close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Am heutigen Freitagabend finden bereits unsere letzten

EinbettenHerunterladen
VEREINSNACHRICHTEN AUS DEM NACHRICHTENBLATT VOM 14. DEZEMBER 2007
MUSIKVEREIN ZIMMERN
Am Samstag, 12.01.08, findet der 3. Spieltag der
WFV-Bezirkshallenrunde in Onstmettingen statt.
Am heutigen Freitagabend finden bereits unsere letzten
Musikproben dieses Jahres statt. Wie immer beginnt
das Vororchester bereits um 16.45 Uhr mit der Arbeit.
Die JuKa-Probe fängt um 18.00 Uhr an. Bitte nehmt
diese Probe alle wahr, da wir ja am morgigen Samstag
die Weihnachtsfeier des FC Wessingen musikalisch
umrahmen werden. Das Aktivenorchester probt ab
20.00 Uhr.
Am Sonntag findet unsere eigene Weihnachtsfeier in
unserem Vereinsheim beim Festplatz ab 15.00 Uhr
statt. Es sind alle Musiker, deren Eltern, Großeltern und
Freunde eingeladen. Das Vororchester wird zu diesem
Anlass auch noch ein kleines Ständchen darbieten.
MANUEL TORANZO, WIESENSTR.8
FC WESSINGEN 1959 E.V., JUGENDABTEILUNG
Bambini: Am morgigen Samstag, 15.12., 18.30 Uhr,
findet in der Turn- und Festhalle in Wessingen die FCWWeihnachtsfeier statt. Die Bambini sind mit ihren Eltern
und Geschwistern recht herzlich eingeladen.
Voranzeige: Das nächste Training findet am Freitag,
11.01.08, von 17.00 bis 18.00 Uhr, in der Turnhalle in
Wessingen, statt.
F-Junioren: Nach dem 2. Spieltag der WFVBezirkshallenrunde am vergangenen Sonntag belegen
unsere F1-Junioren den 4. Platz mit 12 Punkten und
unsere F2-Junioren den 9. Platz mit 2 Punkten in der
Tabelle.
Am morgigen Samstag, 15.12., 18.30 Uhr, findet in der
Turn- und Festhalle in Wessingen die FCWWeihnachtsfeier statt. Die F-Junioren sind mit ihren
Eltern und Geschwistern recht herzlich eingeladen.
Voranzeige: Am Sonntag, 06.01.08, nehmen wir mit
einer Mannschaft am Hallenturnier in Bisingen teil. Das
nächste Training der F1 findet am Montag, 07.01.08,
von 17.00 bis 18.30 Uhr, und der F2 am Dienstag,
09.01.08, von 17.00 bis 18.30 Uhr, in der Turnhalle in
Wessingen, statt.
Am Sonntag, 13.01.2008, findet der 3. Spieltag der
WFV-Bezirkshallenrunde in Onstmettingen statt.
E-Junioren: Nach dem 2. Spieltag der WFVBezirkshallenrunde am vergangenen Sonntag belegen
unsere E-Junioren den 4. Platz mit 15 Punkten in der
Tabelle.
Am morgigen Samstag, 15.12., 18.30 Uhr, findet in der
Turn- und Festhalle in Wessingen die FCWWeihnachtsfeier statt. Die E-Junioren sind mit ihren
Eltern und Geschwistern recht herzlich eingeladen.
Voranzeige: Das nächste Training findet am
Mittwoch, 09.01.08, von 17.00 bis 18.00 Uhr, in der
Turnhalle in Wessingen, statt.
D-Junioren: Nach dem 2. Spieltag der WFVBezirkshallenrunde am vergangenen Sonntag belegen
unsere D1-Junioren den 9. Platz mit 6 Punkten und
unsere D2-Junioren den 6. Platz mit 9 Punkten in der
Tabelle.
Am morgigen Samstag, 15.12., 18.30 Uhr, findet in
der Turn- und Festhalle in Wessingen die FCWWeihnachtsfeier statt. Die D-Junioren sind mit ihren
Eltern und Geschwistern recht herzlich eingeladen.
Voranzeige: Am Samstag, 05.01.08, nehmen wir
mit beiden Mannschaften am Hallenturnier in Bitz teil.
Das nächste Training der D1 (Jahrgang '95) findet wie
folgt statt: am Montag, 07.01.08, von 18.30 bis 19.45
Uhr, gemeinsam mit der D2, und am Freitag,
11.01.08, von 19.00 bis 20.00 Uhr, in der Turnhalle in
Wessingen. Das nächste Training der D2 (Jahrgang
'96) findet wie folgt statt: am Montag, 07.01.08, von
18.30 bis 19.45 Uhr, gemeinsam mit der D1, und am
Freitag, 11.01.08, von 18.00 bis 19.00 Uhr, in der
Turnhalle in Wessingen. Am Mittwoch, 09.01.08,
trainieren wir mit beiden Mannschaften, von 18.00 Uhr
bis 19.00 Uhr, mit unseren Fußballfreunden aus
Bisingen, in der Kirchspielsporthalle in Bisingen.
Treffpunkt ist um 17.40 Uhr bei der
Kirchspielsporthalle.
Am Sonntag, 13.01.2008, findet der 3. Spieltag der
WFV-Bezirkshallenrunde in Onstmettingen statt.
An dieser Stelle wünschen wir unserem verletzten
Spieler Julian Bogenschütz eine baldige Genesung!
HUBERT PFLUMM, OBERE HALDE 23
KIRCHSPIELCHOR BISINGEN
Freitag, 14.12., Kinderchor-Probe von 16.00 bis 16.45
Uhr. Danach sind fröhliche Bewegungsspiele mit Frau
Thomann. Schüler- und Jugendchorprobe von 16.45
bis 18.15 Uhr. Heute, Freitag, ist auch Solistenprobe.
Samstag, 15.12., Hauptprobe für den Kinderchor von
13.15 bis 14.00 Uhr in der Hohenzollernhalle.
Hauptprobe von 14.00 bis 15.30 Uhr für Schüler- und
Jugendchor in der Hohenzollernhalle.
Sonntag, 16.12., Bitte KS-Chor-Kleidung anziehen
(schwarze Hose und KS-Chor-T-Shirt). Heute ist der
letzte Auftritt für dieses Jahr. Am Freitag, 21.
Dezember, sind keine Proben mehr. Nächstes Treffen
ist am Freitag, 11. Jan. 2008. Dort feiern wir unser
Jahresfestle vom KS-Chor im kath. Gemeindehaus in
Bisingen. Bitte Info-Brief beachten.
Allen Sängerinnen und Sängern herzlichen Dank für
den Einsatz in diesem Jahr.
ALEXANDER BAUMGÄRTNER, LISZTSTR. 87, BALINGEN
VEREINSNACHRICHTEN AUS DEM NACHRICHTENBLATT VOM 14. DEZEMBER 2007
SCHÜTZENVEREIN THANHEIM
TSV STEINHOFEN, AEROBIC
Freitag, 14.12., Rundenwettkampf der 2. Mannschaft
gegen SV Laufen. Allen Schützen "Gut Schuss".
Dienst: Andrea, Petra, Melanie, Thorsten, Mario.
Nächsten Dienstag treffen wir uns um 19.30 Uhr im
Gasthof Adler in Zimmern zur Weihnachtsfeier. Bitte
bringt – außer einem Wichtelgeschenk – auch noch
das letzte Faschingskostüm mit! Wir brauchen es als
Vorlage!
Dienstag, 18.12., ab 20 Uhr Training für alle
Schützen. Dienst vom 17. bis 24.12. Dieter, Max,
Karin.
Hinweis: Vereinswanderung am 28.12. nach
Hechingen.
EDELTRAUD LÖFFLER, MOZARTSTR. 3
SENIORENCLUB THANHEIM
Hallo, liebe Thanheimer Senioren, wir treffen uns
wieder am Dienstag, 18.12., ab 14.30 Uhr in der
"Morchel" zu einem gemütlichen Nachmittag.
ERIKA BECK, HORNSTR. 17
KATH. FRAUENKREIS
UND
SILVIA JÜRGENS, FRONGRABENWEG 14
TISCHTENNISCLUB GROSSELFINGEN
Unsere diesjährige Weihnachtsfeier findet am 15.12.7
um 19.00 Uhr im Gasthaus Krone in Grosselfingen
statt. Dazu laden wir alle Vereinsmitglieder, Freunde
und Gönner recht herzlich ein. Als Höhepunkt des
Abends wird die Theatergruppe des Tischtennisclubs
bei dem schwäbischen Luststück "Dr
Gsondheitsaposchtel" Euch alle aufs Beste
unterhalten. Der Weihnachtsmann wird für die Kinder
Geschenke bereithalten und so manche Missetat
aufdecken.
JÜRGEN LIEFKE, TRAUTENAUER WEG 13
FÖRDERVEREIN ALTENHILFE
möchten sich für die zahlreichen Kuchenspenden
herzlich bedanken. Weiterhin danken wir allen
Aktiven, die im Weihnachtscafé mitgeholfen haben.
Vor allem gilt unser Dank allen Besuchern in der
Hohenzollernhalle.
THEA WANIE/RAINER HAAG, DROSSELWEG 5
KLEINTIERZÜCHTERVEREIN
Am Sonntag ab 10 Uhr Kleintierbörse. Dienst: A. Vogt,
S. Mayer. Wirtschaftsdienst: L. Vogt.
DIETER HEMMING, BREITENWEG 10
SCHÜTZENVEREIN ZIMMERN E.V.
Am heutigen Freitag, 14.12., finden folgende
Wettkämpfe der aktiven Schützen statt: Zimmern 1
hat einen Auswärtskampf gegen Rangendingen 4,
Zimmern 2 hat einen Heimkampf gegen Höfendorf 3.
Wir wünschen allen Schützen "Gut Schuss".
Am kommenden Mittwoch findet das Jugendtraining
ab 19 Uhr statt. Training durch Robert Löffler.
Vorankündigung: Das Adlerschießen findet am 5.
Jan. im Schützenhaus statt. Hierzu laden wir alle
Mitglieder, Freunde und Gönner recht herzlich ein.
EGON KOSTANZER, BURGSTR. 17
NICHTHULDIGER
UND
KIRCHAMÄUS
Maustanz: Die Probe morgen (15.12.) fällt aus. Am
22.12. trifft sich die Besetzung für den 6.1. (Annette,
Christel, Dagmar, Hans-Peter, Jakob, Mary, Petra,
Ruven, Sabine F., Sandra, Stefanie, Verena – Ersatz
auf Abruf: Sabine D., Sventje, Vroni) um 14 Uhr mit
Maske und Stupfer in der Astrid-Lindgren-Schule. Da
eine Probe mit weniger als 12 Teilnehmern keinen
Sinn macht sollten sich diejenigen, die verhindert
sind, bitte baldmöglichst bei Anne-Katrin (941761
oder anne_katrin1406@yahoo.de) melden.
Kindernarrentanz: Die Proben für den
Kindernarrentanz finden immer freitags um 18.30 Uhr
in der Astrid-Lindgren-Schule statt. Ab heute proben
wir mit Maske! Wer verhindert ist, sollte sich bitte
baldmöglichst bei Anne-Katrin (941761 oder
anne_katrin1406@yahoo.de) melden.
Kinder/Jugend: Am Freitag, dem 4.1.2008, findet
ein Wander- und Spieletag statt. Um 10 Uhr wandern
wir gemeinsam ins Schützenhaus. Nach einem
gemeinsamen Mittagessen und jeder Menge Spaß und
Spielen werden wir gegen 15 Uhr wieder an der
Schule sein. Anmeldungen bis spätestens 24.12. bei
Anne-Katrin (941761 oder
anne_katrin1406@yahoo.de).
Busfahrkarten: Die Busfahrkarten für die kommende
Fasnet werden morgen in der Zeit von 17 bis 19 Uhr
und am 21. Dezember von 19 bis 20.30 Uhr im
"Waldhorn" verkauft.
ROBERT STEINEMER, FLORIANSWEG 22
VEREINSNACHRICHTEN AUS DEM NACHRICHTENBLATT VOM 14. DEZEMBER 2007
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN BISINGEN
Wir möchten uns bei der großen Anzahl an Gästen für
ihr Kommen zu unserer Nikolauswanderung am
letzten Samstag bedanken und freuen uns, dass es
allen gefallen hat. Ein großer Dank gilt auch den vielen
Helfern, allen Kuchen- und WeihnachtsbrettleSpendern und unserem Nikolaus und den jungen
Musikanten und ihrem Dirigenten für ihre musikalische
Umrahmung.
Am morgigen Samstag fahren wir mit dem Zug nach
Esslingen und besuchen dort den historischen
Weihnachtsmarkt. Die Abfahrt ist erst um 10.00 Uhr
auf Gleis 1, nicht schon um 08.45 Uhr, wie es im
Wanderplan ausgedruckt ist. Wegen des
Fahrkartenkaufs sollte man möglichst um 09.45 am
Bahnhof sein. Die geplante Rückkehr ist um 18.00
Uhr. Es kann jeder mitfahren, ob Vereinsmitglied oder
nicht. Die Führung hat Joachim Kärcher.
JOACHIM KÄRCHER, SUDETENSTR. 24
SÄNGERBUND BISINGEN
Am Sonntag, 16.12., findet unser diesjähriges
Adventsingen in der Hohenzollernhalle Bisingen statt.
Beginn 17 Uhr. Das Programm wird mit gestaltet von
den "Zollern-Voices", dem Kirchspielchor Bisingen,
dem Liederkranz Steinhofen und Rezitationen von
Heinrich Scherer.
Für den Traditionschor des Sängerbundes Bisingen ist
es das Abschiedskonzert. Wir laden dazu alle Freunde
des Sängerbundes recht herzlich ein. Unsere
Hauptprobe zum Konzert findet am Samstag,
15.12.07, von 17 bis 18 Uhr in der Hohenzollern-Halle
statt. Am Sonntag, 16.12., treffen wir uns 15.30 Uhr
zum Einsingen. Am Dienstag, 18.12., finden wir uns
nochmals um 19.30 Uhr in der Realschule ein.
MONIKA HELBIG, AM BORRENBACH 19
BISINGER HEXEN
Arbeitsdienst Hexenlager: Am Sa., 22.12., räumen
wir unser Hexenlager am Bahnhof auf. Beginn ist um
9 Uhr. Damit wir ohne Probleme in die Fasnet 2008
starten können, ist dieser Dienst sehr wichtig. Deshalb
hofft der Hexenrat auf tatkräftige Unterstützung.
Weihnachtfeier FV Bisingen: Am Sa, 22.12., findet
im Kuhloch die alljährliche Weihnachtsfeier des
Gesamtvereins statt. Die Hexen sind dazu recht
herzlich eingeladen. Beginn 19 Uhr. Anmeldungen
bitte bei HG (Tel. 7999).
Hexentanzgruppe: Neuzugänge sind jederzeit
willkommen. Bei Rückfragen meldet euch bei Daniela
Weißhaar 0172/7255061.
Hexenhäs: Wer noch Hexenschuhe, Strümpfe usw.
für die Fasnet benötigt, sollte sich schnellstmöglich
mit Dietmar in Verbindung setzen (Tel. 913006 ab
18.30 Uhr).
CD Hexenball: Es sind noch CDs vom Hexenball 2007
zu haben! Bestellungen bei CM (Tel. 3158).
NICO SCHUCH, NIKOLAUSWEG 10, GROSSELFINGEN
ARBEITSAUSSCHUSS
DER
VEREINE
Die nächste Zusammenkunft ist am 17. Dezember um
20 Uhr im Gasthaus Waldhorn. Alle Vereinsvertreter
und Interessierte sind hierzu eingeladen. Es wird über
die Vorbereitung des Kirchspielumzugs 2008
gesprochen. Ab sofort können Gruppen für den Umzug
bei Thorsten Spörl (Tel. 07476/914777) angemeldet
werden.
OTTO BOGENSCHÜTZ, SILBERBURGSTRAßE 4, HECHINGEN
FC 1912 THANHEIM E.V.
1. Mannschaft: Gegen Heiligenzimmern stimmte die
Moral in der Mannschaft. Von Beginn an war Thanheim
mit vollem Einsatz auf dem Platz. Thanheim hatte
mehrere sehr gute Möglichkeiten in Führung zu gehen,
die häufig von dem guten Flügelspielern Janis Wahl
und Thomas Haug herausgespielt wurden. Wer vorne
die klarsten Chancen vergibt, bekommt hinten
irgendwann eine eingeschenkt. Und so war es dann
auch in der 35. Minute. Praktisch die erste
nennenswerte Chance wurde mit dem 0:1 bestraft.
Nach dem Seitenwechsel drückte Thanheim auf den
Ausgleich, konnte aber keine zwingenden Chancen
mehr heraus spielen. Nach einem Eckball in der 65.
Minute konnte Heiligenzimmern das 0:2 markieren,
und von da an war das Spiel gelaufen. In der 80.
Minute dann noch der der 0:3 Endstand. Thanheim
kämpfte und war lange Zeit die bessere Mannschaft,
wurde aber leider für den Einsatz nicht belohnt.
Jahresabschlussfeier: An alle FC’ler! Gemeinsam
mit allen Vorstandsmitgliedern, Aktiven, Passiven,
Abteilungen, Freunden und Gönnern möchte der FC
Thanheim das Jahr 2007 am Samstag, 15.12., mit
einer Abschlussfeier beschließen. Die Feier findet
traditionell in der Vereinshalle in Thanheim statt,
Beginn ist um 18.00 Uhr. Ich erwarte und freue mich
über eine volle Halle, da alle Gruppen, auch die
Jüngsten, Tanzvorführungen eingeübt haben. Euer 1.
Vorstand Michael Ott.
FRANK FECKER, EBERSBERGSTR. 46/1
TSV STEINHOFEN, NORDIC-WALKING-LAUFTREFF
Wir treffen uns wieder morgen Nachmittag, 14.30 Uhr,
am gewohnten Treffpunkt unterhalb des Bisinger
Friedhofs (Parkplatz am Radweg nach Engstlatt).
VEREINSNACHRICHTEN AUS DEM NACHRICHTENBLATT VOM 14. DEZEMBER 2007
Neuzugänge sind immer herzlich willkommen.
WOLFGANG HOLZHOFER, FREESIENSTR. 1
LIEDERKRANZ STEINHOFEN E.V.
Das Jahr geht nun zu Ende und wir haben noch zwei
Auftritte. Erster Auftritt: "Haus im Park" Sonntag,
16.12., 11 Uhr. Bitte pünktlich (keine Uniform).
Zweiter Auftritt: Hohenzollernhalle 15 Uhr in Uniform
beim Sängerbund Bisingen. Danach endet für uns das
alte Vereinsjahr.
Im Namen des Vereines wünsche ich allen eine
fröhliche Weihnachtszeit. Mögen wir im neuen Jahr
wieder dort beginnen, wo wir im alten aufgehört
haben.
HORST JÄGER, STEINWIESENSTR. 16
ZOLLERN-VOICES
Unser erster Auftritt steht unmittelbar vor der Tür. Wir
treffen uns am Samstag, 15. Dezember, 15.20 Uhr,
zur Hauptprobe in der Hohenzollernhalle. Wer will,
kann nach der Probe des Sängerbundes noch beim
Aufstellen der Tische und Stühle helfen. Am Sonntag
treffen wir uns um 15.30 Uhr zur gemeinsamen Probe
mit dem Sängerbund und dem Liederkranz. Auch am
Sonntag sind helfende Hände zum Dekorieren der
Halle ab 9.00 Uhr gerne gesehen.
Unsere letzte Probe vor Weihnachten findet am 18.
Dezember um 20.15 Uhr im Musikraum der Realschule
statt. Unser Chorleiter stellt uns das Programm für
2008 vor. Anschließend noch gemütliches
Beisammensein.
Weitere Informationen unter Telefon 07473/20 91 65
oder unter www.Zollern-Voices.de.
ROLF STEINBRENNER, SCHWERINER STRAßE 33,
MÖSSINGEN
JUKA: Für die Juka findet heute Abend die
Musikprobe um 18.30 Uhr im Probelokal statt.
Jugendweihnachtsfeier: Jugendweihnachtsfeier am
Samstag, den 15.Dezember.
Jugendarbeit: Interessierte Jungmusiker im Alter ab
sechs Jahren sind im Musikverein Steinhofen immer
herzlich willkommen. An der Blockflöte wird
musikalische Früherziehung geboten, ansonsten ist die
Ausbildung an allen Holz-. Blech- und
Schlaginstrumenten möglich. Weitere Informationen
gibt es bei Jugendleiter Christian Müller, Telefon 2931.
Karl Fecker, Floriansweg 26
MUSIKKAPELLE THANHEIM
Hiermit bedanken sich die Musiker der Musikkapelle
Thanheim für den Besuch des Jahreskonzertes 2007.
Außerdem gilt unser Dank allen Förderern und
Gönnern, welche uns im zu Ende gehenden Jahr
bedacht haben.
Am Sonntag findet wieder in der Vereinshalle unsere
Weihnachtsfeier statt, zu der alle Vereinsmitglieder,
insbesondere unsere Jungmusiker mit Familie
eingeladen sind. Um 14.30 Uhr wollen wir in den Wald
wandern, wo wir den Nikolaus anzutreffen hoffen. Wer
nicht mitgehen möchte, kann um 16 Uhr uns in der
Vereinshalle bei Kaffee und Kuchen treffen. Die
Jugendkapelle hat auch einige Stücke für den
Nachmittag vorbereitet.
Für den 4. Januar hat die Musikkapelle Thanheim
wieder einen schwäbischen Leckerbissen parat. In der
Vereinshalle tritt das schwäbische Kabarett-Duo "Die
Kächeles" auf. Umrahmt wird die ganze Veranstaltung
durch die Doppel-Radler-Musikanten. Natürlich werden
schwäbische Spezialitäten serviert. Karten werden
noch durch die Musikanten verkauft oder können
direkt bei Carsten Dehner bestellt werden.
AXEL GÜNTNER, FREESIENSTR. 3
MUSIKVEREIN STEINHOFEN E.V.
TSV BISINGEN, DAMEN-FITGYMNASTIK
Am Sonntag, 16. Dezember, spielen wir
Weihnachtslieder im Seniorenheim in Grosselfingen.
Dazu treffen wir uns um 10.00 Uhr im Probelokal
(neue Uniform).
Zu unserer kleinen Weihnachtsfeier im Gasthaus
"Adler" in Thanheim treffen wir uns am Montag, 17.
Dez., 19.00 Uhr, auf dem Marktplatz Bisingen. Wir
marschieren an der Evang. Kirche vorbei auf der
Raichbergstr. nach Thanheim (falls hier jemand
warten möchte). Für die Thanheimer Frauen und
Autofahrer/innen Treffpunkt ab 19.30 Uhr im
Gasthaus.
Vom Musikverein Neuhausen ob Eck liegt uns eine
Einladung für ihr Jahreskonzert am Samstag, den 22.
Dezember vor. Wer mitgeht, soll sich beim
1.Vorsitzenden melden.
Vorstandsitzung: Am Dienstag, 18. Dezember,
findet um 19.30 Uhr eine Vorstandsitzung statt.
Vorschau: Weihnachtslieder-Spielen an Heiligabend
um 13.30 Uhr.
Mit unserer 1. Gymnastikstunde im neuen Jahr
beginnen wir mit neuem Schwung am Montag, 7. Jan.,
zu der gewohnten Zeit. Neuzugänge und Ehemalige
sind herzlich willkommen.
Für alle, die am Montag nicht zur Weihnachtsfeier
kommen, wünschen wir mit Familien noch eine schöne
Adventszeit, besinnliche Weihnachten und einen guten
VEREINSNACHRICHTEN AUS DEM NACHRICHTENBLATT VOM 14. DEZEMBER 2007
Rutsch ins Jahr 2008 - Daniela, Sylvia und Christine
mit Fam.!
CHRISTINE WILDNER, VOR EICHEN 7
FC 48 STEINHOFEN E.V.
Jugendspieltag: Am letzten Wochenende war unsere
Jugendabteilung Ausrichter des 2. Spieltages der
WFV–Bezirkshallenrunde (siehe auch Beitrag unserer
Jugendabteilung). An dieser Stelle möchten wir allen,
die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen
haben, herzlich danken. Insbesondere den zahlreichen
Eltern für ihre Mithilfe bei der Bewirtung und die
Kuchenspenden. Ebenso natürlich unserem
Hausmeister Raimund Schneider, der uns schon seit
vielen Jahren bei dieser Veranstaltung mit Rat und Tat
zur Seite steht. Auf ein Neues in der nächsten
Hallensaison!
Jugendweihnachtsfeier: Am kommenden Sonntag,
16.12., findet die Jugendweihnachtsfeier des FC 48
statt, diesmal als Waldweihnachtsfeier. Vorstandschaft
und Ausschuss übernehmen hierbei die Bewirtung und
treffen sich um 15 Uhr zur Vorbereitung im Sportheim.
Jahresabschlussfeier der Erwachsenen: Am
Abend zuvor feiern die Erwachsenen den
Jahresabschluss im Sportheim. Beginn ist um 18 Uhr.
Neben dem obligatorischen Essen in Buffetform gibt es
die traditionelle Tombola und den Sekt- bzw.
Glühweinempfang. Zu beiden Veranstaltungen
wünschen wir allen Gästen viel Spaß und gute
Unterhaltung!
Spielbetrieb der Aktiven: Die Begegnung gegen den
Tabellenführer SV Rangendingen 2 wurde kurzfristig
abgesagt und wurde nun neu angesetzt auf
kommenden Sonntag, 16.12., um 14.30 Uhr in
Steinhofen. Ob das Spiel aufgrund der Feiern bzw. des
angekündigten Winterwetters auch tatsächlich
stattfindet, dazu wird sicherlich am Samstagabend
mehr gesagt werden können.
AH -/Elternteam: Am kommenden Donnerstag,
20.12., trainieren wir letztmals in diesem Jahr. Wir
beginnen um 20 Uhr in der Kirchspielsporthalle (2
Drittel). Am Samstag, 22.12., feiern wir den
Jahresabschluss. Geplant ist eine Wanderung zum
Sportheim und anschließendes Grillen dort. Dem
Vernehmen nach soll es an diesem Nachmittag auch
den schon seit Monaten am Stammtisch diskutierten
"Fisch" geben. Nähere Infos folgen nächste Woche im
Nachrichtenblatt bzw. per Email.
STEFAN LANGE, LENAUSTR. 18, BALINGEN
FC 48 STEINHOFEN E.V., JUGENDABTEILUNG
Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung und
Mithilfe der Eltern, Jugendtrainer/leiter, Hausmeister
und sonstiger Helfer, welche wir bei der Austragung
des 2. WFV-Bezirkshallenrunde in der
Kirchspielsporthalle Bisingen am vergangenen
Wochenende erfahren durften.
Jugendweihnachtsfeier: Hiermit möchten wir die
Jugendspieler, deren Eltern und Geschwister recht
herzlich zu unserer Weihnachtsfeier einladen. Zum
ersten Mal feiern wir nicht in unserem Sportheim,
sondern veranstalten eine Waldweihnacht. Am
Sonntag, 16.12., treffen wir uns um 16.30 Uhr auf
dem Parkplatz beim Friedhof in Bisingen. Von dort aus
geht’s gemeinsam Richtung Wald. Nach einem ca. 15minütigen Fußweg erwartet uns die Vorstandschaft
des FC Steinhofen mit Speisen und Getränken.
Geplantes Ende der Weihnachtsfeier ist gegen 19.00
Uhr. Mitzubringen: Taschenlampe (oder Fackel), feste
Schuhe & wetterfeste Kleidung. Sofern uns der
Weihnachtsmann im dunklen Walde findet, bringt er
sicher noch ein tolles Geschenk für unsere Spieler mit.
Bambini: An diesem Wochenende nehmen wir am
Hallenturnier des TSV Frommern in der Kreissporthalle
Balingen teil.
F–Jugend: Unsere F 1-Jugend konnte am zweiten
Hallespieltag die ersten Punkte einfahren. 0:2 gegen
Stetten-Salmendingen 1, 0:0 gegen Bisingen und 1:0
gegen Melchingen sind die Ergebnisse. Unsere F2Jugend liegt mit 12 Punkten vor dem letzten Spieltag
sehr gut im Rennen. Mit 2:1 gegen Melchingen, 1:0
gegen Ringingen und einem 0:0 Unentschieden gegen
Onstmettingen überzeugte unsere Mannschaft.
Nächstes Training ist am 20.12. von 17 bis 18 Uhr.
E–Jugend: E1: 2:0 gegen Wessingen, 1:1 gegen
Melchingen und eine knappe 0:1 Niederlage gegen
Stetten/Salmendingen. Damit hat unsere Mannschaft
mit 14 Punkten aus 7 Spielen gute Chancen, sich am
letzten Spieltag für die Bezirkshallenmeisterschaft zu
qualifizieren. Auch unser E2 kommt in Fahrt: 0:3
gegen Ringingen, 1:0 gegen Burladingen 1, 3:0 gegen
Onstmettingen 2 und 0:0 gegen Onstmettingen 1.
Damit hat sich unsere junge Mannschaft auf einen
guten Platz im Mittelfeld vorgearbeitet und hat gute
Chancen, weiter in der Tabelle nach oben zu klettern.
Am kommenden Donnerstag, 20.12., wird wieder von
18-19 Uhr in der Kirchspielsporthalle trainiert.
D–Jugend SG Steinhofen/Grosselfingen/
Engstlatt: Dem 3:2-Sieg unserer D1 gegen
Wessingen 2 stehen 2 Niederlagen gegen Burladingen,
Burlad.-Gauselfing. und Onstmettingen gegenüber. Mit
den bisher erspielten 12 Punkten liegt unsere
Mannschaft noch gut im Rennen. Unsere D2 punktete
am zweiten Spieltag mit einem 1:0 gegen Melchingen
2 und dem 0:0 gegen Ringingen. Gegen
Onstmettingen 2 und Wessingen 2 wurden die Spiele
verloren. Nächstes Training ist am kommenden
Donnerstag von 19 bis 20 Uhr.
DIETMAR MAYER, SCHMALZGASSE 8
TSV STEINHOFEN, JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG
Der TSV Steinhofen e.V. lädt alle Mitglieder zu seiner
ordentlichen Jahreshauptversammlung am 4. Jan.
VEREINSNACHRICHTEN AUS DEM NACHRICHTENBLATT VOM 14. DEZEMBER 2007
2008 recht herzlich ein. Die Versammlung beginnt um
20 Uhr im Turnerstüble. Wünsche und Anträge sind
beim 1. Vorsitzenden Günter Schwabenthan
einzureichen unter Tel., 1840 oder schriftlich.
Anschließend findet noch eine Turnratssitzung statt.
Dies bitte beachten. Die Vorstandschaft freut sich über
zahlreichen Besuch.
RALF FISCHER, AM HÖLZLE 4/1
OBST-
UND
GARTENBAUVEREIN STEINHOFNE E.V.
Am Samstag, 5.1., sind alle Mitglieder, Freunde und
Gönner zu unserer Neujahrsfeier herzlich eingeladen.
Beginn ist um 14.30 Uhr im Vereinsstüble.
Die Gartenkalender für 2006 sind eingetroffen und
können ab sofort bei Waltraud Fecker, Balinger Str.
39, abgeholt werden, Tel. 2519.
Bei unserem Kirbekuchenfest ist eine namenlose
Kuchenplatte (aus Glas) zurück geblieben. Der
Besitzer kann diese bei Waltraud Fecker abholen.
WALTRAUD FECKER, BALINGER STR. 39
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
12
Dateigröße
97 KB
Tags
1/--Seiten
melden