close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

12-1020 Wie Beziehungen gelingen Heike Sauer - Kloster Kirchberg

EinbettenHerunterladen
Ich melde mich/uns verbindlich an
zur Tagung: 12/1020
vom:…………..……….………bis:………….….….
Ich verlängere meinen Aufenthalt
vom:…………………..………bis:………………
Erste Mahlzeit
Letzte Mahlzeit
□FS
□FS
□ME
□ME
□AE
□AE
Das Berneuchener Haus Kloster Kirchberg ist ein Haus
der Einkehr, der Begegnung und des Gebets. Unsere
Gäste sind zu den Tagzeitengebeten und den
Eucharistiefeiern eingeladen. Im Hausprospekt und im
Veranstaltungsplan finden Sie weitere Informationen.
Beides können Sie bei uns anfordern.
Wie Beziehungen gelingen
Vorname, Name:……………………………………....
Straße:……………………………………………….
PLZ, Ort:…………………………………………..…
Telefon/Fax:………………………….…….................
Mit mir kommen: (bei Kindern bitte Geburtsdatum)
……………………………………………………...
……………………………………………………..
□ Schüler □ Azubi □ Student
(bitte Geburtsdatum)
Unterbringung (Zutreffendes bitte ankreuzen)
Zimmer mit Dusche, WC u. Tel. Kat 1 □EZ
Zimmer z. T. mit Dusche
Kat 2 □EZ
Zimmer mit Waschbecken
Kat 3 □EZ
Wenn die gewünschte Kategorie belegt ist, bin ich
einverstanden mit □ niederer oder □ höherer Kategorie
□
Bei großer Nachfrage bin ich mit der
Unterbringung im Doppelzimmer einverstanden
Besondere Anforderungen
(Behindertenzimmer, überlanges Bett, vegetarisches Essen usw.)
……………………………………………………….
……………………………………………………….
………………………………………………………
Ort
Datum
Kosten der Tagung:
Unterkunft und Verpflegung
(Vollpension pro Übernachtung)
Unterschrift
Einzelzimmer
Doppelzimmer
Preiskategorie 1
(Dusche/WC/Telefon)
Preiskategorie 2
(Zimmer z. T. mit Dusche )
Preiskategorie 2
Schüler, Azubis, Studenten
Preiskategorie 3
(Zimmer mit fl. k/w Wasser)
68,65 €
61,60€
60,60 €
51,40€
48,50 €
41,10 €
49,25 €
41,70€
Preiskategorie 3
Schüler, Azubis, Studenten
39,35 €
32,55 €
Tagungsbeitrag einmalig
□DZ
□DZ
□DZ
KLOSTER KIRCHBERG
Berneuchener Haus ● Kloster Kirchberg
72172 Sulz
Tel. 07454/883-0 ● Fax 07454/883-250
Email: belegung@klosterkirchberg.de
http://www.klosterkirchberg.de
Anschrift
Berneuchener Haus
„Liebe deinen Nächsten,
denn er ist wie du.“ (Martin Buber)
90,00€
Ermäßigung
für Studierende gewähren wir bis zum 27. Lebensjahr.
Als Finanzierungshilfe für den Aufenthalt kann bei der
Leitung des Hauses ein Zuschuss aus der StählinStiftung beantragt werden.
Anmeldung
Bitte melden Sie sich frühzeitig schriftlich an.
Verwenden Sie dazu, wenn möglich, unsere
Anmeldevordrucke. Sie erhalten von uns eine
Anmeldebestätigung.
Abmeldung, Nichtteilnahme
Im Verhinderungsfall bitten wir um rechtzeitige
Abmeldung, möglichst schriftlich, bzw. per Fax.
Entsprechend unseren Geschäftsbedingungen berechnen
wir bei kurzfristiger Abmeldung oder Nichtteilnahme
ohne Abmeldung eine Ausfallgebühr.
Heike Sauer
Freitag, 12.10.2012
bis
Sonntag, 14.10.2012
Wie Beziehungen gelingen
Erfüllte Partnerschaft lebt von ganz alltäglichen
„Streicheleinheiten“. Erleben Sie Ihre Beziehung
als entwicklungsfördernd? Wecken Sie
gegenseitig Ihr Potenzial, ihre Stärken und
Ressourcen?
Das Seminar gibt Inspiration und Unterstützung
für mehr Lebendigkeit und Geborgenheit zu
zweit. Durch Übungen aus dem systemischen
Coaching, die lösungsorientierte Bearbeitung von
Konflikten aus Ihrem Alltag und Wissenswertes
aus der Paarberatung können Sie sich selbst und
ihrem Partner etwas Gutes tun. Nutzen Sie Ihre
Konflikte als Entwicklungschancen.
Literatur (keine Pflichtlektüre!):
• Revenstorf, Dirk: Partnerschaftsprobleme.
Heidelberg 2007
• Schmid, Wilhelm: Die Liebe neu erfinden.
Methoden/Vorgehen:
• Impulsreferate, Gruppengespräche
• Coaching: Möglichkeit zur individuellen
Fallbesprechung
• Kommunikationstraining etc.
„Unsere Lebensgefährtin ist wie eine Blume.
Wenn wir uns gut um sie kümmern, wird sie
wunderschön wachsen. Wenn wir uns schlecht um
sie kümmern, wird sie verwelken. Um einer Blume
zu gutem Gedeihen zu verhelfen, müssen wir ihre
Natur verstehen. Wieviel Wasser benötigt sie?
Wieviel Sonne? Wir schauen tief in uns selbst
hinein, um unsere wahre Natur zu erblicken, und
wir schauen tief in den anderen, um seine Natur
zu erblicken.“
Thich Nhat Hanh
„Zu einem Rabbi kommt ein Mann, um sich über
seine Frau zu beklagen. Der Rabbi sagt: Du hast
recht! Zufrieden kehrt der Mann zur Frau zurück
und hält ihr vor: Der Rabbi sagt, ich habe recht.
Daraufhin begibt sich die Frau zum Rabbi und
klagt ihm über ihren Mann. Der Rabbi sagt: Du
hast recht! Nachdem die Frau ihrem Mann
triumphierend diese Aussage des Rabbis
vorgehalten hat, begibt sich dieser erbost zum
Rabbi und hält ihm vor: Zuerst sagst du, ich habe
recht und dann sagst du, sie hat recht? Der Rabbi
antwortet: Du hast recht!“
Bitte mitbringen:
- Humor
- Schreibzeug
- Bequeme Kleidung, warme Socken
Während des Seminars haben Sie die Gelegenheit,
an den Tagzeitengebeten des Hauses
teilzunehmen oder die übrigen Pausen für
Spaziergänge, persönliche Stille, Besinnung und
Gespräche mit anderen Teilnehmern zu nutzen.
Tagungsleitung: Dipl. – Päd. Heike Sauer
Seminarleiterin, psychologische Beraterin.
Arbeitsschwerpunkte:
Systemische Beratung, Partnerschaft, Mediation,
Kommunikation und Stressbewältigung.
Leitung von Coachinggruppen
Heike Sauer ist 44 Jahre alt, verheiratet und hat
zwei Töchter im Alter von 12 und 15 Jahren. Sie
arbeitet in eigener Praxis und wohnt mit ihrer
Familie in Nehren (Kreis Tübingen)
Beginn: Freitag, 12.10.2012 um 16:00 Uhr
Ende: Sonntag, 14.10.2012 um 13:00 Uhr
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
11
Dateigröße
456 KB
Tags
1/--Seiten
melden