close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gesungen wie die Profis - Die Wochenschau

EinbettenHerunterladen
Blickpunkt Schuby
4
WochenSchau Schleswig l 3. August 2014
Stark: Kita Sternschnuppe präsentierte die Vogelhochzeit auf Platt
AUTOHAUS PAHL GMBH
Husumer Straße 3 · 24850 Schuby
Tel.: 0 46 21/94 53-0
www.autohaus-pahl.de
Sonntags
geöffnet
für Sie
von 8 -16 Uhr!
5
Westring 1 y
b
24850 Schu
D
Gesungen wie die Profis
er
Kindergarten
Sternschnuppe feierte kürzlich sein
traditionelles Sommerfest.
Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte zunächst
die Kindergartenleiterin
Angelika Nell über 100
Kinder und 100 Erwachsene als auch Kerstin Popp
und Barbara Nissen vom
Kirchengemeimderat.
Besonders herzlich bedankte sie sich für die Coproduktion von Eltern und
Mitarbeiterinnen als auch
bei den Elternvertreterinnen und -vertretern, die
das Fest vorbereitet hatten.
Perfekt gekleidet,
perfekt gesungen
Ebenso bedankte sich Nell
für die Kaffee- und Getränkespenden sowie die leckeren Kuchenspenden,
die über die Grenzen von
Schuby hinaus bekannt
seien. Alle Erlöse, betonte
sie, kämen dem weiteren
Ausbau des Außengeländes zugute.
Im Anschluss präsentierten sich die Kinder dann
auf dem langen Plattenweg
zur Bühne. Die Jungen und
Mädchen trugen schon die
Kostüme für die folgende
Aufführung der Vogelhochzeit auf Platt. Frauke
von Ramm, Damenschneiderin aus Lürschau und
ehemalige Kindergartenmutter sollte ursprünglich
die verschiedenen Darstellungen nur andeuten, daraus wurden aber perfekt
geschneiderte Outfits, die
Bei der Aufführung der Vogelhochzeit präsentierten sich die Kinder in maßgeschneiderten Kostümen.
Foto: Heinzel
sich sehen lassen konnten.
Die Kinder führten die gesungene Vogelhochzeit auf
wie kleine Profis und wurden mit viel Applaus belohnt.
(heh)
Neuheit: Seit Mai gibt es auf dem Schubyer Friedhof eine Baumgrabanlage
Gemeinde reagiert auf veränderte Bestattungswünsche
Schuby Seit Mai 2014 gibt
Jet
kartozt leckere
ffeln Spei
genie seßen..
.
Pukholm 8
24850 Schuby
Tel. 04621/989055
Fax: 04621/852420
Mobil 0170/2167981
es auf dem Schubyer
Friedhof der Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michaelis die erste Baumgrabanlage im Amt Arensharde.
Rund 40 Bäume wurde für
die Anlage neu auf dem erweiterten Friedhofsgelände angepflanzt, unter anderem auch Dank einer
großzügigen
Spende
durch Claus Jöns. In einigen Jahren wird dort ein
kleiner Wald entstanden
sein. Mittig wurde die Linde zum Gründungstag der
Luth.-Nordkirche Pfingsten 2012 gesetzt.
Pro Baum, erklärt Pastorin
Kerstin Popp, können auf
der Baumgrabanlage bis
zu sechs Urnengräber entstehen, die jeweils einen
kleinen Grabstein mit Inschrift erhalten. Später,
wenn die Bäume groß genug sind, können auch
kleine Schilder mit dem
Namen der Verstorbenen
an den Baumstamm angebracht werden. Ein weiteres langfristiges Vorhaben
ist die Gestaltung der Lin-
Pastorin Kerstin Popp an einem Baum der Grabanlage.
Foto: Heinzel
de. Um ihren Stamm soll
einmal eine Bank entstehen.
Zwar seien die Gräber auf
der Baumgrabanlage etwas teurer, so Pastorin
Kerstin Popp, aber man
wolle den Friedhof gleichmäßig belegen und einen
Run auf die neue Anlage
vermeiden. Einzelheiten
zu diesem Thema teilt der
Friedhofswart
Stefan
Mees mit. Vorab können
Interessierte aber auch im
Internet in der Schubyer
Friedhofsatzung nachle-
sen. Die Idee zu der Baumgrabanlage resultierte aus
verschiedenen Anfragen
aus der Gemeinde. Das Interesse in Schuby war vorhanden. So beschloss der
Kirchenvorstand das langfristige Projekt auch für
nachfolgende Generationen, die nun nicht mehr
auf andere Anlagen weit
außerhalb
ausweichen
müssen und betrachtet die
Baumgrabanlage gleichzeitig als einen Beitrag zur
Förderung der Umwelt.
(heh)
Erhältlich
riftenim Zeitsch
d im
handel un
r Ihrer
e
t
n
e
c
n
e
d
Kun
ng
Tageszeitu
FOTO: © COLOURES-PIC - FOTOLIA.COM
Aus Liebe zu
Schleswig-Holstein
3 in1
LandGang
,
mien TOHU
US &
kleine Gril
lfibel
❀❀❀
Auch im Abonnement:
0800/20 50 76 01
(gebührenfrei)
oder unter www.landgang.sh
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
1
Dateigröße
1 011 KB
Tags
1/--Seiten
melden