close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kleine Planänderung. Die Weihnachtswanderung findet nicht wie

EinbettenHerunterladen
VEREINSNACHRICHTEN AUS DEM NACHRICHTENBLATT VOM 07. NOVEMBER 2014
Kleine Planänderung. Die Weihnachtswanderung findet nicht wie geplant
am 20.12.2014 sondern am 14.12.2014 statt. Um 14 Uhr ist im „Adler“ in
Weilheim reserviert. Wir werden so gegen 12 Uhr loslaufen.
Auch die Herbstversammlung am 15.11.2014 wurde von 20 Uhr auf 19 Uhr
vorverlegt.
Daniela Oesterle, Dorfstr.
Kleintierzuchtverein Bisingen
Die erste Kleintierbörse mit Glücksrad im November ist am kommenden
Sonntag ab 10 Uhr im Züchterheim. Dienst: Alfons Vogt und Siegfried
Mayer.
Über das Wochenende vom 15./16.11.2014 ist die bekannte Kreisschau in
der Volksbankmesse in Balingen, bitte Termin einplanen.
Siegmar Löffler, Wiesenstraße 20
TSV Bisingen – Abteilung Jedermänner
Heute Abend treffen wir uns wieder um 20:00 Uhr zum Sport in der
Kirchspielsporthalle.
Vorschau: Am 21.11.2014 haben wir wieder eine Trainingseinheit mit Sylvia
Buckenmaier. Bitte vormerken.
Rolf Stauß, Untere Koppenhalde 19
Gospelchor Bisingen
Heute Abend ist unsere Probe bereits um 19.30 Uhr. Kommt bitte
vollzählig, dies ist die Generalprobe für unser Konzert am Sonntag. Wir
treffen uns am Sonntag um 16.30 Uhr in der Kirche in Ostdorf zum
Einsingen und zur Stellprobe. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Ich möchte
alle Leser herzlich einladen, unser Konzert zu besuchen. Wir haben ein
schönes Programm vorbereitet. Der Eintritt ist frei.
Bettina Bogenschütz, Burglesrain 3
Bisinger Hexen
Herbstringversammlung Narrenfreundschaftsring Zollernalb: Am, Fr.,
14.11., findet die diesjährige Herbstringversammlung in Dormettingen
statt. Abfahrt ist um 18:30 Uhr am Bahnhof. Wir tragen unser rotes Hemd
mit schwarzer Hose. Die Teilnahme an der Abendveranstaltung ist erst ab
18 Jahren oder in Begleitung eines Erziehungsberechtigten erlaubt. Beginn
der Veranstaltung ist 20:00 Uhr.
Herbstversammlung Bisinger Hexen: Am Fr., 28.11., findet unsere
alljährliche Herbstversammlung im Sportheim Kuhloch statt. Beginn ist um
19:30 Uhr. Der Hexenrat hofft auf zahlreiche Teilnahme.
Masken u. Hexenhäs: Wer noch Masken oder Häs für die Fasnet 2015
benötigt, sollte sich so früh wie möglich mit Dietmar Heinz in Verbindung
setzen, da Häs oder Masken bestellt werden müssen. (Tel. 07476 / 913006
ab 18:30 Uhr od. per E-Mail unter Naturalishex@bisinger-hexen.de).
Hexentanzgruppe: Alle Mitglieder der Hexentanzgruppe und Hexen, die
Interesse am Hexentanz haben und mitmachen wollen, melden sich so
schnell wie möglich bei unserer Personalishex (Daniela Pflumm) unter der E
-Mail: personalishex@bisinger-hexen.de
Nachtwache Ringtreffen 2015: Es müssen noch Dienste im Bereich
Zeltwache für alle drei Tage am Ringtreffen 2015 besetzt werden. Wer Zeit
hat und noch Dienste benötigt meldet sich ebenfalls so schnell wie möglich
bei unserer Personalishex (Daniela Pflumm) unter der E-Mail:
personalishex@bisinger-hexen.de
Nico Schuch, Narzissenweg 12
FC 48 Steinhofen – Jugendabteilung
Mädchenfußball/AOK-Treff: Unsere Fußballmädchen trainieren ab sofort
wieder in der Kirchspielhalle Bisingen. Training ist immer freitags von 17.00
Uhr bis 18.00 Uhr. Eure Trainer Jürgen u. Siggi freuen sich auf Euer
Erscheinen. Neuzugänge sind jederzeit möglich.
Bambini/U7: Die Bambini trainieren ab sofort jeden Donnerstag ab 17 Uhr
in der Kirchspielhalle. Neuzugänge sind jederzeit möglich. Eure Trainer
Ahmet und Frank.
F-Junioren/U9: Die U9 F-Junioren trainieren ab dieser Woche ebenfalls
jeden Donnerstag ab 17 Uhr in der Kirchspielhalle. Auf Euer Kommen
freuen sich Carlo, Uwe u. Alex.
E- Junioren/U11: Die E-Junioren spielen an diesem Freitag ihr letztes Spiel
der Quali-Runde. Die E1 tritt in Rosenfeld an, unsere E2 muss nach
Burladingen reisen.
D- Junioren/U13: Am morgigen Samstag bestreitet unsere D -Jugend das
letztes Spiel der Quali-Runde. Wir empfangen die SGM Bisingen/
Wessingen/Grosselfingen. Anstoß ist bereits um 12.15 Uhr. Mit einem Sieg
könnte das Team seinen dritten Tabellenplatz festigen.
Axel Heiner, Schlesier Str. 32
TSV Steinhofen – Freizeitsport
Am Freitag wieder wie gewohnt, 19.30 Uhr Gymnastik und ab 20.15 Uhr
Volleyball in der Turnhalle in Steinhofen.
Und am Sonntag fahren wir dann zum Turnier nach Hirrlingen. Nähere
Einzelheiten, Abfahrt und Treffpunkt besprechen wir dann am Freitag.
Eva Wochner, Bahnhofstr. 56
Musikkapelle Thanheim 1791 e.V.
Aktuelles: Heute, Freitag, den 07. November, findet unsere Gesamtprobe
um 20.00 Uhr in der Vereinshalle statt. Bitte kommt möglichst vollzählig
und motiviert, da unser Jahreskonzert mit großen Schritten näher rückt.
An dieser Stelle gratuliert die Musikkapelle Thanheim recht herzlich Tamara
und Ralf Berner zur Geburt ihrer Tochter Vanessa!
Sämtliche Ausbildungsformen bei der Musikkapelle Thanheim werden
durch den Verein finanziell unterstützt bzw. bezuschusst. Nähere
Informationen hierzu und zu weiteren Themen bzgl. Jugendarbeit kann
unsere Jugendleiterin Kerstin Rother geben E-Mail: Jugendleiter@mkthanheim.de / Tel.: 07476/449452.
Voranzeige: Freitag, 7. November Gesamtprobe; Dienstag, 11. November
Gesamtprobe; Freitag, 14. November Ehrenpflicht Werner Heidemann 80
Jahre 19.00 Uhr; Freitag, 14. November Gesamtprobe 20.00 Uhr; Samstag,
15. November Gesamtprobe 10.00 – 12.00 Uhr u. 14.00 – 17.00 Uhr;
Sonntag, den 16. November Volkstrauertag 10.00 Uhr.
Frank Endress, Onstmettinger Str.12
Kirchspiel KiGa-Chor
Am Donnerstag, 13. November, treffen sich die Kindergartenkinder wieder
im alten Pfarrhaus in Steinhofen, gleich neben der kath. Kirche, zur
Chorprobe. Die Probe findet zu den gewohnten Zeiten statt, nämlich von
16.15 Uhr bis 17.00 Uhr. Kinder, die zwischen 4 und 6 Jahre alt sind und
Freude am Singen haben, sind jederzeit herzlich willkommen und dürfen
ganz unverbindlich zu den Probezeiten vorbeikommen und
reinschnuppern. Jetzt wäre ein sehr günstiger Zeitpunkt neu einzusteigen,
da wir mit ganz neuen Liedern anfangen.
Maria Meißner, Schelmengasse 14
Kirchspiel-Kinderchor
Am Donnerstag, 13. November, ist wieder zu den gewohnten Zeiten
Chorprobe. Dazu treffen wir uns im alten Pfarrhaus in Steinhofen, gleich
neben der kath. Kirche, von 17.15 Uhr bis 18.15 Uhr. Kinder ab 6 Jahren,
die Spaß und Freude am Singen haben, sind jederzeit herzlich willkommen.
Jetzt wäre ein guter Zeitpunkt neu einzusteigen, denn wir proben ganz
neue Lieder.
Maria Meißner, Schelmengasse 14
Verein zur Pflege des Fasnetbrauchtum in der Gemeinde Bisingen e.V
Am Donnerstag, 20. November, findet unsere Generalsversammlung statt.
Beginn ist um 20.00 Uhr im Kuhloch in Bisingen. Wünsche und Anträge
können schriftlich bis 15.11.2014 bei Carlo Binder eingereicht werden. Dazu
möchten wir alle Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner einladen.
Zum Besuch der Herbstringversammlung am 14.11.2014 ist ein Bus
gebucht.
Roswitha Schmidt
Kirchspiel-Jugendchor
Der Jugendchor hat seine nächste Probe am Freitag, 7. November, im alten
Pfarrhaus in Steinhofen, gleich neben der kath. Kirche, von 17.15 Uhr bis
18.45 Uhr. Es ist sehr wichtig, dass ihr alle zur Probe kommt, denn wir
müssen für die Firmung proben.
Maria Meißner, Schelmengasse 14
Schützenverein Zimmern e.V.
Am Mittwoch findet das Jugendtraining um 19.00 Uhr statt.
Vorankündigung: Am kommenden Freitag, 14. November 2014 findet
folgender Rundenwettkampf der aktiven Schützen statt: Zimmern schießt
gegen Neutral.
Egon Kostanzer, Burgstr. 17
Heimatverein Wessingen
Auch dieses Jahr findet wieder unser traditionelles „Schlachtfest“ statt. Am
22.11.2014 ab 10 Uhr wird beim Heimatverein in Wessingen zuerst
„Kesselfleisch“ dann ab 17 Uhr „Schlachtplatte“ über die Theke gereicht.
Auch das Glücksrad dreht sich. Wir freuen uns auf ein Paar gesellige
Stunden und hoffentlich viele hungrige Gäste.
Daniela Oesterle, Dorfstr.
Gempleswatter Wessingen
1
VEREINSNACHRICHTEN AUS DEM NACHRICHTENBLATT VOM 07. NOVEMBER 2014
Rad- und Lauffreunde
Am kommenden Sonntag, den 9. November, beteiligen sich unsere Läufer
beim Hohenzollernberglauf. Der Start ist um 10 Uhr beim Weiherstadion.
Viel Erfolg.
Herbert Binder, Obere Klingen 8
Holzregisters statt. Ab 20:00 Uhr findet die Probe der Gesamtkapelle statt.
Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten. Am kommenden Dienstag,
11.11., Beginn: 17:00 Uhr, spielen wir beim St. Martin-Laternenumzug des
Kindergartens Sonnenschein.
Vorschau: Am Samstag, 15.11., findet unser Jahreskonzert in der Festhalle
in Wessingen statt. Beginn ist um 19:00 Uhr; Saalöffnung um 18:30 Uhr. Die
Bevölkerung ist recht herzlich eingeladen. Nach dem Konzert sind die
Konzertbesucher recht herzlich zum gemütlichen Beisammensein in der
Festhalle eingeladen. Treff zum Aufbau ist am Samstag um 9:00 Uhr und
Treff zum Abbau ist am Sonntag um 14:00 Uhr, jeweils in der Halle in
Wessingen. Aktuelles gibt es auch auf unserer Homepage zu erfahren
unter: www.mvz-1924.de.
Hubert Pflumm, Obere Halde 23
Schützenverein Thanheim
Freitag, den 7.11., ab 20.00 Uhr Training für die 2. Mannschaft. Dienst:
Jakob, Franz, Oliver. Die 1. Mannschaft hat einen Rundenwettkampf in
Meßstetten. Allen Schützen „Gut Schuß“.
Samstag, den 8.11. um 16.00 Uhr Adlerschießen im Schützenhaus. Danach
gemütliches Beisammensein mit einem Essen.
Dienstag, den 11.11., Training ab 20.00 Uhr. Dienst vom 11. bis 17.11.:
Petra, Andrea, Mario, Thorsten.
Hinweis: 14.11. Rundenwettkampf der 2. Mannschaften.
E. Löffler, Mozartstr. 3
FC Wessingen 1959 e.V. – Jugendabteilung
Bambini: Das Training findet am heutigen Freitag, ab 17:00 Uhr, in der
Turnhalle in Wessingen, statt. Kinder ab dem Jahrgang 2008 und jünger
sind jederzeit bei uns im Training willkommen und dürfen gerne mal
reinschnuppern. Die Trainer Willi und Carsten freuen sich über jeden
Neuzugang.
F-Junioren: Das Training findet in der kommenden Woche am Dienstag,
11.11., und Donnerstag, 13.11., jeweils ab 17:30 Uhr, in der Turnhalle in
Wessingen statt. Kinder der Jahrgänge 2006 und 2007 sind jederzeit im
Training willkommen und dürfen gerne mal reinschnuppern. Die Trainer
Andreas und Thomas freuen sich über jeden Neuzugang.
E-Junioren: Unsere E1 brachte nach dem 3:2-Auswärtssieg in Heselwangen
vorzeitig die Meisterschaft in der Qualirunde unter Dach und Fach. In einer
vom Gegner überhart geführten Nachholpartie zeigten unsere Jungs ihre
spielerische Klasse und gewannen verdient. Damit hat unsere E1 die
bisherigen sechs Spiele souverän gewonnen. Im kommenden Frühjahr
werden unsere E1-Junioren damit zum zweiten Mal in Folge in der
höchsten E-Juniorenspielstaffel des Fußballbezirks Zollern spielen.
Glückwunsch an unser Trainergespann Marcel Schäfer, Bernd Schmid und
Klaus Stroese. Am heutigen Freitag, 17:00 Uhr, spielen die E1 in Wessingen
gegen die SG Erlaheim und die E2 in Grosselfingen gegen die SG Haigerloch.
Für die E2 gilt es den guten dritten Platz in der Qualirunde 1 zu sichern. Wir
wünschen den Mannschaften viel Erfolg. Das Training findet in der
kommenden Woche wie folgt statt: E1 am Montag, 10.11., ab 17:30 Uhr, in
der Turnhalle in Wessingen; E2 am Dienstag, 11.11., ab 17:30 Uhr, in der
Turnhalle in Grosselfingen und gemeinsam am Mittwoch, 12.11., ab 18:00
Uhr, in der Kirchspielsporthalle in Bisingen.
D-Junioren: Am morgigen Samstag, 08.11., Spielbeginn: 12:15 Uhr, spielen
die D-Junioren in Steinhofen gegen den FC Steinhofen. Wir wünschen der
Mannschaft viel Erfolg. Das Training findet in der kommenden Woche am
Mittwoch, 12.11., ab 19:00 Uhr, in der Kirchspielsporthalle in Bisingen statt.
C-Junioren: Am morgigen Samstag, 08.11., Spielbeginn: 13:45 Uhr, spielen
die C-Junioren in Steinhofen gegen den FC Steinhofen. Wir wünschen der
Mannschaft viel Erfolg. Das Training findet in der kommenden Woche am
Montag, 10.11., und am Mittwoch, 12.11. jeweils ab 18:15 Uhr, auf dem
Sportplatz Berg in Grosselfingen, statt.
Aktuelles gibt es auch auf unserer Homepage zu erfahren unter:
www.fcwessingen.de.
Hubert Pflumm, Obere Halde 23
Musikverein Bisingen e V.
In der kommenden Woche treffen wir uns zu unserer nächsten Probe am
Donnerstag, den 13. November. Die Juka probt um 19.00 Uhr und das
Stammorchester um 20.00 Uhr.
Achtung: Wir haben wieder einen neuen Blockflötenkurs und die
Ausbildung an allen sonstigen Instrumenten begonnen. Es besteht aber
jetzt noch die Möglichkeit sich kurzfristig anzumelden. Weitere
Informationen zu diesem Thema erhalten Sie bei unserer Jugendleiterin
Carina Haug (0176/99800063) oder direkt beim Vorsitzenden Wolfram
Dehner (0178/1334637). Unter bestimmten Voraussetzungen übernehmen
wir in Kooperation mit dem Bildungspaket Bildungspatenschaften, die dazu
führen können, dass unter Umständen die Kosten für die Ausbildung
komplett übernommen werden. Eine Anspruchsberechtigung ist bereits
dann gegeben, wenn ein Anspruch auf Wohngeld besteht. Bei Fragen zur
Bildungspatenschaft wenden Sie sich bitte direkt an den Vorsitzenden
Wolfram Dehner (0178/1334637).
Belegung
Probelokal:
Montag,
10.
November,
Probe
Kreisseniorenorchester; Donnerstag, 13. November, Probe Juka und Probe
Stammorchester; Freitag, 14. November bis Sonntag, 16. November,
vermietet; Sonntag, 16. November Probe Daagdieab
Wolfram Dehner, Stettiner Str. 6
Schwäbischer Albverein Bisingen
Nicht vergessen: Alle, die sich zum Hammelessen angemeldet haben. Der
Beginn ist um 18 Uhr im Kleintierzüchterheim in Bisingen.
Am Mittwoch, dem 19.11., treffen sich die Senioren zu ihrem
Jahresabschluss nochmals im „Haus im Park“. Beginn ist um 15 Uhr. Es
wäre schön, wenn nochmals eine große Schar kommen würde. Die
Organisation hat Dieter Seifert.
Am Samstag, dem 06.12., findet wieder unsere traditionelle
Nikolauswanderung statt. Start ist um 16.00 Uhr am Parkplatz beim
Friedhof. Von dort aus wandern wir ca. 1,5 Stunden. Dazwischen begegnet
uns der Nikolaus. Jedes Kind erhält vom Nikolaus ein kleines Geschenk.
Auch für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt. Der Unkostenbeitrag
beträgt 5 Euro pro Person. Anmelden kann man sich bis spätestens 2.12.
bei Maria Rager (Tel. 7811) oder Joachim Kärcher (e-Mail:
joachim_kaercher_bis@web.de oder per Tel. unter 0177/2344508).
Organisiert wird dies alles von Maria Rager und Rainer Schüle.
Joachim Kärcher, Sudetenstr. 24
FC Wessingen 1959 e.V. – AH
Das Training findet in der kommenden Woche am Donnerstag, 13.11., ab
19:30 Uhr, auf dem Sportplatz Beutelsloch in Wessingen, statt.
Hubert Pflumm, Obere Halde 23
FC Wessingen 1959 e.V.
Der Derbysonntag in Wessingen hatte alles, was von ihm erwartet wurde.
Tore, Spannung und für den Tabellenersten nur zwei Tore Vorsprung vor
dem Zweiten Thanheim, einen 4:2 Sieg und weiterhin, jetzt mit etwas
Abstand zu Thanheim, den ersten Platz in der Tabelle. Es sah erst anders
aus. Schon in der 7. Minute gelang Thanheim das 0:1. Die FCW-Jungs, vom
Trainer perfekt auf das Derby eingestellt, ließen sich nicht aus dem Konzept
bringen und schon 4 Minuten später gelang Toni de Bartolo ein Traumtor.
In der 26. Minute fälschte Martin Saupp einen Schuß von Simon Holoch
unhaltbar zum 2:1 ab. Kurz nach der Pause gelang Tobias Schmid und dem
Trainer dann zwei schnelle Tore zum 4:1. Das Spiel wurde jetzt ruppiger
aber der Schiri behielt die Kontrolle. Thanheim konnte durch einen Elfer
noch auf 4:2 verkürzen, das wars dann aber auch.
Am kommenden Sonntag geht’s nach Schömberg. Dort wartet mit dem
Tabellendritten wieder ein starker Gegner. Das Spiel beginnt um 14.30 Uhr.
Am Dienstag um 19.00 Uhr ist Fitnessmix.
Peter Jauch, im Oberdorf 16
FV Bisingen 1919 e.V. – Jugendabteilung
Bambini: Training immer mittwochs um 17:00 Uhr in der
Kirchspielsporthalle. Am kommenden Sonntag nehmen unsere Bambinis
beim Hallenspieltag in Meßstetten teil. Beginn ist um 13:00 Uhr in
Meßstetten. Abfahrt wie im Training besprochen. Unseren kleinsten
wünsche ich viel Spaß bei dieser Veranstaltung.
F-Junioren: Das Training findet immer mittwochs um 17:00 Uhr in der
Kirchspielsporthalle statt.
E-Junioren: Die E2 konnte ihr Spiel gegen den FC Steinhofen II mit 3:1
gewinnen. Ihr letztes Quali-Spiel findet heute Abend in Grosselfingen statt.
Ihr Gegner ist die SGM Haigerloch, Spielbeginn ist um 17:00 Uhr. Die E1
gewann ihr Spiel in Heselwangen mit 3:2 Toren. Am heutigen Abend um
17:00 Uhr findet auch ihr letztes Quali-Spiel statt. In Wessingen treffen sie
auf die SGM Erlaheim.
Hallentraining für die E-Junioren findet immer mittwochs ab 18:00 Uhr in
der Kirchspielsporthalle statt.
MV Zimmern 1924 e.V.
Am heutigen Freitag finden im Bürgerhaus in Zimmern ab 18:30 Uhr die
Probe des Jugendensembles und ab 19:30 Uhr die Registerprobe des
2
VEREINSNACHRICHTEN AUS DEM NACHRICHTENBLATT VOM 07. NOVEMBER 2014
D-Junioren: Die D-Junioren konnten ihr Spiel gegen die SGM Boll mit 5:2
gewinnen. Am morgigen Samstag spielen sie um 12:15 Uhr in Steinhofen.
Hallentraining der D-Junioren findet am Mittwoch ab 19:00 Uhr statt.
C-Junioren: Das Spitzenspiel gegen den SV Rangendingen endete mit einem
1:1 Unentschieden. Morgen ist nun Derbyzeit. Nach den D-Junioren spielen
auch unsere C-Junioren um 13:45 Uhr in Steinhofen. Auch das wieder ein
Spitzenspiel in der Leistungsstaffel, hier trifft der Tabellendritte auf den
zweiten.
Allen Mannschaften wünschen wir viel Erfolg.
Harald Ebel, Zeisigweg 3
Auch die Aktive Probe hat noch einige Proben vor sich. Wir halten an
diesem Wochenende unser Probenwochenende ab. Wir starten am
Samstag, 08.11., ab 9 Uhr im Probelokal in Steinhofen. Und am Sonntag,
09.11., ebenfalls ab 9 Uhr.
Am Dienstag 11.11. proben wir wie gewohnt ab 19.30 Uhr.
Am Sonntag 16.11. umrahmen wir die Gedenkfeier zum Volkstrauertag an
der Kirche in Steinhofen. Dafür treffen wir uns um 7.45 Uhr in Uniform am
Probelokal und gehen dann gemeinsam hoch zur Kirche.
Der Ausschuß trifft sich am heutigen Freitag ab 19.30 Uhr zu einer Sitzung
im Probelokal.
Petra Böhm, Grünwinkel 11
Bisinger Nichthuldiger und Kirchamäus
Hasenessen: Am 15. November findet unser traditionelles Hasenessen im
Gasthaus Rose statt. Beginn ist um 19.00 Uhr.
Herbstringversammlung:
Am
14.
November
findet
die
Herbstringversammlung des Narrenfreundschaftringes in Dormettingen
statt. Busabfahrt ist um 18.30 Uhr am Bahnhof. Rückfahrt pünktlich um
00.30 Uhr.
TSV-Abschlussfeier: Am 16. November findet die Jahresabschlussfeier des
TSV Bisingen in der Kirchspielsporthalle statt.
Nächste Narrenratsitzung: Die nächste Narrenratsitzung findet am 17.
November im „Il Castello“ statt.
Kinderausflug: Am morgigen Samstag werden wir zusammen zum
Schlittschuhlaufen nach Balingen gehen. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr bei
der Eishalle in Balingen.
Über Zahlreiche Teilnahme und einen schönen Nachmittag freuen wir uns.
Patrick Schmidt
Zollern Voices – Sängerbund Bisingen
Wir treffen uns wieder am Dienstag, den 11. November um 20 Uhr. Im
Musiksaal der Realschule Bisingen. Wir proben unsere Programm für
unsere Sternstunden in den Advent, und dies ist auch unsere letzte Probe
vor dem Volkstrauertag.
Weitere Infos zum Chor: www.zollern-voices.de oder über die VereinsHotline: 0162/5906910.
Sandra Eisenbeis, Bürgermeister-Beck-Ring 8, Balingen-Ostdorf
Sängerbund Bisingen – Traditionschor
Der Traditionschor trifft sich am Mittwoch, den 12. November. Für ein
herzliches Treffen im Ristorante Il Castello um 18 Uhr. Wer in dieser
fröhlichen Runde dabei sein möchte, kann gerne zum monatlichen Treffen
kommen.
Sandra Eisenbeis, Bürgermeister-Bec-Ring 8, Balingen-Ostdorf
FC Thanheim
1. Mannschaft: FC Wessingen - FC Thanheim: Nach einer erfolgreichen Serie
kam es zum Spitzenspiel in Wessingen. Beide Teams hatten gleich viel
Punkte. In den ersten 15 Min. war das Spiel sehr ausgeglichen. Durch einen
guten Angriff ging der FCT mit 0:1 durch Akdogan in Führung. Danach
drückte Wessingen und wurde belohnt. Innerhalb von zehn Minuten
drehten sie das Spiel. Es ging mit 2:1 in die Halbzeit. Leider musste Mustafa
Yilmaz verletzt ausgewechselt werden. Nach der Halbzeit hatte sich der FCT
viel vorgenommen, wurden aber prompt bei zwei Standards eiskalt
erwischt und es stand 4:1. Trotzdem steckte man auch teilweise zu 10 nie
auf. In der 75. konnte man noch durch einen Elfmeter der durch Akdogan
verwandelt wurde wieder ran kommen. Mehr war aber leider an diesem
Spieltag nicht drin. Trotz dieser Niederlage ist noch nichts verloren und der
FCT steckt weiter mitten im Aufstiegskampf.
Eine Woche zuvor spielte der FC Thanheim gegen den FV Bisingen 2. Der FC
Thanheim ging hier mit 2 zu 0 als Sieger vom Platz. Die Tore erzielten
Muharrem Girisik und Sezer Yilmaz.
Am kommenden Sonntag spielt der FC gegen den TSV Stetten / Hechingen.
Beginn ist um 14.30 Uhr in Thanheim.
Vorstandschaft: Vorstandssitzung am Montag, den 10.11.14 um 20.00 Uhr
in der Traube
Jochen Ulmschneider Adolf-Groz-Str. 15, Meßstetten und Sandro Milioto
TSV Bisingen, Kinderturnen-Grundschule Klasse 1-3 m/w
Das Kinderturnen für Mädchen und Buben der Grundschulklassen 1 bis 3
findet an Schultagen immer dienstags von 17:15 bis 18:15 Uhr in der
Kirchspiel-Turnhalle statt. Kinder, die gerne mal reinschnuppern wollen,
sind willkommen. Die Leitung der Gruppe hat Frau Engel an Annalena
Hauth abgeben. Sie betreut nunmehr zusammen mit Helferinnen diese
Turnstunde.
Näheres erfahren Sie unter annalena.hauth@gmx.de oder Tel. 07476 /
3167. Weitere Informationen über den TSV Bisingen e. V. unter
www.tsvbisingen.de
James Lausmann, Schlesier Str. 4
DRK OV Bisingen
Nächster Dienstabend: 25.11.2014, 20 Uhr, DRK-Depot: An diesem
Herbstabend wollen wir einfach mal entspannt zusammen sitzen und
leckeren frischen Flammkuchen essen. Den Flammkuchen werden wir
gemeinsam zubereiten und dann verspeisen. Dieser Dienstabend wird von
unserer Schriftführerin Cristina Giagnorio geführt.
Spendenaufruf
für
neuen
MTW
(Manschaft-Transport-Wagen):
Mitbürgerinnen und Bürger, die uns gerne unterstützen möchten, dürfen
sich gerne jederzeit an unsere Bereitschaftsleiter Holger Beuter & Angela
Stöck wenden. Bei einer Spende ab 50€ für die Neuanschaffung eines MTW
werden Sie namentlich als kleines Dankeschön in der Presse erwähnt.
Spendenkonto: DRK Ortsverein Bisingen, Bank: Sparkasse Zollernalb,
Bankleitzahl: 653512 60, Kontonummer: 86220244, IBAN: DE54 6535 1260
0086 2202 44
Bank: Volksbank Hohenzollern Bisingen, Bankleitzahl 641 632 25,
Kontonummer: 212602012, IBAN: DE84 6416 3225 0212 6020 12
Verwendungszweck: MTW
Weitere Informationen finden Sie unter: www.drk-bisingen.de
Cristina Giagnorio
Obst- und Gartenbauverein Steinhofen e.V.
Am 14.11. um 15.00 Uhr findet der monatliche Stammtisch im
Vereinsstüble statt. Info bei Heinrich Fecker Tel.: 8333.
Arbeitsplaner: Falllaub und Fruchtmumien mit Krankheitserregern müssen
entfernt werden. - Absterbende Baumteile entfernen. - Baumstämme und
oberen Wurzelbereich regelmäßig auf Nageschäden durch Mäuse
kontrollieren. – Falls im Oktober nicht erfolgt, können jetzt noch Leimringe
zur Bekämpfung des Frostspanners angebracht werden.
Waltraud Fecker, Marienburgstr. 58
TSV Bisingen – Jahresabschlussfeier
Am Sonntag, 16.11., findet unsere diesjährige Jahresabschlussfeier 2014 ab
14.30 Uhr in der Kirchspielsporthalle in Bisingen statt. Die vielen Kinderund Jugendabteilungen werden wieder interessante sportliche
Vorführungen bieten, welche alle Zuschauer in den Bann ziehen werden.
Außerdem stehen im 110. Jahr des Bestehens des TSV Bisingen Ehrungen
verdienter Mitglieder auf dem Programm. Herzliche Einladung ergeht an
alle Freunde und Mitglieder des TSV sowie an die ganze Einwohnerschaft
von Bisingen. Zeigen Sie durch Ihr Kommen Ihre Verbundenheit mit dem
TSV Bisingen. Nehmen Sie sich etwas Zeit und kommen für ein paar
vergnügte Stunden in die Kirchspielsporthalle. Für das leibliche Wohl ist
gesorgt. Der Eintritt ist frei!
Gerhard Dehner , Helle Wiesen-Str. 4
Seniorenclub Thanheim
Hallo liebe Thanheimer Senioren, wir treffen uns wieder am Mittwoch, den
12. Nov., ab 14.30 Uhr im Gasthaus Traube zu einem gemütlichen
Nachmittag. Über „Neue“ freuen wir uns.
Erika Beck, Hornstr. 17
FV Bisingen 1919 e.V.
Aktive: Wir haben gerade einen Lauf!!!!
Vergangenen Sonntag gelang es unseren Kuhlochkickern, endlich den lang
ersehnten Dreier zu holen. Gegen den bis dato Zweitplatzierten aus
Harthausen kam man nach einer hitzigen Partie zu einem 2:1-Erfolg.
Lediglich in den ersten 10 Spielminuten wurden die favorisierten Gäste
ihrer Rolle gerecht. So schien es, dass die Gäste durch ihren Führungstreffer
an einen Selbstläufer dachten. Allerdings bestraften dies die Bisinger. Durch
konsequentes und enges Zweikampfverhalten bissen sie sich in die Partie
zurück und erzielten durch Daniele Cerabona in der 33. Minute per
Musikverein Steinhofen e.V.
Die Juka probt heute ab 18.15 Uhr im Probelokal in Steinhofen. Wir gehen
mit riesigen Schritten auf unser Konzert zu und das Proben macht richtig
Spaß. Deshalb kommt bitte pünktlich und vollzählig.
3
VEREINSNACHRICHTEN AUS DEM NACHRICHTENBLATT VOM 07. NOVEMBER 2014
Strafstoß den inzwischen absolut verdienten Ausgleich. Die Gastgeber
blieben weiter dran und kamen immer besser ins Spiel. Bei weiteren guten
Chancen fehlte jedoch die Präzision. Nach dem Pausentee blieben die
Spielverhältnisse erst mal gleich. Bisingen stand kompakt, ließ nichts zu und
wurde nach vorne immer gefährlicher. In der 60. Minute war es dann
soweit: Einen langen Ball konnte die Gästeabwehr nur schlecht klären, der
Ball fiel Roman Dizendorf vor die Füße, der das Leder eiskalt über die Linie
beförderte. Das Spiel wurde nun intensiver, Harthausen wollte die
drohende Niederlage natürlich nicht so einfach hinnehmen. Aber richtige
Chancen bekamen sie nicht. Das zermürbende Defensivverhalten der
Bogenschütz-Elf nahm den Gästespielern die Lust. Vielmehr hätten die
Hausherren früher für die Entscheidung sorgen können. Trotz kleiner
Nickligkeiten behielt der sehr gute Schiedsrichter Göbel bis zum Schluss die
Ruhe und Übersicht. Unterm Strich kamen unsere Jungs so zu einem
verdienten Erfolg und zu ganz wichtigen 3 Punkte. Dennoch muss klar sein,
dass es „nur“ 3 Punkte sind, wir brauchen mehr um unseren Rückstand
aufzuholen.
Am Sonntag wollen wir da weitermachen, wo wir gegen Harthausen
aufgehört haben; und da kommt der Tabellenführer aus Tieringen gerade
recht! Nach zuletzt 4 Zählern gegen Spitzenteams wäre eine Fortsetzung
natürlich ein Traum, aber wir sollten uns bewusst sein, dass die Tabelle
nicht lügt und Tieringen als haushoher Favorit in die Partie geht. Doch
unsre Jungs haben bewiesen, dass sie auch dort bestehen können, wenn
Einstellung und Teamgeist stimmen. Das Unternehmen „Auswärts
punkten“ wird um 14.30 Uhr in Tieringen angepfiffen.
Für die Zweite gab es hingegen nichts zu holen, im Heimspiel gegen
Schömberg unterlag man mit 1:3. Allerdings verkaufte sich das allerletzte
Aufgebot einmal mehr sehr beachtlich und hielt unermüdlich dagegen. Bis
zur Pause konnten die Jungs ein torloses Unentschieden behaupten, ehe da
ein Doppelschlag nach der Pause die Partie vorentschied. Doch letztlich
musste man dem Aufstiegsaspiranten den Vortritt lassen, als nach und nach
die Kräfte schwanden.
Jetzt geht es nach Grosselfingen. Die Reserve des Nachbarn steht in der
Tabelle nur unwesentlich besser, da sollte doch endlich wieder etwas zu
holen sein. Spielbeginn auf dem Alten Berg ist um 12.45 Uhr.
Wer mehr über den FVB wissen will, der besuche uns doch einfach im
Internet unter www.fvbisingen.de.
Joachim Hausmann, Laiblache 57
4
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
11
Dateigröße
706 KB
Tags
1/--Seiten
melden