close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Archivieren so einfach wie drucken - ZS Computer Service GmbH

EinbettenHerunterladen
F O R M S C A P E V3
©
SDK-Development
ZS hyparchiv Connector for V3
So einfach ist Archivieren
Als Nutzer der GFT hyparchiv-Lösung ist man
gewohnt, Dokumente schnell und sicher zu
archivieren bzw. wieder aus dem Archiv
anzufordern. Mit dem Connector der Firma ZS
stehen dem FormScape-Entwickler einfache
Objekte zur Verfügung, um unterschiedlichste
Anforderungen rund um die Archivlösung
realisieren zu können, ohne ein tiefgreifendes
Wissen zur API-Ansteuerung erlernen zu müssen.
Die Objekte lassen sich leicht und in gewohnter
Form in die Baumstruktur integrieren, so dass
out-of-the-box mit der Realisierung individueller
Lösungen begonnen werden kann.
durchgeführten Aktionen in der Prozess - Log Tabelle exakt protokolliert.
(Diese Protokollierung kann auch als
Archivierungsprotokoll verwendet werden).
Dynamisches Stempelkonzept
Um auf jede vom Anwender gewünschte
Indexierung der zu archivierenden Objekte
zugreifen zu können (Stempel im GFT hyparchiv),
wird bei der Übergabe an den Connector ein
Container-Objekt verwendet. Somit kann der
Aufbau der Indexmasken über XML-Strukturen
zusammengesetzt und übergeben werden, was
die Lesbarkeit vereinfacht und innerhalb von
FormScape ein standardisiertes Übertragen der
gewünschten Informationen ermöglicht. Da der
Entwickler jederzeit mit bereits bekannten
Objekten arbeitet, ist kaum Aufwand zur
Einarbeitung in das Modul zu kalkulieren. Die
Übergabe als XML-Datei erleichtert zudem die
weitere Anbindung externer Programme, da sich
dieses Format ideal zur Weitergabe der
Informationen an den Archivierungsprozess
eignet.
Komplette Archivanbindung
Der von der Firma ZS Computer Service GmbH
entwickelt Connector benutzt die eigens für GFT
hyparchiv verfügbare Autoarchive - Schnittstelle,
welche auf dem FormScape - Server installiert
werden muss. Anschließend können über
verschiedene Modulfunktionen unterschiedlichste
Objekte (COLD- und PC-Dateien in beliebigen
Dateiformaten) an das Archiv übergeben bzw.
wieder aus dem Archiv abgerufen werden. Als
Rückgabewert erhält man sowohl eine
Statusmeldung, wie auch die Dokumenten- und
Datenbank-ID, mittels der die abgelegten
Objekte eindeutig zugeordnet werden können.
Wahlweise ist es möglich, eine hdc-Datei
erstellen zu lassen, über die der Anwender
schnell ein abgelegtes Dokument selbst aufrufen
kann. Abgerundet wird die Funktionalität durch
ein ausführliches Fehlerhandling, welches alle
Powered by ZS Computer Service GmbH
Ergänzen und Erweitern
Zusätzlich zur Speicherung neuer Informationen
und dem Abruf von Indexdaten und archivierter
Dokumente, wurden in den Connector
Funktionen zur Ergänzung oder Veränderung von
Indexinformationen und zur Zusammenfassung
von Dateien in Mappen integriert. Sogar das
Umhängen und Neuverknüpfen von Mappen ist
www.zs-computer.de
F O R M S C A P E V3
©
SDK-Development
ZS hyparchiv Connector for V3
möglich, was besonders bei zeitlich versetzten
Zuordnungen von Dokumenten oft zum Einsatz
kommt. Die interne Verknüpfung verbindet
zusammengehörende Bereiche und der
Anwender kann über den Archivclient durch
einfache Tastenkombinationen innerhalb der
Verbindungen navigieren. So gelangt man z.B.
über den Auftrag zu Lieferschein, Rechnung und
der Bestellung. Auch eine spätere Reklamation
kann zugeordnet werden und die Dokumente
bilden eine Akte, auf die flexibel verwiesen
werden kann.
Aktualisierung
Im Rahmen des Wartungsvertrages werden die
im Paket enthaltenen Objekte stetig weiterentwickelt und an die jeweils neuen Versionen von
FormScape und GFT hyparchiv angepasst, bzw.
um weitere Funktionen ergänzt.
Powerscan verstehen
Eine besondere Erleichterung zur Verarbeitung
gescannter Dokumente bildet die FolderIdx-Datei
der GFT Powerscan-Lösung. In dieser Datei
werden alle erkannten Werte sowie die Anzahl
und die Namen der gescannten Dokumente
dokumentiert. Durch den Einsatz eines speziell
entwickelten Objektes kann diese Datei in
FormScape geladen und automatisch in eine für
FormScape-Programmierer leicht zu
bearbeitende Containerstruktur gewandelt
werden. Dies erleichtert das Auslesen der
Informationen gescannter Dokumente erheblich.
Im Rahmen einer individuellen Schulung bietet
ZS jedem FormScape-Entwickler ein
umfangreiches Verständnis für die Ansteuerung
des Archivs. Damit kann der flexible Umgang mit
den Objekten des Connectors an eigenen
Prozessen erlernt werden.
ZS Computer Service GmbH
Bismarckstr. 12
35390 Gießen – Deutschland
Tel.: +49 (0) 641 / 97921-0
Vertrieb: -13
Fax: +49 (0) 641 / 97921-211
eMail:vertrieb@zs-computer.de
HYPACRHIV ist eine Marke der GFT Solutions GmbH, Hamburg
FormScape ist eine Marke der Bottomline Technologies,
Berkshire, England
Powered by ZS Computer Service GmbH
www.zs-computer.de
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
5
Dateigröße
179 KB
Tags
1/--Seiten
melden