close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ihr Kontakt zu uns Wie erfolgt die Finanzierung des Fördervereins?

EinbettenHerunterladen
Wie erfolgt die Finanzierung
des Fördervereins?
Ihr Kontakt zu uns
Der jährliche Mindestbeitrag beträgt 10 Euro.
Marcus Schuh
Longericher Hauptstraße 66
50739 Köln
Telefon (0221) 26 13 96 14
Freiwillige höhere Beiträge sind keine Erwartung oder Pflicht,
werden aber selbstverständlich gerne angenommen.
Natürlich sind auch Spenden – die steuerlich abgesetzt
werden können – jederzeit willkommen, auch die von Oma
oder Opa.
1. Vorsitzende
2. Vorsitzender
Silke Kullmann
Stommeler Straße 68
50739 Köln
Telefon (0221) 599 16 82
Schriftführer
Thomas Vinzens
Longericher Hauptstraße 45p
50739 Köln
Telefon (0221) 740 19 71
Kassenwart
Markus Romanowski
Schulstraße 1
50767 Köln
Telefon (0221) 599 41 69
Kassenprüfer
Frank Flügel
Hansenstr. 45
50739 Köln
Telefon (0221) 16 85 22 06
FV-Kita-St.Dionysius@t-online.de
Konto 460 693 2001 · BLZ 370 623 65
Raiffeisenbank Frechen-Hürth eG.
Katholische Kindertagesstätte St. Dionysius
Dionysstraße 1 · 50739 Köln
Leitung: Ursula Schaffrath
Telefon (0221) 5 99 29 31
Fax
(0221) 9 91 23 11
kita-st.dionysius@sankt-dionysius-koeln.de
www.sankt-dionysius-koeln.de
Wer wir sind und was wir tun
Unsere Einrichtung bietet:
Die Vereinsgründung
Wie werden die Gelder des
Fördervereins eingesetzt?
1983 fiel der Startschuss zur Gründung unseres Förderver­
eins. In einer Mitgliederversammlung am 06.07.1983 wurde
die Satzung des Vereins festgelegt. Der Verein wurde von der
Finanzbehörde als gemeinnützig anerkannt.
Der Vereinsauftrag
In der Satzung heißt es:
„... der Verein bezweckt, den Träger bei der Unterhaltung
und Ausstattung desselben (Anm.: des Kindergartens) zu
unter­stützen. Die beim Förderverein eingegangenen Geld­
beträge werden möglichst einmal jährlich dem Träger des
Kinder­gartens zur Verfügung gestellt ...“
Gemäß diesem Auftrag hat der Verein in den vergangenen
25 Jahren seines Bestehens bei vielen Maßnahmen finan­
zielle Hilfestellung leisten können.
Der Verein unterstützt die Kindertagesstätte bei vielen
An­schaffungen (Bausteine, Bücher, Kuscheltiere, Spiele,
Spiel­geräte usw.) und bei der Finanzierung von beson­
deren Aktionen.
Traditionell bezuschusst der Verein jedes Jahr
• die Nikolausfeier
• die Abschlussfeier für die Schulgänger
• und zwei Puppenspielaufführungen.
Außerdem gibt es jedes Jahr
• 250,- Euro für jede der drei Gruppen zur Anschaffung
von Lern-, Spiel- und Beschäftigungsmaterial
• und Geld für ein Abschiedsgeschenk je Schulanfänger.
Zudem hat der Förderverein 2002 die Nesthockerschaukel
im neuge­stalteten Außengelände finanziert. 2008 betei­
ligten wir uns an der neuen Kletteranlage ebenso wie
2009 an der Einrichtung des Elterncafes.
chön
s Dankes
e
h
c
li
rz
e
den
in h
leute, die
r Stelle e
s
e
s
ft
ä
ie
h
d
c
s
n
e
A
r G
aben!
rstützt h
ongeriche
L
te
e
n
ll
u
a
ig
n
a
ft
her tatkrä
Verein bis
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
11
Dateigröße
453 KB
Tags
1/--Seiten
melden