close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

2 877 300 & 2 877 301 WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE

EinbettenHerunterladen
Anmeldung
bis 6. Oktober 2014 an
E-Mail:juergen.bruder@tuevhessen.de
bjoern.grimm@tuev-sued.de
Fax: 069 509 299 620
Firma
Name
Ansprechpartner
Veranstalter
TÜV Technische
Überwachung Hessen GmbH
Am Römerhof 15
60486 Frankfurt am Main
Ralf Höhmann
Telefon: 069 7916-112
E-Mail: ralf.hoehmann@tuevhessen.de
www.tuev-hessen.de/brandschutz
Brandschutztag
Südhessen
Vorname
Straße/Postfach
PLZ, Ort
Telefon
E-Mail

Ja, ich nehme am Brandschutztag teil.
 Nein, leider kann ich nicht teilnehmen.
 Bitte berücksichtigen Sie mich für weitere Veranstaltungen
dieser Art.
Partner
IHK Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
60313 Frankfurt am Main
Luise Riedel
Telefon: 069 2197-1480
E-Mail: l.riedel@frankfurt-main.ihk.de
www.frankfurt-main.ihk.de
Anmeldung bis 6. Oktober 2014 an
E-Mail: juergen.bruder@tuevhessen.de
bjoern.grimm@tuev-sued.de
Fax: 06151 600-323
Bleiben wir in Kontakt!
30. Oktober 2014 in der
IHK Frankfurt am Main
Eine Veranstaltung des
RE 07/14 Nachdruck - auch auszugsweise - nur mit Genehmigung des TÜV Hessen
Hinweis: Die in diesem Prospekt verwendeten personenbezogenen Formulierungen schließen beide Geschlechter ein.
Funktion
Co-Veranstalter
TÜV SÜD Akademie GmbH
Ben-Gurion-Ring 164
60437 Frankfurt am Main
Björn Grimm
Telefon: 069 5092996-28
E-Mail: bjoern.grimm@tuev-sued.de
www.tuev-sued.de/akademie/brandschutz
TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH
Einladung
TÜV Hessen und TÜV SÜD Akademie laden Sie herzlich zum
Brandschutztag Südhessen nach Frankfurt am Main ein.
Diese TÜV KNOW-HOW CLUB Veranstaltung rund um baulichen,
anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz richtet sich
an Brandschutzbeauftragte sowie an alle, die in ihrem Unternehmen
oder ihrer Institution für den Brandschutz zuständig bzw. verantwortlich sind.
Thematisch ergänzt wird die Veranstaltung durch aktuelle Beispiele
aus der Rechtsprechung sowie ein praktisches FeuerlöscherTraining.
Partner der Veranstaltung sind die südhessischen IHKs Frankfurt am
Main, Offenbach und Hanau.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.
Programm
9:15 Uhr
9:30 Uhr
Empfang
Begrüßung
Jürgen Bruder, TÜV Hessen
Björn Grimm, TÜV SÜD Akademie
Luise Riedel, IHK Frankfurt am Main
Moderation
Dipl.-Ing. Markus Tripp, TÜV Hessen
10:00 Uhr Sicherheit bei Großveranstaltungen
Klaus Hahn, Hessisches Ministerium
des Innern und für Sport
10:45 Uhr
Gewerkübergreifende Prüfung –
Sicherheit in der Gebäudetechnik
 Dipl.-Ing. Ingolf Müller, TÜV Hessen
11:30 Uhr
Kaffeepause
11:45 Uhr
Kostenreduzierung durch Simulationsmethoden
Dipl.-Ing. Kiyoshi Makabe, TÜV Hessen
12:30 Uhr
Mittagspause
Veranstaltungstermin
Donnerstag, den 30. Oktober 2014
13:15 Uhr
Feuerlöscher-Training

Rolf König, TÜV Hessen
 Dipl.-Ing. Ralf Höhmann, TÜV Hessen
Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt 95 € zzgl. MwSt.
inkl. Verpflegung und Teilnehmerunterlagen.
14:00 Uhr
Neue Vorschriften zum organisatorischen
Brandschutz (ASR A2.2 / ASR A1.3)
 Dipl.-Ing. Ralf Höhmann, TÜV Hessen
14:45 Uhr
Kaffeepause
15:00 Uhr
Brandschutzmaßnahmen bei Photovoltaikanlagen
Rolf König, TÜV Hessen
Veranstaltungsort
Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
60313 Frankfurt am Main
15:45 Uhr Rechtsprechung zum technischen und betrieblichen Brandschutz in Arbeitsstätten
 Assessor jur. u. Dipl.-Verwaltungswirt Carsten Wege,
Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V. (bvbf)
© IHK Frankfurt am Main
16:30 Uhr
Get-together und Austausch mit den Referenten
Mehr zum Brandschutz
von TÜV Hessen
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
9
Dateigröße
498 KB
Tags
1/--Seiten
melden