close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Film: Just do it Das Klima kann bleiben wie es ist. Nur wir muessen

EinbettenHerunterladen
Film: Just do it
Über den Lauf eines Jahres hat die
Regisseurin Emily James verschiedene
Umwelt-Aktivist*innen begleitet.
Das Klima kann bleiben
wie es ist. Nur wir
muessen uns aendern
- Vortrag mit Diskussion -
Wir lernen wie ein Kraftwerk am besten
besetzt wird, welche Rechte den Protestierenden zustehen und welche Tücken partizipative Entscheidungsprozesse haben.
Der Film macht Mut und Hoffnung, indem
er Menschen zeigt, die sich über die
Zukunft dieses Planeten nicht nur
Gedanken machen, sondern auch mit
ihrem Handeln für ihre Visionen einstehen.
Was macht eigentlich das Klima ohne uns ?
Welche Faktoren beeinflussen auf natürliche
Weise den Klimawandel und welche Konsequenzen hat dies für die Menschen?
Di, 12.06.12 :: 20:00h :: Uni 15/113
Di, 19.06.12 :: 20:00h :: Uni 15/113
(Seminarstr. 20)
Der Vortrag gibt Einblicke in aktuelle Fakten, Theorien und Prognosen der Klimawissenschaften.
Referent: Martin Lischka, Geologe
(Seminarstr. 20)
Klimacamp Soli-Party
INfos - Futter - Tanzen
20 Uhr Infoveranstaltung zum
Klimacamp 2012 und Anti-Kohle-Bewegung
im Rheinland
veganes Grillen
(gegen Spende, bringt
gerne noch was mit)
ab 22 Uhr Open-Air Gartenparty
DJ Vaga (rebelfolk/Berlin)
neoBeo (neobeo.de/Köln)
(bei Regen - überdacht!)
Fr, 22.06.12
Gemeinschaftsgarten
RIO +20
Wir befinden uns im Jahre 20
nach dem „Erdgipfel“ in Rio.
Die ganze Erde ist vom Klimawandel bedroht. Die Vereinbarungen der UN-Delagationen
haben wenig Erfolg gezeigt.
Alles hoffnungslos, also?
Nein! Allerorten werden
Menschen selbt aktiv.
Wie kann ein emanzipativer Prozess angestoßen
werden und was können
wir selber dazu beitragen?
veranstaltet von:
(alter gueterbahnhof, Hamburger Str. 22b)
Eintritt gegen Spende - Alles geht ans Klimacamp
Ökologie-Referat
magie.blogsport.eu
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
3
Dateigröße
582 KB
Tags
1/--Seiten
melden