close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Guten Appetit - Pfannenzauber

EinbettenHerunterladen
Mecklenburgische Seenplatte
Land der stillen Wasser
16. – 21.10.2014 (Herbstferien)
Ein faszinierendes Labyrinth von Seen, Flüssen und Kanälen. Hier finden wir das
größte zusammenhängende Wasserrevier im Herzen Europas. Mit Hunderten Seen
inmitten ausgedehnter Buchen- und Kiefernwälder ist es geradezu eine ideale
Ferienregion. Herzstück dieser reizvollen, in der Eiszeit ausgehobelten Landschaft ist
die Müritz - nach dem Bodensee Deutschlands zweitgrößtes Binnengewässer.
Do, 16.10., 1. Tag: Anreise über Wittenberg
Anreise über den Hunsrück Richtung Frankfurt mit Frühstückspause in Reiskirchen.
Weiterfahrt über Eisenach mit Mittagspause in der Raststätte Osterfeld. Über die A9
erreichen wir Wittenberg. Nach der Besichtigung der Schlosskirche haben wir hier
noch Zeit zur kurzen Kaffeepause bevor wir die Weiterfahrt über Berlin antreten.
Unser Ziel ist Templin. Zimmerbezug im Ahorn Seehotel und gemeinsames
Abendessen.
Fr, 17.10., 2. Tag: Große Uckermark-Rundfahrt
Nach unserem reichhaltigen Frühstück besuchen wir heute einen Straußenhof. Bei
einer Führung wird uns alles rund um den großen Vogel erklärt. Danach erkunden
wir eine der flächenmäßig größten Städte Deutschlands, Angermünde.
Wir besichtigen das backsteinrote Kloster Chorin und fahren weiter zu Europas
größtem Schiff-Fahrstuhl, ein echtes Erlebnis ist das Schiffshebewerk Niederfinow.
Täglich beweist das technische Denkmal bei einer Hubhöhe von 36 m seine
Funktionstüchtigkeit. Unser Rückweg führt durch das UNESCO-Biosphärenreservat
Schorfheide-Chorin. Gemeinsames Abendessen.
Sa, 18.10., 3. Tag: Rheinsberg - Müritz See
Nach dem reichhaltigen Frühstück starten wir in Richtung Rheinsberg, wo wir
das Schloss mit Park und eine Porzellanmanufaktur besuchen. Anschließend
geht es durch schöne Kiefernwälder, vorbei an großen Feldern und vielen Seen nach
Röbel. Mit einem Fahrgastschiff fahren wir ca. 2 Std. über die Müritz und erreichen
Waren. Hier haben wir genügend Freizeit um die gut sanierten Fachwerkhäuser und
das Flair einer Sportbootstadt bestaunen zu können. Zurück geht es über Neustrelitz,
der alten Barockresidenz der Herzöge und Fürstenberg nach Templin. Gemeinsames
Abendessen.
So, 19.10., 4. Tag: Insel Usedom
Heute wollen wir Ostseeluft schnuppern. Abfahrt um 08:00 Uhr über Brenzlau,
Pasewalk und Anklam, Geburtsort des Flieger Otto Lilienthal. Über die Zecheriner
Brücke erreichen wir die zweitgrößte Insel Deutschlands – Usedom. Zunächst
besuchen wir den Polenmarkt Richtung Swinemünde. Wir sehen die Kaiserbäder im
Seebad Albeck und machen einen Spaziergang an Strand und Promenade entlang zu
den Seebädern Heringsdorf und Bansin. Am Abend Rückfahrt und gemeinsames
Abendessen.
Mo, 20.10., 5. Tag: Templin und Umgebung
Diesen Tag wollen wir nutzen um Templin etwas näher kennen zu lernen; eine
Stadtführung wird dazu beitragen. Anschließend fahren wir zum Schloss Boitzenburg
und zum Kirchlein im Grünen. Wieder in Templin zurück geht es mit dem Motorboot
durch den Kanal bis zum Röddelinsee. Auf dieser Fahrt werden wir die Natur in aller
Ruhe genießen. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel; ein letztes Mal
genießen wir hier das kalt-/warme Buffet.
Di, 21.10., 6.Tag: Abreise
Heimreise über Berlin - Magdeburg - Braunschweig - Kassel - Stopp am
Zusammenfluss der Fulda und Werra bei Hann - Münden - über die Autobahn zurück
zu den Ausgangsorten.
Leistungen:
- Fahrt im modernen 4*- Reisebus mit Klimaanlage und Toilette
- Unterbringung im Ahorn Seehotel in Templin
- 5 x Übernachtung in Komfort Zimmern mit DU/WC, Farb-TV
- 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet & Vitalecke
- 5 x Abendessen als kalt/warmes Schlemmerbuffet & Vitalecke
- freie Nutzung des Hallenbades und der Fitnessgeräte, täglich Wassergymnastik
- Musik und Tanz mehrmals wöchentlich an der Seabar
- alle Rundfahrten & Eintritte wie beschrieben mit örtlicher Reiseleitung an 4 Tagen
- Schiffsfahrt auf der Müritz und Kanalfahrt
- Reiseliteratur
- Kurtaxe
- Reiserücktrittskostenversicherung
Unsere JUBILÄUMSPREISE:
Reisepreis p.P. im Classic DZ (14 qm)
Reisepreis p.P. im Classic Plus DZ (16 qm):
EZ-Zuschlag (Classic EZ 12qm, Classic Plus EZ 14qm):
Zustiegsorte: Bitburg – Trier- Schweich – Wittlich – Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen, gültiger Personalausweis erforderlich
nur 595 Euro
nur 635 Euro
70 Euro
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
6
Dateigröße
825 KB
Tags
1/--Seiten
melden