth Gauggel
17:30 Uhr Happerschoß
Hl. Messe
18:00 Uhr Süchterscheid
Keine Hl. Messe!
Sonntag, 2. November 2014 – Allerseelen  Kollekte für die Priesterausbildung in Osteuropa
09:30 Uhr St. Johannes der
Hl. Messe für Ernst Borszcz und verstorbene Angehörige der Familie, Paul Schiefer, Eheleute Josef und
Täufer Uckerath
Margarethe Siebigteroth und verstorbene Kinder, Heinrich und Maria Franken und verstorbene Kinder
09:30 Uhr Bröl
Keine Hl. Messe!
09:30 Uhr Wellesberg
Hl. Messe JG für Maria Wegscheid, für die Verstorbenen der Familien Schmidt und Wegscheid
09:45 Uhr Bödingen
Hl. Messe für Eheleute Aenne und Reiner Lütz, Klemens Balensiefer und verstorbene Angehörige
11:00 Uhr Liebfrauen Warth
Hl. Messe für die Lebenden und Verstorbenen des Seelsorgebereiches, SWA für Else Morsch, JG für
Josef Kandula und für die Lebenden und Verstorbenen der Familien Kandula und Malik, Lebende und
Verstorbene des CDU-Stadtverbandes Hennef, Verstorbene der Familien Kirschbaum, Thiebes und
Henseler, Elfriede Drat und Doris Schenk und in einem besonderen Anliegen
11:00 Uhr Stadt Blankenberg
Hl. Messe
15:00 Uhr Warther Friedhof
Ökumenische Andacht anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Warther Trauerhalle
Dienstag, 4. November 2014
08:30 Uhr Bödingen
18:00 Uhr Uckerath
Hl. Messe
Abendmesse
Mittwoch, 5. November 2014
08:15 Uhr Liebfrauen Warth
09:00 Uhr Happerschoß
18:00 Uhr Bödingen
19:00 Uhr Liebfrauen Warth
Schulgottesdienst Gesamtschule
Wortgottesdienst
Hl. Messe für Hubert und Margareta Hilleke und Karl Heckelsberg
Hl. Messe SWA für Lothar Dameris, für Karl Laufenberg und Kinder
Donnerstag, 6. November 2014
18:00 Uhr St. Agatha Adscheid
18:30 Uhr Stadt Blankenberg
19:00 Uhr Liebfrauen Warth
20:30 Uhr Liebfrauen Warth
Hl. Messe
Keine Hl. Messe!
Ökumenische Schweigemeditation (Eingang Sakristei)
Offenes Gebet vor dem Tabernakel
Freitag, 7. November 2014 - Herz-Jesu-Freitag
09:00 Uhr Liebfrauen Warth
Hl. Messe für unsere Kranken für die verstorbenen Priester unserer Pfarrgemeinde, Eheleute Aloys
Wagner und Sohn Josef, Familien Becker und Lisson, Alfred Salz und Verstorbene der Familie Pons
09:00 Uhr Uckerath
Wortgottesdienst
09:00 Uhr Happerschoß
Schulgottesdienst Regenbogenschule
10:00 Uhr Happerschoß
Schulgottesdienst Regenbogenschule
18:00 Uhr Bödingen
Hl. Messe mit sakramentalem Segen
Samstag, 8. November 2014
15:30 Uhr Bödingen
16:00 Uhr Liebfrauen Warth
17:30 Uhr St. Johannes der
Täufer Uckerath
17:30 Uhr St. Remigius
Happerschoß
17:30 Uhr St. Adelheid
Greuelsiefen
19:00 Uhr Liebfrauen Warth
Dankmesse anlässlich des 90. Geburtstages von Herrn Josef Halft
Hl. Messe der philippinischen Gemeinde
Vorabendmesse SWA für Elisabeth Wittkamp, JG für Irene Dzimballa und für die Verstorbenen der
Familien Dzimballa und Kirstein, JG für Hans Ditscheid, JG für Eheleute Johann und Gertrud Klein,
Eulenberg, Michael Decker, Johann Decker und Josef und Maria Marnett
Familienmesse zu Sankt Martin  Kollekte für die öffentliche Bücherei der Pfarrgemeinde
SWA für Gertrud Merten, JG für Clemens Arnolds und für Otto und Margarete Radler und verstorbene
Angehörige, Hannelore und Michael Litterscheid, Marianne und Paul Bröhl, Wilhelm und Katharina
Dahm, Stiftungsmess für Hermine Schmitt, geb. Gerhards
Hubertusmesse mit den Bröltaler Parforcehornbläsern
JG für Erika Siegburg, für Herbert Wuddel von Seiten der IG
Vorabendmesse JG für Kunibert Holschbach, für die Lebenden und Verstorbenen der Familien
Reith, Gebhardt und Pütz
Sonntag, 9. November 2014 - Weihe der Lateranbasilika
09:30 Uhr St. Johannes der
Hl. Messe  Kollekte für die öffentliche Bücherei der Pfarrgemeinde
Täufer Uckerath
JG für Gertrud Vois, für Willi Vois und Heinz Hagen, Lückert, JG für Karl Heinz Ditscheid und verstorbene Eltern, Priestersberg, JG für Josef Weber, für Willi Derenbach
09:30 Uhr Zur Immerwährenden Hl. Messe JG für Johann Janßen und verstorbene Angehörige, für Gerti Klein und verstorbene
Hilfe Wellesberg
Angehörige
09:45 Uhr Bödingen
Hl. Messe  Kollekte für die öffentliche Bücherei der Pfarrgemeinde
11:00 Uhr Liebfrauen Warth
Familienmesse zu Sankt Martin für die Lebenden und Verstorbenen des Seelsorgebereiches, JG für
Barbara Kronenberg, für Maria Josepha Weber, Margaretha und Josef Gude, Anna und Anton Poschlod,
Margarete Poschlod und Peter Giershausen senior
11:00 Uhr Stadt Blankenberg
Hl. Messe 5. JG für Gertrud Hoffmanns, für Eheleute Anna und Josef Jakobs, Kaspar Kusterer
17:00 Uhr Bödingen
Wortgottesdienst zu Beginn des Martinszuges
18:00 Uhr Süchterscheid
Hl. Messe JG für Willi Klein, Süchterscheid, für Johann und Katharina Fuchs
Was – Wann – Wo
Aktuelles aus den Pfarreien
Liebfrauen Warth
Kinder- und Kleinkindergottesdienste
sonntags um 11:00 Uhr im Pfarrheim
Ökumenische Andacht anlässlich des 25-jährigen
Jubiläums der Warther Trauerhalle
am Sonntag, 2. November 2014, um 15:00 Uhr in der
Trauerhalle auf dem Friedhof
Altkleidersammlung der Pfadfinder
am Samstag, 8. November 2014
Abend der spirituellen Lieder
am Freitag, 14. November 2014, von 19:00 bis 21:00
Uhr in der Pfarrkirche Liebfrauen
Sammlung für die Hennefer Tafel
Vom 14.11. bis 18.11.2014 stehen Sammelkörbe in
der Kirche bereit. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Konzert „Orgel rockt – Tour 3“ mit Patrick Gläser
am Donnerstag, 20. November 2014, um 19:30 Uhr
Fahrt des Frauenkreises zum Weihnachtsmarkt in
Soest am Donnerstag, 4. Dezember 2014
Abfahrt ist um 13:30 Uhr ab Kirchberg, Rückkehr ca.
20:30 Uhr. Fahrpreis: 17,00 €. Überweisung bitte auf
das Konto: IBAN: DE 39 37050299 0000 760579. Der
Eingang des Betrages gilt als Anmeldung. Jede/r
Interessierte ist herzlich willkommen. Infos bei M.
Gasten, Tel. 82046, oder H. Thomas, Tel. 901709.
St. Johannes der Täufer Uckerath
Öffnungszeiten Kontaktbüro Uckerath
dienstags von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr und
donnerstags und freitags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Öffnungszeiten der KÖB Uckerath
dienstags von 16:15 Uhr bis 17:15 Uhr, samstags von
17.15 Uhr bis 18:45 Uhr und sonntags von 10:30 Uhr
bis 12:00 Uhr
Rosenkranzandacht
am Donnerstag, 30. Oktober 2014, um 16:00 Uhr
Altkleidersammlung
am Samstag, 8. November 2014
Weihnachtsbuchausstellung der KÖB Uckerath im
Pfarrheim
am Samstag, 08.11.2014, von 16:30 bis 20:00 Uhr und
am Sonntag, 09.11.2014, von 10:00 bis 13:00 Uhr
Hinweis zur Öffnungszeit der Pfarrkirche
Die Kirche wird vom 1. November 2014 bis 28.
Februar 2015 um 16:00 Uhr abgeschlossen!
St. Remigius Happerschoß
Öffnungszeit Kontaktbüro Happerschoß
donnerstags von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Öffnungszeit Kontaktbüro Bröl
Zurzeit wegen Renovierung geschlossen!
Öffnungszeit Faires Lädchen
samstags von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Pfarrheim
Offener Jugendtreff für Jugendliche ab 12 Jahren
am Samstag, 25. Oktober 2014, um 19:30 Uhr im
Pfarrheim
Familienmesse in St. Mariä Himmelfahrt Bröl
am Sonntag, 26. Oktober 2014, um 09:30 Uhr
Kinderkirche in der Pfarrkirche Happerschoß
am Sonntag, 26. Oktober 2014, um 10:00 Uhr
Altkleidersammlung der Messdiener
am Samstag, 8. November 2014
Buchausstellung der KÖB Happerschoß am 8./9.
November 2014
samstags von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr und sonntags
von 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr im Pfarrheim
St. Katharina Stadt Blankenberg
Treffen des Seniorenkreises
am Dienstag, 28. Oktober 2014, um 15:00 Uhr im
Pfarrheim St. Hubertus
Zur Schmerzhaften Mutter Bödingen
Öffnungszeit Kontaktbüro Bödingen
dienstags von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Am 4. November 2014 ist das Büro geschlossen!
Öffnungszeiten der KÖB Bödingen
sonntags von 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr und dienstags
von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Martinszug in Lauthausen
am Montag, 3. November 2014, um 18:00 Uhr
Martinszug in Bödingen
am Sonntag, 9. November 2014, um 17:00 Uhr
Buchausstellung der KÖB im Marienheim
am Samstag, 15.11.2014, von 17:00 bis 20:00 Uhr und
am Sonntag, 16.11.2014, von 10:00 bis 17:00 Uhr (mit
Caféteria), Kindervorlesestunde: Samstag von 17:00
bis 19:00 Uhr und Sonntag von 14:00 bis 16:00 Uhr
Weitere Termine
Jugendmesse
am Sonntag, 26. Oktober 2014, um 19:00 Uhr in
Liebfrauen Warth
Veranstaltungen des Pfarrgemeinderates für den Seelsorgebereich Hennef-Ost
Lektorenschulung
am Samstag, 8. November 2014, von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Hubertusheim in Stadt Blankenberg. Bitte anmelden!
Treffen für Ehrenamtliche, die an der Vorbereitung unterschiedlicher Gottesdienste interessiert sind
am Samstag, 22. November 2014, von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr im Marienheim in Bödingen. Bitte anmelden!
Redaktionsschluss für die nächsten Pfarrnachrichten vom 08.11. bis 23.11.2014 ist am Freitag, 31.10.2014.
Bitte senden Sie Ihre Termine an die E-Mail-Adresse: tanja.gross@seelsorgebereich-hennef-ost.de.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
24
Dateigröße
312 KB
Tags
1/--Seiten
melden