close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Breitband-Tag VATM Wie findet eine Kommune den - NIK

EinbettenHerunterladen
Breitband-Tag VATM
Wie findet eine Kommune den passenden Betreiber?
Und das passende Geschäftsmodell?
Erfahrungsbericht und Tipps
Nürnberg
2. Dezember 2013
Kai Seim, geschäftsführender Gesellschafter
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Seite 1
Inhalt
1 Folie: seim & partner – planen, bauen und betreiben
Überblick Geschäftsmodelle
Überblick Netztopologien
Übersicht Marktteilnehmer
Übersicht Preisgefüge
Mustervertrag – die Überschriften
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Seite 2
seim & partner: planen, bauen und betreiben
Seit 2006 am Markt
Fokus: ländlicher Raum
Hauptthemen:
Breitbandversorgung,
Netzplanung und -bau
sowie Netzbetrieb für
o
o
o
Wir haben in unserer langjährigen Praxis gelernt:
Breitbandprojekte sind mehrdimensional!
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Gebietskörperschaften
öffentliche
Unternehmen
(z.B. Stadt- und
Gemeindewerke,
Eigenbetriebe)
Private Firmen
(Netzbetreiber,
Diensteanbieter etc.)
Seite 3
Inhalt
1 Folie: seim & partner – planen, bauen und betreiben
Überblick Geschäftsmodelle
Überblick Netztopologien
Übersicht Marktteilnehmer
Übersicht Preisgefüge
Mustervertrag – die Überschriften
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Seite 4
Das Geschäft des Netzbetreibers – Überblick
Ebene
Vertrieb und
Marketing von
Endkundenprodukten
Betrieb und
Wartung der
aktiven
Infrastruktur
Errichtung
und Wartung
der passiven
Infrastruktur
Technik
Wertschöpfungsstufen
CRM
Billling
Produkte , Dienste /
Service Provider
Endkunde
Dienstesystem
Business IT
Betriebs IT
Aktive Infrastruktur:
Netzbetreiber
Diensteanbieter
aktive Technik
Faser
Passive Infrastruktur:
Betreiber / Pächter
Leerrohr
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Netzpächter
Konzessionär
Seite 5
Das Geschäft des Netzbetreibers – Beispiele
Vertrieb und
Marketing von
Endkundenprodukten
Betrieb und
Wartung der
aktiven Infrastruktur
Errichtung
und Wartung
der passiven
Infrastruktur
Technik
CRM
Wertschöpfungsstufen
Stadtwerke
Outsourcer
Vodafone
Billling
Dienstesystem
Mnet,
VSENet,
HeliNet,
HL Komm,
telsakom,
SWU telnet
DSL
Mobil
MR
Net
Outsourcer
Business IT
Betriebs IT
1&1
MR
Net
DSL
Mobil
Leerrohr
LEW
Telnet
Kommunen
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
GFit
EWE
Tel
QSC
aktive Technik
Faser
Deutsche Telekom
Ebene
Kreise,
Gemeinden,
Stadtwerke
Kreise
Gemeinden
Stadtwerke
StadtWerke
EWE
Netz
RWE
Seite
Wertschöpfungsmodell / Rollenverständnis
Modularisierung der Lieferkette
0
Vermarktung
Whitelabel
Dienste
Reseller Dienste
„Whitelabel Reseller“
Dienste
Daten, Sprache, IP TV
Reseller
Betriebsgesellschaft
Infrastrukturbesitzer
1
NGA – Anbieter
2
Erkunden
Betrieb, BSA Lieferung,…
Aktive Netztechnik
Komplettanbieter
3
Lokaler
Anbieter
(1)
4
Lokaler
Anbieter (2)
5
Wholesale – Partner
6
Glasfasern, passives Netz, …
Leerrohre, Trassensysteme, …
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Seite 11
Inhalt
1 Folie: seim & partner – planen, bauen und betreiben
Überblick Geschäftsmodelle
Überblick Netztopologien
Übersicht Marktteilnehmer
Übersicht Preisgefüge
Mustervertrag – die Überschriften
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Seite 8
Technische Schnittstellen (Projektbeispiel)
Betreiber
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Seite 9
Handlungsfelder beim Netzbetrieb
Planen
Bauen
Betreiben
Aufbau des Netzbetriebs bedeutet: Arbeit an vielfältigen kaufmännischen, juristischen und technischen Themen
Unternehmensgründung
Unternehmensaufbau
- Eigen- und Fremdkapital
- Prozesse
- Business Case
- IT-Design / Umsetzung
- Verträge
- Interimsmanagement
- …..
- …..
Beispiel einer technischen Realisierung Netzbetrieb
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Produktentwicklung
- Technik, AGB‘s
- Kalkulation
- Design + Verpackung
- ……
Netzbesitz
Marketing + Vertrieb
- Konzepte
- Aufbau Internet
- Vermarktung regional
- ……
externer Dienstleister
Seite 10
Zur Klarstellung: Zugangstechnologien
FttC: passive Erschließung der Kabelverzweiger der Deutschen Telekom
(Leerrohr, LWL) sowie Aufbau eines Multifunktionsgehäuses inkl. aktiver
Technik (MSAN, Outdoor-DSLAM). VDSL, heute tlw. bereits inkl. Vectoring
FttN: passive Erschließung der (optischen) Verstärker im KOAX-Netz, dort
Anschluss CMTS, Kundenanschluss mittels Kabelmodem
FttB: passive Erschließung der Gebäude, Abschluss mit sog. ONT (MiniDSLAM VDSL 19a), hausintern Nutzung der vorhandenen Kupferverkabelung
(twisted pair, CAT5 aufwärts), in der Wohnung Nutzung VDSL-CPE
FttH: passive Erschließung der Wohnung, dort Abschluss mit ONT, Anschluss
CPE direkt an LWL oder mittels Ethernet
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Seite 11
Inhalt
1 Folie: seim & partner – planen, bauen und betreiben
Überblick Geschäftsmodelle
Überblick Netztopologien
Übersicht Marktteilnehmer
Übersicht Preisgefüge
Mustervertrag – die Überschriften
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Seite 12
Aktuelle Marktsicht – wer bietet überhaupt an?
Kandidaten für Erstgespräch (abh. von Ihrem
Versorgungsgebiet):
Aktuell (noch) keine Kandidaten:
EWE Tel GmbH
NetCologne
M-net Telekommunikations GmbH
VSE-Net GmbH
Global Connect Deutschland
G-FIT GmbH & Co. KG
BT (Germany) GmbH & Co. oHG
QSC AG
RTC - riemer telecom GmbH
TNG Stadtnetz GmbH
wilhelm.tel GmbH
mr. net services GmbH & Co. KG
Versatel GmbH
Vitroconnect GmbH
MK Netzdienste GmbH & Co. KG
Ropa GmbH
Inexio
Ggf. auch interessant:
Media Broadcast GmbH
Kabel Deutschland
Unitymedia / KabelBW
Deutsche Telekom
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Seite 13
Inhalt
1 Folie: seim & partner – planen, bauen und betreiben
Überblick Geschäftsmodelle
Überblick Netztopologien
Übersicht Marktteilnehmer
Übersicht Preisgefüge
Mustervertrag – die Überschriften
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Seite 14
Disclaimer
•
Die Folien zum Preisgefüge sind auf individuelle Nachfrage bei seim & partner
erhältlich
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Seite 15
Inhalt
1 Folie: seim & partner – planen, bauen und betreiben
Überblick Geschäftsmodelle
Überblick Netztopologien
Übersicht Marktteilnehmer
Übersicht Preisgefüge
Mustervertrag – die Überschriften
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Seite 16
Mustervertrag - Kapitelüberschriften
Grundlagenregelungen
Netzabdeckung, Regelungen zum Ausbau und Wartung
Evtl.: Sprach-Dienstleistung
Evtl.: Internet-Dienstleistung
Evtl.: Netzmonitoring
Abrechnung / Billing
Evtl.: Offline-Billing
Evtl.: Weitere Dienstleistungen
Haftungsklauseln
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Seite 17
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Kai Seim
seim & partner
Weiherstraße 8
65232 Taunusstein
06128-6092268
info@seim-partner.de
www.seim-partner.de
© 2013 by seim & partner - eine Marke der s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH
Seite 18
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
907 KB
Tags
1/--Seiten
melden