close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Fair kündigen auf Augenhöhe – Wie geht das? Ein - HR BarCamp

EinbettenHerunterladen
Fair kündigen auf Augenhöhe –
Wie geht das?
Ein workshop mit
Dagmar Walker
Teilnehmer des workshops, die
- schon mal kündigen mussten: 4
- keine Erfahrung haben: 10
- selber von einer Kündigung betroffen waren: 2
gewünschte Themen:
- dem Mitarbeiter gegenüber fair
- dem Team gegenüber fair
- wie mit unterschiedlichen Reaktionen umgehen
Trennungsgespräch – fair und auf Augenhöhe,
worauf kommt es an?
o Taschentücher und Getränk bereit halten
o Klare Trennungsbotschaft in den ersten fünf
Sätzen übermitteln
o Entscheidung gut (aber nicht zu ausführlich)
begründen können
o Ungestörte Gesprächsatmosphäre,
geschlossene Fenster
o Ankündigung des Gesprächs – je nach
Usance im Verhältnis
Mitarbeiter/Führungskraft
o Ankündigung mit authentischem
Gesprächsthema
o Zeit einplanen
o Am Tisch sitzen
o Verantwortung übernehmen
o Sehr gut vorbereitet sein
o Konsequent bleiben
o Gefühle des Mitarbeiters nicht
bagatellisieren
o Empathie – deine Zukunft ist uns wichtig, wir
unterstützen dich
o Bei großem Personalabbau: zB
Karrieremesse organisieren
o Erstes Angebot unterbreiten
o Nächstes Gespräch fest vereinbaren
o Gestaltungsspielraum geben –
„Topfmodell“ statt reine Abfindung
o
o
o
o
Bei Kleinigkeiten großzügig sein
Authentisch sein
Eigene Fehler zugeben
Mitarbeiter nach Hause schicken und
interne Sprachregelung (zB. auch Taxi auf
Firmenkosten)
Trennungsprozess – wie findet man eine faire und
wirtschaftliche Lösung?
Gestaltungsspielraum geben
„Topf“ je nach rechtlichen Chancen dotieren
schnelle Einigung – besserer „Topf“
zeitnahe Verhandlungen (1-6 Wochen)
Beitrag zur Schaffung einer beruflichen
Perspektive
o Protokollierung der Aufhebung im schriftlichen
Verfahren (Arbeitsgericht)
o
o
o
o
o
Weitere Schlüsselfaktoren
o Ein klares Feedback Gespräch
o In Probezeit Zwischengespräche führen
o Sehr individuelle und umfangreiche
Vorbereitung des Trennungsprozesses
o BR rechtzeitig und umfassend einbinden
o Verdienste des Mitarbeiters anerkennen
o Angemessener Abschied
o Gemeinsame Kommunikation
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
48 KB
Tags
1/--Seiten
melden