close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kzh J G+9 IIIIH - bei Amstad Personal

EinbettenHerunterladen
Aufbau und
Dauer des Kurses
Zeitraum
Montag bis Freitag: 09.00 - 17.00 Uhr
4 x 1 Woche
insgesamt 160 Unterrichtsstunden
Teilnahmevoraussetzung
•mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
•examinierte Krankenschwester/Pfleger, Altenpfleger
Teilnahmebeitrag
1.250,- € inkl. Unterrichtsmaterialien,
Pausenversorgung
Veranstalter
Medipolis Intensiv
Saale Apotheke Jena
Ansprechpartner
Simone Franz
Leitung Akademie, Krankenschwester,
Master Palliative Care, Kursleiterin der DGP
mobil 0151.298 00 644
fax 03947.77 9050
simone.franz@medipolis.de
Anmeldung
Schriftliche Anmeldung mit tabellarischem Lebenslauf
bis zehn Wochen vor Unterrichtsbeginn. Sie erhalten
nach Anmeldeschluss eine schriftliche
Teilnahmebestätigung.
multiprofessioneller basiskurs
Zusatzqualifikation
Palliative Care
nach dem Curriculum
Müller, Kern, Aurnhammer
Anmeldung
Wir benötigen von Ihnen:
•den ausgefüllten beiliegenden Anmeldebogen
•einen tabellarischen Lebenslauf
•staatliche Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung Altenpfleger, Krankenschwester/
-pfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger
Bitte melden Sie sich
unter folgender Faxnummer an:
03947.779 050
Medipolis Intensiv
Spitzweidenweg 17 - 19
07743 Jena
tel 03641.628 4025
fax 03641.628 4026
homecare@medipolis.de
www.medipolis-intensiv.de
Zusatzqualifikation
Palliative Care
nach dem Curriculum
Müller, Kern, Aurnhammer
4. Organisatorische Aspekte
•Teamarbeit
•Stressmanagement und Bewältigungsstrategien
160 h
•Qualitätssicherung
Übernachtungsmöglichkeiten
Bitte organisieren Sie Ihre Übernachtungsmöglichkeiten privat. Diese Kosten sind vom Teilnehmer selbst zu
tragen und unabhängig vom Palliative Care Kurs.
5. Ethische Aspekte
Inhalt des Kurses
1. Körperliche Aspekte der Pflege
•Schmerztherapie
•Sterbehilfe und Sterbebegleitung
•Therapiebegrenzung und Therapiezieländerung
•Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
•Mundpflege
6. Allgemeine Aspekte
•Ernährung und Flüssigkeit
•rechtliche Fragen
•Übelkeit, Erbrechen, Obstipation
•Hospizbewegung
•respiratorische Symptome
•Juckreiz und Ikterus
7. Weitere Themen
•Verwirrtheit
•Aromatherapie
•Lymphödem
•Palliative Geriatrie
•Dekubitus, (ex)ulcerierende/entstellende Tumore
•Port und Pumpenschulung
•Wahrnehmung und Berührung
•Rolle von Homecare
2. Psychosoziale Aspekte
•Berührung und Kommunikation
•psychische Reaktionen
•Familie und soziales Umfeld
•psychosoziale Beratung und Begleitung
•Veränderung des Körperbildes und der Sexualität
•Wahrheit am Krankenbett
•Trauer
3. Spirituelle und kulturelle Aspekte
•Lebensbilanz/Lebensidentität
•Krankheit, Leid und Tod aus spiritueller Sicht
•die Bedeutung von Ritualen
•Umgang mit Verstorbenen
•Fallbesprechungen
•rechtliche Grundlagen SAPV
•Supervision
•Bestattungen, Bestattungsrecht
Bescheinigung
Zur Vorlage bei Ihrem Arbeitgeber sowie dem
Finanzamt erhalten Sie am Ende jeder Kurswoche
eine Bescheinigung über Ihre Teilnahme und nach
Abschluss der Fortbildung ein Zertifikat.
Der Kurs umfasst 160 Unterrichtsstunden und entspricht in jeder Hinsicht den gesetzlichen Bestimmungen und den auf deren Grundlage getroffenen Vereinbarungen (§§ 39a I S.4, II S.6, 132d i.V.m. § 37b SGB V)
festgeschriebenen Anforderungen an die berufliche
Qualifikation von Pflegenden im Rahmen der
jeweiligen Palliativversorgung.
Stornierung
Eine Stornierung muss stets schriftlich erfolgen und
ist bis zum Ablauf der Anmeldefrist (zehn Wochen vor
Unterrichtsbeginn) kostenlos möglich.
Bei späterer Absage wird der Rechnungsbetrag als
Ausfallgebühr in voller Höhe fällig. Selbstverständlich
kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden.
Multiprofessioneller Basiskurs
Zusatzqualifikation Palliative Care
nach dem Curriculum
Müller, Kern, Aurnhammer
160 h
Termine
Veranstaltungsort: Auerbach/Vogtland
Zeitraum: 09.00 - ca. 17.00 Uhr
1. Woche: 31.08.2015 - 04.09.2015
2. Woche: 30.11.2015 - 04.12.2015
3. Woche: 29.02.2016 - 04.03.2016
4. Woche: 06.06.2016 - 10.06.2016
Die Anmeldung wird bis zum 31.05.2015 erbeten.
Frühbucher-Rabatt 10% bis 18.05.2015 möglich!
Veranstaltungsort: Leipzig
Zeitraum: 09.00 - ca. 17.00 Uhr
1. Woche: 23.03.2015 - 27.03.2015
2. Woche: 08.06.2015 - 12.06.2015
3. Woche: 07.09.2015 - 11.09.2015
4. Woche: 14.12.2015 - 18.12.2015
Die Anmeldung wird bis zum 15.11.2015 erbeten.
Frühbucher-Rabatt 10% bis 01.11.2015 möglich!
Veranstaltungsort: Region Medipolis Süd
Zeitraum: 09.00 - ca. 17.00 Uhr
1. Woche: 12.10.2015 - 16.10.2015
2. Woche: 11.01.2016 - 15.01.2016
3. Woche: 11.04.2016 - 15.04.2016
4. Woche: 20.06.2016 - 24.06.2016
Die Anmeldung wird bis zum 31.07.2015 erbeten.
Frühbucher-Rabatt 10% bis 22.06.2015 möglich!
Anmeldebogen
name/vorname
geburtsdatum und -ort
beruf
kurstermin- und ort
adresse (privat)
e-mail adresse
telefon
einrichtung
adresse (dienstlich)
Ich melde mich verbindlich für den angegebenen Weiterbildungskurs an. Die benötigten
Unterlagen und Bescheinigungen übersende
ich Ihnen umgehend.
datum/unterschrift
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
18
Dateigröße
758 KB
Tags
1/--Seiten
melden