close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Datenbanksysteme: Was, Wie, Warum?

EinbettenHerunterladen
LEHRSTUHL FÜR DATENBANKEN
Informatik II für Verkehrsingenieure
Organisatorisches
© Dr.-Ing. Dirk Habich |
LEHRSTUHL FÜR DATENBANKEN
Objektorientierte Softwareentwicklung
Organisatorisches
© Dr.-Ing. Dirk Habich |
> Der Dozent
Dr.-Ing. Dirk Habich
Fakultät Informatik
Institut für Systemarchitektur/ Lehrstuhl für Datenbanken
E-Mail: dirk.habich@tu-dresden.de
Telefon: 0351 – 463 38265
© Dr.-Ing. Dirk Habich |
1 Organisatorisches
|
3
> Team für Übungen/Praktikum
Übungsleiterin
 Dr. Katrin Borcea-Pfitzmann
 leitet den Übungs- und Praktikumsbetrieb
 E-Mail: katrin.borcea@tu-dresden.de
Tutoren
 Stefan Hinkel
 Stefanie Gahrig
Kommilitonen
 Kommunizieren Sie auch mit ihren Kommilitonen
© Dr.-Ing. Dirk Habich |
1 Organisatorisches
|
4
> Zielstellung und Umfang
Inhaltliche Zielstellung
 Ihnen die Konzepte moderner, weitverbreiteter und extrem praxisrelevanter
Programmiersprachen zu vermitteln
 Ihnen den Zusammenhang zwischen Programmiersprachenkonzepten und Design /
Modellierung zu vermitteln
 Ihnen eine erste Idee davon zu vermitteln, dass Informatik nicht nur technische
sondern auch soziale Kompetenzen erfordert (Teamarbeit, Präsentation, …)
Thema
 Aufbauend auf der imperativen Programmierung sollen Konzepte der
„objektorientierten Programmierung“ vorgestellt und mithilfe der Programmiersprache Java konkretisiert werden
Umfang
 2/1/1 SWS-Veranstaltung (Vorlesung/Übung/Praktikum)
© Dr.-Ing. Dirk Habich |
1 Organisatorisches
|
5
> Umsetzung
Vorlesung
 Konzepte und Konstrukte objektorientierter Sprachen planvoll in der
Programmentwicklung einzusetzen
 Höhere Paradigmen zur objektorientierten Programmierung anzuwenden und
 Probleme und Grenzen objektorientierter Programmierung zu erkennen.
Übung/Praktikum
 Die in der Vorlesung vermittelten Methoden und Techniken werden in Übungen
praktisch erprobt.
 Als Programmiersprache wird Java verwendet.
 Jede Woche finden Übungen/Praktikum statt
© Dr.-Ing. Dirk Habich |
1 Organisatorisches
|
6
> Inhalt
Inhalt der Vorlesung
 Algorithmenentwurf
 von der Problemstellung zur algorithmischen Lösungsbeschreibung
 Imperative Anteile objektorientierter Sprachen
 „Java ohne Objekte“  Wiederholung/Auffrischung des letzten Semesters aus Informatik I
 verstreut über die Vorlesung
 Objekteorientierte Sprachkonzepte
 Allgemeine OO-Konzepte, Statische Typisierung in OO-Sprachen
 Einsatz von Vererbung, Spezialisierung, Klassifikation, Rollen
 Entwurfsmuster zur Entkopplung
 Objektorientierte Modellierungskonzepte und Softwareentwicklung
 Abstraktion der Sprachkonzepte und ihre graphische Notation in der „Unified Modelling Language
(UML)
 Elementarer Schritt um die Konzepte über Sprachgrenzen hinweg zu verstehen und anzuwenden
 Softwareentwicklung und Modelle für die Softwareentwicklung
 Objektorientierte Bibliotheken und Frameworks
 … sind ein wesentlicher Teil der Stärke des OOP-Ansatzes
© Dr.-Ing. Dirk Habich |
1 Organisatorisches
|
7
> Planung
© Dr.-Ing. Dirk Habich |
Woche
Inhalt
10.04.
Organisatorisches + Einführung
17.04.
Algorithmenentwurf
24.04.
Algorithmenentwurf
01.05.
Frei (1.Mai)
08.05.
Softwareentwicklung
15.05.
OO-Modellierung + Grundlagen
22.05.
OO-Modellierung + Grundlagen
29.05.
Frei (Himmelfahrt)
05.06.
OO-Modellierung + Grundlagen
12.06
Frei (Pfingsten)
19.06.
OO-Vertiefung
26.06.
OO-Vertiefung
03.07
Softwareentwicklung
10.07.
Potpourri
17.07.
FAQ
1 Organisatorisches
|
8
> Webseiten zur Vorlesung
Webseite der Vorlesung
 http://www.inf.tu-dresden.de/index.php?node_id=2568&ln=de&lv_id=61
 Informatik  Institute und Einrichtungen  Institut für Systemarchitektur 
Professur für Rechnernetze  Lehrangebote  Informatik II für Verkehrsingenieure
Dort finden Sie








Vorlesungsfolien
Übungsaufgaben
Aufgabe und Hinweise zum Praktikum
Literatur
Hinweise zu Java, Eclipse, etc.
Termine
Mitteilungen
…
Facebook
 Lehrstuhl Datenbanken auf Facebook („Database Technology Group“)
 Verbreitung von Mitteilungen und Terminen
© Dr.-Ing. Dirk Habich |
1 Organisatorisches
|
9
> Stundenplan
Vorlesung
 Zeit: Donnerstag 3. DS (11:10 – 12:40 Uhr)
 Ort: GER/0038
Übungen/Praktikum (ab 25.04. jede Woche!!!!)
Zeit
Raum
Tutor
Montag - 3. DS
INF/E067
Katrin
Montag – 5. DS
INF/3105 (3.Etage)
Stefanie
Mittwoch - 1. DS
INF/E067
Stefanie
Freitag – 3.DS
INF/E067
Stefan
Freitag - 5.DS
INF/E067
Katrin
© Dr.-Ing. Dirk Habich |
1 Organisatorisches
|
10
> Literatur
Empfehlung
 Christian Ullenboom: „Java ist auch eine Insel“, Galileo Computing
http://openbook.galileocomputing.de/javainsel/
 Guido Krüger, Heiko Hansen: „Handbuch der Java-Programmierung“
http://www.javabuch.de
 Viele weitere Bücher zur Einführung in Java erhältlich
Spezialliteratur
 Kennzeichnung an den jeweiligen Stellen im Skript
© Dr.-Ing. Dirk Habich |
1 Organisatorisches
|
11
> Grundsätzliches zu den Übungen
Programmierübungen stehen im Vordergrund
 Sie sind für das Verständnis der Vorlesungsinhalte unerlässlich
 Programmieren lernen ohne zu programmieren ist nicht möglich!!!
Gruppenarbeit
 Sie dürfen und sollen die Aufgaben gemeinsam lösen (Gruppengröße max. 3)
 Es wird erwartet, dass Sie jede der Aufgaben präsentieren können, egal wer sie
bearbeitet hat.
Verständnis der Ergebnisse
 Versuchen Sie die Übungsaufgaben im Nachgang alleine nachzuvollziehen
Regelmäßige aktive Übungsbearbeitung ist die beste Vorbereitung auf die
Klausur und ihr späteres Berufsleben!
© Dr.-Ing. Dirk Habich |
1 Organisatorisches
|
12
> Grundsätzliches zum Lernen
Chinesisches Sprichwort
 Was ich höre, vergesse ich.
 Was ich sehe, erinnere ich.
 Sehen + Hören fördert die Erinnerung  Besuch der Vorlesung!
 Worüber ich spreche, versteh ich.
 Selbst durchdenken und Formulieren fördert das Verständnis  Mitarbeit in
den Übungen.
 Was ich tue, verinnerliche ich.
 Tun ist der Schlüssel zu nachhaltigem Verständnis  Aktives Bearbeiten der
Übungen.
 Moderne Kognitionspsychologie
 … bestätigt obiges in jeder Hinsicht!
© Dr.-Ing. Dirk Habich |
1 Organisatorisches
|
13
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
572 KB
Tags
1/--Seiten
melden