close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Bischofshofen Journal

EinbettenHerunterladen
VIKOM und SMI schreiben „Communication Excellence Award“ aus
Auszeichnung für herausragende Performance im Bereich der integrierten
Kommunikation / Einreichfrist bis 5. September 2014/ Prämierung in vier Kategorien
Wenn das Marketing nach links will, die Kollegen von Public Relations nach rechts und dann
noch im Intranet etwas anderes steht als nach draußen kommuniziert wurde, ist das Debakel
vorhersehbar. Unkoordinierte Kommunikation verschwendet Ressourcen, die einzelnen
Bereiche können einander nur eingeschränkt unterstützen, vielfach blockieren sie einander
sogar. Integrierte Kommunikation, die strategische Bündelung aller Kommunikationskanäle,
bietet hier die Lösung.
Der Verband für integrierte Kommunikation (VIKOM) zeichnet auch 2014 wieder auf dem
Gebiet der integrierten Kommunikation besondere Leistungen aus. In Kooperation mit dem
Salzburger Marketing Institut (SMI) und Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf wird der
„Communication Excellence Award“ vergeben. Prämiert werden Fachleute, die auf kreative Art
nach einem integrierten Ansatz kommunizieren – und damit bei den angesprochenen
Zielgruppen eine nachhaltige Kommunikationswirkung erreichen.
Die eingereichten Kommunikationskonzepte müssen mindestens drei
Kommunikationsdisziplinen vernetzen (etwa Interne Kommunikation,
Marketingkommunikation, Public Relations, Sponsoring, Social Media, Events, ECommunications, Corporate Publishing, Multimedia, Direkt Mailings, Messe, Lobbying),
verschiedene Kommunikationszielgruppen ansprechen sowie sinnvoll in die
Gesamtkommunikation einer Organisation integriert sein.
Teilnahmeberechtigt sind die Konzepter und Konzepterinnen, Teams oder Einzelpersonen aus
Unternehmen und anderen Organisationen sowie aus Agenturen. Deadline für die Einreichung
ist der 5. September 2014 (Datum des Poststempels bzw. Zeitpunkt der Übermittlung auf
elektronischem Weg).
Die Qualität der Kommunikationskonzepte und deren Umsetzungen werden von einer
unabhängigen Fachjury beurteilt und in folgenden Kategorien ausgezeichnet:




Klein- und Mittelbetriebe
Großunternehmen
Nonprofit-Organisationen und Öffentliche Verwaltungen
Sonderpreis
Die Prämierung erfolgt im Rahmen des VIKOM Performance Day am 16. Oktober 2014 in
Wien im Haus der Industrie.
Die detaillierten Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.comex-award.at
Wien, 10.06.2014
Rückfragen:
Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf
Tel.: +43-(0)50-2211-1108, marcus.stumpf@fh-salzburg.ac.at
Dr. Marita Roloff
Tel.: +43 (0)1 71135-2413, marita.roloff@allianz.at
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
95 KB
Tags
1/--Seiten
melden