close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Digitale Lebenswelt - Deutsche Hochschule für

EinbettenHerunterladen
Titelporträt
Titelporträt
Nutzen Sie die Channel-Presse für Ihre Marktkommunikation.
Denn unabhängige Channel-Medien wie die CRN sichern Ihren
Kommunikationserfolg. Dafür sorgt:
• ein glaubwürdiges Umfeld
• hohe Reichweite
• hoher Nutzwert für Ihre Zielgruppen
Mit CRN als neutraler Instanz ist der ITK-Channel stets gut informiert.
CRN liefert dem ITK-Channel die Informationen, die ihn in seinem Tagesgeschäft
unterstützen. Und das Woche für Woche mit der Printausgabe der CRN oder rund um die
Uhr auf crn.de. In welchen Bereichen gibt es Lieferschwierigkeiten? Hat mein Lieferant
Probleme? Wie gut ist die Unterstützung durch meinen Herstellerpartner? Wer gehört zu
den besten Distributoren? Fragen, die das CRN-Redaktionsteam beantwortet: kompetent,
kritisch und meinungsstark.
„Mit CRN erreichen Sie direkt die Entscheider im ITK-Channel in einem hochwertigen redaktionellen Umfeld!“
In den 12 Monaten von Q3/2012 bis Q2/2013 hat der Wochentitel CRN laut IVW insgesamt
1,33 Mio. Exemplare verbreitet.
„Keine andere ITK-Channel-Zeitschrift hat eine höhere Erscheinungsfrequenz
als CRN.“
„On Top – maßgeschneiderte Sonderhefte“
Mit mindestens acht Sonderheften jährlich (u. a. nützliche Einkaufsführer, Value Added
Distribution, Planet Reseller, Distribution Extra) deckt CRN zusätzlich die individuellen
Informationsbedürfnisse des indirekten Vertriebskanals ab.
„Hohe Zielgruppenaffinität“
Menschen, die täglich Kaufentscheidungen im ITK- oder UE-Channel
treffen oder die Entscheidungen ihrer Kunden beeinflussen, orientieren
sich an CRN:
• IT- und TK-Fachhändler
• Systemhäuser
• VARs, ASPs, ISPs
• Etailer
• System- und Netzwerkintegratoren
• UE-Fachhändler
• Webagenturen
• OEM/Hersteller
• Assemblierer
• Distributoren
Ihre erfolgreiche Medienmarke für
den ITK-Channel auf einen Blick…
➜ Im Monat 1,30 Millionen Seitenaufrufe und 573.674 Visits auf crn.de
(IVW-Online Monatsdurchschnitt August 2012 bis Juli 2013)
➜ Rund 1,33 Mio. verbreitete Exemplare
in den letzten 12 Monaten
(IVW Q3/2012 – Q2/2013)
➜ Einziger Wochentitel im ITK-Channel
CRN ist der einzige Wochentitel im ITK-Channel in Deutschland. Durch die wöchentliche
Erscheinungsweise der CRN können Sie mit Ihrer Werbebotschaft eine hohe
Kontaktfrequenz und Kontaktdichte bei Ihren Zielgruppen im Channel erreichen.
„CRN zählt zu den erfolgreichsten Fachmedien Deutschlands“
Auflagenkontrolle:*
CRN war unter den Top20 aller Fachzeitschriften in Deutschland lt. HORIZONT Ranking
22/2013. Apropos… in Deutschland gibt es rund 4.000 Fachzeitschriften.
Auflagenanalyse:*
Exemplare pro Ausgabe im Quartalsdurchschnitt
(IVW Q2/2013)
* gilt nicht für Sonderpublikationen
Druckauflage:
26.104
„Total crossmedial – crn.de informiert Ihre Zielgruppen rund um die Uhr!“
Tatsächlich verbreitete Auflage (TvA): 25.500
Erfolgreiche Events
Mediaberatung CRN
Richard-Reitzner-Allee 2
85540 Haar
Telefon +49 89 25556-1577
Fax
+49 89 25556-1596
E-Mail: ubeyer@weka-fachmedien.de
www.crn.de
www. weka-fachmedien.de
Der aktuelle Webdienst
www.crn.de und der
crn.de-Newsletter
Maßgeschneiderte
Sonderhefte
Ihre crossmediale
Marke für den
ITK-Channel
Die wöchentliche
Fachzeitschrift CRN
3
Mit 573.674 Visits und 1,30 Millionen Seitenaufrufen im Monatsdurchschnitt (August 2012
bis Juli 2013) laut IVW-Online ist crn.de der reichweitenstarke Webdienst für Ihre OnlineKommunikation im ITK-Channel.
PRINT+ONLINE
2014
Online
geprüft
Ihre Ansprechpartner
Richard-Reitzner-Allee 2 – 85540 Haar – Telefon +49 89 25556-1577 – Fax +49 89 25556-1596
Mediaberatung
Sandra Hanel
Gesamtanzeigenleitung
Telefon +49 89 25556-1574
shanel@weka-fachmedien.de
Marc Adelberg
Anzeigenleitung Online
Telefon +49 89 25556-1572
madelberg@weka-fachmedien.de
Dieter Schobel
Key Account Manager
Telefon +49 89 25556-1570
dschobel@weka-fachmedien.de
Thomas Noeske
Account Manager
Telefon: +49 89 25556-1575
tnoeske@weka-fachmedien.de
Sandra Huber
Account Managerin
Telefon: +49 89 25556-1576
shuber@weka-fachmedien.de
Ute Beyer
Office Managerin
Telefon +49 89 25556-1577
ubeyer@weka-fachmedien.de
Lydia Sattelberger
Database Management
Telefon +49 89 25556-1303
Fax
+49 89 25556-1651
lsattelberger@weka-fachmedien.de
Carolin Schlüter
Account Managerin
Telefon +49 89 25556-1573
cschlueter@weka-fachmedien.de
Martin Fryba
Chefredakteur
Telefon +49 89 25556-1559
mfryba@weka-fachmedien.de
Peter-August Schulte
Stellv. Chefredakteur
Telefon 0812.95-1516
pschulte@weka-fachmedien.de
Dr. Michaela Wurm
Chefreporterin
Telefon +49 89 25556-1561
mwurm@weka-fachmedien.de
Ulrike Garlet
Redakteurin
Telefon +49 89 25556-1513
ugarlet@weka-fachmedien.de
Lars Bube
Online-Redakteur
Telefon +49 89 25556-1502
lbube@weka-fachmedien.de
Andrea FellmethSchlesinger
Chefin vom Dienst
Telefon +49 89 25556-1520
afellmeth-schlesinger@weka-fachmedien.de
Dr. Werner Fritsch
Redakteur
Telefon +49 89 25556-1536
wfritsch@weka-fachmedien.de
Karl-Peter Lenhard
Redakteur
Telefon +49 89 25556-1641
kplenhard@weka-fachmedien.de
Stefan Adelmann
Redaktion
Telefon +49 89 25556-1551
sadelmann@weka-fachmedien.de
Peter Tischer
Redaktion
Telefon +49 89 25556-1547
ptischer@weka-fachmedien.de
Natascha Schönemann
Redaktionsassistentin
Telefon +49 89 25556-1511
nschoenemann@weka-fachmedien.de
Matthäus Hose
Publisher
Telefon +49 89 25556-1302
mhose@weka-fachmedien.de
Marc Schneider
Vertriebsleiter
Telefon +49 89 25556-1509
Fax
+49 89 25556-1508
mschneider@weka-fachmedien.de
Susanne Kilgenstein
Marketing-Referentin
Telefon +49 89 25556-1713
Fax
+49 89 25556-1396
skilgenstein@weka-fachmedien.de
Redaktion
r
nen unte
formatio
In
Weitere
edia
.de/m
www.crn
Verlag
Stephanie Jarnig
Marketing-Referentin
Telefon +49 89 25556-1712
sjarnig@weka-fachmedien.de
2
Ihr Team der
Seit 18 Jahren erreicht die Medienmarke CRN die Entscheider im ITKChannel und beeinflusst deren Kaufentscheidungen. Ein großes
Redaktionsteam bürgt für die hohe inhaltliche Qualität, während die
Mediaberatung dafür sorgt, dass Ihre Werbebotschaft optimal bei Ihren
Kunden ankommt.
Die CRN-Redaktion. V.l.n.r.:
Dr. Werner Fritsch, Dr. Michaela Wurm,
Ulrike Garlet, Karl-Peter Lenhard,
Peter-August Schulte, Lars Bube und
Martin Fryba.
Marketing-Referentin Stephanie Jarnig (Mitte)
und Publisher Matthäus Hose (rechts) haben
bei Ihrer Arbeit nicht nur die CRN selbst im
Blick, sondern auch die CRN-Events, das
Onlineportal crn.de und soziale Netzwerke.
Martin Fryba leitet die CRNRedaktion als Chefredakteur.
28
Redaktion, Mediaberatung und Marketing
der CRN arbeiten eng zusammen, nicht nur,
wenn es um die Organisation eines CRNTop-Events geht. V. l. n. r.: Marc Adelberg,
Christina Chromy, Martin Fryba, Stephanie
Jarnig, Matthäus Hose, Sandra Hanel.
In der Redaktion trägt jeder dazu bei, die Entscheider
im ITK-Channel mit wertvollen Fachinformationen in
ihrem Tagesgeschäft zu unterstützen.
10 Gründe, warum sich Ihre Werbung in der CRN lohnt:
Ergebnisse aus der Wirkungs- und Resonanzanalyse bei CRN-Beziehern
1.
ITK-Fachzeitschriften sind die bevorzugte Informationsquelle (75 Prozent), wenn sich die
Befragten allgemein über die ITK-Branche informieren.
2. Für 75 Prozent aller Befragten ist die CRN ein (sehr) wichtiges Informationsmedium für
ihr Geschäft.
3. Systemhaus-Anteil unter den befragten Lesern der CRN: 64 Prozent.
4. Anteil der an Entscheidungen im ITK-Bereich beteiligten Leser: 99 Prozent.
5. Im Durchschnitt wollen 64 Prozent aller Kunden der befragten CRN-Leser von diesen
eine Produktempfehlung.
6. Anteil der befragten Leser, die in den letzten zwölf Monaten konkret auf Anzeigen
und Artikel in der CRN reagiert haben: 96 Prozent.
7.
47 Prozent aller Befragten haben aufgrund einer Anzeige bzw. eines Artikels
in der CRN in den letzten zwölf Monaten mindestens einmal gekauft,
weitere 41 Prozent haben sich zur Einkaufsvorbereitung informiert.
8. 83 Prozent der Befragten haben alle zwölf Ausgaben der CRN, die in
den letzten drei Monaten erschienen sind, gelesen.
9. Ein Exemplar der CRN wird durchschnittlich von drei Personen
gelesen.
10. Ein Exemplar der CRN wird durchschnittlich 33 Minuten gelesen.
(Quelle: Wirkungs- und Resonanzanalyse 05/2013, durchgeführt durch IFAK Institut Taunusstein)
5
Titelporträt
Titelporträt
Nutzen Sie die Channel-Presse für Ihre Marktkommunikation.
Denn unabhängige Channel-Medien wie die CRN sichern Ihren
Kommunikationserfolg. Dafür sorgt:
• ein glaubwürdiges Umfeld
• hohe Reichweite
• hoher Nutzwert für Ihre Zielgruppen
Mit CRN als neutraler Instanz ist der ITK-Channel stets gut informiert.
CRN liefert dem ITK-Channel die Informationen, die ihn in seinem Tagesgeschäft
unterstützen. Und das Woche für Woche mit der Printausgabe der CRN oder rund um die
Uhr auf crn.de. In welchen Bereichen gibt es Lieferschwierigkeiten? Hat mein Lieferant
Probleme? Wie gut ist die Unterstützung durch meinen Herstellerpartner? Wer gehört zu
den besten Distributoren? Fragen, die das CRN-Redaktionsteam beantwortet: kompetent,
kritisch und meinungsstark.
„Mit CRN erreichen Sie direkt die Entscheider im ITK-Channel in einem hochwertigen redaktionellen Umfeld!“
In den 12 Monaten von Q3/2012 bis Q2/2013 hat der Wochentitel CRN laut IVW insgesamt
1,33 Mio. Exemplare verbreitet.
„Keine andere ITK-Channel-Zeitschrift hat eine höhere Erscheinungsfrequenz
als CRN.“
„On Top – maßgeschneiderte Sonderhefte“
Mit mindestens acht Sonderheften jährlich (u. a. nützliche Einkaufsführer, Value Added
Distribution, Planet Reseller, Distribution Extra) deckt CRN zusätzlich die individuellen
Informationsbedürfnisse des indirekten Vertriebskanals ab.
„Hohe Zielgruppenaffinität“
Menschen, die täglich Kaufentscheidungen im ITK- oder UE-Channel
treffen oder die Entscheidungen ihrer Kunden beeinflussen, orientieren
sich an CRN:
• IT- und TK-Fachhändler
• Systemhäuser
• VARs, ASPs, ISPs
• Etailer
• System- und Netzwerkintegratoren
• UE-Fachhändler
• Webagenturen
• OEM/Hersteller
• Assemblierer
• Distributoren
Ihre erfolgreiche Medienmarke für
den ITK-Channel auf einen Blick…
➜ Im Monat 1,30 Millionen Seitenaufrufe und 573.674 Visits auf crn.de
(IVW-Online Monatsdurchschnitt August 2012 bis Juli 2013)
➜ Rund 1,33 Mio. verbreitete Exemplare
in den letzten 12 Monaten
(IVW Q3/2012 – Q2/2013)
➜ Einziger Wochentitel im ITK-Channel
CRN ist der einzige Wochentitel im ITK-Channel in Deutschland. Durch die wöchentliche
Erscheinungsweise der CRN können Sie mit Ihrer Werbebotschaft eine hohe
Kontaktfrequenz und Kontaktdichte bei Ihren Zielgruppen im Channel erreichen.
„CRN zählt zu den erfolgreichsten Fachmedien Deutschlands“
Auflagenkontrolle:*
CRN war unter den Top20 aller Fachzeitschriften in Deutschland lt. HORIZONT Ranking
22/2013. Apropos… in Deutschland gibt es rund 4.000 Fachzeitschriften.
Auflagenanalyse:*
Exemplare pro Ausgabe im Quartalsdurchschnitt
(IVW Q2/2013)
* gilt nicht für Sonderpublikationen
Druckauflage:
26.104
„Total crossmedial – crn.de informiert Ihre Zielgruppen rund um die Uhr!“
Tatsächlich verbreitete Auflage (TvA): 25.500
Erfolgreiche Events
Mediaberatung CRN
Richard-Reitzner-Allee 2
85540 Haar
Telefon +49 89 25556-1577
Fax
+49 89 25556-1596
E-Mail: ubeyer@weka-fachmedien.de
www.crn.de
www. weka-fachmedien.de
Der aktuelle Webdienst
www.crn.de und der
crn.de-Newsletter
Maßgeschneiderte
Sonderhefte
Ihre crossmediale
Marke für den
ITK-Channel
Die wöchentliche
Fachzeitschrift CRN
3
Mit 573.674 Visits und 1,30 Millionen Seitenaufrufen im Monatsdurchschnitt (August 2012
bis Juli 2013) laut IVW-Online ist crn.de der reichweitenstarke Webdienst für Ihre OnlineKommunikation im ITK-Channel.
PRINT+ONLINE
2014
Online
geprüft
Wirkungs- und
Resonanzanalyse
Wirkungs- und Resonanzanalyse
Allgemeine Reaktionen auf Anzeigen/Artikel
Branche des Unternehmens
Frage: Haben Sie aufgrund einer Anzeige oder eines Artikels, die/den Sie In den
letzten zwölf Monaten in der CRN gesehen haben, schon einmal etwas unternommen?
(Mehrfachnennungen möglich)
Frage: In welche der folgenden Unternehmensformen würden Sie Ihr Unternehmen einordnen?
(Mehrfachnennungen möglich)
Habe aufgrund von Anzeigen/ Artikeln in der CRN…
Kontakt zur einem Großhändler
bzw. Distributor aufgenommen
Kontakt zu einem Hersteller
aufgenommen
Meinen Kunden das beworbene Produkt bzw.
die beworbene Dienstleistung weiterempfohlen
Meinen Kollegen das beworbene Produkt bzw.
die beworbene Dienstleistung weiterempfohlen
Computerhandel mit Ladengeschäft
39 %
35 %
36 %
TK-Fachhandel
53 %
34 %
Versandhandel
83 %
12 %
Retail (Kaufhäuser, Flächenmärkte)
48 %
11 %
VAR (Value Added Reseller)
Mind. eine der genannten Reaktionen
40 %
96 %
Kauf aufgrund einer Anzeige/eines Artikels in CRN
Frage: Haben Sie In den letzten zwölf Monaten aufgrund einer Anzeige oder
eines Artikels in der CRN ein Produkt bzw. eine Dienstleistung gekauft oder
sich zur Einkaufsvorbereitung informiert?
habe einmal
gekauft
16 %
Anteil Wunsch nach Produktempfehlung
Frage: Wie viel Prozent Ihrer Kunden wollen, dass
Sie Ihnen ein Produkt empfehlen?
Durchschnitt: 64 %
Frage: Und wie viel Prozent dieser Kunden folgen Ihrer
Empfehlung? (Basis: Produktempfehlung gewünscht)
Durchschnitt: 67 %
19 %
16 %
0%
1 - 25 %
26 - 50 %
20 %
51 - 75 %
weiß nicht/
keine Angabe
1%
4
64 %
Systemintegrator
62 %
Mir Gedanken über
neue Geschäftsfelder gemacht
nein, bisher noch
keine Reaktion
11 %
51 %
Systemhaus / Softwarehaus
Die Internetseite der Firma besucht
habe mehrmals
gekauft
31 %
15 %
Computerhandel ohne Ladengeschäft
76 - 100 %
49 %
habe mich zur
Einkaufsvorbereitung
informiert
41 %
13 %
2%
25 %
47 %
9%
0%
(Quelle: Wirkungs- und Resonanzanalyse 05/2013, durchgeführt durch IFAK Institut Taunusstein)
Ihre Ansprechpartner
Richard-Reitzner-Allee 2 – 85540 Haar – Telefon +49 89 25556-1577 – Fax +49 89 25556-1596
Mediaberatung
Sandra Hanel
Gesamtanzeigenleitung
Telefon +49 89 25556-1574
shanel@weka-fachmedien.de
Marc Adelberg
Anzeigenleitung Online
Telefon +49 89 25556-1572
madelberg@weka-fachmedien.de
Dieter Schobel
Key Account Manager
Telefon +49 89 25556-1570
dschobel@weka-fachmedien.de
Thomas Noeske
Account Manager
Telefon: +49 89 25556-1575
tnoeske@weka-fachmedien.de
Sandra Huber
Account Managerin
Telefon: +49 89 25556-1576
shuber@weka-fachmedien.de
Ute Beyer
Office Managerin
Telefon +49 89 25556-1577
ubeyer@weka-fachmedien.de
Lydia Sattelberger
Database Management
Telefon +49 89 25556-1303
Fax
+49 89 25556-1651
lsattelberger@weka-fachmedien.de
Carolin Schlüter
Account Managerin
Telefon +49 89 25556-1573
cschlueter@weka-fachmedien.de
Martin Fryba
Chefredakteur
Telefon +49 89 25556-1559
mfryba@weka-fachmedien.de
Peter-August Schulte
Stellv. Chefredakteur
Telefon 0812.95-1516
pschulte@weka-fachmedien.de
Dr. Michaela Wurm
Chefreporterin
Telefon +49 89 25556-1561
mwurm@weka-fachmedien.de
Ulrike Garlet
Redakteurin
Telefon +49 89 25556-1513
ugarlet@weka-fachmedien.de
Lars Bube
Online-Redakteur
Telefon +49 89 25556-1502
lbube@weka-fachmedien.de
Andrea FellmethSchlesinger
Chefin vom Dienst
Telefon +49 89 25556-1520
afellmeth-schlesinger@weka-fachmedien.de
Dr. Werner Fritsch
Redakteur
Telefon +49 89 25556-1536
wfritsch@weka-fachmedien.de
Karl-Peter Lenhard
Redakteur
Telefon +49 89 25556-1641
kplenhard@weka-fachmedien.de
Stefan Adelmann
Redaktion
Telefon +49 89 25556-1551
sadelmann@weka-fachmedien.de
Peter Tischer
Redaktion
Telefon +49 89 25556-1547
ptischer@weka-fachmedien.de
Natascha Schönemann
Redaktionsassistentin
Telefon +49 89 25556-1511
nschoenemann@weka-fachmedien.de
Matthäus Hose
Publisher
Telefon +49 89 25556-1302
mhose@weka-fachmedien.de
Marc Schneider
Vertriebsleiter
Telefon +49 89 25556-1509
Fax
+49 89 25556-1508
mschneider@weka-fachmedien.de
Susanne Kilgenstein
Marketing-Referentin
Telefon +49 89 25556-1713
Fax
+49 89 25556-1396
skilgenstein@weka-fachmedien.de
Redaktion
r
nen unte
formatio
In
Weitere
edia
.de/m
www.crn
Verlag
Stephanie Jarnig
Marketing-Referentin
Telefon +49 89 25556-1712
sjarnig@weka-fachmedien.de
2
Ihr Team der
Seit 18 Jahren erreicht die Medienmarke CRN die Entscheider im ITKChannel und beeinflusst deren Kaufentscheidungen. Ein großes
Redaktionsteam bürgt für die hohe inhaltliche Qualität, während die
Mediaberatung dafür sorgt, dass Ihre Werbebotschaft optimal bei Ihren
Kunden ankommt.
Die CRN-Redaktion. V.l.n.r.:
Dr. Werner Fritsch, Dr. Michaela Wurm,
Ulrike Garlet, Karl-Peter Lenhard,
Peter-August Schulte, Lars Bube und
Martin Fryba.
Marketing-Referentin Stephanie Jarnig (Mitte)
und Publisher Matthäus Hose (rechts) haben
bei Ihrer Arbeit nicht nur die CRN selbst im
Blick, sondern auch die CRN-Events, das
Onlineportal crn.de und soziale Netzwerke.
Martin Fryba leitet die CRNRedaktion als Chefredakteur.
28
Redaktion, Mediaberatung und Marketing
der CRN arbeiten eng zusammen, nicht nur,
wenn es um die Organisation eines CRNTop-Events geht. V. l. n. r.: Marc Adelberg,
Christina Chromy, Martin Fryba, Stephanie
Jarnig, Matthäus Hose, Sandra Hanel.
In der Redaktion trägt jeder dazu bei, die Entscheider
im ITK-Channel mit wertvollen Fachinformationen in
ihrem Tagesgeschäft zu unterstützen.
10 Gründe, warum sich Ihre Werbung in der CRN lohnt:
Ergebnisse aus der Wirkungs- und Resonanzanalyse bei CRN-Beziehern
1.
ITK-Fachzeitschriften sind die bevorzugte Informationsquelle (75 Prozent), wenn sich die
Befragten allgemein über die ITK-Branche informieren.
2. Für 75 Prozent aller Befragten ist die CRN ein (sehr) wichtiges Informationsmedium für
ihr Geschäft.
3. Systemhaus-Anteil unter den befragten Lesern der CRN: 64 Prozent.
4. Anteil der an Entscheidungen im ITK-Bereich beteiligten Leser: 99 Prozent.
5. Im Durchschnitt wollen 64 Prozent aller Kunden der befragten CRN-Leser von diesen
eine Produktempfehlung.
6. Anteil der befragten Leser, die in den letzten zwölf Monaten konkret auf Anzeigen
und Artikel in der CRN reagiert haben: 96 Prozent.
7.
47 Prozent aller Befragten haben aufgrund einer Anzeige bzw. eines Artikels
in der CRN in den letzten zwölf Monaten mindestens einmal gekauft,
weitere 41 Prozent haben sich zur Einkaufsvorbereitung informiert.
8. 83 Prozent der Befragten haben alle zwölf Ausgaben der CRN, die in
den letzten drei Monaten erschienen sind, gelesen.
9. Ein Exemplar der CRN wird durchschnittlich von drei Personen
gelesen.
10. Ein Exemplar der CRN wird durchschnittlich 33 Minuten gelesen.
(Quelle: Wirkungs- und Resonanzanalyse 05/2013, durchgeführt durch IFAK Institut Taunusstein)
5
Themen/Termine
1. Hbj. 2014
Themen/Termine 1. Hbj. 2014
Ausgabe Erscheinungs- Anzeigentermin
schluss
Druckunter- Schwerpunktthema
lagenschluss
Sonderhefte
Events/Highlight
Januar
1-2
09.01.14
20.12.13
23.12.13
ITK-Markt 2014
3
16.01.14
03.01.14
07.01.14
Unterhaltungselektronik
4
23.01.14
13.01.14
14.01.14
Supplies
Paperworld 25.01-28.01
5
30.01.14
20.01.14
21.01.14
Digital Signage
ISE, 04.-06.02.14
CES, 7.-10.01.14
Februar
6
06.02.14
27.01.14
28.01.14
Software-Entwicklung
OOP, 3.2.-7.2.
7
13.02.14
03.02.14
04.02.14
Mobilfunk
EuroCIS, 16.-20.02.24
8
20.02.14
10.02.14
11.02.14
Smartphones & Tablets
MobileWorldCongress,
14.02.-27.02.14
9
27.02.14
17.02.14
18.02.14
CeBIT: Innovationen & Trends
LogiMAT, 25.02.-27.02.14
06.03.14
24.02.14
25.02.14
CeBIT: Fachhandel-Trends
im Planet Reseller
März
10
6
11
13.03.14
03.03.14
04.03.14
Gebrauchte Software
12
20.03.14
10.03.14
11.03.14
Branchenlösung: Education
13
27.03.14
17.03.14
18.03.14
Storage
Cebit Planet Reseller 2014
CeBIT, 10.-14.03.14
CRN ist exklusiver Premiumpartner des Planet Reseller auf der CeBIT
CeBIT-Ausgabe
Didacta, 25.03.-29.03.14
April
14
03.04.14
24.03.14
25.03.14
Kooperationen
15
10.04.14
31.03.14
01.04.14
Broadline-Distribution
16
17.04.14
07.04.14
08.04.14
Smart Home
17
24.04.14
11.04.14
14.04.14
Managed Printing Services
18
02.05.14
17.04.14
22.04.14
Branchenlösung: Helthcare-IT
ConhIT, 6.05.-8.05.14
19
08.05.14
25.04.14
28.04.14
Netzwerke
ITK-MEDIA SUMMIT 2014
20
15.05.14
05.05.14
06.05.14
Hostingmarkt
21
22.05.14
12.05.14
13.05.14
ERP
22
30.05.14
19.05.14
20.05.14
Branchenlösung: Energie
Computex, 3.-7.06.14
23
05.06.14
23.05.14
26.05.14
E-Business
Transport-Logistic,
04.06.-07.06.14
24
12.06.13
30.05.14
02.06.14
Finanzierung
25
19.06.14
06.06.14
10.06.14
Trends aus Asien
26
26.06.14
13.06.14
16.06.14
Collaboration
Einkaufsführer
Telefonie & TK-Lösungen
Mai
Einkaufsführer
Storage & Speicherlösungen
Anga Com, 20.05.-22.05.14
Juni
Änderungen vorbehalten
7
Value Added Distribution
Themen/Termine
2. Hbj. 2014
Themen/Termine 2. Hbj. 2014
Ausgabe
Erscheinungs- Anzeigentermin
schluss
Druckunterlagenschluss
Schwerpunktthema
Sonderhefte
Events/Highlight
Juli
27
03.07.14
23.06.14
24.06.14
Komponenten
28
10.07.14
30.06.14
01.07.14
Value Added Distribution
29
17.07.14
07.07.14
08.07.14
IT-Services-Markt
30
24.07.14
14.07.14
15.07.14
Drucker
31
31.07.14
21.07.14
22.07.14
PCs & Notebooks
32
07.08.14
28.07.14
29.07.14
Games
33
14.08.14
04.08.14
05.08.14
Unified Communications
34
21.08.14
08.08.14
11.08.14
Retail & Etail
35
28.08.14
18.08.14
19.08.14
Cloud-Strategien der Distributoren
August
Gamescom, 13.08.-17.08.14
September
8
36
04.09.14
25.08.14
26.08.14
IFA
37
11.09.14
01.09.14
02.09.14
Big Data
38
18.09.14
08.09.14
09.09.14
Trends für das Jahresendgeschäft
39
25.09.14
15.09.14
16.09.14
Digital Imaging
IFA, 5.-10.9.14
Photokina. 16.9.-21.9.14
CRN-Wiesn-Warmup
Einkaufsführer Server
Oktober
40
02.10.14
22.09.14
23.09.14
IT-Security
itsa, 07.10.-09.10.2014
CRN-Distribution Award
41
09.10.14
26.09.14
29.09.14
Zubehör-Markt
42
16.10.14
06.10.14
07.10.14
Telekommunikation
43
23.10.14
13.10.14
14.10.14
ITK Channeltracks:
Der ITK-Markt in Zahlen
44
30.10.14
20.10.14
21.10.14
Displays
Distribution Extra
November
45
06.11.14
27.10.14
28.10.14
Branchenlösungen:
Services für den PoS
46
13.11.14
03.11.14
04.11.14
Server
47
20.11.14
10.11.14
11.11.14
Physical Security
48
27.11.14
17.11.14
18.11.14
Open Source
Systemhaus-Lösungen
ITK-Spitzentreffen 2014
Dezember
49
04.12.14
24.11.14
25.11.14
Industrie 4.0
50
11.12.14
01.12.14
02.12.14
Systemhaus-Markt
51
18.12.14
08.12.14
09.12.14
Jahresrückblick
Änderungen vorbehalten
9
Channelguide Partnerprogramme
Sonderhefte
Sonderhefte
Cebit Planet Reseller
2014
Jährlich zur CeBIT erscheinende
Orientierungshilfe mit
Hallenplan und Highlights der
Hersteller und Distributoren im
Planet Reseller.
10
Einkaufsführer
Value Added Distribution
Distribution Extra
Marktübersicht, welche
Hersteller bieten welche
Produkte und Lösungen an,
wo liegen die Chancen für
Fachhändler und Systemhäuser, tabellarischer
Produktvergleich: Die CRNRedaktion gibt Einschätzungen
und Tipps.
Lösungskompetenz, Service, Beratung,
Projektunterstützung: Die ITKDistribution ist längst mehr als nur
Logistik- und Beschaffungspartner von
Herstellern und dem Fachhandel. Doch
wie leistungsfähig und gut sind diese
Mehrwerte? Die CRN-Redaktion
untersucht das Value Added-Portfolio
der Broadliner und analysiert die
Kompetenzen der Spezialdistribution.
Jährlich erscheinende
Orientierungshilfe für den
Einkauf von Produkten und
Dienstleistungen bei
Distributoren.
Sonderhefte
Erscheinungstermin
Anzeigenschluss
Druckunterlagenschluss
CeBIT Planet Reseller 2014
06.03.2014 ( in Heft 10)
21.02.2014
24.02.2014
Einkaufsführr Telefonie und TK-Lösungen
17.04.2014 (in Heft 16)
04.04.2014
07.04.2014
Einkaufsführer Storage & Speicherlösungen
15.05.2014 (in Heft 20)
02.05.2014
05.05.2014
Value Added Distribution
12.06.2013 (in Heft 24)
28.05.2014
30.05.2014
Einkaufsführer Server
25.09.2014 (in Heft24)
12.09.2014
15.09.2014
Distribution Extra
23.10.2014 (in Heft 43)
10.10.2014
13.10.2014
Systemhaus-Lösungen
13.11.2014 (in Heft 46)
31.10.2014
03.11.2014
Channelguide Partnerprogramme
04.12.2014 (in Heft 49)
21.11.2014
24.11.2014
Preise:
11
Einkaufsführer
Value Added Distribution
Distribution Extra
CeBIT Planet Reseller /
Systemhaus-Lösungen
Channelguide Partnerprogramme
5.900 €
8.700 €
8.700 €
6.900 €
4.650 €
Heftformat:
B 210 mm x H 297 mm (A4)
Heftformat:
B 270 x H 365 mm (Tabloid)
Heftformat:
B 270 x H 365 mm (Tabloid)
2 Seiten Partnerprogramm /
Firmendarstellung nach Ihren Vorgaben
+ 4 mm Beschnitt allseitig
+ 4 mm Beschnitt allseitig
+ 4 mm Beschnitt allseitig
Heftformat:
B 270 x H 365 mm (Tabloid)
+ 4 mm Beschnitt allseitig
Heftformat:
B 210 mm x H 297 mm (A4)
+ 4 mm Beschnitt allseitig
Sonderwerbeformen
Anzeigen-Formate
Sonderwerbeformen
Gatefolder Titel 3-seitig
Titel
Titelflappe
Eckfeldanzeige
Rückseite
48 mm x 80 mm
U2
Mittelflappe
Advertorial
1/1 Seite Tabloid:
6.000 Zeichen + 2 Bilder
ohne Leerräume oder
5.000 Zeichen + 3 Bilder
ohne Leerräume
12
Inselanzeige
Ratgeber
Die smarte Werbe-Kombination mit
redaktionellem Feinschliff:
Advertorial + Anzeige / Success Story
CRN Extra
Themenstrecken innerhalb
des Hauptheftes rücken Ihr
Kernthema ins Rampenlicht:
Interview plus Anzeige /
Success Story
Sämtliche Preise und Formate erhalten Sie auf Anfrage. Weitere Sonderwerbeformen sind möglich. Wenden Sie sich an Ihren Mediaberater!
Anzeigen-Formate
Heftformat der CRN: 280 mm breit x 381 mm hoch
B: 280 mm
H: 381 mm
B: 560 mm
H: 381 mm
B: 215 mm
H: 308 mm
B: 280 mm
H: 191 mm
2/1 Seite über Bund, im Anschnitt
1/1 Seite
im Anschnitt
1/2 Seite
im Anschnitt
B: 164 mm
H: 381 mm
B: 430 mm
H: 308 mm
B: 560 mm
H: 191 mm
A4-Seite
im Anschnitt
2 x 1/2 Seite über Bund,
im Anschnitt
B: 58 mm
H: 381 mm
B: 111 mm
H: 381 mm
B: 93 mm
H: 381 mm
B: 215 mm
H: 154 mm
1/2 Seite A4,
4-spaltig,
im Anschnitt
2 x A4-Seite über Bund,
im Anschnitt
B: 280 mm
H: 130 mm
1/3 Seite, 5-spaltig,
im Anschnitt
13
B: 162 mm
H: 381 mm
Titelflappe
im Anschnitt
3/5 Seite,
3-spaltig,
im Anschnitt
1/5 Seite,
1-spaltig,
im Anschnitt
2/5 Seite,
2-spaltig,
im Anschnitt
1/3 Seite hoch,
im Anschnitt
Druckvorlagen für Anschnittformate benötigen mindestens 4 mm Beschnittzugabe allseitig.
Anzeigenpreise
Stellenmarkt
Custom Publishing
Anzeigenpreise
Format
Im redaktionellen Teil
1/1 Seite
A4 Seite
1/2 quer
1/3 quer
2/5 (2-spaltig)
1/5 (1-spaltig)
1/2 A4 (4-spaltig)
3/5 Seite
Grundpreis
€
€
€
€
€
€
€
€
13.900
10.700
8.300
5.400
7.700
4.200
7.700
9.200
Format
Grundpreis
Im Reseller Markt
1/1 Seite Tab
1/1 Seite / Banner
A4 Seite
1/2 quer
3/5 (3-spaltig)
2/5 (2-spaltig)
1/5 (1-spaltig)
€
€
€
€
€
€
€
Umschlagseiten:
U2 / U3 / U4 je
€ 18.100
14 Flappe
3.400
3.100
2.800
2.200
2.400
1.900
1.300
€ 20.790
Mengenstaffel –
ganzseitige Formate
Malstaffel –
seitenanteilige Formate
ab 3
ab 6
ab 9
ab 12
ab 15
ab 18
ab 26
ab 36
ab 48
ab 3
ab 6
ab 9
ab 12
ab 18
ab 26
ab 36
ab 48
ab 72
ab 96
Seiten
Seiten
Seiten
Seiten
Seiten
Seiten
Seiten
Seiten
Seiten
5%
10 %
15 %
18 %
20 %
22 %
25 %
30 %
35 %
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
3%
5%
10 %
15 %
18 %
20 %
22 %
25 %
30 %
35 %
Muster
Vor Auftragsannahme ist für Beilagen
und Einhefter sowie für aufzuklebende
Postkarten die Vorlage eines verbindlichen Musters, gegebenenfalls eines
Layouts mit Größen- und Gewichtsangaben, beim Verlag erforderlich.
Der Schlusstermin für die Vorlage ist
der Anzeigenschlusstermin für
Produktanzeigen (siehe Terminplan).
Nachlässe vom Grundpreis bei Abnahme innerhalb eines Jahres
Zuschläge
Beilagenpreise bis 25 g, aufzuklebende Postkarten
Auf gewünschte und vom Verlag bestätigte Platzierungen berechnen wir einen
Zuschlag von 10% des Grundpreises.
1-4
5-9
ab 10
ab 20
Beilagen
Beilagen
Beilagen
Beilagen
(Preis pro Tsd./Ausgabe)
(Preis pro Tsd./Ausgabe)
(Preis pro Tsd./Ausgabe)
(Preis pro Tsd./Ausgabe)
€ 295
€ 250
€ 235
€ 230
(je weitere 5 g: € 25)
Aufschlag für Zielgruppenselektion
€ 140
Versandanschrift für Beilagen und
Einhefter:
L. N. Schaffrath Kennwort CRN /
Ausgabe ...
Marktweg 42-50
47608 Geldern
Stellenmarkt / Custom Publishing
Der Stellenmarkt für ITK-Spezialisten
Custom Publishing
Die Qualifikation, Erfahrung und Persönlichkeit von Mitarbeitern
trägt entscheidend zum Erfolg eines Unternehmens bei. In den
sich immer schneller wandelnden Märkten und Unternehmen ist
das „Humankapital“ längst zur wichtigsten Ressource geworden.
Kompetente Kommunikationslösungen aus einer Hand. Egal ob
Print- oder Onlineprojekte – mit einem hohen Maß an
Kreativität und langjähriger Erfahrung in der Realisierung von
Marketing-Projekten setzen wir Ihre Ideen professionell um.
Wir erstellen professionell Ihre Kundenzeitschriften, Newsletter
sowie Produkt- und Unternehmensbroschüren.
Zielgenau zu Ihren neuen Mitarbeitern.
Sie sind auf der Suche nach neuen »Köpfen« für den ITK-Vertrieb?
Dann sind Sie mit Ihrem Stellenangebot in CRN – einer der maßgeblichen ITK-Fachhandelstitel für Vertriebsprofis – genau richtig.
Format
15
Grundpreis in Euro
1/1 Seite
€ 13.900 / Anzeige
1/2 Seite
€ 8.300 / Anzeige
1/3 Seite
€ 5.400 / Anzeige
Ihr Kontakt:
Sandra Hanel
Gesamtanzeigenleitung
Telefon +49 89 25556-1574
E-Mail: shanel@weka-fachmedien.de
Marktforschung
CRN Events
Marktforschung
Modernes Marketing-Controlling
CRN bietet Ihnen wertvolle Tools zur Kontrolle und Messbarkeit der
Werbewirkung und zur Werbemitteloptimierung:
Die Wirkungs- und Resonanzanalyse (WRA)
Die Wirkungs- und Resonanzanalysen (WRA) der CRN
zeigen, wie Werbung bei Ihren Kunden wirkt. Sie
beantworten die wichtigen Fragen „Wird meine Anzeige
tatsächlich beachtet?“, „Was bleibt in den Köpfen meiner Kunden präsent?“
und „Kann ich mit diesem Werbeauftritt auch neue Kunden für meine
Produkte und mein Unternehmen begeistern?“
Die Wirkungs- und Resonanzanalysen beschränken sich nicht nur auf Inhalt
und Gestaltung der Werbung. Denn der Werbeauftritt muss immer im
Gesamtzusammenhang betrachtet werden. Deshalb zeigt die Wirkungs- und
Resonanzanalyse zusätzlich, was die Einkaufsentscheider über Ihre Produkte
und Ihr Unternehmen denken. Jeder Teilnehmer erhält so eine prägnante
Image-Analyse ´on top´.
Eye-Tracking
Während die Wirkungs- und
Resonanzanalyse verarbeitete,
gespeicherte Informationen misst,
zeigt das Eye-Tracking die reine
Informationsaufnahme.
Mit den exklusiven Eye-TrackingStudien der CRN für Anzeigen16
kunden lassen sich wichtige Erkenntnisse für erfolgreiche Anzeigenwerbung
ableiten. Eye-Tracking ist eine spezielle Blickverlaufsanalyse von Anzeigen
mit der Augenkamera. Der Werbetreibende erhält wichtige Informationen
über den Einstiegspunkt in das Anzeigenmotiv, die Beachtungsdauer sowie
den Blickverlauf. Echtzeit-Videos mit den Blickverläufen der Kunden und
eine spannende Präsentation zeigen genau, wie die Anzeige tatsächlich
wahrgenommen wird.
Channeltracks: Die Herausforderungen der Systemhäuser im Blick
Wer den Markt und seine Kunden am besten kennt, hat auch bei der
Vermarktung von ITK-Produkten den größten Erfolg. Die CRN hilft Ihnen, die
Bedürfnisse Ihrer Kunden und wichtige Markttrends rechtzeitig zu sondieren und zu beurteilen. Dafür wurde das aufwendige Markforschungstool
„Channeltracks“ entwickelt.
Wie beurteilen Reseller und Systemhäuser das ITK-Umfeld? Sind sie zufrieden mit den Herstellern? Was sind ihre aktuellen Herausforderungen? Wie
gut werden sie von den Distributoren
betreut? Wo sehen sie die aktuellen
Trend-Themen? Diese Fragen beantworten die „Channeltracks“Marktstudien.
CRN Events
März Planet Reseller
(CeBIT Hannover – 10.-14.03.2014)
Oktober 14. Distribution-Award
(München – Abendveranstaltung)
CRN ist der Premiumpartner des Planet
Reseller, dem jährlichen
Treffpunkt für den ITK-Channel.
Die CRN verleiht die hoch begehrten Auszeichnungen
»CRN Excellent«- und »CRN Certified«-Distributor an
Deutschlands beste Distributoren.
Als Indikator für die Wahl zu den Distributoren des Jahres gelten die
Ergebnisse der “Channeltracks“-Marktstudie, die CRN jedes Jahr
erhebt.
Mai ITK-MEDIA SUMMIT (Verlagsgebäude, Haar bei München)
Die Teams der Medienmarken CRN, funkschau und
elektrobörse handel laden zum ITK MEDIA SUMMIT, dem
Treffpunkt der Media-Entscheider im ITK-Umfeld. Nach einem
kurzweiligen Fachvortrag über neue
Entwicklungen in der B-to-B-Kommunikation
können sich die Teilnehmer bei einem GetTogether
austauschen
und
neue
Bekanntschaften in der Branche knüpfen.
November ITK-Spitzentreffen 2014
(Bayern – zweitägiges Top-Event)
Jedes Jahr kommen führende Köpfe des
ITK-Markts auf dem ITK-Spitzentreffen
der CRN zusammen, um sich auszutauschen
Geschäftsbeziehungen auf- und auszubauen.
und
Geschäftsführer und Manager großer Hersteller, Distributoren
und Systemhäuser knüpfen so in atmosphärischem Ambiente
wertvolle Kontakte auf Entscheiderebene. Highlights der
Veranstaltung sind die Awardverleihungen zum
Channelmanager und Hersteller des Jahres für die besten ITK-Anbieter.
Indikator für die Wahl der besten Hersteller sind die Ergebnisse der
„Channeltracks“-Marktstudie, die CRN jedes Jahr erhebt.
September CRN-Wiesn-Warm-up
(Verlagsgebäude, Haar bei München)
Kurz bevor in München das weltberühmte
Oktoberfest beginnt, bringt Sie das CRN-Team in
die richtige Wiesn-Stimmung.
Bei bayerischen kulinarischen Köstlichkeiten wie
Steckerlfisch oder einem knusprigen Brathendl und
einer frisch gezapften Maß Bier können Sie sich im
Kreise Ihrer Branchenkollegen rechtzeitig auf das größte
Volksfest der Welt einstimmen.
17
Änderungen vorbehalten
CRN-Workshops
CRN-Workshops vereinen Technik, Vertrieb und Networking.
CRN-Workshops bringen Menschen zusammen, damit
innovative IT-Lösungen den Erfolg erzielen, den der IT-Channel
seinen Anwendern verspricht. Die CRN
Redaktion begleitet alle Workshops
publizistisch und freut sich auf den
Dialog mit den Teilnehmern.
Online
Online-Nutzeranalyse
crn.de bewegt den ITK-Channel
Mit 573.674 Visits und 1,30 Millionen Seitenaufrufen im Monatsdurchschnitt (August 2012 bis Juli 2013) laut IVW-Online ist crn.de der
reichweitenstarke Webdienst für Ihre Online-Kommunikation im
ITK-Channel.
Hintergründe, Analysen, Trends, Meinungen und Management: Wer sich
kompetent und zuverlässig ein Bild von der ITK- und CE-Branche machen
will, für den ist crn.de eine der ersten Adressen im Internet. Brandaktuell
berichtet die CRN-Redaktion täglich über und für den ITK-Channel.
Wie lässt sich Ihre Geschäftstätigkeit am besten beschreiben?
Welche ITK-Themen sind für sie geschäftlich relevant oder interessant?
Cloud-Business
Unified Collaboration &
Communication (UCC)
Digital Signage
79%
81%
49%
Healthcare
Systemhaus / VAR / ITK Fachhandel
ohne Ladengeschäft
49%
ITK-Fachhandel mit Ladengeschäft
24%
OEM / Hersteller
8%
Großhändler / Distributor
8%
Versandhandel / Etail
7%
IT-Beratung / IT-Schulung
7%
53%
Security
94%
Server & Storage
89%
Telekommunikation
86%
Drucker
79%
M2M-Kommunikation
33%
Energy
56%
Smart Home
43%
UE-Fachhandel / Elektrofachhandel
5%
Lighting
37%
Retail
5%
Gebäudesicherheit
39%
Sonstige
1%
(Mehrfachnennungen möglich)
18
News, Videos, nützliche Downloads und Themen-Specials runden das
Angebot ab. Alles, was ITK-Hersteller, Distribution, Systemhäuser,
IT-Dienstleister, Fach- und Online-Handel bewegt, finden Sie täglich auf
crn.de.
Quelle: crn.de-Nutzerstruktur-Analyse 2013; Nettofallzahl: 986
Online-Handel
52%
Value Added Distribution
Sonstiges
61%
3%
(Mehrfachnennungen möglich)
Wie häufig nutzen Sie crn.de?
Täglich
59%
Wöchentlich
27%
Mehrmals im Monat
Einmal im Monat
Sporadisch
10%
3%
1%
Wie sind sie an Unternehmensentscheidungen in Ihrem Unternehmen beteiligt
45%
Kaufgenehmigung, Budgetfreigabe
Endgültig entscheidend,
von wem gekauft werden soll
(Einkaufsort, Lieferant, Dienstleister)
Endgültig entscheidend,
was gekauft werden soll
(Produkt, Hersteller, Dienstleistung)
Bewertend /beratend,
von wem gekauft werden soll
(Einkaufsort, Lieferant, Dienstleister)
Bewertend /beratend,
was gekauft werden soll
(Produkt, Hersteller, Dienstleistung)
68%
71%
61%
65%
(Mehrfachnennungen möglich)
Quelle: crn.de-Nutzerstruktur-Analyse 2013; Nettofallzahl: 986
19
Anbieterverzeichnis
Newsletter
Anbieterverzeichnis
Präsentieren Sie sich im Anbieterverzeichnis auf crn.de. Mit der Buchung eines Premium-Eintrags sorgen Sie dafür, dass Ihre Kunden Sie
noch besser finden! Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten auf crn.de: vom umfassenden Firmenprofil inklusive Bildern und Videos bis zur
Präsentation von aktuellen Firmenveranstaltungen und Messeauftritten. Das exklusive Rankingsystem sichert Premiumkunden außerdem
einen der vorderen Plätze bei der Produktsuche.
neu!
20
Ihr Premium-Eintrag umfasst:
• Firmenprofil
• Ansprechpartner/Kontaktdaten
• Produktportfolio
• max. 5 Bilder
• max. 5 Videos
• Whitepaper
• Termineinträge
• Listing der redaktionellen Erwähnungen/Artikel
• Ranking mit Logo in der Produktsuche
Aktualisieren und pflegen Sie Ihr Firmenprofil selbst.
Ihre Änderungen werden dann umgehend online
gestellt.
Wo vorne ist, bestimmen Sie!
Bei jeder Produktsuche, die Ihre Firma betrifft, werden
Sie mit Logo auf den vorderen Plätzen aufgeführt
Preis: € 1.990,-/Jahr
nicht rabattfähig
yword
Ein Ke
gratis
Newsletter
CRN.de Newsletter
Empfänger pro Woche: 91.000*
Täglich aktuelle News und Hintergründe für Fachhändler, ITK-Hersteller,
Distributoren und aus der Online-Welt.
je Werbemittel pro Woche:
€ 3.900,Versand: werktäglich
CRN.de Blitzmeldung
Empfänger pro Aussendung: 21.100*
CRN.de ITK-Köpfe
Empfänger pro Aussendung: 17.900*
Topaktuelle News, die die ITK-Branche bewegen: Die CRN-Redaktion informiert
umgehend bei wichtigen Ereignissen.
bis zu drei Werbemittel möglich:
€ 1.900,Versand: nach Aktualität
Aufstieg, Umstieg, Abstieg: Menschen machen Märkte! CRN ITK-Köpfe berichtet
über Personalwechsel, Hintergründe von Personalentscheidungen und stellt
Manager ganz persönlich vor.
je Werbemittel pro Aussendung:
€ 750,Versand: dienstags
CRN.de Cloud Channel
21
Empfänger pro Aussendung: 37.300*
CRN.de Telekommunikation Xtra
Empfänger pro Aussendung: 17.700*
CRN.de Themen-Newsletter
Empfänger pro Aussendung: 17.700*
News und Fakten rund um die Telekommunikationsbranche: Mobilfunk, Voice
over IP, etc.
je Werbemittel pro Aussendung:
€ 750,Versand: montags
In unseren Themen-Newslettern liefern wir Ihnen Hintergründe und
Produktvorstellungen aus vier wichtigen Themenbereichen: Software, PCs &
Komponenten, Security, Netzwerk & Storage
je Werbemittel pro Aussendung:
€ 750,Versand: mittwochs
CRN.de Chillout
Eine Technologie wie Cloud revolutioniert nicht nur die IT-Nutzung. Sie verändert auch massiv die traditionelle Bereitstellung von IT und damit auch grundlegend den ITK-Handel. CRN Cloud Channel berichtet über Cloud-Technologien
und den damit verbundenen Chancen und Risiken für den ITK-Channel.
je Werbemittel pro Aussendung:
€ 1.490,Versand: mittwochs
Newsletter
Klassische Werbeformen
CRN.de Distribution Xtra
Skyscraper
Empfänger pro Aussendung: 21.200*
468 x 60
Leaderboard
728 x 90
Rectangle
336 x 280
Text Ad
CRN.de Produkte & Lösungen Xtra
* Stand September 2013
Empfänger pro Aussendung: 22.700*
Größe in Pixel
Fullsize Banner
News und Hintergrundberichte über Distributoren, Promotions & Aktionen,
Interviews und Firmenportraits.
je Werbemittel pro Aussendung:
€ 850,Versand: donnerstags
Wir stellen die aktuellen Produkte aus den Bereichen Hardware, Software und
Telekomminkation vor. So verpassen Sie künftig kein Produkt-Highlight mehr.
je Werbemittel pro Aussendung:
€ 850,Versand: dienstags
Empfänger pro Aussendung: 34.500*
Der perfekte Newsletter zum Start ins Wochenende: aktuelle Film- und
Musiktipps, spannende Geschichten aus der Online-Welt, Bildergalerien,
Filmclips und vieles mehr.
je Werbemittel pro Aussendung:
€ 950,Versand: freitags
Wallpaper
120 x 600
max. 400 Zeichen
+ Logo 120 x 60
728 x 90 / 120 x 600
Hintergrundeinfärbung auf Anfrage
Wallpaper
Online
Werbeformen
und Preise
Online – Klassische Werbeformen | Beispiele
Billboard
Fireplace-Banner
Half Page Ad
Leaderboard
• Abmessungen:
944 x 250 px
Dateigröße: 60 KB
• Mediaformate: HTML, GIF,
JPG, SWF
• Abmessungen:
120 x 600 /
944 x 90 / 120 x 600 px
• max. Dateigröße: 60 KB
• Mediaformate: HTML, GIF, JPG,
SWF
• Abmessungen:
300 x 600 px
Dateigröße: 60 KB
• Mediaformate: HTML, GIF,
JPG, SWF
•
• max.
•
Rectangle
Skyscraper
Tape Ad
Wallpaper
XXL Wallpaper
• Abmessungen:
• Abmessungen:
• Abmessungen:
• Abmessungen:
• Abmessungen:
• max.
• max.
• max.
Banderole Ad
• Abmessungen:
770 x 250 px
Dateigröße: 60 KB
• Mediaformate: HTML, GIF, JPG,
SWF
• max.
22
336 x 280 px
Dateigröße: 60 KB
• Mediaformate: HTML, GIF,
JPG, SWF
• Expanding: 630 x 280 px,
nach links ausdehnend
• max.
120 x 600 px
Dateigröße: 60 KB
• Mediaformate: HTML, GIF,
JPG, SWF
• Expanding: 300 x 600 px,
nach links ausdehnend
944 x 60 px
Dateigröße: 60 KB
• Mediaformate: HTML, GIF,
JPG, SWF
728 x 90 /
120 x 600 oder 160 x 600 px
• max. Dateigröße: 60 KB
• Mediaformate: HTML, GIF,
JPG, SWF
Abmessungen: 728 x 90 px
max. Dateigröße: 60 KB
• Mediaformate: HTML, GIF,
JPG, SWF
• Expanding: 728 x 270 px,
nach unten ausdehnend
728 x 90 /
300 x 600 px
• max. Dateigröße: 60 KB
• Mediaformate: HTML, GIF,
JPG, SWF
Online – Preise
Format
Größe in Pixel
Preise in Euro
Run of Site (ROS)
• Wöchentlicher Bannerwechsel ohne Aufpreis möglich
• Banner-Serien werden unterstützt
• Sound-On nur nach Interaktion des Users
• Exit-Button bei allen Layer-Formaten erforderlich
• Alle gängigen Dateiformate
• Rich-Media ohne Aufpreis
• Frequency Capping möglich
• Belegungseinheiten: Homepage, Rubriken, ROS
210 TKP
Billboard
944 x 250
255 TKP
265 TKP
Fireplace
120 x 600 / 944 x 90 /
120 x 600
255 TKP
265 TKP
400 x 400
210 TKP
220 TKP
468 x 60
85 TKP
Half Page Ad
300 x 600
210 TKP
220 TKP
Interstitial
640 x 480
210 TKP
220 TKP
Leaderboard
728 x 90
115 TKP
125 TKP
max. 728 x 270
125 TKP
135 TKP
Ihr Kontakt:
130 x 100 / 660 x 500
120 TKP
130 TKP
Beratung und Buchung:
Anzeigendisposition:
336 x 280
195 TKP
205 TKP
max. 630 x 280
205 TKP
215 TKP
120 x 600 / 160 x 600
160 TKP
170 TKP
Stefan Buchner
Telefon +49 89 25556-1481
E-Mail: sbuchner@weka-fachmedien.de
max. 300 x 600
170 TKP
180 TKP
Marc Adelberg
Anzeigenleitung Online
Telefon +49 89 25556-1572
madelberg@weka-fachmedien.de
max. 400 Zeichen Text
130 TKP
140 TKP
Flash Layer
Leaderboard Expandable
Page Peel
Rectangle/MPU
Rectangle Expandable
Skyscraper
Skyscraper Expandable
Text Ad
220 TKP
Technische Daten
770 x 250
Fullsize Banner
85 TKP *
Video Ad
auf Anfrage
Wallpaper
728 x 90 / 120 x 600
225 TKP
235 TKP
XXL-Wallpaper
728 x 90 / 300 x 600
245 TKP
255 TKP
Online-Rabatte:
Ab Euro pro Kampagne
5.000
10.000
15.000
20.000
23
Home/Rubrik(en)
Banderole Ad
=
=
=
=
5 % Rabatt
10 % Rabatt
15 % Rabatt
20 % Rabatt
* nicht buchbar für »Homepage«
keine Gewähr für Preisangaben (Prognose)
Eva Göbbel
Telefon +49 89 25556-1482
E-Mail: egoebbel@weka-fachmedien.de
Technische Spezifikationen und Beispiele
zu allen Online-Werbemitteln:
http://www.crn.de/media/showroom
n.de
el: banner@cr
ine-Werbemitt vor Kampagnenstart
nl
O
r
fü
ift
hr
Lieferansc
Werktage
indestens drei
Anlieferung: m
Werbeformen
Whitepaper
Webinare mit CRN
CRN Leser-Board
(Auszug aus Referenzliste)
Wir binden Ihre Whitepapers, Case-Studies oder
Anwender- und Praxisberichte auf crn.de ein.
Mit dem Leadgenerierungsangebot über
Whitepaper können Sie:
• ITK-Entscheider
im Fachhandel erreichen, die
Kaufentscheidungen beeinflussen
• Ihre
Informationen, Lösungswege und -ansätze
kommunizieren
• Kontakt
mit Ihrer Zielgruppe in der
Entscheidungsphase aufnehmen
• Gezielt
persönliche Zielgruppen aus bestimmten Kategorien ansprechen, um die gewünschten Leads zu spezifizieren
Preis auf Anfrage
Vermitteln Sie Ihren Kunden spezifisches Know-how
und beziehen Sie Ihre Kunden aktiv und live in das
Geschehen mit ein. Ihr Publikum kann Ihnen via Chat
Zwischenfragen stellen. Unterstreichen Sie mit einer
dynamischen und interaktiven Präsentation den
Nutzen Ihrer Produkte und zugleich die Kompetenz
Ihres Unternehmens.
Leistungen:
• Vorankündigung
und Bewerbung des Webinars in
CRN-Newslettern und auf crn.de für mehrere Wochen
• Technische
• Eine
Durchführung des Webinars
Live-Ausstrahlung mit Teilnehmerregistrierung
• Im
Anschluss ist das Webinar als registrierungspflichtiges On-Demand-Webinar zum Download
weiterhin verfügbar
€ 6.900,-
(Bei Versand des CRN HTML-E-Mails an Ihre Partner
erhalten Sie 20% Rabatt = € 5.520,-)
24
Sichern Sie sich jetzt die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden und
platzieren Sie Ihre Informationen oder Anzeige direkt auf
allen Seiten von crn.de. Damit erreicht das Leser-Board mit
Ihrer Anzeige über eine Million Views in vier Wochen.
Das CRN Leser-Board ist in die rechte Spalte der Artikelseite
integriert und befindet sich zwischen dem NewsletterAbonnement und dem Tipp der Redaktion. Dabei sorgt die
contentnahe Platzierung für eine hohe Kommunikationsleistung.
Durch einen Mouse-Over-Effekt wird zunächst ein PopupBild mit Ihren Informationen (z.B. Anzeige) dargestellt, um
von dort mit einem Klick auf eine von Ihnen definierte URL
zu verweisen.
Nutzen Sie das CRN Leser-Board auch für Ihre CrossmediaKampagne!
Platzieren Sie beispielsweise Ihre Printanzeige ohne zusätzlichen Aufwand auch online und sprechen Sie Ihre Kunden
außerdem über den CRN Newsletter direkt an. € 1.900,- pro
Monat
(nicht rabattfähig)
Werbeformen
Online-Advertorials
Microsites
Stand-Alone-E-Mail
Das Online-Advertorial eignet sich hervorragend, um
komplexe Themen über einen längeren Zeitraum im
Fachhandel zu platzieren.
Mit der Microsite erhalten Sie Ihre eigenständige
Internetpräsenz als separate Website auf www.crn.de.
Präsentieren Sie Ihre neuen Produkte per Video,
Produktmeldung und/oder Fachartikel auf Ihrer selbstgestalteten Site und profitieren Sie von den aufmerksamkeitsstarken Werbemöglichkeiten.
Mit Stand-Alone-E-Mails an an qualifizierte
Fachhandelsadressen steht Ihnen ein schnelles,
effizientes und kostengünstiges Instrument zur
Verfügung, das für nachhaltige Wirkung bei Ihrer
Zielgruppe sorgt.
Durch die Bereitstellung der fertigen technischen
Infrastruktur sowie der aktuellen Empfängerdaten der
CRN platzieren Sie kosteneffizient Ihre gewünschte
Werbebotschaft im ITK-Fachhandel.
Leistungen:
• Statistische Auswertung (z.B. Reporting der
Öffnungsrate, der einzelnen Links usw.)
• Versand an Ihre vorqualifizierte Zielgruppe
Preis:
Gesamtempfänger (ca. 19.000) € 4.500,Teilempfänger (Regional oder nach Produktinteresse)
Grundpreis
€ 1.000,Je Tausend Empfänger
€ 190,Nicht rabattfähig /
Agenturvergütung
wird gewährt
Leistungen:
• Komplette
Produktion des Advertorials nach
Zusendung von Text- und Bildmaterial
• Platzierung
• Hohe
im redaktionellen Umfeld auf crn.de
Sichtbarkeit durch flankierende Media
• Leaderboard
und Skyscraper im Online-Advertorial
inklusive
Preis auf Anfrage
Leistungen:
• Produktmeldung,
Fachartikel, Whitepaper und Videos
einstellbar
• Freie
Verfügbarkeit von Bannern innerhalb der Microsite
• Traffic
durch Festeinbindung auf der Startseite sowie
Print- & Online-Werbemittel und Direkt Marketing
(Newsletter/ Stand-Alone-E-Mails)
• Layout
/ redaktionelle und technische Umsetzung in
HTML durch die CRN
• Auf
Wunsch Erstellung aller Werbemittel durch CRN
(Online, Print und E-Mail-Shots)
• Laufzeit
25
4-8 Wochen
Preis auf Anfrage
Print
Technische
Daten
Print – Technische Daten
Anzeigen
Beilagen/Einhefter/Beikleber
Druckverfahren/Verarbeitung:
Rollenoffset – Rückstichheftung, aufgebessertes Zeitungspapier. Bitte fordern Sie bei Bedarf unsere
Reproduktions- und Proofanweisungen an.
Beilagen:
Minimales Format:
10,5 x 14,8 cm
Maximales Format:
in Höhe und Breite jeweils 20 mm kleiner als das Trägerprodukt
Gewicht:
Minimum 150 g/qm für Einzelblatt (Maximales Gewicht auf Anfrage)
Positionierung:
bestmöglich
Beilagen müssen beschnitten und gefalzt als fertige Endprodukte angeliefert werden und für die maschinelle Verarbeitung geeignet sein.
Belegungsmöglichkeit:
Druckauflage oder Teilauflage nach PLZ-Gebieten.
Digitale Datenübernahme:
Ihre Ansprechpartner:
Eva Göbbel, Telefon +49 89 25556-1482, E-Mail: egoebbel@weka-fachmedien.de
Stefan Buchner, Telefon +49 89 25556-1481, E-Mail: sbuchner@weka-fachmedien.de
Bitte übermitteln Sie uns Ihre digitalen Daten im Format PDF X1A mittels Datenträger (CD-Rom, E-Mail
oder FTP). Die genauen Spezifikationen dazu fordern Sie bitte bei den Ihnen bekannten
Gesprächspartnern an.
Dateinamen müssen nach folgendem Muster vergeben werden:
Anzeigenkunde_CRN_Ausgabe (Beispiel: Mustermann_CRN_1_14). Bei Problemen mit der Übertragung
wenden Sie sich bitte an Telefon +49 89 442-3065
Technische Angabe für die Dateierstellung:
Der Beschnitt bei abfallend gedruckten Anzeigen beträgt mindestens 4 mm. Bitte achten Sie darauf,
dass bei angeschnittenen Anzeigen wichtige Bestandteile der Anzeige (Logos und Texte) 10 mm vom
Seitenrand entfernt nach innen platziert werden. Eck-, Falz- und Schneidzeichen müssen 4 mm außerhalb des Bildrandes platziert sein.
Bitte bei offenen Dateien alle verwendeten Schriften mitliefern. Bei PDFs immer alle verwendeten
Schriften einbetten.
Farben müssen in CMYK angelegt sein. Sonderfarben (HKS/ Pantone) müssen in CMYK separiert sein.
Sonderfarben können nicht gedruckt werden. Bei Mehrfarbendrucken sollen Schwarzvollflächen mit ca.
40 % Rasterwert Cyan unterlegt werden.
Bildseparation bitte mit dem ECI-Offsetprofil PSO_INP_Paper_eci.icc (Fogra 48L)
Download unter www.eci.org/doku.php?id=de:downloads
Bildauflösung: 300 dpi
Für Proofs/Andrucke ist der FOGRA-Medienkeil zu verwenden. Bitte den Namen des verwendeten
Farbparameters sowie die Proofbezeichnung mit ausdrucken. Datum und Uhrzeit der Prooferstellung
sowie das Datum der letzten Kalibrierung müssen ersichtlich sein.
Der Proof/Andruck muss auf einem Papier erfolgen, das dem Auflagenpapier in der Färbung und
Oberflächenbeschaffenheit entspricht. Für Farbabweichungen, die aufgrund verschiedener Papiere
(Proof/Andruck zu Auflagenpapier) entstanden sind, kann der Verlag keine Garantie übernehmen.
Zeitschriftenformat:
280 mm Breite x 381 mm Höhe
26
Einhefter:
Minimales Format:
10,5 x 14,8 cm
Maximales Format:
Format des Trägerproduktes
Minimales Gewicht:
100 g/qm
Angeschnittene Seiten müssen einen Beschnitt von 4 mm aufweisen. Platzierung zwischen den verschiedenen Bogenteilen. Einhefter müssen gefalzt und im unbeschnittenen Format angeliefert werden und für
die maschinelle Verarbeitung geeignet sein.
Belegungsmöglichkeit:
Druckauflage und Teilauflage auf Anfrage
Beikleber:
Gefalzte Produkte müssen zum Bund hin geschlossen und für die maschinelle Verarbeitung geeignet
sein. Positionierung nach Anfrage.
Belegungsmöglichkeit:
Druckauflage und Teilauflage der Einkleber nach PLZ-Gebiet.
Gestaltung:
Beilagen und Einhefter müssen so angelegt und gestaltet sein, dass sie mit dem redaktionellen Teil der
Zeitschrift nicht verwechselt werden können.
Anlieferungsmenge und -termin für Einhefter:
Einhefter können nur für die Gesamtauflage gebucht werden. Anlieferungstermin auf Anfrage.
Versandanschrift für Beilagen und Einhefter:
L. N. Schaffrath, Kennwort CRN / Ausgabe ..., Marktweg 42-50, 47608 Geldern
Bankverbindung:
HypoVereinsbank, BLZ 700 202 70, Kto-Nr. 3 5 704 981
IBAN: DE37 7002 0270 0035 7049 81, SWIFT (BIC): HYVEDEMMXXX
Zahlungsbedingungen:
Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 21 Tagen nach Rechnungsdatum und ohne jeden Abzug zahlbar.
Bei Bezahlung innerhalb von 8 Tagen gewähren wir 2% Skonto, bei Bankeinzug 3%. Bei Überschreitung
des Zahlungsziels werden alle weiteren offen stehenden Rechnungen sofort fällig, unabhängig von den
früher gewährten Zahlungszielen. Bei Zahlungsverzug hat der Auftraggeber Zinsen in Höhe von
4 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank zu zahlen.
Abweichende Zahlungsbedingungen bedürfen der Schriftform. Auf alle genannten Preise wird bei
Rechnungsstellung die gesetzliche MwSt. erhoben.
Themenwelten
Die Themenwelten auf
Auf dieser Plattform werden Beiträge zu ausgewählten Themen mit hoher Aktualität und Marktrelevanz aggregiert.
Vorteile:
• Alles auf einen Blick – Der Hotspot für Special
Interest Themen
• Gezielte Information für Ihre Kunden – Sie werden schneller gefunden
• Fokussierte Aufmerksamkeit, weniger
Streuverluste bei großer Reichweite
So profitieren Sie von Ihrer exklusiven
Themenwelt:
Ihr Angebot:
• Machen Sie Ihr Spezialgebiet zur neuen
Themenwelt auf crn.de
• In der CRN Themenwelt erhalten Sie exklusiv
3 Werbeformen (Leaderboard, Skyscraper und
Rectangle Banner werden von Ihnen angeliefert)
• Erreichen Sie potenzielle Neukunden in Ihrem
Themenumfeld
• Prominente Platzierung in einem glaubwürdigen
und maßgeschneiderten redaktionellen Umfeld
• Laufzeit Ihrer Themenwelt: 4 Wochen
• Auslieferung von 100.000 AdImpressions
zur Bewerbung Ihrer Themenwelt auf crn.de
(z.B. TextAds, Leaderboard, Skyscraper)
• Exklusive Belegung von 3 Werbemitteln
in Ihrem Themenwelt Newsletter an
ca. 19.000 Empfänger
• CRN erstellt für Sie alle Trafficdriver zur
Bewerbung (Online & Newsletter)
Preis: € 3.000,(Agenturrabatt
nicht vorgesehen)
27
Ihre Ansprechpartner
Richard-Reitzner-Allee 2 – 85540 Haar – Telefon +49 89 25556-1577 – Fax +49 89 25556-1596
Mediaberatung
Sandra Hanel
Gesamtanzeigenleitung
Telefon +49 89 25556-1574
shanel@weka-fachmedien.de
Marc Adelberg
Anzeigenleitung Online
Telefon +49 89 25556-1572
madelberg@weka-fachmedien.de
Dieter Schobel
Key Account Manager
Telefon +49 89 25556-1570
dschobel@weka-fachmedien.de
Thomas Noeske
Account Manager
Telefon: +49 89 25556-1575
tnoeske@weka-fachmedien.de
Sandra Huber
Account Managerin
Telefon: +49 89 25556-1576
shuber@weka-fachmedien.de
Ute Beyer
Office Managerin
Telefon +49 89 25556-1577
ubeyer@weka-fachmedien.de
Lydia Sattelberger
Database Management
Telefon +49 89 25556-1303
Fax
+49 89 25556-1651
lsattelberger@weka-fachmedien.de
Carolin Schlüter
Account Managerin
Telefon +49 89 25556-1573
cschlueter@weka-fachmedien.de
Martin Fryba
Chefredakteur
Telefon +49 89 25556-1559
mfryba@weka-fachmedien.de
Peter-August Schulte
Stellv. Chefredakteur
Telefon 0812.95-1516
pschulte@weka-fachmedien.de
Dr. Michaela Wurm
Chefreporterin
Telefon +49 89 25556-1561
mwurm@weka-fachmedien.de
Ulrike Garlet
Redakteurin
Telefon +49 89 25556-1513
ugarlet@weka-fachmedien.de
Lars Bube
Online-Redakteur
Telefon +49 89 25556-1502
lbube@weka-fachmedien.de
Andrea FellmethSchlesinger
Chefin vom Dienst
Telefon +49 89 25556-1520
afellmeth-schlesinger@weka-fachmedien.de
Dr. Werner Fritsch
Redakteur
Telefon +49 89 25556-1536
wfritsch@weka-fachmedien.de
Karl-Peter Lenhard
Redakteur
Telefon +49 89 25556-1641
kplenhard@weka-fachmedien.de
Stefan Adelmann
Redaktion
Telefon +49 89 25556-1551
sadelmann@weka-fachmedien.de
Peter Tischer
Redaktion
Telefon +49 89 25556-1547
ptischer@weka-fachmedien.de
Natascha Schönemann
Redaktionsassistentin
Telefon +49 89 25556-1511
nschoenemann@weka-fachmedien.de
Matthäus Hose
Publisher
Telefon +49 89 25556-1302
mhose@weka-fachmedien.de
Marc Schneider
Vertriebsleiter
Telefon +49 89 25556-1509
Fax
+49 89 25556-1508
mschneider@weka-fachmedien.de
Susanne Kilgenstein
Marketing-Referentin
Telefon +49 89 25556-1713
Fax
+49 89 25556-1396
skilgenstein@weka-fachmedien.de
Redaktion
r
nen unte
formatio
In
Weitere
edia
.de/m
www.crn
Verlag
Stephanie Jarnig
Marketing-Referentin
Telefon +49 89 25556-1712
sjarnig@weka-fachmedien.de
2
Ihr Team der
Seit 18 Jahren erreicht die Medienmarke CRN die Entscheider im ITKChannel und beeinflusst deren Kaufentscheidungen. Ein großes
Redaktionsteam bürgt für die hohe inhaltliche Qualität, während die
Mediaberatung dafür sorgt, dass Ihre Werbebotschaft optimal bei Ihren
Kunden ankommt.
Die CRN-Redaktion. V.l.n.r.:
Dr. Werner Fritsch, Dr. Michaela Wurm,
Ulrike Garlet, Karl-Peter Lenhard,
Peter-August Schulte, Lars Bube und
Martin Fryba.
Marketing-Referentin Stephanie Jarnig (Mitte)
und Publisher Matthäus Hose (rechts) haben
bei Ihrer Arbeit nicht nur die CRN selbst im
Blick, sondern auch die CRN-Events, das
Onlineportal crn.de und soziale Netzwerke.
Martin Fryba leitet die CRNRedaktion als Chefredakteur.
28
Redaktion, Mediaberatung und Marketing
der CRN arbeiten eng zusammen, nicht nur,
wenn es um die Organisation eines CRNTop-Events geht. V. l. n. r.: Marc Adelberg,
Christina Chromy, Martin Fryba, Stephanie
Jarnig, Matthäus Hose, Sandra Hanel.
In der Redaktion trägt jeder dazu bei, die Entscheider
im ITK-Channel mit wertvollen Fachinformationen in
ihrem Tagesgeschäft zu unterstützen.
10 Gründe, warum sich Ihre Werbung in der CRN lohnt:
Ergebnisse aus der Wirkungs- und Resonanzanalyse bei CRN-Beziehern
1.
ITK-Fachzeitschriften sind die bevorzugte Informationsquelle (75 Prozent), wenn sich die
Befragten allgemein über die ITK-Branche informieren.
2. Für 75 Prozent aller Befragten ist die CRN ein (sehr) wichtiges Informationsmedium für
ihr Geschäft.
3. Systemhaus-Anteil unter den befragten Lesern der CRN: 64 Prozent.
4. Anteil der an Entscheidungen im ITK-Bereich beteiligten Leser: 99 Prozent.
5. Im Durchschnitt wollen 64 Prozent aller Kunden der befragten CRN-Leser von diesen
eine Produktempfehlung.
6. Anteil der befragten Leser, die in den letzten zwölf Monaten konkret auf Anzeigen
und Artikel in der CRN reagiert haben: 96 Prozent.
7.
47 Prozent aller Befragten haben aufgrund einer Anzeige bzw. eines Artikels
in der CRN in den letzten zwölf Monaten mindestens einmal gekauft,
weitere 41 Prozent haben sich zur Einkaufsvorbereitung informiert.
8. 83 Prozent der Befragten haben alle zwölf Ausgaben der CRN, die in
den letzten drei Monaten erschienen sind, gelesen.
9. Ein Exemplar der CRN wird durchschnittlich von drei Personen
gelesen.
10. Ein Exemplar der CRN wird durchschnittlich 33 Minuten gelesen.
(Quelle: Wirkungs- und Resonanzanalyse 05/2013, durchgeführt durch IFAK Institut Taunusstein)
5
Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und Werbung der WEKA FACHMEDIEN GmbH (Stand: August 2013)
29
1. „Auftrag“ im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag über die Veröffentlichung einer oder mehrerer
Anzeigen eines Werbetreibenden oder sonstigen Inserenten in den Zeitschriften des Verlages zum Zwecke der Verbreitung und über die
Schaltung von Online-Werbung auf den Webseiten des Verlages. Diese Bedingungen gelten auch für Aufträge über Fremdbeilagen in den vom
Verlag herausgegebenen Zeitschriften. Von der Online-Werbung umfasst sind Werbebanner, Pop-Ups, Special-Interest- und Keyword- Platzierungen.
2. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen von Werbekunden werden nicht Vertragsbestandteil,
es sei denn, der Verlag stimmt ihrer Geltung ausdrücklich zu.
3. Der Verlag ist berechtigt, die vorliegenden Bedingungen jederzeit zu ändern. Er wird seine Kunden indes rechtzeitig, spätestens einen Monat vorher, über die Änderung unterrichten. Der Verlag ist insbesondere berechtigt, im Falle der Unwirksamkeit einer Bedingung diese mit
Wirkung für bestehende Verträge zu ergänzen oder zu ersetzen und bei Änderung einer gesetzlichen Vorschrift oder höchstrichterlichen
Rechtsprechung, wenn durch diese Änderung eine oder mehrere Bedingungen des Vertragsverhältnisses betroffen werden, die betroffenen
Bedingungen so anzupassen, wie es dem Zweck der geänderten Rechtslage entspricht.
4. Der Auftrag kommt mit Annahme des Kundenauftrags durch den Verlag zustande. Die Annahme kann schriftlich oder per E-Mail erfolgen.
5. Wenn eine Werbeagentur Werbeaufträge für Dritte beauftragt, kommt der Vertrag grundsätzlich mit der Werbeagentur, nicht mit deren
Auftraggeber zustande. Soll der Auftraggeber der Werbeagentur Vertragspartner werden, muss dieser von der Agentur als Auftraggeber
namentlich benannt werden und die Auftragserteilung an die Werbeagentur schriftlich nachweisen.
6. Werbemittler und Werbeagenturen sind verpflichtet, sich in ihren Angeboten, Verträgen und Abrechnungen mit den Werbungtreibenden an
die Preisliste des Verlages zu halten. Die vom Verlag gewährte Vermittlungsgebühr darf an den Kunden weder ganz noch teilweise weiter
gegeben werden.
7. Für die Aufnahme von Anzeigen in bestimmten Nummern, bestimmten Ausgaben oder an bestimmten Plätzen der Zeitschriften besteht kein
Anspruch. Dem Verlag steht es frei, die Schaltung einer Anzeige an geeigneter Stelle vorzunehmen, es sei denn, die Schaltung wurde für eine
bestimmte Nummer, in einer bestimmten Ausgabe oder für einen bestimmten Platz der betreffenden Zeitschrift vereinbart.
Voraussetzung hierfür ist die rechtzeitige Zuleitung der Druckunterlagen. Ist der Auftrag in der bestimmten Nummer, der betreffenden Ausgabe oder an dem bestimmten Platz der Zeitschrift nicht auszuführen, ist der Verlag berechtigt, die Schaltung in einer anderen Nummer an
geeigneter Stelle vorzunehmen. Rubrizierte Anzeigen werden in der jeweiligen Rubrik abgedruckt, ohne dass dies der ausdrücklichen Vereinbarung bedarf.
8. Eine Platzierung der Online-Werbung wird nach billigem Ermessen unter größtmöglicher Berücksichtigung der Interessen des Kunden vorgenommen. Der Kunde hat keinen Anspruch auf eine Platzierung der Online-Werbung an einer bestimmten Position der jeweiligen Webseite.
Verschiebungen der Erscheinungsdaten der Online-Werbung aus technischen oder anderen nachvollziehbaren Gründen behält sich der Verlag
vor.
9. Der Kunde kann Werbeaufträge für Online-Werbung nach Vertragsschluss stornieren. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen. Der Verlag
wird unverzüglich nach Eingang der Stornierung die Schaltung der Online-Werbung beenden.
10. Eine Stornierung bis zu zwei Wochen vor Schaltungsbeginn ist kostenfrei möglich. Bei einer kürzerfristigen Stornierung ist der Verlag berechtigt, folgende Kosten in Rechnung zu stellen:
- bei einer Stornierung weniger als zwei Wochen vor Schaltungsbeginn 30 % des Netto-Auftragswertes;
- bei einer Stornierung ab einer Woche vor Schaltungsbeginn 50 % des Netto-Auftragswertes;
- bei einer Stornierung nach Schaltungsbeginn 50 % des Netto-Auftragswertes, der zum Zeitpunkt der Beendigung der Schaltung der OnlineWerbung noch aussteht. Daneben wird der Preis für die bereits geschaltete Online-Werbung in Rechnung gestellt.
11. Abweichend von den vorstehenden Regelungen ist eine kostenlose Stornierung bei Terminbuchungen nur bis spätestens zwei Wochen vor
dem Schaltungstermin möglich.
12. Der Verlag behält sich vor, Anzeigenaufträge – auch einzelne Schaltungen, Anzeigentexte und Beilagenaufträge wegen des Inhalts, der Herkunft oder der technischen Form nach einheitlichen, sachlich gerechtfertigten Grundsätzen des Verlages abzulehnen, wenn deren Inhalt gegen
Gesetze oder behördliche Bestimmungen verstößt oder deren Veröffentlichung für den Verlag unzumutbar ist.
Beilagenaufträge sind für den Verlag erst nach Vorlage eines Musters der Beilage oder deren Billigung bindend. Beilagen, die durch Format
oder Aufmachung beim Leser den Eindruck eines Bestandteils der Zeitschrift erwecken oder Fremdanzeigen enthalten, werden nicht angenommen. Die Ablehnung eines Auftrages wird dem Auftraggeber unverzüglich mitgeteilt. Anzeigen, die aufgrund ihrer redaktionellen Gestaltung
nicht als Anzeigen erkennbar sind, können vom Verlag mit dem Wort „Anzeige“ kenntlich gemacht werden. Soweit Online-Werbung nicht
offensichtlich als Werbung erkennbar ist, kann der Verlag sie ebenfalls als solche kenntlich machen, insbesondere mit dem Wort „Anzeige“
kennzeichnen und/oder vom redaktionellen Inhalt räumlich absetzen, um den Werbecharakter zu verdeutlichen.
13. Der Kunde ist für die rechtzeitige Lieferung einwandfreier Druckunterlagen oder Beilagen bzw. für die rechtzeitige Lieferung der für die
Online-Werbung erforderlichen Materialien verantwortlich. Bei der Anlieferung von digitalen Druckunterlagen ist der Kunde verpflichtet,
ordnungsgemäße, insbesondere dem Format oder den technischen Vorgaben des Verlages entsprechende Vorlagen rechtzeitig zum Druckunterlagenschluss anzuliefern.
14. Sämtliche Leistungen des Verlages stehen unter dem Vorbehalt der rechtzeitigen Erfüllung und Vornahme der Pflichten und Mitwirkungshandlungen des Kunden. Für audio- bzw. videoverlinkte Werbung (z. B. Banner, bei deren Anklicken sich ein Pop-Up-Fenster öffnet, in welchem
Audio- bzw. Videoinhalte wiedergegeben werden) ist der Kunde dafür verantwortlich, dass die erforderlichen Vereinbarungen mit der GEMA
oder anderen Urheberrechtsverbänden bzw. Urheberrechtsinhabern getroffen sind.
15. Bei der Übermittlung von mehreren zusammengehörenden Dateien hat der Kunde dafür Sorge zu tragen, dass diese Daten innerhalb eines
gemeinsamen Verzeichnisses (Ordner) gesendet bzw. gespeichert werden.
16. Digital übermittelte Druckvorlagen für Farbanzeigen können nur mit einem auf Papier gelieferten Farb-Proof zuverlässig verarbeitet werden.
Ohne Farb-Proof sind Farbabweichungen unvermeidlich, die keinen Preisminderungsanspruch auslösen können. In jedem Fall ist ein Ausdruck
per Fax an die Druckerei zu senden, um die sachliche Richtigkeit überprüfen zu können. Ein Korrekturfax muss vom Kunden ausdrücklich
angefordert werden. Nur bei richtiger Farbanpassung ist eine farblich richtige Umsetzung in üblichen Toleranzen gewährleistet.
17. Der Kunde hat vor einer digitalen Übermittlung von Druckvorlagen dafür Sorge zu tragen, dass die übermittelten Dateien frei von eventuellen
Computerviren sind. Entdeckt der Verlag auf einer per E-Mail übermittelten Datei Computerviren, wird diese Datei sofort gelöscht, ohne
dass der Kunde hieraus Ansprüche geltend machen kann. Der Verlag behält sich zudem vor, den Kunden auf Schadensersatz in Anspruch zu
nehmen, wenn durch solche durch den Kunden infiltrierten Computerviren dem Verlag ein Schaden entstanden ist.
18. Werden digital übermittelte Druckvorlagen per Datenträger an den Verlag übermittelt, werden diese nur auf besonderen Wunsch an den
Kunden zurückgeschickt.
19. Für erkennbar ungeeignete oder beschädigte Druckunterlagen bzw. Werbemittel hat der Kunde nach Aufforderung durch den Verlag unverzüglich Ersatz zu leisten. Kosten für die Anfertigung bestellter Druckunterlagen bzw. für die Herstellung bestellter Werbemittel sowie für
vom Kunden gewünschte und von diesem wegen der technischen Qualität der gelieferten Druckunterlagen bzw. Werbemittel zu vertretende
erhebliche Änderungen ursprünglich vereinbarter Ausführungen hat der Kunde zu tragen. Sind etwaige Mängel bei den Druckunterlagen bzw.
Werbemitteln nicht sofort erkennbar, sondern werden erst beim Druckvorgang bzw. bei der Schaltung deutlich, so stehen dem Kunden bei
ungenügendem Abdruck bzw. mangelhafter Schaltung keine Ansprüche zu.
20. Der Kunde versichert, dass er uneingeschränkter Inhaber aller für die Veröffentlichung und Verbreitung erforderlichen Nutzungsrechte an
den Werbemitteln ist. Er stellt den Verlag insofern von allen Ansprüchen Dritter frei und gewährt dem Verlag die zur Veröffentlichung der
Werbemittel erforderlichen Verwertungsrechte.
21. Der Kunde sichert zu, dass er berechtigt ist, die mit der Online-Werbung verbundenen Hyperlinks zu setzen. Der Kunde sichert ferner zu, die
anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen – insbesondere des Bundes- und Teledienste Datenschutzgesetzes – einzuhalten und
diese Verpflichtung auch seinen Mitarbeitern aufzuerlegen. Sollte der Kunde durch Verwendung spezieller Techniken, wie z. B. dem Einsatz
von Cookies oder Zählpixeln, Daten aus der Schaltung von Werbemitteln auf den Online-Angeboten des Verlages gewinnen oder sammeln,
sichert der Kunde ebenfalls zu, dass er bei Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten die Vorgaben des Telemediengesetzes (TMG) bzw. des Rundfunkstaatsvertrages (RfStV) sowie des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) einhalten wird.
22. Der Kunde hat bei ganz oder teilweise unleserlichem, unrichtigem oder bei unvollständigem Abdruck der Anzeige Anspruch auf Abdruck einer
einwandfreien Ersatzanzeige, aber nur in dem Ausmaß, in dem der Zweck der Anzeige beeinträchtigt wurde. Lässt der Verlag eine ihm hierfür
gestellte angemessene Frist verstreichen oder ist die Ersatzanzeige erneut nicht einwandfrei, so hat der Kunde ein Recht auf Herabsetzung der
Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Auftrages (Wandlung).
23. Bei Mängeln der Online-Werbung leistet der Verlag nach seiner Wahl zunächst Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Schlägt die Nacherfüllung
fehl, kann der Kunde nach seiner Wahl Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrages (Wandlung) verlangen.
24. Der Kunde muss offensichtliche Mängel der Online-Werbung innerhalb einer Frist von drei Werktagen ab Lifeschaltung der Online-Werbung
schriftlich anzeigen; anderenfalls ist die Geltendmachung des Gewährleistungsanspruchs ausgeschlossen.
25. Im Übrigen haftet der Verlag nur, soweit ihm, seinen Erfüllungsgehilfen und/oder gesetzlichen Vertretern ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zur Last fällt. Dies gilt nicht, soweit Hauptleistungspflichten des Vertrages durch den Verlag verletzt werden.
26. Im Falle leichter Fahrlässigkeit ist eine Haftung des Verlages und/oder seiner Erfüllungsgehilfen und gesetzlichen Vertretern bei Vermögensschäden hinsichtlich mittelbarer Schäden, insbesondere bei Folgeschäden, unvorhersehbarer Schäden oder untypischer Schäden sowie entgangenen Gewinns ausgeschlossen. Im Übrigen ist bei Vermögensschäden im Falle leichter Fahrlässigkeit die Haftung des Verlages auf die vom
Kunden zu zahlende Vergütung begrenzt. Bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz sowie bei einer Verletzung von Leben, Körper
oder Gesundheit haftet der Verlag nach den gesetzlichen Vorschriften.
27. Alle Ansprüche des Kunden gegen den Verlag wegen Schlechtleistung oder Mängeln der Online-Werbung verjähren ein Jahr nach Anspruchentstehung, sofern sie nicht auf vorsätzlichem Verhalten beruhen.
28. Probeabzüge werden nur auf ausdrücklichen Wunsch geliefert. Der Kunde trägt die Verantwortung für die Richtigkeit der zugesandten Probeabzüge. Der Verlag berücksichtigt alle Fehlerkorrekturen, die ihm bis zum Druckunterlagenschluss oder innerhalb einer zwischen den Parteien
vereinbarten Frist mitgeteilt werden.
29. Sind keine besonderen Größenvorschriften gegeben, so wird die nach Art der Anzeige übliche, tatsächliche Abdruckhöhe der Berechnung
zugrunde gelegt.
30. Falls der Kunde nicht Vorauszahlung leistet, wird die Rechnung sofort, möglichst aber 14 Tage nach Veröffentlichung der Anzeige über sandt.
Die Preise für die Werbemittel ergeben sich aus der jeweils gültigen Preisliste. Bei Änderungen gelten die neuen Bedingungen bei Preissenkungen auch für laufende Aufträge sofort, bei Preiserhöhungen einen Monat nach Bekanntgabe der jeweils gültigen Bedingungen. Soweit
bei der Online-Werbung die Vergütung auf TKP-Basis berechnet wird, informiert der Verlag den Kunden auf Anforderung über die Anzahl der
AdImpressions, der AdClicks sowie über die AdClick-Rate (Verhältnis von AdClicks zu AdImpressions) der Webseiten, auf denen die OnlineWerbung des Kunden platziert ist bzw., soweit die Vergütung auf Pay-per-Click-Basis berechnet wird, über die Zahl der tatsächlichen Clicks.
31. Die Rechnung ist innerhalb der auf der Preisliste ersichtlichen Frist zu bezahlen, sofern nicht im einzelnen Fall schriftlich eine andere Zahlungsfrist oder Vorauszahlung vereinbart ist. Etwaige Nachlässe für vorzeitige Zahlung werden nach der Preisliste gewährt. Vereinbarte oder eingeräumte Nachlässe für die Schaltung mehrerer Werbemittel oder bei Abschluss von Rahmenaufträgen gelten nur bei Einhaltung der jeweiligen
Menge und des zeitlichen Rahmens. Bei Nichteinhaltung der vereinbarten Menge oder des zeitlichen Rahmens ist der Verlag berechtigt, den
Nachlass anteilig nach dem Unterschied zwischen dem gewährten und dem der tatsächlichen Abnahme entsprechenden Nachlass nachzuberechnen.
32. Bei Zahlungsverzug oder Stundung werden Zinsen in Höhe von 8 % über dem Basiszinssatz bzw., falls der Kunde Verbraucher im Sinne von
§ 13 BGB ist, in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz berechnet. Der Verlag kann bei Zahlungsverzug die weitere Ausführung des laufenden
Auftrages bis zur Bezahlung zurückstellen und für die restlichen Anzeigen Vorauszahlung verlangen. Bei Vorliegen begründeter Zweifel an
der Zahlungsfähigkeit des Kunden ist der Verlag berechtigt, auch während der Laufzeit eines Anzeigenabschlusses das Erscheinen weiterer
Anzeigen ohne Rücksicht auf ein ursprünglich vereinbartes Zahlungsziel von der Vorauszahlung des Betrages zum Anzeigenschlusstermin und
von dem Ausgleich offen stehender Rechnungsbeträge abhängig zu machen.
33. Der Verlag liefert auf Wunsch einen Anzeigenbeleg. Je nach Art und Umfang des Anzeigenauftrages werden Anzeigenausschnitte, Belegseiten oder vollständige Belegnummern geliefert. Kann ein Beleg nicht mehr beschafft werden, so tritt an seine Stelle eine rechts verbindliche
Bescheinigung des Verlages über die Veröffentlichung und Verbreitung der Anzeige.
34. Bei Ziffernanzeigen wendet der Verlag für die Verwahrung und rechtzeitige Weitergabe der Angebote die Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns an. Einschreibebriefe und Eilbriefe auf Ziffernanzeigen werden nur auf dem normalen Postweg weitergeleitet. Die Eingänge aus Ziffernanzeigen werden vier Wochen aufbewahrt. Zuschriften, die in dieser Zeit nicht abgeholt werden, werden vernichtet.
35. Wird für konzernverbundene Unternehmen eine gemeinsame Rabattierung beansprucht, ist der schriftliche Nachweis des Konzernstatus des
Kunden erforderlich. Konzernverbundene Unternehmen im Sinne dieser Bestimmung sind Unternehmen, zwischen denen eine kapitalmäßige
Beteiligung von mindestens 50 % besteht. Der Nachweis muss vor Inanspruchnahme des Konzernrabatts erbracht werden. Konzernrabatte
bedürfen in jedem Fall der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung des Verlages. Die Beendigung der Konzerngehörigkeit ist unverzüglich
anzuzeigen; mit der Beendigung der Konzernzugehörigkeit endet auch die Konzernrabattierung.
36. Durch höhere Gewalt (Streik, Aussperrung, Betriebsstörungen etc.) eintretende Leistungsverzögerungen sind vom Verlag nicht zu vertreten.
Der Verlag kann nach Wegfall des Ereignisses Anzeigen in der nächst möglichen Ausgabe der Druckschrift und Online-Werbemittel unverzüglich veröffentlichen oder ganz oder teilweise vom Vertrag zurücktreten. Schadensersatzansprüche stehen dem Kunden insofern nicht zu.
37. Änderungen oder Ergänzungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen müssen schriftlich, per Telefax oder per E-Mail erfolgen. Das gilt
auch für Änderungen dieser Klausel.
38. Eine etwaige Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser Bedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Unwirksame
Bestimmungen sind durch solche zu ersetzen, die der beabsichtigten wirtschaftlichen Bedeutung der unwirksamen Bestimmung am nächsten
kommen.
39. Gerichtsstand ist der Sitz des Verlages, wenn der Kunde Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen
Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist. Gleiches gilt, soweit der Kunde bei Klageerhebung einen Sitz oder gewöhnlichen
Aufenthaltsort in der Bundesrepublik Deutschland hat.
40. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Titelporträt
Titelporträt
Nutzen Sie die Channel-Presse für Ihre Marktkommunikation.
Denn unabhängige Channel-Medien wie die CRN sichern Ihren
Kommunikationserfolg. Dafür sorgt:
• ein glaubwürdiges Umfeld
• hohe Reichweite
• hoher Nutzwert für Ihre Zielgruppen
Mit CRN als neutraler Instanz ist der ITK-Channel stets gut informiert.
CRN liefert dem ITK-Channel die Informationen, die ihn in seinem Tagesgeschäft
unterstützen. Und das Woche für Woche mit der Printausgabe der CRN oder rund um die
Uhr auf crn.de. In welchen Bereichen gibt es Lieferschwierigkeiten? Hat mein Lieferant
Probleme? Wie gut ist die Unterstützung durch meinen Herstellerpartner? Wer gehört zu
den besten Distributoren? Fragen, die das CRN-Redaktionsteam beantwortet: kompetent,
kritisch und meinungsstark.
„Mit CRN erreichen Sie direkt die Entscheider im ITK-Channel in einem hochwertigen redaktionellen Umfeld!“
In den 12 Monaten von Q3/2012 bis Q2/2013 hat der Wochentitel CRN laut IVW insgesamt
1,33 Mio. Exemplare verbreitet.
„Keine andere ITK-Channel-Zeitschrift hat eine höhere Erscheinungsfrequenz
als CRN.“
„On Top – maßgeschneiderte Sonderhefte“
Mit mindestens acht Sonderheften jährlich (u. a. nützliche Einkaufsführer, Value Added
Distribution, Planet Reseller, Distribution Extra) deckt CRN zusätzlich die individuellen
Informationsbedürfnisse des indirekten Vertriebskanals ab.
„Hohe Zielgruppenaffinität“
Menschen, die täglich Kaufentscheidungen im ITK- oder UE-Channel
treffen oder die Entscheidungen ihrer Kunden beeinflussen, orientieren
sich an CRN:
• IT- und TK-Fachhändler
• Systemhäuser
• VARs, ASPs, ISPs
• Etailer
• System- und Netzwerkintegratoren
• UE-Fachhändler
• Webagenturen
• OEM/Hersteller
• Assemblierer
• Distributoren
Ihre erfolgreiche Medienmarke für
den ITK-Channel auf einen Blick…
➜ Im Monat 1,30 Millionen Seitenaufrufe und 573.674 Visits auf crn.de
(IVW-Online Monatsdurchschnitt August 2012 bis Juli 2013)
➜ Rund 1,33 Mio. verbreitete Exemplare
in den letzten 12 Monaten
(IVW Q3/2012 – Q2/2013)
➜ Einziger Wochentitel im ITK-Channel
CRN ist der einzige Wochentitel im ITK-Channel in Deutschland. Durch die wöchentliche
Erscheinungsweise der CRN können Sie mit Ihrer Werbebotschaft eine hohe
Kontaktfrequenz und Kontaktdichte bei Ihren Zielgruppen im Channel erreichen.
Auflagenanalyse:*
CRN war unter den Top20 aller Fachzeitschriften in Deutschland lt. HORIZONT Ranking
22/2013. Apropos… in Deutschland gibt es rund 4.000 Fachzeitschriften.
Auflagenkontrolle:*
„CRN zählt zu den erfolgreichsten Fachmedien Deutschlands“
„Total crossmedial – crn.de informiert Ihre Zielgruppen rund um die Uhr!“
3
Mit 573.674 Visits und 1,30 Millionen Seitenaufrufen im Monatsdurchschnitt (August 2012
bis Juli 2013) laut IVW-Online ist crn.de der reichweitenstarke Webdienst für Ihre OnlineKommunikation im ITK-Channel.
Druckauflage:
Exemplare pro Ausgabe im Quartalsdurchschnitt
(IVW Q2/2013)
* gilt nicht für Sonderpublikationen
26.104
Tatsächlich verbreitete Auflage (TvA): 25.500
Erfolgreiche Events
Der aktuelle Webdienst
www.crn.de und der
crn.de-Newsletter
Maßgeschneiderte
Sonderhefte
Ihre crossmediale
Marke für den
ITK-Channel
Mediaberatung CRN
Richard-Reitzner-Allee 2
85540 Haar
Telefon +49 89 25556-1577
Fax
+49 89 25556-1596
E-Mail: ubeyer@weka-fachmedien.de
www.crn.de
www. weka-fachmedien.de
Die wöchentliche
Fachzeitschrift CRN
PRINT+ONLINE
2014
Online
geprüft
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
25
Dateigröße
2 828 KB
Tags
1/--Seiten
melden