close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Garten für alle - individuelle

EinbettenHerunterladen
E r s t v e r m i e t u n g i n I s l i ko n
14 moderne 1.5 bis
4.5-Zimmer-Wohnungen
am Schöntalweg 5 + 7, Islikon
Bezug ab März/April 2015
5min nach Frauenfeld
Bahnhof
Bäckerei
Landi
Greuterhof Rest. Färberei
Primarschule
Greuterhof Hotel
Greuterhof Wohnen
10 min nach Winterthur
Islikon
Am Ortsrand von Islikon, direkt neben dem bekannten
Greuterhof gelegen, entstehen zwei Mehrfamilienhäuser mit total 14 modernen Wohnungen in verschiedenen
Grössen sowie einer Tiefgarage.
Schaffhausen
Kreuzlingen
A7
A4
Die wachsende Gemeinde Islikon bietet eine hohe Wohnund Lebensqualität. Hier finden sie die Metzgerei, den
Volgladen, die Bäckerei und eine Drogerie sowie verschiedene Restaurants gleich um die Ecke im Dorf. Viele aktive
und engagierte Vereine tragen zum Gemeindeleben bei.
Schul- und Sportanlage befinden sich in der Nähe.
Winterthur
Islikon
A1
St.Gallen
Zürich
Auch verkehrstechnisch liegen sie hier optimal. Islikon
verfügt über einen S-Bahn-Anschluss nach Winterhur (15
Minuten) und Frauenfeld (5 Minuten). Zwei Postautolinien
bringen sie in die nahe Umgebung und mit dem Auto befinden sie sich in kurzer Zeit auf dem Autobahnzubringer nach
Zürich, St. Gallen, Schaffhausen oder Kreuzlingen.
Frauenfeld
Standort
Die Wohnungen beeindrucken durch ihre exklusive Lage:
Einerseits grenzen sie an die unverbaubare Landwirtschaftszone, die einen weitreichenden Ausblick ins Grüne
bietet. Andererseits gehören die beiden Gebäude zum
denkmalgeschützten Ensemble mit dem neuen Hotel Greuterhof und dem bestehenden Restaurant Färberei.
In der Neuüberbauung befinden sich ausserdem eine kompetente Arztpraxis mit Physiotherapie sowie ein Zahnarzt.
Das umfangreiche Angebot des Greuterhofs sowie das
Naherholungsgebiet mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten
liegen also direkt vor ihrer Haustüre!
Ser vice wie im Hotel - bei Ihnen zuhause
Der Greuterhof bietet seinen Wohnungsmietern einen ganz
speziellen Service an. Sie können nämlich auf Wunsch folgende Dienstleistungen bei sich zu Hause erhalten:
-
Wäsche- und Bügelservice
-Wohnungsreinigung
-Fensterreinigung
-Mahlzeitenlieferung
-
Ferienservice (Reinigung, Pflanzen giessen,
Briefkasten leeren etc.)
In Absprache mit dem Hotel- und Restaurantbetrieb können
sie ihr ganz persönliches Servicepaket zusammenstellen
und dadurch mehr Freizeit geniessen.
Das Greuterhof-Team freut sich auf sie!
Wohnungen
Die beiden Häuser enthalten Mietwohnungen mit Grundrissen von 1.5 bis 4.5 Zimmern. Der moderne Innenausbau
entspricht den zeitgerechten Ansprüchen ans Wohnen.
Jede Wohnung verfügt über eine eigene Waschmaschine
mit Tumbler. Die hochwertigen Bodenbeläge aus Parkett
(geräucherte Eiche) harmonieren perfekt mit der Küche
und deren Hochglanzoberflächen.
Die Badezimmer mit Plattenbelägen beinhalten nebst der
Badewanne teilweise auch eine schwellenlose Dusche. Grosse
Fensterflächen lassen viel Licht herein und schaffen ein angenehmes Wohnklima. Die grosszügigen Balkone und Sitzplätze
bieten zusätzlichen Wohnraum im Freien.
Schöntalweg
e
S5
Hotel Greuterhof
Kefikonerstr
ass
S7
Brug gerhaus
Einfahrt TG
Hauptstrass
Hauptstrasse
e
S5
S7
Greuterscheune
DG
2.OG
1.OG
EG
UG
23
ZA
22
12
Arzt
Keller
Haus S5
1. O b e r g e s c h o s s
31
21
11
Zimmer 2
113½-Zimmer-Wohnung
BF:16.5 m2
Bad
BF:7.3 m2
Zimmer 1
Nettogeschossfläche91.4m²
Balkon
10.8m²
Keller
7.8m²
BF:13.3 m2
ZA
Treppenhaus
11
BF:8.7 m2
12
122½-Zimmer-Wohnung
Nettogeschossfläche50.9m²
Balkon
17.6m²
Keller
8.3m²
Korridor
BF:13.4 m2
W
W
Bad
Waschen
BF:5.6 m2
BF:3.6 m2
Küche / Wohnen / Essen
Zimmer 1
Küche / Wohnen / Essen
BF:31.5 m2
BF:13.8 m2
BF:37.3 m2
Zahnartztpraxis
Balkon
Balkon
BF:17.6 m2
BF:10.8 m2
1
2
3
4
5
Meter
S5
S7
Haus S5
Greuterscheune
2. Obergeschoss
DG
2.OG
1.OG
EG
UG
W
Zimmer 2
Arbeiten
Bad
BF:14.9 m2
BF:4.8 m2
BF:6.8 m2
W
Waschen
Waschen
BF:3.6 m2
BF:3.6 m2
Korridor
Treppenhaus
23
BF:13.3 m2
BF:6.0 m
BF:4.4 m
31
21
11
213½-Zimmer-Wohnung
Bad
Arbeiten
Zimmer 2
BF:6.8 m2
BF:4.8 m2
BF:14.9 m2
Korridor
BF:13.3 m2
Korridor
2
22
12
Arzt
Keller
Nettogeschossfläche98.3m²
Balkon
16.3m²
Keller
7.2m²
31
22
W
Bad
Zimmer 2
21
BF:5.9 m2
23
ZA
Zimmer 1
2
BF:13.1 m2
BF:13.1 m2
Küche / Wohnen / Essen
BF:38.6 m2
Küche / Wohnen / Essen
Zimmer 1
Küche / Wohnen / Essen
BF:41.8 m2
BF:22.8 m2
BF:41.8 m2
222½-Zimmer-Wohnung
Nettogeschossfläche71.8m²
Balkon
20.6m²
Keller
6.8m²
233½-Zimmer-Wohnung
1
2
3
4
5
Balkon
Balkon
Balkon
BF:16.3 m2
BF:20.6 m2
BF:16.3 m2
Meter
Wohnung 11
3.5 Zimmer
98.3 m2
Balkon
+ Esterich
+ Keller
Wohnung 10
Wohnung 9
1.5 Zimmer
71.9 m2
Balkon
+ Esterich
+ Keller
3.5 Zimmer
98.3 m2
Balkon
+ Esterich
+ Keller
Nettogeschossfläche98.3m²
Balkon
16.3m²
Keller
7.7m²
S5
S7
Greuterscheune
DG
2.OG
1.OG
EG
UG
23
ZA
22
12
Arzt
Keller
Haus S5
Dachgeschoss
31
21
11
31Studio
Nettogeschossfläche49.8m²
Balkon
8.4m²
Keller
6.8m²
Luftraum Wohnung 23
Waschen
Luftraum Wohnung 23
BF:12.8 m2
W
Korridor
Estrich
BF:7.1 m2
BF:12.7 m2
Estrich
BF:25.6 m2
Balkon
BF:8.4 m2
Bad
Küche / Wohnen / Essen
BF:49.5 m2
BF:7.3 m2
Luftraum Wohnung 23
Luftraum Wohnung 22
Abstellraum
BF:7.2 m2
Wohnung 11
Wohnung 10
Wohnung 12
3.5 Zimmer
97.9 m2
1.5 Zimmer
71.9 m2
1.5 Studio
77.8 m2
Balkon
+ Keller
1
2
3
4
5
Meter
S5
S7
Haus S5
Greuterscheune
Untergeschoss
BF:10.6 m2
Keller S5-11
Keller S5-12
BF:7.8 m2
BF:8.3 m2
Technik
BF:5.0 m2
Keller Zahnarzt
Keller Physio
DG
2.OG
1.OG
EG
UG
BF:15.8 m2
Sprinklerzentrale
BF:13.1 m2
Treppenhaus
Gang
BF:8.7 m2
BF:9.8 m2
Schutzraum
BF:7.7 m2
Keller S5-23
BF:6.8 m2
Keller S5-321
BF:6.8 m2
Keller S5-22
BF:7.2 m2
Keller S5-21
BF:54.2 m2
Keller Arzt
Putzraum
Gang
Archiv / Lager
Trocknen
Werkraum Hauswart
Gang
BF:19.6 m2
BF:8.7 m2
BF:6.5 m2
BF:11.3 m2
BF:18.5 m2
BF:42.3 m2
BF:19.2 m2
Tiefgarage
1
2
3
4
5
Meter
23
ZA
22
12
Arzt
Keller
31
21
11
S5
S7
Greuterscheune
DG
1.OG
EG
UG
22
13
03
12
02
Keller
Haus S7
Erdgeschoss
21
11
01
014½-Zimmer-Wohnung
Nettogeschossfläche104.8m²
Terrasse
25.7m²
Keller
7.5m²
Zimmer 3
Zimmer 1
BF:13.0 m2
BF:13.0 m2
Bad
Bad
BF:6.1 m2
BF:6.1 m2
01
Korridor
Zimmer 2
BF:13.7 m2
Treppenhaus
W
W
BF:7.4 m2
Nettogeschossfläche48.5m²
Terrasse
17.7m²
Keller
7.5m²
Bad
W
022½-Zimmer-Wohnung
Zimmer 2
BF:11.6 m2
BF:13.4 m2
02
Du/WC
Korridor
03
BF:11.0 m2
BF:13.4 m2
BF:5.7 m2
Waschen
BF:3.6 m2
Küche / Wohnen / Essen
BF:37.9 m2
Küche / Wohnen / Essen
Zimmer 1
BF:13.3 m
2
Küche / Wohnen / Essen
BF:29.9 m
2
BF:37.3 m2
Zimmer 1
BF:12.9 m2
033½-Zimmer-Wohnung
Nettogeschossfläche85.0m²
Terrasse
16.9m²
Keller
7.5m²
Balkon
BF:25.7 m2
Balkon
Balkon
BF:16.9 m2
BF:17.7 m2
1
2
3
Wohnung 3
Wohnung 2
Wohnung 1
4.5 Zimmer
91.4 m2
Balkon
+ Keller
2.5 Zimmer
48.8 m2
Balkon
+ Keller
3.5 Zimmer
85 m2
Balkon
+ Keller
4
5
Meter
S5
S7
Haus S7
Greuterscheune
1. O b e r g e s c h o s s
DG
1.OG
EG
UG
Zimmer 3
Zimmer 1
BF:13.0 m2
BF:13.0 m2
Bad
BF:6.1 m2
11
Korridor
Zimmer 2
BF:13.7 m2
13
Treppenhaus
BF:11.0 m2
BF:13.4 m2
Zimmer 2
BF:11.6 m2
BF:13.4 m2
12
Du/WC
Korridor
W
Bad
BF:5.7 m2
Waschen
Küche / Wohnen / Essen
2
Küche / Wohnen / Essen
Zimmer 1
BF:13.3 m
2
Küche / Wohnen / Essen
BF:29.9 m
2
Nettogeschossfläche104.8m²
Terrasse
25.7m²
Keller
7.5m²
122½-Zimmer-Wohnung
BF:3.6 m2
BF:37.9 m
21
11
01
W
BF:7.4 m2
W
12
02
Keller
114½-Zimmer-Wohnung
Bad
BF:6.1 m2
22
13
03
BF:37.3 m2
Zimmer 1
Nettogeschossfläche48.5m²
Terrasse
17.7m²
Keller
7.3m²
BF:12.9 m2
133½-Zimmer-Wohnung
Balkon
BF:19.5 m2
Nettogeschossfläche85.0m²
Terrasse
16.9m²
Keller
7.6m²
Balkon
Balkon
BF:10.7 m2
BF:17.7 m2
1
2
3
4
5
Meter
Wohnung 6
Wohnung 5
Wohnung 4
4.5 Zimmer
104.8 m2
Balkon
+ Keller
2.5 Zimmer
48.4 m2
Balkon
+ Keller
3.5 Zimmer
85 m2
Balkon
+ Keller
S5
S7
Greuterscheune
DG
1.OG
EG
UG
22
13
03
12
02
Keller
Haus S7
Dachgeschoss
21
11
01
W
214½-Zimmer-Wohnung
Nettogeschossfläche116.5m²
Balkon
21.1m²
Keller
7.6m²
224½-Zimmer-Wohnung
Zimmer 1
W
Waschen
Waschen
BF:5.9 m2
BF:5.9 m2
Bad
Bad
BF:6.2 m2
BF:6.2 m2
Zimmer 1
BF:15.5 m2
BF:15.5 m2
Korridor
Treppenhaus
21
Zimmer 2
BF:11.4 m2
22
BF:6.3 m2
BF:18.0 m2
Korridor
BF:18.0 m2
Du/WC
Du/WC
Zimmer 2
BF:5.8 m2
BF:5.8 m2
BF:11.4 m2
Nettogeschossfläche116.5m²
Balkon
21.1m²
Keller
7.6m²
Küche / Wohnen / Essen
Zimmer 3
Zimmer 3
BF:14.7 m2
BF:14.7 m2
Küche / Wohnen / Essen
BF:39.0 m2
BF:39.0 m2
Balkon
Balkon
BF:21.1 m2
BF:21.1 m2
1
2
Wohnung 8
Wohnung 7
4.5 Zimmer
116.5 m2
Balkon
+ Esterich
+ Keller
4.5 Zimmer
116.5 m2
Balkon
+ Esterich
+ Keller
3
4
5
Meter
S5
S7
Haus S7
Greuterscheune
Untergeschoss
2.OG
1.OG
EG
UG
Trocknen
Technik
BF:16.3 m2
BF:12.1 m2
Gang
BF:18.2 m2
1
Keller S7-11
Keller S7-12
BF:7.5 m2
BF:7.3 m2
Keller S7-03
Keller S7-13
BF:7.5 m2
BF:7.6 m2
Keller S7-02
Keller S7-21
BF:7.5 m2
BF:7.6 m2
Keller S7-01
Keller S7-22
BF:7.5 m2
BF:7.6 m2
2
3
4
5
Meter
Treppenhaus
BF:9.1 m2
Tiefgarage
22
13
03
12
02
Keller
21
11
01
S5
S7
H a u s S 5 +7
Greuterscheune
S7
Tiefgarage
S5
Velos
BF:25.3 m2
01
02
03
26
27
28
04
05
06
29
30
31
07
32
08
33
09
34
10
35
11
36
12
37
13
38
14
39
40
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
Einfahrt
1
5
10
Meter
Baubeschrieb
Die Mehrfamilienhäuser werden nach SIA-Norm
261 erdbebensicher gebaut. Die Wohnungen
sind nach den Schallanforderungen der SIA 181
Schallschutz im Hochbau konzipiert.
Betonarbeiten Das Untergeschoss, Treppenhaus,
die Wohnungstrennwände und Geschossdecken
sind in Stahlbeton. Treppen sind aus Stahlbetonelementen mit keramischen Platten belegt.
Maurerarbeiten Aussenwände sind aus Backsteinmauerwerk oder Beton und Innenwände
mehrheitlich aus Backstein, 15 cm stark.
Fassade Eine Kompaktfassade mit verputzter
Aussenwärmedämmung und Vollabrieb gestrichen dienen zum guten Wärmeschutz.
Keller Die Kellerböden sind mit einem Zementüberzug ergänzt. Wände und Decken werden
weiss gestrichen oder gespritzt.
Tiefgarage Wände und Decken sind aus Beton
roh, Teile davon gestrichen und der Boden aus
Monobeton. Automatisches Schiebetor mit Funksteuerung (1 Sender pro Tiefgaragenplatz).
Fenster Kunststoff-Metallfenter sind innen
weiss, aussen in Holzfarbe, 3-fach Isolierverglasung, teilweise raumhoch, pro Raum mindestens
ein Drehkipp-Flügel. In der Erdgeschosswohnung Sicherheitsbeschläge (WK1).
Türen Sämtliche Innentüren mit Metallzargen,
gestrichen oder gespritzt, mit Gummidichtung.
Türblatt Kunstharzbeschichtung oder gestrichen,
nach Farbkonzept.
Schliessanlage Die Wohnungstüren werden mit
3-Punkt Sicherheitsverschluss versehen und die
fünf Schlüssel pro Wohnung passen zu allen Türverschliessungen, inkl. Briefkasten, Kellerräume
und Garage.
Spenglerarbeiten Sämtliche Arbeiten in Kupferblech.
Bedachung Die Gebäude sind mit einem Satteldach aus Holzsparren, Dämmung aus Mineralwolle zwischen den Sparren und die Dachfläche
mit Tondachziegeln versehen. Im Gebäudeinneren werden die Dächer mit Gipsplatten beplankt.
Baubeschrieb
Balkon / Sitzplatz / Terrasse Im 1. + 2. Obergeschoss werden die Balkonböden mit Zementüberzug fertig abgerieben. Die Sitzplätze im
Erdgeschoss und die Balkonböden im Dachgeschoss werden mit Zementplatten belegt.
Sonnen- und Wetterschutz Bei sämtlichen Fenstern werden Lamellenstoren einbrennlackiert
eingebaut. Teilweise sind die Storen im Wohnbereich mit einem Elektroantrieb ausgestattet. Die
restlichen Storen sind handbetrieben. Auf dem
Balkon wird je eine Markise mit Gelenkkurbel
montiert.
Elektroanlagen Ausreichend Schalter und Steckdosen in allen Räumen. Im Entrée, Korridor und
der Küche werden Einbauspots eingebaut.
Telefon, Internet, TV (Multimedia) Je 1 Telefon
und TV-Anschluss im Wohnzimmer und in den
meisten Zimmern.
Lüftung Es wird eine mechanische Abluft in den
Nasszellen und Umlufthauben in den Küchen
erstellt.
Heizung und Warmwasseraufbereitung Jedes
MFH verfügt über eine zentrale Gasheizung. Die
Wärmeverteilung erfolgt über die Fussbodenheizung. Für die Warmwasseraufbereitung werden auf dem Dach zusätzlich Sonnenkollektoren
betrieben.
Sanitärausrüstung Der Sanitärapparateausbau wird in einem guten Mietwohnungsstandard
ausgeführt, die Dusche mit Glastrennwand. Im
Untergeschoss wird eine Entkalkungsanlage installiert.
Küche Die Wohnungen erhalten eine Einbauküche mit Unterbauten, Hängeschränken,
Pfannen- und Flaschenauszug mit modernsten Apparaturen, sämtliche Schubladen und
Schranktüren mit Dämpfungssystem. Die Ausführung unterscheidet sich je nach Grundrissform und Grösse der Wohnung. Integriert sind ein
Glaskeramikkochfeld, Backofen, Geschirrspüler
sowie Kühlschrank mit separatem Tiefkühlfach.
Die Arbeitsflächenabdeckung besteht aus Granit.
Baubeschrieb
Plattenarbeiten Die Böden in Küche, Bad, Dusche
und Separat-WC sind mit keramischen Platten,
die Wohnräume mit Eichenparkett belegt. Nassraumwände sind teilweise mit Wandplatten verkleidet.
Schreinerarbeiten Ein Einbauschrank als Garderobe pro Wohnung wird eingebaut. Türen und
Fenstersimse sind in Kunstharz oder gestrichen
in weiss erstellt.
Wände und Decken Die Wohnungswände sind
mit einem 1.0 mm Abrieb, weiss gestrichen oder
gespritzt, die Decken in Weissputz, weiss gestrichen oder gespritzt vorgesehen.
Lift Es wird ein behindertengerechter Lift mit
Notruf- und Fernüberwachungssystem eingebaut (Untergeschoss bis Obergeschosse).
Waschen Jede Wohnung verfügt über eine eigene
Waschmaschine und einen Tumbler. Im Untergeschoss befindet sich pro Haus ein gemeinsam
genutzter Trocknungsraum.
Umgebung Die Gehwege werden asphaltiert oder
mit Kies, Verbundsteinen und Platten belegt.
Der allgemein zugängliche Garten wird in einer
modernen Barockform ausformuliert und vom
Hotelbetreiber mit alten Gemüsesorten und
Planzen bewirtschaftet.
Kontakt
Vermietung:
innoraum
Kräher, Jenni + Partner AG
Michael Helbling
Messenriet 2
8500 Frauenfeld
m.helbling@innoraum.ch
Tel. 052 728 90 00
Bauherrschaft:
ROMI Immobilien AG
Hauptstrasse 54
8280 Kreuzlingen
Innovation Architektur Immobilien
Document
Kategorie
Immobilien
Seitenansichten
96
Dateigröße
1 343 KB
Tags
1/--Seiten
melden