close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Datenschutzerklärung Wer wir sind und was wir tun: Wie die Daten

EinbettenHerunterladen
Datenschutzerklärung
Der vertrauensvolle Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir halten uns bei
der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des
Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG).
Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem
Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht
an: info@revierkoenig.de. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten
Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.
Wer wir sind und was wir tun:
Die REVIERKÖNIG GmbH beschäftigt sich mit der Vermittlung von außergewöhnlichen
Erlebnissen im und rund um das Ruhrgebiet und NRW.
Personenbezogene Daten, die der REVIERKÖNIG GmbH mitgeteilt werden, werden von der
REVIERKÖNIG GmbH, Lothringer Straße 36, 44805 Bochum genutzt und verarbeitet. Diese ist
verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes.
Gerne steht Ihnen unsere Servicehotline von Mo-Fr von 09.00 bis 17.30 Uhr unter der Rufnummer
01805 - 6 33 444* (14ct/Min aus dem Festnetz der Dt. Telekom, max. 42 ct/Min aus dem
Mobilfunknetz) zur Verfügung.
Des Weiteren sind wir unter der Emailadresse info@revierkoenig.de für Sie da.
Ein Fax können Sie an folgende Rufnummer versenden: 0234 - 96 290 76-1.
Wie die Daten gesichert werden:
Der REVIERKÖNIG benutzt sichere Technologien. Zur Verschlüsselung Ihrer Daten wird die
Sicherheitsserver-Software SSL genutzt. Die Abkürzung "SSL" bedeutet "Secure Socket Layer" und
ist ein Verschlüsselungsverfahren, das im gesamten World Wide Web erfolgreich eingesetzt wird.
Alle persönlichen Daten, wie Ihre Adresse, Bestell-/ Buchungsdaten oder Angaben zu Ihren
Zahlungsmittel (Bankverbindung, Kreditkartennummer, etc.) werden verschlüsselt und sind damit
bei der Übertragung via Internet abhörsicher. Sie erkennen an einem Symbol (geschlossenes
Vorhängeschloss) in der unteren Fensterleiste Ihres Browsers, dass Sie sich in dem gesicherten
Bereich befinden. Bei diesem Verschlüsselungsverfahren werden die von Ihnen eingegebenen
Zeichen in einen Code verwandelt, der sicher im Internet übertragen werden kann.
Im Überblick:
Eingesetztes Verschlüsselungsprotokoll: Rapid SSL, Version 3.0, Verschlüsselung der Nutzdaten:
RC4 128 Bit. Alle Kunden- und Bestellinformationen werden auf sicheren Servern gespeichert, die
für Unbefugte nicht zugänglich und durch eine sogenannte "Firewall" geschützt sind.
Welche Daten wir sammeln und wie wir diese Informationen
verwenden:
Vorab: für das Kennenlernen unseres Angebots und unserer Seite sind keine persönlichen Angaben
notwendig.
Wenn wir persönliche Daten aus Ihrem Besuch erheben, verarbeiten oder nutzen wollen,
informieren wir Sie. Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie
verarbeiten und nutzen dürfen.
Um eine Bestellung aufgeben zu können, müssen wir Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre
Telefonnummer, die Lieferanschrift, Ihre E-Mail-Adresse, sowie bei Anlegen eines Kundenkontos
Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort sowie unter Umständen notwendige Finanzdaten erheben. Diese
Daten werden nur im Rahmen des Einkaufs genutzt, d.h. zur Abwicklung der Bestellung und
Zahlung, zur Lieferung von Ware und soweit vereinbart zur Erbringung weiterer Dienstleistungen.
Sofern Sie ein Kundenkonto angelegt haben, speichert der REVIERKÖNIG Ihre Adresse, so dass
diese nicht erneut bei einer weiteren Bestellung eingegeben werden muss. Außerdem speichert der
REVIERKÖNIG eine Zusammenfassung Ihrer bislang getätigten Einkäufe, um Ihnen jederzeit
einen Überblick zu ermöglichen.
Personenbezogene Daten werden ferner abgefragt:
•
•
•
•
•
bei der Teilnahme an Gewinnspielen
bei der Kontaktaufnahme mit uns
bei der Benutzung des geschützten Bereiches "Meine Daten"
beim Newsletter abonnieren/abbestellen
bei der Freundschaftswerbung/ Weiterempfehlen
Zum Zwecke der eigenen Kundenbetreuung und um Ihnen Informationen und Angebote zu
Erlebnissen und Erlebnis-Themen zukommen zu lassen nutzt der REVIERKÖNIG ebenso Ihre
Daten.
Welches Cookies benutzen wir: wann und wie
Darüber hinaus erhalten wir, sobald Sie www.revierkoenig.de aufrufen, automatisch bestimmte
Informationen von Ihrem Webrowser durch den Einsatz sogenannter "Cookies". Ein "Cookie" ist
eine kleine Datendatei, die von uns auf Ihren Computers übertragen wird, wenn Sie auf unserer Site
surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Site akzeptieren,
haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können
wir Ihren Computer identifizieren können. Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke:
• damit Sie Ihren Warenkorb während Ihrer Sitzung mit Bestellungen auffüllen und verwalten
können. Um unseren Warenkorb nutzen zu können, müssen die [temporären/permanenten]
Cookies zugelassen werden! Sie können allerdings auch telefonisch bei uns bestellen oder
die Erlebnisse bei ausgewählten Tourist-Information und WAZ-Leserläden erwerben.
• damit wir Sie bei zukünftigen Besuchen wiedererkennen, um Ihre gewünschten
Voreinstellungen im Warenkorb (Zahlungs- und Lieferart, Lieferland) anzuzeigen.
• damit wir unsere Seite noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden zuschneiden können.
Sofern Sie keine Cookies zulassen möchten, können Sie auch telefonisch beim REVIERKÖNIG
bestellen.
Wir verwenden "sitzungsbezogene" Cookies: Sie verbleiben nicht auf Ihrem Computer. Verlassen
Sie unsere Seiten, wird auch der temporäre Cookie verworfen. Mit Hilfe der zusammengetragenen
Informationen können wir Nutzungsmuster und -strukturen unserer Website analysieren. Auf diese
Weise können wir unsere Website immer weiter optimieren, indem wir den Inhalt oder die
Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen.
Wir verwenden ferner "permanente" Cookies: Sie verbleiben auf Ihrem Computer um Shopping-,
Personalisierungs- und Registrierungs-Services bei Ihren nächsten Besuchen zu vereinfachen.
Cookies können beispielsweise festhalten, was Sie zum Kaufen ausgewählt haben, während Sie
weiter shoppen. Zudem müssen Sie Ihr Kennwort auf Webseiten, für die eine Anmeldung
erforderlich ist, nur einmal eingeben. "Permanente" Cookies können vom Benutzer manuell entfernt
werden.
"Persistente Cookies" werden von uns für 30 Tage gespeichert. Danach werden sie automatisch
gelöscht.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den
Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen
oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Features
auf unserer Site nicht zur Verfügung, und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig
angezeigt.
Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die in unseren Cookies gespeicherten Daten nicht
mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) verknüpft.
Es ist sichergestellt, dass Cookies nicht mit sensitiven Daten (Passwörter, Zahlungsdaten etc)
verknüpft werden.
Web-Bugs werden wir von uns nicht eingesetzt.
Was wir an Dritte weitergeben bzw. nicht weitergeben:
Daten sind Vertrauenssache und daher werden Ihre persönlichen Daten weder an Dritte verkauft
noch diesen zugänglich gemacht.
Ausnahme sind Anfragen bzw. das Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften bestimmter
öffentlichen Stellen. Dies sind z.B. Strafverfolgungsbehörden. Weiterhin haben bestimmte
Verbraucher- und Wettbewerbsschutzverbände einen gesetzlichen Anspruch auf Datenherausgabe.
Ebenfalls erfolgt eine Datenweitergabe, die zur Durchsetzung von Geschäftsbedingungen und die
dem Schutz der Veranstaltungspartner dient.
Teile persönlicher Daten geben wir lediglich weiter, wenn diese der Erfüllung und Abwicklung
unseres Geschäftszweckes dienen.
So erfolgt die Weitergabe Ihrer Daten ausschließlich an externe Dienstleistungspartner (z. B.
Logistik- und Versandunternehmen; externe Newsletterdienste), die für uns im Auftrag Daten
verarbeiten. Diese sind im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes vertraglich streng verpflichtet und
zählen datenschutzrechtlich nicht zu Dritten. Der Umfang beschränkt sich hierbei auf das
notwendige Minimum.
Der REVIERKÖNIG übermittelt ferner die zur Vertragserfüllung erforderlichen personenbezogenen
Daten an den jeweiligen Erlebnisveranstalter. Als Vermittler der Erlebnisleistungen ist der
REVIERKÖNIG zur Weiterleitung Ihrer Daten an den jeweiligen Vertragspartner verpflichtet.
Diese sind ebenfalls vertraglich streng zur Wahrung der Datensicherheit verpflichtet.
Die Weitergabe von Daten beschränkt sich dabei auf das notwendige Minimum.
Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die Trackingtools (Google Analytics und Google
Adwords) nicht dazu benutzen, um unbemerkt:
• persönliche Daten über Sie zu sammeln
• solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln
• die Daten mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) zu verknüpfen
Der Einsatz von Google-Analytics:
Auf unserer Website werden mittels eines Trackingtools Daten zu Marketing- und
Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert.
Aus den erhobenen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt.
Sie können der Datenerhebung und -speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft
widersprechen.
Als Trackingtool setzen wir auf unserer Website ein: Google Analytics und Google Adwords
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google").
Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert
werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den
Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen
Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von
Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den
Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an
einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre
Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und
um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen
gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem
Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer BrowserSoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht
sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber
hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen
Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google
verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und
installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()". Dadurch werden die von
Google Analytics erhobenen IP-Adressen gekürzt. Diese Maßnahme soll verhindern, dass Google
IP-Adressen mit Personendaten zusammenführen kann.
Verwendung von Facebook Social Plugins - "Gefällt mir" oder
"Teilen" Button
Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com,
welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird
("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebooklogo und/oder dem Zusatz "Gefällt mir" oder
"Teilen" gekennzeichnet.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr
Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird
von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende
Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook
den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen, auch wenn das Plugin nicht angeklickt wird. Wenn
Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen
Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls von Ihrem Browser direkt an
Facebook übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch
Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer
Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.
Facebook stellt in seinem Datenschutzhinweis detaillierte Angaben zu Umfang, Art, Zweck und
Weiterverarbeitung Ihrer Daten zu Verfügung. Hier finden Sie auch weiterführende Informationen
zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre bei Facebook.
Wenn Sie also Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren
Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren gespeicherten Daten verknüpft, können Sie
dies durch vorheriges Ausloggen bei Facebook und Löschen eines eventuell gesetzten Cookies
vermeiden.
Verwendung der Google "+1"-Schaltfläche
Wir verwenden auf unserer Webseite die "+1"-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google+
(Google Plus) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043
USA, (nachfolgend "Google").
Bei jedem Aufruf einer Webseite unserer Internetpräsenz, die mit einer "+1"-Schaltfläche versehen
ist, veranlasst die "+1"-Schaltfläche, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische
Darstellung der "+1"-Schaltfläche vom Google-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem GoogleServer mitgeteilt, welche bestimmte Webseite unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen. Google
protokolliert Ihren Browserverlauf beim Anzeigen einer "+1"-Schaltfläche für die Dauer von bis zu
zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Eine weitergehende Auswertung
Ihres Besuchs einer Webseite unserer Internetpräsenz mit einer "+1"-Schaltfläche erfolgt nicht.
Betätigen Sie die "+1"-Schaltfläche während Sie bei Google+ (Google Plus) eingeloggt sind, erfasst
Google über Ihr Google-Profil Informationen über die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse
und andere browserbezogene Informationen, damit Ihre "+1"-Empfehlung gespeichert und
öffentlich zugänglich gemacht werden kann. Ihre "+1"-Empfehlungen können als Hinweise
zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in
Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil (als "+1"-Tab in Ihrem Google-Profil), oder an
anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Unter der nachstehenden Internetadresse finden Sie die Datenschutzhinweise von Google zur "+1"Schaltfläche mit näheren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch
Google, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu Ihren Profileinstellungsmöglichkeiten:
https://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
Sonstiges
Die REVIERKÖNIG Webseite www.revierkoenig.de enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter
("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Wir haben bei
der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob
etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Wir
haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der
verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter
dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen
Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis
von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.
Zu Ihrer eigenen Sicherheit lesen Sie bitte deren Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch.
Welches Widerspruchsrecht es gegen die Datennutzung gibt:
Gem. dem BDSG haben Sie als Kunde / Besucher ein Widerspruchsrecht zur Nutzung oder
Übermittlung Ihrer Daten für Werbe-, Meinungs- und Marktforschungszwecke (Sperrkennzeichen).
Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem
Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht
an info@revierkoenig.de . Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten
Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
13
Dateigröße
86 KB
Tags
1/--Seiten
melden