close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

BUNDESLIGA SAISON 2014/2015 SPIELTAGE NR

EinbettenHerunterladen
An die Studierenden der Klassen
SPP 12C, SPP 12D
SPP 13C, SPP 13D, SPK 13, KEK 13
SPP 14C, SPP 14D, SPK 14, KEK 14
und P&K-Klassen mit Beginn im August 2015
Bern, 1. November 2014
Schultage und Studienwochen im Schuljahr 2015/2016
Sehr geehrte Studierende
Sie erhalten mit diesem Schreiben Informationen über die Schultage und die Studienwochen für das nächste
Schuljahr. Auch in diesem Jahr ist es uns gelungen, diese Angaben bereits im November zu kommunizieren.
Damit möchten wir Sie und Ihre Praxisausbildungsinstitution für die Jahresplanung unterstützen. Nähere Angaben zu den besonderen An- und Abreisezeiten der externen Studienwochen erhalten Sie jeweils rechtzeitig
durch die zuständigen Lehrpersonen.
Bitte informieren Sie Ihren Praxisausbildungsbetrieb über dieses Schreiben umgehend. Herzlichen
Dank! Die für Sie geltenden Informationen können Sie den beiden Beilagen entnehmen. Diese Dokumente
finden Sie auch unter den entsprechenden Downloads auf www.bffbern.ch und auf educanet2.
Die Festlegung der Schultage basiert auf den Ergebnissen einer Umfrage bei den Praxisausbildungsbetrieben
und bei Studierenden im September 2011. Aufgrund der Rückmeldungen und unseren Überlegungen hatten
wir uns für alternierende Schultage entschieden. Wechselnde Schultage reduzieren das Risiko unpassender
Schultage für die Praxis und helfen uns, unsere Ausbildungsräume besser auszulasten.
An dieser Stelle möchten wir festhalten, dass diese Angaben wie immer ohne Gewähr erfolgen. Wir hoffen aber
und tun alles dafür, dass wir diese Planung entsprechend umsetzen können. Den verbindlichen und detaillierten Stundenplan erhalten Sie anfangs Juli 2015. Der gesamtschulische und aufwändige Planungsprozess sowie die Anstellung neuer Lehrenden erlauben uns leider keine frühere Veröffentlichung. Wir danken für
Ihr Verständnis.
Für den weiteren Verlauf Ihrer Ausbildung bzw. Ihren Ausbildungsstart wünschen wir Ihnen viel Erfolg.
Freundliche Grüsse
BFF Bern
Roger Gernet
Bereichsleiter
Beilagen: Mehrjahresplanung Schultage für praxisbegleitende Klassen der SP/KE HF; Externe und interne
Studienwochen SP/KE HF im Schuljahr 2014/2015
Kopie an die Dr. Thomas Roth (Abteilungsleiter HF). Sekretariat HF und Lehrende
BFF Bern / Höhere Fachschule, Kapellenstrasse 6, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 635 28 72, hf@bffbern.ch, www.bffbern.ch
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
48 KB
Tags
1/--Seiten
melden