close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Dieses Dokument ist eine kostenlose Vorlage von www

EinbettenHerunterladen
Meditation
Pfarrbrief
Maria Alm und Hinterthal
OKTOBER / NOVEMBER 2014
Gott …
… Du bist die Hoffnung, wenn ich ratlos bin.
… Du bist mein Licht an grauen Tagen.
… Du bist mein Halt, wenn ich gefallen bin.
… Du bist die Quelle für meine Lebensenergie.
… Du bist mein Begleiter in schweren Situationen.
… Du bist meine Kraft, wenn ich mich schwach fühle.
Denn ich spüre, du bist da, wenn ich dich brauche.
Lichterlabyrinth – Spurensuche im Advent
Dem Licht im Leben auf die Spur kommen.
Einladung zu einem besinnlichen Abend, am Freitag 12.12.14 um 19 Uhr
im Haus der Begegnung mit Helma Brettfeld.
Gemeinsam und doch jede/r für sich,
suchen wir nach den Lichtblicken in unserem
Leben.
Wir machen uns auf den Weg durch das
Lichterlabyrinth.
Es ist ein Symbol für das Leben mit seinen
Wendungen und Umwegen und der
geheimnisvollen Mitte.
Ein Abend um innezuhalten, der stillen Zeit im Jahr Raum zu geben und die
besondere Atmosphäre des Lichterlabyrinths wahrzunehmen. So können wir
erfahren, was uns im Leben trägt.
Telefonische Anmeldung bei Helma Brettfeld
unter Tel: 0676/847706770 oder per mail: helma@brett-feld.at
Der Pfarrbrief ist auch auf der Homepage der Pfarre abrufbar.
Beiträge sowie Messbestellungen für den nächsten Pfarrbrief können bis
spätestens 14.11.2014 in der Pfarrkanzlei getätigt werden.
GOTTESDIENSTORDNUNG vom 26.10. bis 30.11.2014
Wir laden sehr herzlich zur
Mitfeier der Hl. Messen an den Wochen-, Sonn- und Feiertagen ein.
Sonntag
26.10.
+++ Ende der Sommerzeit+++
10.15
30. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Ev: Mt 22,34-40
Heute ist Nationalfeiertag.
Maria Alm: Pfarrgottesdienst
Mittwoch
29.10.
8.30
Maria Alm: Hl. Messe
f. Balthasar u. Hildegard Brüggl
Donnerstag
30.10.
18.30
19.00
Rosenkranzgebet
Maria Alm: Hl. Messe
f. Hans Eder z. StA.
f. Johann u. Notburga Günther
f. Antonia Wörgötter z. StA.
Freitag
31.10.
18.30
Samstag
01.11.
8.30
Hl. Wolfgang
10.15
14.00
Hinterthal: Rosenkranzgebet
ALLERHEILIGEN – Ev: Mt 5,1-12a
Hinterthal: Pfarrgottesdienst, im Anschluss Gräbersegnung
f. alle alten Stiftungen
f. Eltern u. Großeltern Rohrmoser
f. Johann, Theresia und Hans Breitfuß
Maria Alm: Pfarrgottesdienst
f. alle alten Stiftungen
f. Georg Eder
f. Johann Fersterer, Vorderjetzbach
f. Johann Herzog, Erdstadl
Maria Alm: Andacht mit Seelenrosenkranz, im
Anschluss Friedhofgang und Gräbersegnung
Am Montag, 3. November 2014, 13.00 Uhr wird die Kirche geputzt. Die Kath.
Frauenbewegung lädt zur Mithilfe ein.
Mittwoch
05.11.
Donnerstag
06.11.
Samstag
08.11.
8.30
Hl. Leonhard
18.30
19.00
8.30
8.45
10.15
ALLERSEELEN
31. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Hinterthal: Pfarrgottesdienst
im Anschluss Gräbersegnung
Maria Alm: BEICHTGELEGENHEIT
Maria Alm: Pfarrgottesdienst
im Anschluss Gräbersegnung
Anbetung
Maria Alm: Hl. Messe
zur schuldigen Danksagung
f. verstorbene Mutter
f. alle verst. Verwandten
f. Anton Gruber
Marien-Samstag
Hinterthal: Hl. Messe
f. Katharina Mitteregger
Maria Alm: Ewiges Licht brennt f. Toni Mitteregger
Hinterthal: Ewiges Licht brennt f. Eltern u. Großeltern Rohrmoser
Sonntag
WEIHETAG DER LATERANBASILIKA
09.11.
Ev: Joh 2,13-22
10.15 Maria Alm: Pfarrgottesdienst
Dienstag
11.11.
Mittwoch
12.11.
Donnerstag
13.11.
19.00
Hl. Martin
17.30
Samstag
15.11.
Maria Alm: Martinsfeier des Kindergartens
Hl. Josaphat
8.30
Maria Alm: Hl. Messe
f. Toni Schmid, Vater Hans Machreich und
Bruder Hans
Sel. Carl Lampert
18.30
19.00
Maria Alm: Ewiges Licht brennt f. Anna u. Alois Riedlsperger
Sonntag
02.11.
Maria Alm: Hl. Messe
f. Anton Mitteregger
f. Rosa Vorreiter
Anbetung
Maria Alm: Sportlerbesinnungsmesse
f. alle verst. Mitglieder der Sportunion
f. Martin Mösenlechner z. Ntg.
f. Peter Hasler und Hans Loipold
f. Johann Herzog, Erdstadl
f. Johann Seidl z. StA.
Musik. Gestaltung: Rhythmische Singgemeinschaft
Hl. Leopold, Marien-Samstag
19.00
Hinterthal: Hl. Messe
f. Richard Häring
Maria Alm: Ewiges Licht f. Toni Schmid, Vater Hans Machreich und Bruder Hans
Hinterthal: Ewiges Licht f. Gatten und Vater Richard Seidl undTochter Erika
Sonntag
16.11.
9.00
Mittwoch
19.11.
8.30
Donnerstag
20.11.
18.30
19.00
33. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Ev: Mt 25,14-30 (oder 25,14-15.19-21)
Sammlung für die Caritas
Maria Alm: Pfarrgottesdienst mit den
Jubelpaaren.
Musik. Gestaltung: Choral.m
Hl. Elisabeth
Freitag
21.11.
19.00
Samstag
22.11.
19.00
Maria Alm: Hl. Messe
f. Maria Deutinger
Anbetung
Maria Alm: Hl. Messe
f. Georg Eder
f. Gatten Viktor Hinterseer und Fam. Lechner mit
Einschluss Enkel Gerhard
Gedenktag Unserer Lieben Frau in Jerusalem
Hinterthal: Hl. Messe
f. Elisabeth Schwaiger
Hl. Cäcilia
Maria Alm: Hl. Messe
f. Martin Flatscher z. Gtg.
f. Hildegard u. Balthasar Brüggl
f. Eltern Helene u. Siegfried Hirschbichler
f. Gatten u. Vater Hans Machreich mit Einschluss
Sohn Hans
Maria Alm: Ewiges Licht brennt f. Hildegard u. Balthasar Brüggl
Hinterthal: Ewiges Licht brennt f. Richard u. Edeltraud Seidl
Sonntag
CHRISTKÖNIGSSONNTAG
23.11.
Ev: Mt 25,31-46
Letzter Sonntag im Jahreskreis
8.30 Hinterthal: Pfarrgottesdienst
10.15 Maria Alm: Pfarrgottesdienst
Hl. Konrad und hl. Gebhard
Mittwoch
8.30 Maria Alm: Hl. Messe
26.11.
auf Meinung der Kaseregg-Opfernden
f. Alois Herzog
Donnerstag 18.30 Anbetung
27.11.
19.00 Maria Alm: Hl. Messe
f. Johann Herzog, Erdstadl
f. Georg Eder
f. Hans Schwaiger
f. Burgi Seidl
Freitag
28.11.
14.00
19.00
Samstag
29.11.
Feuerwehrhaus: Jahreshauptversammlung der Kath.
Frauenbewegung
Maria Alm: Aussetzung des Allerheiligsten und
Anbetung bis 22.00 Uhr
Marien-Samstag
17.00
ADVENTEINLÄUTEN
Maria Alm: Familiengottesdienst mit Segnung der
Adventkränze
f. Johann Fersterer, Vorderjetzbach
f. Alois Lohninger
f. Anton Mitteregger
f. Katharina Rainer z. Ntg.
Musik. Gestaltung: Kinderchor mit Susanne Rieder
Maria Alm: Ewiges Licht brennt f. Hans Schwaiger
Hinterthal: Ewiges Licht brennt f. Rupert Fritzenwanker
Sonntag
30.11.
8.30
10.15
1. ADVENTSONNTAG
Ev: Mk 13,24-37
Hinterthal: Pfarrgottesdienst mit
Segnung der Adventkränze
Maria Alm: Pfarrgottesdienst
WELTLADEN
Text und Foto: Elisabeth Kube
Wir, die Helferinnen
des Weltladens
wanderten an einem
herrlichen, sonnigen
Herbsttag mit unserem
Herrn Pfarrer zur
Grammleralm und
verlebten dort bei einer guten Jause ein paar gemütliche
Stunden. Für die
Einladung sagen wir
ein herzliches Vergelt`s
Gott bei unserem Herrn
Pfarrer und bedanken
uns auch bei Trude
Hinterseer, unserer
Leiterin.
VIELEN DANK
Wallfahrt der KFB
Das Ziel der heurigen Wallfahrt war die Wildschönau, ein schön gelegenes
Hochtal in den Kitzbüheler Alpen, das für viele von uns noch unbekannt war.
In Niederau angekommen, spazierten wir einen Teil des Franziskusweges
entlang und ließen die beeindruckenden Bronzeskulpturen auf uns wirken, die
ein einheimischer Künstler zum Sonnengesang des Hl. Franziskus geschaffen
hat. Unsere Wallfahrtsmesse feierten wir in der wunderschönen barocken
Kirche von Oberau, die wegen ihrer Größe auch manchmal „Wildschönauer
Dom“ genannt wird und der hl. Margarethe geweiht ist.
Frau Elisabeth Kube hat uns dankenswerterweise wieder viel Interessantes
vom Tal und von der Kirche und deren Schutzpatronin erzählt. Nach dem
guten Mittagessen in einem geschichtsträchtigen Gasthof blieb noch Zeit, die
Antoniuskapelle mit ihrem sehenswerten Rankenaltar zu besichtigen und
dann ging es durch die schöne Herbstlandschaft wieder nach Hause, natürlich
nicht ohne eine Kaffeepause einzulegen, dieses Mal am Pass Thurn. Wir alle
genossen die schöne Fahrt und waren uns einig, dass es ein gelungener
Wallfahrtstag war.
Ein herzliches DANKE an Rosemarie für die gute Vorbereitung !
für die Unterstützung der Renovierungsarbeiten der
FRIEDENSKAPELLE:
Ein herzliches “Vergelt´s Gott” der Gemeinde, dem Tourismusverband,
der RAIKA und Manfred Hirschbichler für die großzügige finanzielle Hilfe und
danke allen, die privat gespendet haben. Vielen Dank den Schülerinnen und
Schülern der HTL für die Trägerdienste und für das Verräumen des Altholzes.
Ebenfalls vielen Dank dem Brieflerbauern für sein stetes Entgegenkommen.
Walter Rinnerthaler, Obmann “Verein Friedenskapelle”
2
Aus dem Pfarrbrief Schüttdorf
Die Friedenskapelle in Maria Alm
Am Berghang oben
von einem Waldschopf bedeckt
steht ein besonderes Kleinod
in der Lichtung versteckt.
Wie ein Schlösschen mit Turm
steht es mitten drin
eine Holzbrücke überm Graben
führt zum Eingangstor hin.
Welch schöner sakraler Raum
tut sich auf
durchtränkt vom Licht
aus der Sonne Lauf.
Farbfrohe Fenster
geben Stimmung von außen
bewegt von Schatten
und Wipfelrauschen.
Und du stehst mitten drin
vor dem Kreuz am Altar
mit noch pochendem Herzen
gedenkst mancher Schmerzen,
wirst dir rundum der Stille gewahr
und fühlst dich geborgen
im kunstvollen Inventar.
In diesem Ambiente
Kommt die Seele zur Ruh.
Friedenskapelle ein Kraftort bist du!
Günther Bauer
ÖFFNUNGSZEITEN
Weltladen (im Mesnerhaus)
Pfarrbücherei (im Mesnerhaus)
Text: Maria Rinnerthaler, Foto: Monika Pagella
KIRCHENPUTZ
Am 3. November 2014 wird unsere Kirche wieder geputzt. Die Kath. Frauenbewegung lädt zur Mithilfe ein. Treffpunkt 13.00 Uhr
Dienstag
Dienstag
Mittwoch
Montag
15.00 – 17.00 Uhr
15.00 – 17.00 Uhr
9.00 – 12.00 Uhr
Pfarrkanzlei (im Pfarrhof)
9.00 – 12.00 Uhr
15.00 – 17.00 Uhr
Freitag
9.00 – 12.00 Uhr
Herausgeber: Pfarre Maria Alm/Hinterthal, Pfarrhofweg 1, 5761 Maria Alm
Tel. (06584)7241, E-mail: pfarre.mariaalm@pfarre.kirchen.net
Homepage: www.pfarre-mariaalm.at
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
17
Dateigröße
1 103 KB
Tags
1/--Seiten
melden