close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bestellschein Heide Stöckl: Wie es bei uns einmal war - Neues Land

EinbettenHerunterladen
AUS
schenkskorb.
Als
weitere
Gratulanten
stellten
sich
der Kameradschaftsbund
und die Feuerwehr ein. Abordnungen des
örtlichen Bauernbundes sowie der Wassergenossenschaft gratulierten ebenfalls ihrem ehemaligen langjährigen Obmann.
ges Mitglied Herr Johann Strobl
feierte vor kurzem den 75.
Geburtstag.
Aus
diesem
Anlass überbrachten Bauernbundobmann Rechberger und Vizebürgermeister
Mauerhofer die besten Glückwünsche und überreichten ihm
auch eine Ehrenurkunde.
PASSAIL .
Die Mitarbeiter der
Passailer Hauskrankenpflege bekamen kürzlich einen neuen Fiat
Panda 4X4 überreicht. Somit sind
jetzt drei Fahrzeuge bei diesem
mobilen Pflegedienst mit Gütezeichen im Einsatz. Finanziert wurde der neue Fiat Panda durch eine
großzügige Spende der Raiffeisenbank Passail sowie durch die Gemeinden des Integrierten sozialen
Gesundheitssprengels
(Passail,
Fladnitz, Arzberg, Hohenau, Tulwitz, Tyrnau, Neudorf, Semriach
und St. Kathrein am Offenegg).
Vor knapp 18 Jahren wurde der
Verein Hauskrankenpflege Passailer Raum gegründet. Damals
war eine Diplomkrankenschwester angestellt, und ein Gebrauchtwagen wurde gekauft. Derzeit
sind 25 Pflegebetten im Umlauf,
und neun Mitarbeiter in Voll- und
Teilzeit stehen im Einsatz.
STRALLEGG. An diesem Freitag, 16. Februar, und am Samstag, 17. Februar, finden bei den
Almblick-Schiliften in Strallegg
zwei FIS-Damenslalomrennen
statt. Daran nehmen jeweils über
100 Schifahrerinnen teil. Der
Start zum zweiten Durchgang ist
an beiden Tagen um 12 Uhr.
KOGLHOF.
Kürzlich feierte
das Ehepaar Frau Elfriede und
Herr Eduard Schweiger das Fest
der goldenen Hochzeit. Das Ehepaar bewirtschaftet mit viel Fleiß
den landwirtschaftlichen Betrieb.
Neben seiner landwirtschaftlichen Tätigkeit ist Herr Schweiger
ein begeisterter Musikant mit viel
Humor. Als Gratulanten stellten
sich die Gemeinde und der Bauernbund ein. Der Bauernbund
wünscht dem Jubelpaar alles Gute
und noch viel Gesundheit!
A. O. In
Oberhollerbach feierte Frau
Helene Flicker die Vollendung
des 70. Lebensjahres. Zu diesem
Anlass dankte der Bürgermeis-
Foto: privat
ST. KATHREIN
ter der fleißigen Altbäuerin für
ihr Wirken in Familie, Haus und
Hof und überbrachte ein Ehrengeschenk der Gemeinde. Bauernbundobmann Derler überreichte der neunfachen Mutter als Zeichen der Anerkennung eine Ehrenurkunde und
wünschte für die Zukunft viel
Glück, Gottes Segen und gute
Gesundheit.
F LADNITZ
A. D. T. Seinen
80. Geburtstag feierte kürzlich
Herr Vinzenz Trattner im Kreise seiner Familie. Seitens der
Gemeinde gratulierte Bürgermeister Leitner mit einem Ge-
PISCHELSDORF. Er lebte zwar in Graz, war aber vielen bäuerlichen Menschen in
der Oststeiermark ein Begriff:
Professor Franz Deimbacher,
der kürzlich gestorben ist. Viele Jahre leitete er auch die bäuerliche Fortbildungsschule
Pischelsdorf.
Der gebürtige
Niederösterreicher wirkte als
Geschäftsführer des Steirischen Volksbildungswerkes und als Lehrer der Grazer
Lehrerbildungsanstalt.
Zum
Professor ernannt, war er zwölf
Jahre lang Lehrer für Soziologie
und politische Bildung an der
Pädagogischen Akademie der
Diözese Graz-Seckau. Schwere
Schicksalsschläge trafen ihn, als
im Jahr 2004 Sohn und Tochter
starben und ein Jahr später auch
seine Gattin verschied. Franz
Deimbacher wurde unter großer
Anteilnahme im Grazer Stadtfriedhof St. Peter beigesetzt.
ILZTAL .
Den Geburtstagskindern im Jänner gelten unse-
re herzlichsten Glückwünsche.
Die Jubilare sind Herr Martin
Pauli (89) aus Wolfgruben, Herr
Ludwig Haberl (83) aus Wolfgruben, Frau Juliana Fürntrath
(83) aus Großpesendorf, Frau
Mathilde Ramminger (82) aus
Wolfgruben, Frau Maria Pichler (81) aus Neudorf, Frau Maria Baldasti (75) aus Neudorf,
Frau Juliana Brückl (70) aus
Schattauberg, Herr Otto Ernst
(70) aus Wolfgruben, Herr Josef
Nagl (70) aus Prebensdorfberg.
– An der Medizinischen Universität Graz promovierte Martina
Supper, die Tochter unseres Lokalberichterstatters. Wir gratulieren herzlich!
9
ST. MARGARETHEN
R. Kürzlich fand die
GLEISDORF. Ein Highlight
in der Gleisdorfer Faschingsze-
ne wurde mit dem 34. Oststeirerball am 3. Feber auf die Bühne gebracht. In den geschmackvoll dekorierten Räumlichkeiten des forumKloster konnte der
Veranstalter, die ÖVP Gleisdorf,
die Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft, den Schulen, den Einsatzorganisationen und zahlreiche
Besucher willkommen heißen.
STEIRERLAND
Im großen Stadtsaal sorgte eine
elegant klassische Atmosphäre
unter den Besuchern für gute
Stimmung. „Die Kaktusblüten“
vermittelten im so genannten Josef-Saal dem dicht gedrängten
Publikum ein romantisches Flair.
Mit dem Motto „Wilder Westen“
sorgte die selbst gestaltete und
beliebte Mitternachtseinlage wieder für große Begeisterung unter
den Besuchern.
Foto: ÖVP Gleisdorf
SCHÖNEGG. Unser langjähri-
DEM
A. D.
Jahreshauptversammlung der Seniorenbundortsgruppe St. Margarethen
statt, die mit über 300 Mitgliedern eine der stärksten im ganzen Bezirk ist. Allein im Vorjahr
gab es über 40 neue Mitglieder.
Bei der Neuwahl, die von Bezirksobmann Karl Schwaiger geleitet
wurde, wurde der bisherige Vorstand unter Obmann Anton Paierl einstimmig wiedergewählt.
ST. MARGARETHEN A. D.
R. Unser langjähriges Bauernbundmitglied Herr Leopold Stix
Foto: privat
Freitag, 16. Februar 2007
aus Goggitsch feierte am Mariä
Lichtmesstag den 85. Geburts-
Heide Stöckl: Wie es bei
uns einmal war… (Band 2)
Bestellschein
Wie es bei uns einmal war…, Band 2,
Heide Stöckl, Literaris Verlag, 2006.
Ich bestelle ________ Exemplar(e)
zum Stückpreis von 24,90 Euro
(zuzüglich Versandspesen)
Name: _____________________________________________
Adresse: ____________________________________________
PLZ: _________ Ort: _________________________________
Datum: _____________________________________________
Unterschrift_________________________________________
Bestellschein ausschneiden und an NEUES LAND, Reitschulgasse 3, 8011 Graz, schicken. Oder Bestellung telefonisch unter 03 16/82 63 61-31 (Doris Maier) sowie per
E-Mail unter doris.maier@stbb.at oder auch per Internet
unter www.neuesland.at/Bücher.
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte (speziell Inserate) dieser Archivseite
zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine Gültigkeit mehr aufweisen müssen!
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
8
Dateigröße
103 KB
Tags
1/--Seiten
melden