close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

ein Wasserprojekt in der Mongolei entsteht Wie durch einen Impuls

EinbettenHerunterladen
Christ & Gesellschaft
Wie durch einen
Impuls Gottes
ein Wasserprojekt in
der Mongolei entsteht
I
m Rahmen der „Jüngerschaftsschule für Berufstätige“ (fit4life) von Jugend mit
einer Mission Altensteig und
dem Wörnersberger Anker erarbeiteten wir Lebensbilder von
Christen, die in der Vergangenheit und Gegenwart ihre Gesellschaft positiv geprägt haben.
Eine Biografie hat uns in einer
aktuellen Situation entscheidende Impulse vermittelt:
Es geht um William Wilberforce, der 1780 als Abgeordneter in das britische Unterhaus
gewählt wurde. Sein Einsatz
ist ein herausragendes Beispiel
dafür, wie eine ganze Nation in
ihren Werten verändert werden
Empfehlung:
Das Video über William Wilberforce und seinen Kampf gegen den
Sklavenhandel kann als DVD für ca.
10 Euro im Internet bestellt werden.
Die DVD heißt „ Amazing Grace – eine
wahre Geschichte“. Sie ist in deutscher
oder englischer Sprache erhältlich,
zum Beispiel unter www.amazon.de.
26
Holger Eisemann
kann. Im Jahre 1789 beantragte er die Abschaffung des britischen Sklavenhandels und
wurde trotz eines scheinbar erfolglosen Kampfes nicht müde,
sich für diese Menschen einzusetzen. Nach 18 Jahren wurde
schließlich am 24. Februar 1807
das Gesetz gegen Sklavenhandel mit einer überwältigenden
Mehrheit angenommen. William Wilberforce blieb dem
Auftrag, den er von Gott erhalten hatte, treu und konnte so
die britische Gesellschaft zum
Positiven verändern.
Angeregt durch sein Vorbild
richteten wir in unserer Jüngerschaftsschule die Frage an Gott,
wie wir unsere Gesellschaft mit
prägen können. Zuerst empfingen wir einen Gebetsimpuls: „Wasser ist Gott wichtig!“
– Wir spürten, dass wir uns erst
grundsätzlich mit diesem Thema befassen sollten.
Unsere Entdeckungen waren erstaunlich: Fast 1 Milliarde Menschen haben keinen
Zugang zu frischem Trinkwasser. Wassermangel ist ein welt-
weites Problem, das besonders
Frauen und Kinder betrifft.
Die Kinder müssen oft mehrere kilometerlange Fußmärsche
zurücklegen, damit sie an einem Wasserloch Wasser holen
können.
Menschen und Vieh teilen
sich oft dasselbe Wasserloch,
was zu dementsprechenden
Ein Gebetsimpuls …
• Wasser ist Gott wichtig
• Wasser in der Mongolei
Verunreinigungen führt. Es
kommt zu zahlreichen Durchfallerkrankungen, die eine hohe Kindersterblichkeit zur Folge haben.
Wasser ist so grundlegend,
dass es das gesamte Leben beeinflusst. Kinder können nicht
in die Schule gehen und bekommen keine Ausbildung,
weil sie Wasser holen müssen.
Krankheiten breiten sich in
Dörfern aus, weil es für die Bewohner kein Wasser- und Ab-
… wird umgesetzt und
bringt:
• Wasser für die weitere Dorfentwicklung wie Bäckereien, Landwirtschaft usw.
• Wasser für die Viehherden der
umliegenden Nomadenstämmen
• Wasser für Bepflanzungsprojekte,
um die drohende Versandung von
Dörfern im Süden des Landes zu
verhindern.
Weitere Infos bei YWAM Altensteig,
Tel. 07453 91134 oder
www.h2o-forall.de/H2O-forall.pdf
Zum Weiterlesen empfehlen wir, die Zeitschrift Charisma zu bestellen
Charisma 160
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
2
Dateigröße
1 530 KB
Tags
1/--Seiten
melden