close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

,, Kritikgespräche oder wie sage ich es meinem Mitarbeiter

EinbettenHerunterladen
,, Kritikgespräche‘‘ oder wie sage ich es meinem Mitarbeiter
Unter diesem Motto stand die Veranstaltung der UFH Bad Neuenahr, im Krupphotel.
Silvia Klein 2. Vorsitzende des Arbeitskreises begrüßte 23 Damen die dem Aufruf der IKK folgten, der
referiert wurde von Anja Pieroth.
In der täglichen Arbeit sind Führungskräfte gefordert, mit Lob und Kritik umzugehen.
Zum Einen die Anerkennung guter Leistungen zur Motivation des Mitarbeiters und zum Anderen die
Kritik, wenn die Arbeitseinstellung bzw. die Ergebnisse nicht angemessen sind.
Führungskräfte tun sich schwer zu loben und haben auch Bedenken, einen Mitarbeiter in seine
Schranken zu weisen.
Beides will erlernt, in richtigem Maß, zeitlich passend und auch an richtiger Stelle angebracht sein.
So soll zum Beispiel der schwache Mitarbeiter bei einer für ihn guten Leistung im Einzelgespräch
gelobt werden, damit diejenigen, die ständig auf hohem Niveau arbeiten nicht demotiviert werden.
Und herausragende Kollegen sollen vor der Gruppe und Vorgesetzten für die sachliche Einzelleistung
gewürdigt werden. Zuviel und dauerndes Lob verlieren irgendwann ihren Stellenwert.
Haupt Augenmerk wurde allerdings auf die Kritik gelegt, denn hier ist ein äußert sensibler Umgang
mit dem Betreffenden gefragt. Es geht um Sachlichkeit im Einzelgespräch, nur keine Bloßstellung vor
den Kollegen, was zur „inneren Kündigung“ führen kann. Positive Kritik wird jeder Betroffene zur
Kenntnis nehmen und sein Arbeitsverhalten ändern.
Es wurde hier von Frau Pieroth eine Art Rezept an die Hand gegeben, um einige Fehler in der
Personalführung nicht erst zu begehen.
Silvia Klein bedankte sich bei der Referentin mit einem Blumenstrauß für den höchst interessanten
und kurzweiligen Vortrag.
Die Unternehmerfrauen freuen sich jederzeit über neue Mitglieder.
Infos unter www.ufh-badneuenahr.de
Mit Blumenstrauß Referentin Anja Piroth, daneben 2.Vorsitzende Silvia Klein
Kr-Re.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
33 KB
Tags
1/--Seiten
melden