close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Der Kunde wünscht... - unentgeltliche Überträge

EinbettenHerunterladen
Vorträge und Mitmachaktionen
Vorträge und Mitmachaktionen
Vorträge und Mitmachaktionen
Samstag, 25. Oktober
Samstag, 25. Oktober
Sonntag, 26. Oktober
11.00 Uhr • Eröffnung
15.00 bis 15.45 Uhr – Vortragsraum 1 –
Ohne geht es nicht mehr: Vorsorgevollmacht,
Patientenverfügung, Betreuungsverfügung
Prof. Dr. Michael Schulte,
Fachanwalt für Erbrecht, Kanzlei:Rechtsanwälte
Dr. Schulte, Prof. Schönrath & Schmid, Partnergesellschaft, Krefeld, Düsseldorf, Mönchengladbach
12.00 bis 12.45 Uhr – Vortragsraum 3 – Mitmachaktion
Entspannungstechniken
Mitarbeiter des KreVital-Institutes für
Gesundheitsförderung,
Alexianer Krefeld GmbH
unter Mitwirkung der Pianistin Gesa Maria
Drozdewski: Impromptu op.66, Frédéric Chopin;
Arabesque 1, Claude Debussy.
11.10 bis 11.50 Uhr – Vortragsraum 1
Vorweggenommene Erbfolge und Testament – Lebenswerk,
sichere Versorgung, Steuerfreiheit, Familienfrieden,
Chancen und Fallstricke
Prof. Dr. Michael Schulte,
Fachanwalt für Erbrecht, Kanzlei: Rechtsanwälte
Dr. Schulte, Prof. Schönrath & Schmid, Partnergesellschaft, Krefeld, Düsseldorf, Mönchengladbach
11.10 bis 11.50 Uhr – Vortragsraum 2 - Mitmachaktion
Zumba für Einsteiger
Mitarbeiter des KreVital-Institutes
für Gesundheitsförderung,
Alexianer Krefeld GmbH
12.00 bis 12.45 Uhr – Vortragsraum 1
Stressmanagement
Annette Fischer,
Dipl.-Psychologin, Psychologische Psycho­­therapeutin, Klinik Königshof, St. Augustinus
Fachkliniken gGmbH
12.00 bis 12.45 Uhr – Vortragsraum 2
Muskeltraining, aber richtig! – Es kommt
nicht darauf an wie alt man wird, sondern
wie man alt wird
Ralf Niesters,
Physiotherapeut, Gesundheitszentrum Niesters,
Krefeld Mitte
12.00 bis 12.45 Uhr – Vortragsraum 3
Biographische Arbeit in der stationären Altenpflege
Joachim Röken,
Sozialdienstleiter im Kunigundenheim,
Krefelder Caritasheime gemeinnützige GmbH
13.00 bis 13.45 Uhr - Vortragsraum 1
24 Stunden Betreuung im eigenen Zuhause durch
osteuropäisches Pflege- und Betreuungspersonal
Marc Heßling,
Pflegeagentur 24 GmbH
13.00 bis 13.45 Uhr - Vortragsraum 2
Jünger aussehen in 5 Minuten für die Frau ab 50
Elvira Bartels,
Beautyful & Healthy, Bismarckstraße 113,
Krefeld
13.00 bis 13.45 Uhr - Vortragsraum 3
Salvea sports Fitnessführerschein 2014 –
Mehr Lebensqualität durch effizientes Training,
gefördert von Ihrer Krankenkasse.
Oliver Fimmers,
Dipl.-Sportwissenschaftler, Betriebswirt (VWA) und
Betriebsstättenleiter, Salvea – Lust auf Gesundheit,
Reha Krefeld – rk – GmbH, Krefeld
14.00 bis 14.45 Uhr - Vortragsraum 1
Sport ab 50 – Wer rastet, der rostet?
Dr. Kai Engelbrecht,
Chefarzt Klinik für Anästhesiologie und
Intensiv­medizin, Krankenhaus Maria-Hilf,
Alexianer Krefeld GmbH
14.00 bis 14.45 Uhr - Vortragsraum 2
Chancen und Risiken am Krefelder
Immobilienmarkt
Gregor Grosche,
Geschäftsführer grosche immobilien gmbh
und Sachverständiger für Immobilienbewertung, Grotenburgstraße, Krefeld
14.00 bis 14.45 Uhr - Vortragsraum 3
Hausnotruf, Sicherheit rund um die Uhr
Richard Krings,
Dienststellenleiter Krefeld, Johanniter-UnfallHilfe e. V., Regionalverband Niederrhein, Krefeld
www.hs-messen.de
15.00 bis 15.45 Uhr – Vortragsraum 2
Herzinfarkt aus heiterem Himmel!
Dr. Andreas Schwalen,
Chefarzt Klinik für Kardiologie, Pneumologie
und Innere Medizin, Alexianer Krefeld GmbH
15.00 bis 15.45 Uhr – Vortragsraum 3
Sicher und komfortabel zu Hause wohnen –
Barrierefreie Lösungen
Ulrich Götze,
Geschäftsführer Bau & Design,
Mülheim an der Ruhr
16.00 bis 16.45 Uhr – Vortragsraum 1
Tagespflege und Kurzzeitpflege bieten
Entlastung für pflegende Angehörige
Veronika Aymanns,
Krefelder Caritasheime gemeinnützige GmbH
16.00 bis 16.45 Uhr – Vortragsraum 2
Bluthochdruck mit Bewegung und OzonSauerstoffbehandlung senken – Wir zeigen
Ihnen, wie es geht
Birthe Jansen,
Dipl.-Sportwissenschaftlerin
und
Andrea Asmus,
Dipl.-Oecotrophologin,
Institut natural woman, Königstraße, Krefeld
16.00 bis 16.45 Uhr – Vortragsraum 3 – Mitmachaktion
Aktiv und fit – auch zum Selbstschutz
Peter Linsel,
Dipl.-Oecotroph. BK, Sportclub Bayer
Uerdingen e. V.
Sonntag, 26. Oktober
11.00 bis 11.45 Uhr – Vortragsraum 1
Augenakupunktur – die Alternative auch bei
altersbedingten Augenerkrankungen
Birgit Kraft,
Heilpraktikerin, Krefeld-Hüls
11.00 bis 11.45 Uhr - Vortragsraum 2
Biographische Arbeit in der stationären Altenpflege
Joachim Röken,
Sozialdienstleiter im Kunigundenheim,
Krefelder Caritasheime gemeinnützige GmbH
11.00 bis 11. 45 Uhr – Vortragsraum 3
Existenzsicherung im Pflegefall
Anja Richter,
Zurich Geschäftsstelle, Anja Richter,
Kastanienstraße 30, Krefeld
11.00 bis 11. 45 Uhr – Vortragsraum 4
Wasser und die Volkskrankheit Übersäuerung
Ralph Braun,
Inhaber der Firma Linewater,
Goethestraße, Krefeld
12.00 bis 12.45 Uhr - Vortragsraum 1
Vorweggenommene Erbfolge und Testament – Lebenswerk,
sichere Versorgung, Steuerfreiheit, Familienfrieden, Chancen
und Fallstricke
Prof. Dr. Michael Schulte,
Fachanwalt für Erbrecht, Kanzlei: Rechtsanwälte Dr. Schulte, Prof. Schönrath &
Schmid, Partnergesellschaft, Krefeld,
Düsseldorf, Mönchengladbach
www.hs-messen.de
12.00 bis 12.45 Uhr - Vortragsraum 4
Durchblutungs- und Schlafstörungen, Schmerzen,
Stress – Unser Patient ist immer die Zelle
Bärbel Domels,
Physikalische Gefäßtherapie, Bemer Partner,
Oberbenrader Straße 189, Krefeld
13.00 bis 13.45 Uhr - Vortragsraum 1
Schlaganfall – In jedem Alter eine Bedrohung!
Dr. Jens-Holger Moll,
Leitender Arzt Stroke Unit Klinik, Neurologische
Gefäßambulanz, Ltd. Oberarzt der Klinik für Neuro­logie, Alexianer Krefeld GmbH
13.00 bis 13.45 Uhr - Vortragsraum 2
Betreutes Wohnen zur richtigen Zeit!
Michael Benecke,
Vermietungen Seniorenresidenz Hanseanum, Krefeld,
Krefelder Caritasheime gemeinnützige GmbH
13.00 bis 13.45 Uhr - Vortragsraum 3
Immobilie(n) geerbt – Was nun?
Stefan Lebens,
Geschäftsführer Immobilienberatung LebensRäume,
Krefeld
Zum 2. Mal in Krefeld – zum 49. Mal in NRW
Messe ganz anders:
erleben · informieren · mitmachen
50 Plus
Freude am Leben
Bauen/Renovieren
Wohnen/Gestalten
Wellness/Lifestyle
Freizeit/Reisen
Gesundheit/Ernährung
Vorsorge/Sicherheit
Leben im Alter
Recht/Soziales
13.00 bis 13.45 Uhr - Vortragsraum 4
Was ist Elektrosmog – mögliche gesundheitliche
Auswirkungen
Siegfried Zube,
Elektrotechniker und Elektrobiologe, Firma elwatec,
Krefeld Hüls
14.00 bis 14.45 Uhr - Vortragsraum 1
Ohne geht es nicht mehr: Vorsorgevollmacht,
Patientenverfügung, Betreuungsverfügung
Prof. Dr. Michael Schulte,
Fachanwalt für Erbrecht, Kanzlei:Rechtsan­wälte Dr. Schulte, Prof. Schönrath & Schmid,
Partnergesellschaft, Krefeld, Düsseldorf,
Mönchengladbach
14.00 bis 14.45 Uhr - Vortragsraum 2
Wie ernähre ich mich gesund?
Michael Boeckler,
Oberarzt an der Klinik für Allgemeine Innere
Medizin und Altersmedizin, Alexianer Krefeld GmbH
14.00 bis 14.45 Uhr - Vortragsraum 3
Sicher und komfortabel zu Hause wohnen –
Barrierefreie Lösungen
Ulrich Götze,
Geschäftsführer Bau & Design,
Mülheim an der Ruhr
15.00 bis 15.45 Uhr - Vortragsraum 1
24 Stunden Betreuung im eigenen
Zuhause durch osteuropäisches Pflegeund Betreuungspersonal
Marc Heßling,
Pflegeagentur 24 GmbH
15.00 bis 15.45 Uhr - Vortragsraum 3
Vorsicht bei Umzugsbuchung – damit der
Umzug nicht zum Fass ohne Boden wird
Bodo Broix,
Hafels Umzüge, Niederlassungsleiter Krefeld
15.00 bis 15.45 Uhr - Vortragsraum 4
Solarstrom speichern – sich selbst versorgen
Dirk Isenbart,
Elektroinstallateur-Meister,
WiVenta Solar GmbH, Tönisvorst-St. Tönis
www.hs-messen.de
nz:
e
t
e
p
m
o
K
e
l
a
Region
r
n Rund
70 Ausstelle
Fachv­ orträge
n
n Interaktio
n 34
Sa. 25.10. und So. 26.10.
Glockenspitzhalle
Krefeld
Glockenspitz 348
11.00 – 17.00 Uhr
DAS Messeevent für
Krefeld und die Region
www.hs-messen.de
2. regionale Informationsmesse „50-Plus - Freude am Leben“ für Krefeld und die Region
Expertenrat …
… im Stundentakt. Bei 34 Fachvorträgen
informieren Experten zu wichtigen und
aktuellen Themen und beantworten die
Fragen der Zuhörer. Die Themenbereiche Gesundheit und Recht/Soziales nehmen bei den Vortragsthemen herausragende Rollen ein.
Vorsorgen
Um das Leben heute unbeschwert, aber
auch künftig mit Freude genießen zu
können, ist es erforderlich – frühzeitig und
individuell abgestimmt auf die eigenen
Bedürfnisse –, Vorsorge zu treffen. Beste
und individuelle Beratung garantieren die
ausstellenden Experten.
Leben im Alter
Senioreneinrichtungen, ambulante Dienste, der Caritasverband Krefeld sowie die
Johanniter-Unfall-Hilfe Krefeld informieren
über ihr Betreuungs- und Serviceangebot
und beraten die Besucher persönlich und
individuell.
Individuelle und
kompetente Beratung
Rund 70 Unternehmen, Kliniken, Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe, Praxen sowie
Einrichtungen und Verbände aus
Krefeld und der Region – Ihre
kompetenten Partner vor Ort –
beraten Sie bei der Messe wieder
ganz persönlich und individuell.
Sie informieren über Trends und
Neuheiten, geben Tipps für das
ganz persönliche Anliegen. Im
Fokus steht die Altersgruppe der
49- bis 65-Jährigen, doch wertvolle Tipps gibt es auch für die
ältere sowie jüngere Generation.
Die Besucher erwartet bei freiem
Eintritt Information und Interaktion
zu den Themen, die laut Erhebungen den Best Agern besonders
wichtig sind. Mit mehr als 6.000
Besuchern feierte die Messe
im letzten Jahr in Krefeld eine
überaus erfolgreiche Premiere.
Die Neuauflage der Krefelder
Messe stellt bereits den 49. Termin der Messereihe dar, die seit
fünf Jahren veranstaltet wird. Die
Verantwortlichen sind überaus
optimistisch, dass die Zweitauflage in Krefeld ebenso erfolgreich
sein wird wie im letzten Jahr.
- DAS Messeevent am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Oktober, in der Glockenspitzhalle
bestimmen hier die Ausrichtung.
Fitness
Individuelle Beratung, abgestimmt auf
die jeweils körperliche Konstitution, ist
erforderlich, wenn es um die Festlegung des Trainingsplanes geht. Hier ist
die Kompetenz erfahrener und geschulter Trainerinnen und Trainer gefordert.
Ob klassische Schulmedizin –
mehrere Kliniken sind vertreten
– oder alternative Heilmethoden, die Besucher erwarten
kompetente Informationen und
Tipp für Familien
Der Besuch der Messe garantiert
auch den „Jüngeren“ interessante
und aktuelle Themen, sodass sich ein
generationsübergreifender Familienbesuch gleich doppelt lohnt.
Gesund sein, gesund
bleiben, gesund werden
Dem Themenbereich Gesundheit kommt bei der Messe eine
herausragende Rolle zu. Gesund sein, gesund bleiben und
vor allem auch wieder gesund
werden – diese Leitgedanken
persönliche Beratung. Gleiches
gilt für die richtige Vorsorge
rund um die Themen Gesundheit und Ernährung.
Schönes und Köstliches
Gestalten mit Blick in die Zukunft
Wertvolle Tipps und Anregungen
garantieren die regionalen Aussteller in den Themenbereichen
Wohnen/Umbauen sowie Gestalten/Einrichten. Vielfältig ist hier
das Themenspektrum. Ob Sie
den Austausch alter Fenster und
Türen gegen energiesparende
und sichere Alternativen ins Auge
gefasst haben oder ob die Neugestaltung des direkten Wohn-
Sicherheit
Ein guter Schutz des Hauses bzw. der
Wohnung schützt nicht nur das Eigentum, sondern garantiert auch Sicherheit, die gut tut. Fachunternehmen
beraten hier die Besucher und geben
wertvolle und wichtige Tipps.
bereiches in Kürze ansteht, die
Außenfassade die notwendige
Wärmedämmung bekommen soll
oder ob Sie Ihre Immobilie mit
Blick aufs Älterwerden veräußern
und gegen eine barrierefreie Immobilie tauschen möchten – bei
der Messe erhalten Sie zu diesen
und weiteren Themen individuelle Beratung von den Spezialisten
aus der Region.
Die Themenbereiche Lifestyle/Wellness/
Reisen und Kulinarisches/Köstliches
sind bei der Messe bestens besetzt.
Gleiches gilt für den Bereich Freizeit/
Kultur. Apropos Kultur: Im Rahmen der
Messe gibt es mehrere Eintrittskarten
für die jetzt begonnene Spielzeit des
Stadttheaters Krefeld zu gewinnen.
So finden Sie uns:
Glockenspitzhalle
Glockenspitz 348
47809 Krefeld
Ihre Aussteller, die sich auf Ihren Besuch freuen!
Ihre Aussteller, die sich auf Ihren Besuch freuen!
Ihre Aussteller, die sich auf Ihren Besuch freuen!
Ihre Aussteller, die sich auf Ihren Besuch freuen!
Bauen/Wohnen/Einrichten/Gestalten/ Finanzielle Sicherheit
nBau & Design Götze, Sicher und komfortabel zu Hause wohnen, Mül-
nW & € Messerkontor, Inhaber R. Ebel – Qualität made in Solingen,
nZoo Dittrich – das führende Tiergeschäft in Krefeld, Ostwall 49,
nNeuroth-Hörcenter – besser hören, besser leben, wir lieben Ohren.
heim an der Ruhr
nBetten Beck – Ihre Adresse für komfortablen Schlaf, Königstraße 97,
Krefeld
nBiffar – Für ein sicheres Zuhause, Türen, Vordächer und Fenster in
bester Qualität in punkto Sicherheit und Wärmeschutz, Niederlassung
Krefeld
nelwatec GmbH – Ihr Spezialist für ökologische Technik, Krefeld-Hüls
nEnergiezentrum Willich – Wir beraten Sie unabhängig und kostenlos
über die Nutzung von Geothermie, Photovoltaik und Erneuerbarer
Energie, www.energiezentrumwillich.de
nGlim Immobilien – lokale Fachkompetenz und Partner eines der größten Maklernetzwerke weltweit, Krefeld
nGroscheImmobilien – endlich Zuhause, kompetente Beratung und Begleitung, Grotenburgstraße, Krefeld, www.grosche-immobilien.de
nHafels Umzüge – Niederlassung Krefeld, Ihr Spezialist seit 1889 für
Umzüge, Lagerungen und Montage, Krefeld
nHeim und Haus Produktion und Vertrieb GmbH, Ihr Spezialist für Fenster und Sonnenschutz
nHero GmbH – Sonnenschutztechnik, Insektenschutztechnik und einbruchsichere Gitterroste, Düsseldorf
nKüche & Co., die Küchen-Fachleute, Inhaber Ralf Piefrement, KrefeldStadtmitte
nLebensräume – Immobilien, Beratung, Vermittlung, Stefan Lebens,
Jentgesallee, Krefeld
nNovo Sicherheitstechnik – Alarmanlagen, Darko und Sonja Novobacki,
Schutz und Sicherheit für Heim und Familie, Viersen
nREW Solar – REW Technologie, wir machen Ihr Einfamilienhaus fit für
die Zukunft
nR & Versicherung – Ihr Versicherungspartner in der Region Krefeld
nRuthmann GmbH, Spezialist für Gebäudedämmung, nachträgliche
Wärmedämmung im Einblasverfahren, Hückelhoven
nSanitär und Heizung Thomas Hoff, Sanitär- und Heizungsbaumeister,
Petersstraße 30a, Krefeld
nTeppichzentrum Krefeld, Teppichreparatur, Krefeld
nVolksbank Krefeld eG – Ihr Finanzpartner in der Region
Solingen
nWiVenta Solar Gmbh, alles aus einer Hand – von der Beratung bis
zur Inbetriebnahme, Sicherheit für die nächsten 20 Jahre, TönisvorstSt. Tönis
nZurich Geschäftsstelle, Anja Richter, Kastanienstraße 30, Krefeld
Freizeit/Mobilität/Reisen//Wellness/Lifestyle/Schönheit/Köstliches
nBartels/Ueberfeld mit Mary Kay Kosmetik, Bismarckstraße 113, Kre-
feld
nBemax, Haarentfernung, A. Heidemann
nBPG GmbH – Elektro-Roller und Elektro Bikes, Isselburg
nDie Eifeler Schinkenmettwurst – über Buchenholz geräuchert
nDouble Energy – Akupressur Massage, Düsseldorf,
nGesa Maria Drozdzewski, Pianistin, klassische konzertante Klaviermusik
sowie breites Repertoire, geeignet als anspruchsvolles Rahmenprogramm bei Festlichkeiten, Krefeld, www.drozdzewski.de
nGlauch Bus GmbH – Ferienreisen, Bus-Charter, Fernbus, Viersen,
www.glauch-busreisen.de
nHaaner Felsenquelle – staatl. anerkannte Heilquelle, vielfältige Produktauswahl an Mineralwässern, Säften und Erfrischungsgetränken
nLeserkreis Daheim – reiche Auswahl an Titeln rund um die Themen
Gesundheit und Ernährung
nMagnetix Wellness, Magnetschmuck – wirkungsvoll und schick, Repräsentantin Claudia Hocke-Wulfhorst
nNaturkosmetik Szilvia Rak, Hülser Str. 30, Krefeld,
www.naturkosmetik-krefeld.de
nNostalgischer Candyshop – Genießen Sie die Köstlichkeiten Ihrer
Jugend vom Nussmichel, Familie Michel, Erlensee
nsedon – Gesund durch Ätherische Öle therapeutischer Qualität & basisches energetisiertes Aktivwasser & Bemer Physikalische Gefäßtherapie – Schmerzen, Stress, Durchblutungsstörungen, Haan
nSportclub Bayer 05 Uerdingen e.V.
nTheater Krefeld und Mönchengladbach – Traditionsreiches ZweiStädte-Theater mit Schauspiel, Oper, Ballett und Konzert
nTierschutzverein Krefeld und Umgebung von 1877 e.V.
nVictor Estrela Weine – Erlesene Weine und Spezialitäten, Inhaberin
Ursula Dübel, Krefeld, Gatherhofstraße 35, www.estrelaweine.de
www.zoo-dittrich.de
Gesundheit/Ernährung/Fitness
nAlexianer Krefeld GmbH – seit 150 Jahren auf hohem Niveau. Wir
vereinen Krankenhausbehandlung, Rehabilitation, Senioren- und
Eingliederungshilfe und Gesundheitsförderung unter einem Dach –
rund 40.000 Patienten pro Jahr schenken uns ihr Vertrauen, Krefeld
natp Verlag – Gesundheit-Gesellschaft-Leben, Köln
nBEMER-Partner Bärbel Domels, Physikalische Gefäßtherapie –
Schmerzen, Stress, Hilfe mit neuer Therapie, Krefeld
nBetten Beck – Ihre Adresse für gesunden und erholsamen Schlaf,
Königstraße 97, Krefeld
nBirgit Kraft, Heilpraktikerin, Krefeld-Hüls,
www.naturheilpraxis-krefeld.de
nCapio Klinik im Park – Ihr Venenzentrum in NRW, Fachklinik für
Venenerkrankungen, Hilden
nCelenus Klinik Hilchenbach, Klinik für alle neurologischen Erkrankungen, insbesondere bei Schlaganfall, MS und Parkinson
nDeutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V. – besuchen
Sie uns am Sonntag an unserem Stand und lassen Sie von uns für
Sie kostenfrei Ihren Testosteronspiegel bestimmen.
nelwatec GmbH, Ihr Spezialist für ökologische Technik, Krefeld-Hüls
nEmanuel W. Oexle, Baubiologische Gesundheitsberatung
nGesundheitszentrum Krefeld Mitte, Inhaber Ralf Niesters, Physiotherapeut, Rheinstraße 60, Krefeld
nHörgeräteakustik Leuchtges – Ihre gute Adresse, wenn es um gute
Beratung und Service rund um das Thema „Gutes Hören“ geht,
Krefeld und Willich
nInstitut natural woman – das Gesamtpaket für Ihre Gesundheit:
Wellness, zertifizierte Ernährungsberatung, Königstraße 91-93,
Krefeld, www.abnehmen-in-krefeld.de
nKlinik Königshof Krefeld – Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Neurologie und Psychiatrie; unser Ziel ist es, unseren Patienten den
Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten; Einrichtung der
St. Augustinus Fachkliniken gGmbH
nLinewater – ionisiertes basisches Aktivwasser, Goethestraße, Krefeld, www.linewater.de
Erfahrung, Qualität und Service; für Sie vor Ort in Krefeld-City und
Krefeld Fischeln
nSalvea – Lust auf Gesundheit, Reha Krefeld – rk – GmbH, Krefeld,
www.inoges.de
nSzilvia Rak, Magnetfeldsysteme (Sentiplus, Biomer),
Hülser Straße 30, Krefeld
Leben und Pflege im Alter/Recht und Soziales
nAltenheim im Hansa Haus, Am Hauptbahnhof, Krefeld
nAmbulanter Pflegedienst St. Augustin – 24 Stunden erreichbar und
im Einsatz, Krefeld-St. Augustin
nAnja Richter, Zurich Geschäftsstelle, Kastanienstraße 30, Krefeld
nBestattung Zecher – seit mehr als 170 Jahren Ihr Begleiter im
Trauerfall in Krefeld
nBPG GmbH – Elekto-Mobile und Schiebehilfen, Isselburg
nHausnotruf – Johanniter-Unfall-Hilfe
nJohanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Niederrhein, Krefeld
nKrefeler Caritasheim gemeinnützige GmbH
nPflegeagentur 24 GmbH – 24 Stunden Pflege und Betreuung in
den eigenen vier Wänden
nPROMEDICA PLUS Krefeld, 24 h Betreuung und Pflege daheim;
fürsorgliche Betreuung, Inhaber Dirk Schroers, Hammerschmidtplatz, Krefeld
nProvinzial Geschäftsstelle Andreas Baldow-Lufen, Uerdinger
Straße 362 und Provinzial Geschäftsstelle Christian Stöber,
Marienstraße 89, Krefeld
nRechtsanwälte Prof. Dr. Schulte, Prof. Schönrath & Schmid,
Partnergesellschaft, Erfahrung und Erfolg im Recht, Krefeld,
Düsseldorf und Mönchengladbach
nSaassenhof, Einrichtung der Krefelder Caritasheime gGmbH
nSelbsthilfegruppe Seelische Beschwerden e.V.
nSeniorenresidenz Hanseanum – selbstbestimmtes Wohnen im
„Hotel mit Pflege“, eine Einrichtung des Caritasverbandes für die
Region Krefeld e.V., Krefeld
Vereine, Selbsthilfegruppen, Netzwerke
nMehrere Vereine und Gruppen aus der Stadt Krefeld stellen ihre
Arbeit vor und freuen sich ebenso über Ihr Interesse
Möchten auch Sie Ihr Angebot auf der Messe vorstellen? – Kontaktieren Sie uns zeitnah unter 02473-9199905. Gerne prüfen wir für Sie, ob dies noch umsetzbar ist.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
30
Dateigröße
1 382 KB
Tags
1/--Seiten
melden