close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

3. Hausübungsblatt (freiwiilig) 1. Wie sieht die Graphik von Aufgabe

EinbettenHerunterladen
3. Hausübungsblatt (freiwiilig)
1. Wie sieht die Graphik von Aufgabe 6.1 1. aus, wenn es einen nicht abgedeckten Bereich
gibt ? Erstellen Sie eine geeignete Graphik und erläutern Sie, was für diesen nicht
abgedeckten Bereich verantwortlich sein könnte. (Warum erwerben nicht alle
Konsumenten entlang der Straße bei einer der beiden Firmen das gewünschte Gut ?).
2. Gehen Sie von den Angaben der Aufgabe 6.1 aus. Nehmen Sie allerdings im Gegensatz zu
6.1 lineare Transportkosten der Form t ⋅ (x − a ) , wenn ein Konsument, der an der Adresse
x wohnt, bei Firma a kauft, und t ⋅ (1 − b − x ) , wenn dieser Konsument bei der Firma b
kauft, an.
(a) Berechnen Sie die Nachfrage für Firma 1 und Firma 2.
(b) Angenommen beide Firmen können den Preis simultan wählen, was ist
das Nash-Gleichgewicht ?
3. Berechnen Sie für die Angaben oben die Reaktionsfunktionen der beiden Firmen und
stellen Sie diese in einer geeigneten Graphik dar. Deuten Sie in dieser Graphik auch die
Isoprofitlininen
für
beide
Firmen
an.
Sind
im
Preisgleichgewicht
alle
Gewinnmöglichkeiten ausgeschöpft ? Stellen die Preise strategische Komplemente oder
strategische Substitute dar ?
4. Nehmen Sie an zwischen zwei Firmen besteht Stackelbergwettbewerb in den Preisen.
Illustrieren Sie graphisch
(a) eine Situation, in der beide Firmen follower sein wollen,
(b) eine Situation, in der Firma i leader und Firma j follower sein will.
(Hinweis: Erstellen Sie zwei Graphiken in denen Sie Reaktionsfunktionen und
Isoprofitlinien einzeichnen.)
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
2
Dateigröße
5 KB
Tags
1/--Seiten
melden