close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

1. Aufgabe: Wie ist der isoelektrische Punkt von Aminosäuren und

EinbettenHerunterladen
LEHRE:BC02
Institut für Organische Chemie
 07071 29-72060, FAX: 29-5397,
ÜBUNG 06
stephanie.grond@uni-tuebingen.de
PROF. DR. STEPHANIE GROND
31.05.2010
Thema: Enzyme
1. Aufgabe: Wie ist der isoelektrische Punkt von Aminosäuren und Peptiden definiert?
2. Aufgabe: a) Wie wird die dreidimensionale Struktur von Enzymen aufgebaut?
b) Welche proteinogenen Aminosäuren sind in der Lage, mit ihren Resten an der Ausbildung
von Wasserstoffbrückenbindungen mitzuwirken? Nennen Sie vier Beispiele und geben Sie
jeweils die Struktur, den Namen und die Abkürzung im Ein- und Dreibuchstabencode an.
c) Was ist der Isoelektrische Punkt? Erläutern Sie anhand der Struktur von Glu und Lys.
3. Aufgabe:
a) Welche gemeinsame chemische Struktureinheit besitzen ATP, FAD und NAD+?
Geben Sie Namen und Strukturformel nur dieser Struktureinheit an!
b) Welche Funktion erfüllen ATP, FAD und NAD+ jeweils im Stoffwechsel?
4. Aufgabe:
a)
Wann nennt man ein Enzym Dehydrogenase?
b) Welchen Schritt in der Glykolyse bezeichnet man als Substratkettenphosphorylierung?
Was bedeutet diese Bezeichnung?
c) Erklären Sie die Begriffe Cofaktor, Coenzym und prosthetische Gruppe.
d) Wie kommt es, dass im Stoffwechsel auch endergone Reaktionen ablaufen können?
e) Welche Reaktionen katalysieren die folgenden Enzyme?
1. Kinase
2. Phosphatase
3. Dehydrogenase
4. Hydratase
5. Bayer-Villiger-Oxygenase
5. Aufgabe:
Formulieren Sie den Mechanismus der Hydrolyse eines Polypeptids durch eine Serin-Protease!
His
His
Ser
Ser
O
O
HN
O
H
N
R1
HN
+
N
H
R2
NH
HN
O
-
R2
R1
6. Aufgabe:
Das unten abgebildete aktive Zentrum der Lactat-Dehydrogenase zeigt, wie das Substrat in das
Enzym eingebunden ist.
a) Schreiben Sie die Reaktionsgleichung für die ablaufende Reaktion auf und benennen Sie
Edukt und Produkt (achten Sie dabei auf die korrekte Angabe der Stereochemie).
b) Welches Coenzym ist hier beteiligt? Zeichnen Sie die Strukturformel auf und zeigen Sie,
wie die Oxidation abläuft. Welche Strukturformel hat das Coenzym FAD/FADH2?
Document
Kategorie
Gesundheitswesen
Seitenansichten
7
Dateigröße
33 KB
Tags
1/--Seiten
melden