close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

INDUSTRIAL DATA SPACE - Fraunhofer

EinbettenHerunterladen
Stand des PDF: 13.11.2014
Programm zum Tag des offenen Denkmals 2014
Weimar, Thüringen
Adresse
99423 Weimar
Kulturdenkmal
Areal Brühl 8 - 16
Treff: Brühl 10
Geöffnet 14.9.2014
Führungen und
Aktionen
Kontakt
zu den Führungen
Führungen 11 und 15 Uhr durch Matthias Stieff und Christian
Prieß
Ofen-Schmidt - Herkunft und Zukunft des Areals
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99423 Weimar
Bastille
die ältesten Teile des Schlosses
Burgplatz 4
03643 762305,
zu den Führungen (sonst nicht geöffnet)
Führungen 10, 12, 14 und 16 Uhr durch Anke Few, Doris
Steindorf
max. 12 Personen pro Führung zum Thema: Kalkweiß und
Rebschwarz - die Innenräume der Bastille
Kontakt: Klaus Jestaedt, Stadt Weimar, Untere
Denkmalschutzbehörde, 03643 762305,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99423 Weimar
Geschwister- SchollStraße 8
Bauhaus-Universität, Hauptgebäude
Nach Entwürfen Henry van de Veldes 1904/05,
1911 als Kunstschulgebäude erbaut, zusammen
mit Kunstgewerbeschulgebäude. 1919/25
Domizil des von Gropius begründeten
Staatlichen Bauhauses, Ausgestaltung zur
Bauhaus-Ausstellung 1923, Sanierung 1993/94
und 1997/99, UNESCO-Weltkulturerbe.
zu den Führungen
Führungen 11 und 13 Uhr, Dauer 45 Min. durch Lisa Dreier und
Cosima Zita Seichter, Team des Bauhaus-Spaziergangs
Thema: blau, rot, gelb. Die Wandgestaltungen von Oskar
Schlemmer und Herbert Bayer 1923.
Kontakt: Thomas Apel, Bauhaus-Universität Weimar,
Bauhaus-Spaziergang, 03643 583000,
bauhausspaziergang@uni-weimar.de
99423 Weimar
Belvederer Allee
Treff: Marienstraße 17
Liszt-Haus
zu den Führungen (sonst auch zugänglich)
Führungen 14 und 16 Uhr durch Kathrin Franz
Thema Führungen: Das grüne Band
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99423 Weimar
Ehemalige Thüringische Staatsbank
Steubenstraße 15
Treffpunkt
03643 762305,
zu den Führungen (sonst nicht geöffnet)
Führungen 10 und 14 Uhr durch Anselm Graubner, Torsten
Lieberenz
Die Farbe des Geldes - die ehemalige Thüringische Staatsbank
Kontakt: Klaus Jestaedt, Stadt Weimar, Untere
Denkmalschutzbehörde, 03643 762305,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99427 Weimar
Am Schlachthof 4
Ehemaliger Schlachthof
zu den Führungen (sonst nicht geöffnet)
Führungen 13 und 15 Uhr durch Dr. Anke Schettler, Anja
Günther-Klahn
Dezente Farben - der Weimarer Schlachthof und seine Farben
Kontakt: Klaus Jestaedt, Stadt Weimar, Untere
Denkmalschutzbehörde, 03643 762305,
denkmalschutz@stadtweimar.de
Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn •
(0228) 9091440 • denkmaltag@denkmalschutz.de
Das Programm zum Tag des offenen Denkmals online und als App: www.tag-des-offenen-denkmals.de
1
Stand des PDF: 13.11.2014
Programm zum Tag des offenen Denkmals 2014
Weimar, Thüringen
Adresse
99423 Weimar
Treff: Weimarplatz
Ecke Friedensstraße
Kulturdenkmal
Ehemaliges Gauforum
Führung zum Thema: Die Farbe im Kratzputz,
das ehemalige Gauforum.
Geöffnet 14.9.2014
Führungen und
Aktionen
zur Führung
Führung 14 Uhr durch Ulrich Junk
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99425 Weimar
Fassade Wohnhaus
Jenaer Straße 42- 44
Frauenplan 5
Treff: vor dem
wissenschaftlichen
Kabinett
99423 Weimar
Markt
Treff: NeptunBrunnen
Führungen 12 und 16 Uhr durch Anselm Graubner
Thema: Materialfarben und Kunststeinfassade
Führung: Goethes Farbenlehre
Führung im Goethe-Nationalmuseum mit Gisela
Maul, Klassik-Stiftung Weimar. Thema:
Goethes Farbenlehre - Experimente im
naturwissenschaftlichen Kabinett
maximal 20 Personen
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
Führung: Weimarer Brunnen
Wasserfarben: Die Weimarer Brunnen,
thematische Stadtführung mit Hans-Joachim
Leithner
Gentzsches Torhaus
Burgplatz 4
Stadtschloss Weimar
03643 762305,
Treff: 15.30 Uhr
03643 762305,
Treff: 10.30 Uhr
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99423 Weimar
03643 762305,
zu den Führungen
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99423 Weimar
Kontakt
03643 762305,
zu den Führungen (sonst nicht geöffnet)
Führungen 10.30, 11.30 und 16 Uhr durch Justus H. Ulbricht
das Licht der Antike - das Gentzsche Treppenhaus im Stadtschloss
Kontakt: Klaus Jestaedt, Stadt Weimar, Untere
Denkmalschutzbehörde, 03643 762305,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99423 Weimar
Am Horn 61
99423 Weimar
Herderplatz 8
Haus am Horn
Musterhaus zur Bauhausausstellung 1923,
Planung nach Entwurf von Muche, damals
Ausführung nach neuestem Stand der Technik,
Ausstattung durch Bauhaus-Werkstätten,
zusammen mit Van-de-Velde-Gebäuden
UNESCO-Denkmal. Förderprojekt der
Deutschen Stiftung Denkmalschutz.
11 - 17 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Herderkirche
Stadtkirche St. Peter und Paul, 1245-49 gebaut,
1299 durch Brand zerstört, zweiter Bau beim
Stadtbrand 1424 schwer betroffen, heutiges
Gebäude dreischiffige Hallenkirche im
spätgotischen Stil, 1498-1500 errichtet, Johann
Gottfried Herder wirkte von 1776-1803 in der
Stadtkirche als Generalsuperintendent, 1850
nach ihm benannt, 1945 durch Bomben stark
beschädigt, ab 1948 wiederaufgebaut, 1953
wiedereingeweiht. Förderprojekt der Deutschen
Stiftung Denkmalschutz.
zu den Führungen (sonst auf Anfrage geöffnet)
Führung 11 Uhr durch Michael Siebenbroth
Musterfarben: Zur Originalfarbigkeit im Haus am Horn
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
03643 762305,
Führungen 14 und 16 Uhr durch Sven Raecke
14 Uhr Die Farben der Reformation: Zur Restaurierung des
Cranach-Altars in der Herderkirche, 16 Uhr Aus der Fassung: Die
Innenfarbigkeit der Herderkirche
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn •
(0228) 9091440 • denkmaltag@denkmalschutz.de
Das Programm zum Tag des offenen Denkmals online und als App: www.tag-des-offenen-denkmals.de
03643 762305,
2
Stand des PDF: 13.11.2014
Programm zum Tag des offenen Denkmals 2014
Weimar, Thüringen
Adresse
99423 Weimar
Kulturdenkmal
Museum für Ur- und Frühgeschichte
Ausstellung von restaurierten Fundstücken.
Geöffnet 14.9.2014
Führungen und
Aktionen
Kontakt
10 - 17 Uhr (sonst zu den Öffnungszeiten geöffnet)
Humboldtstraße 11
Ausstellung der restaurierten Fundstücke, Farbfunde und
Farbbefunde
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99423 Weimar
Humboldtstraße 11
99423 Weimar
Museum für Ur- und Frühgeschichte
Thüringens
Vom Bürgerhaus zum Museum, Führung zur
Geschichte des Poseckschen Hauses in
Vergangenheit und Gegenwart.
03643 762305,
zur Führung (sonst auch geöffnet)
Führung 11 Uhr durch Dr. Diethard Walter
http://www.thueringen.de/th2/denkmalpflege...
Kontakt: Museum für Ur- und Frühgeschichte Thüringens,
03543 818344, diethard.walter@tlda.thueringen.de
Rathaus
10 - 17 Uhr
Treff: Markt 1
Führungen nach Bedarf durch Dr. Lutz Krause und Bernd
Gildehaus
10 Uhr Grußwort von Oberbürgermeister Stefan Wolf, 10.30 Uhr
Festvortrag: Karl-Heinz Bastian zur Farbe an restaurierten
Denkmalen in Weimar und Umgebung, 14 und 16 Uhr das
Weimarer Rathaus - farbecht
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99423 Weimar
Burgplatz 4
Residenzschloss
Treppenhaus im Westflügel um 1835 nach
Plänen Coudrays erbaut. Historisches Mobiliar
im ehemaligen Residenzschloss.
Unesco-Welterbe.
10.30 - 16 Uhr
Informationsstand des Ortskuratorium der Deutschen Stiftung
Denkmalschutz, Standort Durchgang Residenzschloss
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99425 Weimar
Treffpunkt: Schloss
Belvedere
Schlosspark Belvedere
Führung mit Andreas Pahl, Klassik Stiftung
Weimar. Farbe und Form, die poetischen Hebel
in der Gartenkunst.
Stadtarchiv Weimar
03643 762305,
Treff: 14 Uhr
Teilnehmerzahl max. 25 Personen
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99423 Weimar
03643 762305,
03643 762305,
13.9.: zum Vortrag (sonst nicht geöffnet)
Kleine Teichgasse 6
13.9.: 18 Uhr Vortrag mit Julia Schrader: Altersfarben. Ein
Bauphasenplan für die Weimarer Altstadt
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99425 Weimar
Belvederer Allee 12
Villa Belvederer Allee
03643 762305,
zur Führung (sonst nicht geöffnet)
Führung 11 Uhr durch Beate Thomaschek und Peter Zellmann
Thema Führung: Heitere Villa im grünen Park
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn •
(0228) 9091440 • denkmaltag@denkmalschutz.de
Das Programm zum Tag des offenen Denkmals online und als App: www.tag-des-offenen-denkmals.de
03643 762305,
3
Stand des PDF: 13.11.2014
Programm zum Tag des offenen Denkmals 2014
Weimar, Thüringen
Adresse
99423 Weimar
Dichterweg 2a
Kulturdenkmal
Villa Haar mit Gartenanlage
1885 angelegt am Osthang des Ilmparks,
terrassierte Treppenanlage achsial auf Villa der
Neurenaissance ausgerichtet.
Geöffnet 14.9.2014
Führungen und
Aktionen
zu den Führungen (sonst auch geöffnet)
Führungen 14 und 15 Uhr durch Wolfgang Huhn, Beate Block und
Karten Graw
Es grünt so grün - Führungen durch den bürgerlichen Villengarten
mit Wolfgang Huhn, Führungen zum Treppenhaus der Villa Haar gemalte Gärten mit Beate Block und Karsten Graw
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99423 Weimar
Burgplatz 4
Stadtschloss, Treff:
siehe Beschilderung
99423 Weimar
Seifengasse 16/16a
Vortrag: Dichterzimmer
Vortrag zur Restaurierung der Weimarer
Dichterzimmer, mit Johann Phillip Jung, Klassik
Stiftung Weimar.
Wohnhaus
Erfurter Straße 47
Führungen 10.30 und 15.30 Uhr durch Edgar Lößnitz und Dr.
Luise Nerlich
Ein Haus der Farben: Die Mal- und Zeichenschule
Straße zur Tankstelle
03643 762305,
zur Führung (sonst nicht geöffnet)
Führung 14 Uhr durch Natalie Helbing
Restaurierungsfarben Historische Farben und Farbtechniken
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
99427 Weimar
Buchenwald
03643 762305,
zu den Führungen (sonst nicht geöffnet)
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99423 Weimar
03643 762305,
Treff: 15 Uhr
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
Weimarer Mal- und Zeichenschule
Gehört zur ältesten Bausubstanz der Stadt, Reste
aus dem 11. Jh., ursprünglich zum
Stiedenvorwerk gehörend, 1779/81 Goethes
Quartier neben dem Gartenhaus, bauliche
Veränderung um Jahrhundertwende, vor 10
Jahren saniert.
Kontakt
Gedenkstätte Buchenwald
Gedenkstätte Buchenwald und Mahnmal.
Förderprojekt der Deutschen Stiftung
Denkmalschutz.
http://www.buchenwald.de
03643 762305
10 - 18 Uhr (sonst auch geöffnet)
Führung 10.15 Uhr durch Dr. Harry Stein
Treff: Gedenkstätte Buchenwald, Lagertor, Führung zum Thema
Farben in der Gedenkstätte Buchenwald
Kontakt: Klaus Jestaedt, Stadt Weimar, Untere
Denkmalschutzbehörde, 03643 762305,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99425 Weimar
Ehringsdorf
Hinter dem Friedhof
Friedhofskapelle
Im byzantinischen Stil errichtete Kapelle.
14.30 - 18.30 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Führungen 15.30, 16 und 16.30 Uhr durch Tobias Just
17.30 Uhr Abschlusskonzert mit vox coelestis, Kaffee, Kuchen,
Fettbrot und Faßbrause
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn •
(0228) 9091440 • denkmaltag@denkmalschutz.de
Das Programm zum Tag des offenen Denkmals online und als App: www.tag-des-offenen-denkmals.de
03643 762305,
4
Stand des PDF: 13.11.2014
Programm zum Tag des offenen Denkmals 2014
Weimar, Thüringen
Adresse
99438 Weimar
Holzdorf
Kulturdenkmal
Landgut
Park und Herrenhaus, Schule Johannes Falk und
Waldkindergarten.
Otto- Krebs- Weg 5
Geöffnet 14.9.2014
Führungen und
Aktionen
11 - 17 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Führungen stündlich
diverse Führungen: Park und Herrenhaus, Schule Johannes Falk,
Waldkindergarten, Waldtagesgruppe, Inclusio Weimar - Wolle,
Natur und Farben, zweite regionale Genussmesse Weimarer Land
Kontakt: Klaus Jestaedt, UDB Stadt Weimar,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99428 Weimar
Niedergrunstedt
Dorfkirche St. Mauritius
Kontakt
03643 762305,
9 - 16 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Führungen 10 und 14 Uhr durch Dr. Markus Reuter
9.30 Uhr Andacht mit Pfarrer Joachim Neubert, Ausstellung:
Baugeschichte und Baupläne, Kaffee und Kuchen
Schulweg 3
Kontakt: Klaus Jestaedt, Stadt Weimar, Untere
Denkmalschutzbehörde, 03643 762305,
denkmalschutz@stadtweimar.de
99423 Weimar
nördliche Innenstadt
Ernst- Thälmannstrasse
26
Atelier Farbaufbau
Herstellung von Farben nach historischer
Rezeptur, Pigmente, Bindemittel und ihre
Verarbeitung: Verwendung historischer
Rezepturen und ihre Anwendung unter heutigen
Bedingungen.
http://www.farbaufbau.de
10 - 19 Uhr (sonst 10 - 19 Uhr geöffnet)
11 - 12.30 Uhr Vortrag: Farbe hat einen Grund: Wechselwirkung
von Untergrund und Farbe, Farbe als Bestandteil der Planung,
14.30 - 16 Uhr Vortrag: Kasein-, Kalk- und Reinsilikatfarben:
Anwendung und Anforderungen, mit Frau M. Müller-Ortloff,
historische Materialien und Farben, kleine Bücherei historischer
Rezepturen, Anwendungsbeispiele und Materialproben.
Kontakt: Frau M. Müller-Ortloff, 03643 77836,
mmo@offorton.de
Farbaufbau, 03643 777836, info@stadtbaustein.info
Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn •
(0228) 9091440 • denkmaltag@denkmalschutz.de
Das Programm zum Tag des offenen Denkmals online und als App: www.tag-des-offenen-denkmals.de
5
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
16
Dateigröße
82 KB
Tags
1/--Seiten
melden