close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Können wir Kreativität und Design managen und wenn ja, wie? - IHK

EinbettenHerunterladen
Ich möchte am Unternehmerforum Design – „Können wir Kreativität und Design managen und wenn ja, wie?“ am 23. September
2010 um 15:00 Uhr im Hettich Forum, Kirchlengern teilnehmen:
Firma
Können wir Kreativität
und Design managen
und wenn ja, wie?
Weitere Informationen und Anmeldung:
Benjamin Lowack
IHK Ostwestfalen zu Bielefeld
Telefon: 0521 554-292
E-Mail: b.lowack@bielefeld.ihk.de
Unternehmerforum Design
Veranstaltungsort:
Hettich Forum
Vahrenkampstr. 12-16 | 32278 Kirchlengern
23. September 2010 | 15:00 Uhr
Hettich Forum | Kirchlengern
Name
Straße
PLZ, Ort
Entwurf: Adam-Design, Bielefeld, Fotos: nexus product design, Bielefeld und Hettich Holding GmbH & Co., Kirchlengern
Faxanmeldung 0521 554-114
bis zum 16. September 2010
Können wir Kreativität
und Design managen
und wenn ja, wie?
Unternehmerforum Design
Telefon
E-Mail
Das Buch zum Thema:
Ich bringe noch folgende Personen mit:
Name
Name
An der Besichtigung des Hettich Forum um 14:00 Uhr nehme ich
verbindlich mit _____ Personen teil. (Die Teilnehmerzahl ist leider begrenzt.)
Datum, Unterschrift
2
[ AGENTUR-ATLAS ] BAND 1
OSTWESTFALEN
Der neue Agentur-Atlas
Ostwestfalen 2010|11 mit
Informationen zum
Thema Kreativität und
Dienstleistung erscheint
im Oktober 2010 .
Der Atlas 2008|2010 ist
kostenfrei bei dieser Veranstaltung erhältlich oder
bei der IHK Ostwestfalen
zu Bielefeld und den
IHK-Zweigstellen.
23. September 2010 | 15:00 Uhr
Hettich Forum | Kirchlengern
[ DESIGN | WERBUNG | FOTOGRAFIE | MESSE | EVENT ]
2010|2011
Können wir Kreativität
und Design managen
und wenn ja, wie?
Einladung
Designkompetenz ist heute für viele Unternehmen ein bedeutender Differenzierungsfaktor zur Schaffung von Wettbewerbsvorsprüngen. Design wird damit im Unternehmen zu
einer bereichsübergreifenden Managementaufgabe. Von der Konzeption bis zur Kommunikation eines Produktes ist ein komplexer
Prozess aus Wissen und Erfahrung zum Unternehmen, seinen Märkten und Möglichkeiten zu berücksichtigen.
Doch lassen sich Kreativität und visionäres Denken auf der einen und strategisches
Management mit effizienter Zielsetzung auf
der anderen Seite verbinden? Besteht zwischen Kreativität und Management ein Widerspruch oder lässt sich beides zusammenführen? Wie gelingt ein solcher Spagat aus
Kreativität, Innovation und Strategie? Was ist
Kreativität und kann man Kreativität lernen?
Diesen Fragen wollen wir im Rahmen unseres Designforums nachgehen und gemeinsam mit den Referenten diskutieren.
Können wir Kreativität
und Design managen
und wenn ja, wie?
Programm
14:00 Besichtigung Hettich-Forum
Können wir Kreativität
und Design managen
und wenn ja, wie?
Bitte melden Sie sich hierzu verbindlich
separat an (Begrenzung 3x20 Teilnehmer)
Unternehmerforum Design
15:00 Begrüßung
Dr. Andreas Hettich, Hettich Holding
GmbH & Co., Kirchlengern
23. September 2010 | 15:00 Uhr
Hettich Forum | Kirchlengern
15:10 „Was ist Kreativität und
kann man Kreativität lernen?“
Impulsvortrag
Prof. Willemina Hoenderken, FH Bielefeld
16:00 „Design: Zufall oder
gezieltes Ergebnis?"
16:30 „Vorsprung durch
strategisches Design“
Hettich Forum
Vahrenkampstr. 12-16 | 32278 Kirchlengern
Kai Uetrecht, Inhaber der
nexus product design, Bielefeld
17:00 „Macht es Sinn,
Design zu managen?“
Jörg Loew,
Vorstand der Burgbad AG, Schmallenberg
17:30 Fragerunde und offene Diskussion
18:00 Imbiss
Moderation:
Brigitte Büscher, Freie Journalistin
Veranstalter:
Design:
nexus product design
Aus Richtung Hannover: Sie fahren auf
der A 30 Richtung Osnabrück. Nehmen Sie
die Ausfahrt „Kirchlengern“ (29) und fahren
auf der B 239 N in Richtung Lübbecke. Nach
1,8 km und weiteren 200 m biegen Sie jeweils in Richtung „Zentrum“ Kirchlengern
links ab. Nach 700 m biegen Sie links in die
alte B 239 Richtung Herford ein. Nach 100
m unmittelbar nach der Fußgängerampel
biegen Sie hinter der Sparkasse rechts ab.
„Im Obrock“ geht nach ein paar hundert
Metern in „Vahrenkampstraße“ über. Nach
ca. 1,5 km kommen Sie zu Hettich.
Aus Richtung Dortmund: Sie fahren auf
der A1 Richtung Münster/Osnabrück und
wechseln am Kreuz Lotte/Osnabrück auf die
A 30 Richtung Hannover. Nehmen Sie die
Ausfahrt „Kirchlengern“ (29). Die Beschreibung ist jetzt wie „aus Richtung Hannover“.
Ralf Müterthies, Leiter Programm- und
Innovationsmanagement Küche & Bad
bei Hettich
Anwendungsbeispiele
für strategisches Design
Raumkonzept „rc40“
und Badkollektion „diva“
von Burgbad
So finden Sie das Hettich-Forum
Über Ihre Teilnahme
würden wir uns
sehr freuen.
Bitte melden Sie sich
mit der beigefügten
Antwortkarte bis zum
16. September 2010
verbindlich an.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
4
Dateigröße
1 797 KB
Tags
1/--Seiten
melden