close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Glashuette

EinbettenHerunterladen
Gottesdienstordnung vom 02.11. –16.11.2014:
Pfarrbrief
Pfarrei
Schambach
Expositur
Prunn
Kath. Pfarramt Prunn – Kirchweg 7- Tel. 09442/1597 Fax 3105
e-mail: prunn@bistum-regensburg.de
homepage: www.pfarrei-schambach.de
www.pfarrei-prunn.de
Pater Emmanuel Mattam
Bürozeiten: Dienstag 9:00-11:00 Uhr und Donnerstag 14:30-16:30 Uhr
Nr. 20/02. November – 16. November 2014
Sonntag, 02.11.: Allerseelen (v)
Schambach:
Echendorf:
Hexenagger
9:00 Hl. Messe: Josef Kronschnabl f. + Eltern
Ottmar u. Rita Böhm f .+ Tochter Silvia
Josef Böhm mit Geschwister f. + Mutter z.
Sttg. (L.: Rupprecht Beate)
Erna Hofmayer f. + Ehemann u. Vater
anschl. Gräbersegnung
14:00 Gebet am Friedhof und Gräbersegnung
15:00 Gebet am Friedhof und Gräbersegnung
Kollekte f. die Priesterausbildung in den Diasporagebieten Mittel- und
Osteuropas
Mittwoch, 05.11.: Messe vom Tag (gr)
Echendorf:
18:00 Hl. Messe: Maria Halbig f. + Vater
Alois Bogenberger f. + Ehefrau z. Sttg.
Donnerstag, 06.11.: Hl. Leonhard, Einsiedler v. Limoges (w)
Baiersdorf:
19:00 Hl. Messe: Lorenz Erl f. + Ehefrau
Fam. Anna Sendlbeck f. + Ehemann u.
Vater
Freitag, 07.11.: Hl. Wilibrord, Bischof v. Utrecht (w)
Prunn:
Schambach:
Frauenberghausen:
Krankenkommunion
15:30 Ministrantenprobe
16:00 Ministrantenstunde im Pfarrheim
18:00 Pfarrmesse (L.: Achhammer Martha)
Samstag, 08.11.: Messe vom Tag (gr)
Prunn:
Schambach.
17:00 Kinderwortgottesdienst z. Ehren d. hl.
Martin
17:30 Rosenkranz
18:00 Vorabendmesse: Fam. Karl zum Dank
Hilde Kreuzer f. + Ehemann u. Eltern
Fam. Martin Kolbinger f. + Anton
Hofmayer (L.: Kolbinger Claudia)
Josef Bogenberger f. + Eltern u. Bruder
Michael Schlagbauer f. + Ehefrau
Zählung der Gottesdienstteilnehmer
Sonntag, 09.11.: Weihetag der Lateranbasilika (w) (Ev:Joh 2,13-22)
Prunn:
Schambach:
9:30 Hl. Messe: Fam. Ottilie Ferstl f.
+ Ehemann u. Vater
Fam. Rudolf Halbritter f. + Onkel Adolf
(L.: Schefthaler Sabrina)
Kollekte für die Kriegsgräberfürsorge
11:15 Taufe von Greta Pollinger
Dienstag, 11.11.: Hl. Martin, Bischof v. Tours (w)
Prunn:
18:00 Hl. Messe: Rudi Meier f. + Eltern
Elsa Kügel f. + Mathilde Reisinger
Mittwoch, 12.11.: Hl. Josaphat, Bischof v. Polozk (r)
Echendorf:
18:00 Hl. Messe: Barbara Hunner f. + Brüder
Wittmann f. + Cousine Kreszenz Böhm
Donnerstag, 13.11.: Messe vom Tag (gr)
Keilsdorf:
19:00 Hl. Messe: Wendelin Meier f.
+ Schwägerin Maria Meier
Johann Hafner f. + Eltern
Freitag, 14.11.:
Hexenagger:
17:00 Wortgottesdienst z. E. d. hl. Martin
Prunn:
19:30 Herbstversammlung – Gartenbauverein
Baiersdorf/Prunn
Samstag, 15.11.: Hl. Albert der Große, Ordensmann (gr)
Schambach:
10:30 Dankgottesdienst:
Fam. Martin u. Anna Kolbinger
17:30 Rosenkranz
18:00 Vorabendmesse: Annemarie Achhammer f.
+ Eltern u. Schwiegereltern
Anita Hofmayer f. + Vater
Fam. Hunner f. + Ottilie Pickl
Fam. Josef Pollinger f. + Angehörige
(L.: Binder Elisabeth)
anschl. Gebet am Kriegerdenkmal
anschl. Mini -Treffen d. Romfahrer
Prunn:
20:00 Jahreshauptvers. FFW Prunn
Sonntag, 16.11.: 33. Sonntag im Jahreskreis (gr) (Ev: Mt 25,14-30)
Prunn:
Volkstrauertag
9:30 Hl. Messe: FFW Prunn f. + Mitglieder
FFW Baiersdorf/Keilsdorf f. + Mitglieder
Martha Obermayer f. + Ehemann
Anna-Maria Schneider f. + Eltern, Brüder
u. Schwägerin (L.: Baldauf Karl)
Ludwig u. Barbara Schmid f. + Eltern
anschl. Gebet am Kriegerdenkmal
Diaspora-Kollekte
Termine der Pfarr- und Expositurgemeinde!
P. Emmanuel ist von 03. Nov. bis 04.Nov. auf Fortbildung für ausländische
Priester in Schloss Spindlhof.
Expositur Prunn: Leider hat sich bis jetzt noch kein Nachfolger für
unseren Mesner, Herrn Eberl, gefunden, der 2015 sein Amt abgibt.
Selbstverständlich könnte der Mesnerdienst auch von einem Team mit
mehreren Personen übernommen werden. Interessierte, die sich die
Mitarbeit in einem Team vorstellen könnten, melden sich bitte umgehend
bei Pater Emmanuel, Tel. 1597 oder Herrn Johann Wirth, Tel. 2034.
Am Samstag, den 08. Nov. um 17:00 Uhr wird in der Expositurkirche ein
Wortgottesdienst z. E. d. hl. Martin gefeiert. Anschließend ziehen die
Kinder mit ihren Laternen um die Kirche, danach werden Martinshörnchen
verteilt. Es sind alle Pfarrmitglieder herzlich eingeladen.
Landjugend Schambach: Am Samstag, den 22. Nov. wird um 18:00 Uhr
ein Jugendgottesdienst mit Neuaufnahme gefeiert.
Frauenbund Prunn: Am Dienstag, den 18. Nov. findet ein Wildkochkurs
statt. Beginn ist um 18:30 Uhr im Gasthof „Zum Prock“ in Maierhofen. Der
Kurs mit 4-Gänge-Menü kostet € 35,00 pro Person (ohne Getränke) und ist
bereits ausgebucht. Nähere Infos bei Veronika Mayer, Tel. 1856. Abfahrt in
Fahrgemeinschaften um 18:15 Uhr am Prunner Maibaum.
Am Sonntag, den 07. Dez. besucht der KDFB Prunn den Pappenheimer
Burgweihnachtsmarkt. Abfahrt ist in Prunn am Maibaum um 14:00 Uhr
und die Rückfahrt ist für ca. 20:00 Uhr geplant. Der Fahrpreis richtet sich
nach der Teilnehmerzahl. Auch Nichtmitglieder sind dazu herzlich
eingeladen. Anmeldung bei Dunja Goppold, Tel. 91920.
Frauenbund Schambach: Am Dienstag, den 18. Nov. wird um 18:00 Uhr
in der Echendorfer Kirche die Messe für die verstorbenen Mitglieder
gefeiert. Anschl. um 19:00 Uhr findet im Brotzeitstüberl Böhm in
Zusammenarbeit mit dem Pfarrgemeinderat ein Vortrag über
Patientenverfügung/Patientenvollmacht statt. Der medizinische
Fortschritt ermöglicht vielfältige lebensverlängernde Maßnahmen, weckt
aber auch die Angst über lange Zeit hilflos medizinischen Apparaten
„ausgeliefert“ zu sein. Frau Juristin Marianne Schieder vom KDFB
erläutert uns, was es bei der Verfassung einer solchen Verfügung zu
beachten gibt. Ähnliches gilt auch für die Vorsorgevollmacht, bei der vorab
Regelungen für den Fall getroffen werden, dass man die Angelegenheiten
des Lebens nicht mehr selbstverantwortlich regeln kann.
Hierzu sind alle interessierten Männer und Frauen recht herzlich
eingeladen, da dieses Thema jede Altersgruppe von heute auf morgen
treffen kann.
Gartenbauverein Baiersdorf/Prunn: Am Freitag, den 14. Nov. findet im
Gasthaus „Zur Krone“ um 19:30 Uhr die Herbstversammlung statt. Nach
dem Essen ca. 20:30 Uhr zeigt Ludwig Schmid Bilder von der
Priesterweihe in Salzbug und der Primiz von Roland Frank.
Dazu sind alle Pfarrmitglieder herzlich eingeladen.
Firmung; 2015 findet in Riedenburg keine Firmung statt.
Ministranten Schambach: Am Freitag, den 07. Nov. findet um 15:30 Uhr
eine Ministrantenprobe (für alle, die das letzte Mal nicht teilnehmen
konnten) statt. Um 16:00 Uhr beginnt die Ministunde mit Planerstellung
im Pfarrheim Schambach, das Thema lautet „Beerdigung und Trauer“.
Am Samstag, den 15. Nov. findet nach der Vorabendmesse das Treffen der
Romfahrer im Brotzeitstüberl Böhm in Echendorf statt. Dazu sind auch alle
Eltern herzlich eingeladen. Die Minis sollen bitte ihre Bilder auf einen
USB-Stick laden und diesen mitbringen.
Pfarrei Schambach: Auch heuer gehen die Kinder der Pfarrei Schambach
am Freitag, den 14. Nov., mit ihren Laternen von Haus zu Haus und
sammeln für den Verein zur Förderung von krebskranken und
körperbehinderten Kindern Oberbayern e. V. in Regensburg und für die
Ministranten.
Die Hilfsangebote des Vereins umfassen folgende Bereiche:
- Information und Beratung für betroffene Familien.
- Direkthilfe für Familien, die durch die Krankheit ihres Kindes in
finanzielle Engpässe geraten
- Wohnen im Elternhaus: wesentlicher Baustein des Vereins ist das
Elternhaus , das im Jahr 2010 nur wenige Schritte entfernt von
KUNO, der neuen Kinderuniklinik Ostbayern erbaut wurde.
- In der Klinik: psychosoziale Betreuung, finanzielle Unterstützung,
Wohnen im Elternhaus, Musiktherapie, Ausstattung der
onkologischen Station der Uni-Kinder-Klinik mit Personal und
Geräten.
- Nach der Erkrankung: Unternehmungen mit Kindern und Eltern,
Familienwochenenden mit psychologischer Beleitung, Seminare,
Elternkaffee
- In der letzten Phase des Lebens: Begleiten bei einem Sterben zu
Hause in der Familie durch den Arbeitskreis trauernder Familien
und unterstützen das Palliativprojekt SAPPV.
- Erfüllung von „Herzenswünschen“
In Buch treffen sich die Kinder mit Eltern um 16:00 Uhr, in Echendorf und
Frauenberghausen um 17:00 Uhr jeweils am Bushäuschen. In Hexenagger
gehen die Kinder ab 14:30 Uhr von Haus zu Haus und sammeln.
Um 17:00 Uhr findet der Wortgottesdienst zu Ehren des hl. Martin in der
Schlosskapelle statt. Anschließend wird gemeinsam mit den Laternen ins
Dorf gezogen.
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
13
Dateigröße
1 433 KB
Tags
1/--Seiten
melden