close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

+ + + Veranstaltungshinweis Rheumazentrum München e.V.

EinbettenHerunterladen
+ + + Veranstaltungshinweis Rheumazentrum München e.V. / Weltrheumatag 2009 + + +
Wie in jedem Jahr informiert das Rheumazentrum München e.V. anlässlich des Weltrheumatags,
dieses Mal in Zusammenarbeit mit dem BR und der AOK, über entzündliches Rheuma und bietet
einen kostenlosen Schnelltest zur Früherkennung an.
„Rheuma - keine Frage des Alters“
Die Gelegenheit, sieben Experten zu sieben Themen zu befragen:
Prof. Dr. Stefan Schewe
Früherkennung und Unterscheidung zwischen Entzündung &
Verschleiß der Gelenke.
Dr. Johannes-Peter Haas
Rheuma bei Kindern und Jugendlichen
Dr. Johannes Hartmann
Einsatz, Wirkung und Nebenwirkungen von bewährten und
neuen Medikamenten.
Dr. Michael Späth
Fibromyalgie, eine chronischen Schmerzerkrankung
Prof. Dr. Reiner Bartl
Früherkennung und Behandlung von Osteoporose
Dr. Artur Wölfel
Der Einfluss der Ernährung
Dr. Wolfgang Bracker
Operative Methoden bei Rheuma
Werner Buchberger
Gesundheitsexperte in der Familienredaktion von Bayern 2,
Moderation
Veranstaltungsort:
Bayerischer Rundfunk – Haupteingang Hochhaus
Rundfunkplatz 1 (Eingang Arnulfstraße 42/44)
80335 München
am Montag, 12.10.2009
Antikörpertest
Expertenforum
18:00 – 19:00 Uhr
19:00 – 21:00 Uhr
Rheuma? Machen Sie den Antikörpertest!
Der Anti-MCV (Vimentin) Test funktioniert ähnlich wie ein Blutzuckertest,
er ist schmerzlos und einfach. Das Testergebnis gibt sofort Auskunft über mögliche Antikörper
im Blut, die auf eine entzündlich-rheumatische Erkrankung hinweisen können.
Experten des Rheumazentrum München e.V. beraten Sie.
Wer keine Gelegenheit hat, sich an diesem Tag zu informieren, kann dies auf der Patienteninformationswebsite des Rheumazentrums München e.V. nachholen: www.rhzmev.de
Für fachliche Fragen steht Ihnen ab dem 27.9.08 zur Verfügung:
Vorsitzender und 1.Sprecher des Rheumazentrums München e.V.
Herr Prof. Dr. med. Stefan Schewe
Facharzt für Innere Medizin/Rheumatologie
Rheuma-Einheit der LMU
Pettenkoferstr.8a
80336 München
Tel.089 - 5160 – 3592 (nur für die Presse - bitte nicht veröffentlichen)
Fax.089 - 5160 - 4199
Email: Stefan.Schewe@med.uni-muenchen.de
Vorsitzende und 1. stellvertretende Sprecherin des Rheumazentrums München e.V.
Frau Dr. med. Susanna Späthling-Mestekemper
Fachärztin für Innere Medizin / Rheumatologie
Josef-Retzer-Str. 47 a
81241 München
Tel. 089/8292260
Email: susanna.spaethling@rpmp.de
Wünschen Sie ein Interview mit einem der Vortragenden
oder haben Sie Fragen zur Veranstaltung, wenden Sie sich bitte an:
Frau Ute Eisenberg
Tel. 089 – 447 699 63
u_eisenberg@dryd.de
Rheumazentrum München e.V. - Bayerns Zusammenschluss von Rheumakompetenten
Praxen und Einrichtungen
Um die Versorgung der Rheumapatienten zu verbessern, wurde in Deutschland schon Ende der
90iger Jahre das Kompetenznetz Rheuma gegründet.
Die Basis der Patientenversorgung in diesem Netz bildet die Arbeitsgemeinschaft
der Regionalen Rheumazentren.
Das Rheumazentrum München ist eines von 29 Zentren in allen Bundesländern.
In dieser Einrichtung haben sich Universitätskliniken und auf Behandlung von rheumatischen
Erkrankungen spezialisierte Krankenhäuser mit niedergelassenen rheumatologischen Fachärzten
zusammengeschlossen. Ein besonderes Augenmerk richtet sich auf die Zusammenarbeit mit
Allgemeinmedizinern, Internisten und Orthopäden, aber auch Krankengymnasten,
Ergotherapeuten und Selbsthilfegruppen in Bayern .
Das Rheumazentrum München e.V. ist ein eingetragener Verein.
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
9
Dateigröße
25 KB
Tags
1/--Seiten
melden