close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Hey Scholarbook´ler Wie immer möchten wir dich - Scholarbook.net

EinbettenHerunterladen
Hey Scholarbook´ler
Wie immer möchten wir dich auch in diesem Dokument exakt auf die
Schritte aufmerksam machen, die zum Aufnehmen von sehr gutem
Videomaterial entscheidend sind. Das Video ist dein zentrales
Marketinginstrument bei den Coaches in den USA, weshalb es besonders
wichtig ist, dass du hier wie im Sport alles gibst. Wir versprechen dir, dass
es sich auszahlt: in Form von besseren Stipendienangeboten und haben
deshalb speziell für dich als Schwimmer/ Schwimmerin eine
Videoanleitung erstellt.
Das Video sollte aus drei Teilen bestehen:
1) Selbstvorstellung
Die Selbstvorstellung dient dazu mehr als nur dein sportliches Können
hervorzuheben, sondern auch dich als Charakter zu zeigen. In dieser
„Introduction“ erwähnst du bitte deinen Namen, dein Alter, deinen Sport,
deine Disziplin und nennst kurz und prägnant Gründe warum du in die
USA gehen möchtest. Gerne kannst du die Coaches noch mehr von dir und
deiner Laufbahn wissen lassen. Die Einstellung sollte minimal 20
Sekunden und maximal 2 Minuten dauern.
Scholarbook hilft dir mit Beispielen
1.) "Hello, my name is Robert, I am 19 years old and I am from Berlin,
where I swimming and I would to do the same in the States, because it is
the best way for me to continue doing what I love: swimming. Besides,
from my early childhood on I always loved the United States and followed
several American sports on TV”.
2.) "Hey there, I am Boris, I am a German by citizenship and I was born
in 1990. I compete in swimming competitions since I am 14 years old. I
would love to study in the US, because I know that your country not only
has the best universities in the world, but also the most professional
training facilities.
2) Training
Generell legen die Coaches bei einem Schwimmvideo sehr viel Wert auf
Technik. Besonders das Videomaterial vom Training sollte deshalb den
Fokus auf Technik legen.
Folgende Elemente sollten Bestandteil des Videos sein:
- Start (5 mal mit verschiedenen Kamerapositionen)
- Tauchphase und Auftauchen zeigen
- Technikstudien aller Lagen: Schmetterling, Rücken, Brust und Kraul.
Idealerweise nehmt ihr eine Bahn am Rand und lasst die Person, die euch
filmt mitgehen, denn wie erwähnt die Technik ist sehr wichtig.
- Wir empfehlen auch im Training mal eine Wettkampfbahn zu schwimmen
- Wende sind ebenso wichtig (5 mal zeigen und gerne auch aus
verschiedenen Kamerapositionen filmen)
3) Spiel/ Wettkampf/ Turnier
Im Idealfall lasst ihr von einer Erhöhung aus filmen. Extrem wichtig:
Achtet darauf, dass wir und die Coaches euch stets genau erkennen
können. Ist deine Bahn links außen, filmt bitte nicht von rechts. Zudem ist
es sehr schön, wenn ihr nach dem Wettkampf die Ergebnistafel filmt und
der Coach
What else?
- Die gesamte Laufzeit der Aufnahmen sollte eine halbe Stunde nicht
überschreiten.
- Bitte achtet bei den gesamten Aufnahmen auf sehr gute
Lichtverhältnisse.
- Filme stets mit Stativ und vermeide unnötiges hin- und herzoomen.
Aufbau des Videos insgesamt
Selbstvorstellung: 20 Sekunden bis 2 Minuten
Training: maximal 10 Minuten
Wettkampf: maximal 10 Minuten
Wir bieten euch darüber hinaus 3 Möglichkeiten (Post, Upload und die
Dropbox) an uns das Videomaterial zu schicken und bevorzugen dabei die
Dropbox, die auch für euch super einfach anzuwenden ist. Hierfür haben
wir euch eine Anleitung im Loginbereich zur Verfügung gestellt. Bei Fragen
sendet eine E-Mail an video@scholarbook.net und wir antworten innerhalb
von 24 Stunden.
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
3
Dateigröße
53 KB
Tags
1/--Seiten
melden