close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Arbeitsmaterialien Sekundarstufe - Wie benutze ich - bei eDidact

EinbettenHerunterladen
www.edidact.de/Suche/index.htm?category=102570&q=D3030805841
www.edidact.de/Suche/index.htm?category=102570&q=S
Arbeitsmaterialien für Lehrkräfte
SC
H
AU
Kreative Ideen und Konzepte inkl. fertig ausgearbeiteter Materialien und
Kopiervorlagen für einen lehrplangemäßen und innovativen Unterricht
Thema: Deutsch Sekundarstufe I, Ausgabe: 05
VO
R
Titel: Wie benutze ich mein Wörterbuch? - eine
Stationenarbeit (29 S.)
Produkthinweis
Dieser Beitrag ist Teil einer Print-Ausgabe aus dem Programm „Kreative
Ideenbörse Sekundarstufe“ des OLZOG Verlags. Den Verweis auf die
Original-quelle finden Sie in der Fußzeile des Beitrags.
www.edidact.de/Suche/index.htm?category=102570&q=L30305
Alle Beiträge dieser Ausgabe
finden Sie hier.
Seit über 10 Jahren entwickelt der OLZOG Verlag zusammen mit erfahrenen
Pädagoginnen und Pädagogen kreative Ideen und Konzepte inkl. sofort
einsetzbarer Unterrichtsverläufe und Materialien.
Die Print-Ausgaben der „Kreativen Ideenbörse Sekundarstufe“ können
Sie auch bequem und regelmäßig per Post im Jahresabo beziehen.
Piktogramme
In den Beiträgen werden – je nach Fachbereich und Thema – unterschiedliche
Piktogramme verwendet.
Die Übersicht der verwendeten Piktogramme finden Sie hier.
Nutzungsbedingungen
Die Arbeitsmaterialien dürfen nur persönlich für Ihre eigenen Zwecke genutzt
und nicht an Dritte weitergegeben bzw. Dritten zugänglich gemacht werden.
Sie sind berechtigt, in Klassensatzstärke für Ihren eigenen Bedarf Fotokopien zu ziehen, bzw. Ausdrucke zu erstellen. Jede gewerbliche Weitergabe
oder Veröffentlichung der Arbeitsmaterialien ist unzulässig.
Die vollständigen Nutzungsbedingungen finden Sie hier.
Haben Sie noch Fragen? Gerne hilft Ihnen unser Kundenservice weiter: Kontaktformular   Mail: service@olzog.de
 Post: OLZOG Verlag  c/o Rhenus Medien Logistik GmbH & Co. KG
Justus-von-Liebig-Str. 1  86899 Landsberg
 Tel.: +49 (0)8191/97 000 220   Fax: +49 (0)8191/97 000 198
www.olzog.de  www.edidact.de
Arbeitsmaterialien Sekundarstufe
Wie benutze ich mein Wörterbuch? – eine Stationenarbeit
8.4.1
Vorüberlegungen
Lernziele:
Die Schüler sollen den Umgang mit dem Wörterbuch beherrschen.
Sie sollen sich diese Fähigkeit in einer Stationenarbeit selbst erarbeiten.
Sie sollen zum selbstständigen Arbeiten erzogen werden.
Sie sollen wissen, wie ein Wörterbuch aufgebaut ist.
Sie sollen erkennen, welche Informationen sie einem Wörterbuch entnehmen können.
Sie sollen zum Umgang mit dem Wörterbuch motiviert werden.
SC
H
AU
•
•
•
•
•
•
R
Anmerkungen zum Thema:
VO
Fast alle Fachlehrpläne fordern, dass die Schüler den Umgang mit Nachschlagewerken beherrschen sollen. Dies sollte schon möglichst früh, also in der 5. und 6. Jahrgangsstufe eingeübt werden.
Es bietet sich an, ein Rechtschreib-Wörterbuch zu verwenden, da dieses in den meisten Bundesländern
in späteren Jahren bei Klassenarbeiten und Abschlussprüfungen verwendet werden darf. Über die richtige Rechtschreibung hinaus bieten solche Wörterbücher auch noch viele weitere Informationen, z.B. zur
Verwendung oder zur Formenbildung, mit denen die Schüler vertraut gemacht werden sollten. Denn nur
so kann es den Schülern gelingen, ihre im schriftlichen Sprachgebrauch aufgetretenen Fehler konsequent zu beheben.
Um den Umgang mit dem Wörterbuch einzuüben, wurde die Unterrichtsform der Stationenarbeit gewählt, da hier die Schüler die Möglichkeit haben, individuell zu arbeiten. Denn gerade beim Einüben
von Methoden ist es besonders wichtig, dass jeder Schüler aktiv ist und sein Arbeitstempo selbst bestimmen kann. An manchen Stellen bietet sich aber im Sinne einer methodischen Abwechslung eine Bearbeitung in Partnerarbeit an.
Über die vorliegende Unterrichtseinheit hinausgehend könnte mit dem Fremdsprachenunterricht fächerübergreifend zusammengearbeitet werden. Zudem wäre es sinnvoll, andere Nachschlagewerke
(ebenfalls auch andere Fächer betreffend) vorzustellen und nach ihren Aufbaukriterien untersuchen zu
lassen. Dadurch kann eine integrative Verschränkung mit dem Lernbereich „Medien“ erreicht werden.
Hinweis zur Stationenarbeit:
Falls die Schule genügend (gleiche) Wörterbücher zur Verfügung hat, können diese für die Stationenarbeit genutzt werden. Ansonsten müssen die Schüler in der Vorstunde darauf hingewiesen werden, ihre
Wörterbücher mitzubringen.
Literatur zur Vorbereitung:
Dudenredaktion [Hrsg.], Duden – Die deutsche Rechtschreibung 23. Auflage, Dudenverlag, Mannheim,
Leipzig, Wien, Zürich 2004
Lutz Götze, Ursula Hermann [Hrsg.], Wahrig – Die deutsche Rechtschreibung, Cornelsen Verlag,
o.O. 2005
Matthias Wermke u.a., Schülerduden, Rechtschreibung und Wortkunde, neue Rechtschreibung, Bibliographisches Institut, Mannheim 2001
1
Ideenbörse Deutsch Sekundarstufe I, Heft 5, 08/2005
Hauptschule, Realschule, Gymnasium: Konzepte, Arbeitsblätter, Kopiervorlagen, Unterrichtsentwürfe
(c) OLZOG Verlag GmbH
Seite 1
Arbeitsmaterialien Sekundarstufe
8.4.1
Wie benutze ich mein Wörterbuch? – eine Stationenarbeit
Vorüberlegungen
Die einzelnen Unterrichtsschritte im Überblick:
Hinführung zum Thema
Stationenarbeit – Umgang mit dem Wörterbuch
VO
R
SC
H
AU
1. Schritt:
2. Schritt:
2
Hauptschule, Realschule, Gymnasium: Konzepte, Arbeitsblätter, Kopiervorlagen, Unterrichtsentwürfe
(c) OLZOG Verlag GmbH
Seite 2
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
8
Dateigröße
98 KB
Tags
1/--Seiten
melden