close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Hartz-IV-Regelsatz: Wie viel Geld ist für was - Nordhorner Tafel

EinbettenHerunterladen
Hartz-IV-Regelsatz: Wie viel Geld ist für was vorgesehen?
Regelleistungen (ab 1.7.2008), augeschlüsselt nach Einzelpositionen
Alleinstehender
Erwachsener
100%
Monat
Tag
129,52 4,30
Nahrungsmittel, Getränke, Tabakwaren gegenstände
34,84
Bekleidung und Schuhe
Bekleidung
20,94
Schuhe
7,47
26,24 0,87
Wohnen, Energie, Instandhaltung
25,08
Innenausstattung, Haushaltsgeräte u. -gegenstände
Kühlschränke, Gefrierschränke und -truhen
1,40
Waschmaschinen, Wäschetrockner, Geschirrspül1,56
u. Bügelmaschinen
12,89 0,43
Gesundheitspflege
15,70 0,52
Verkehr
Kauf von Fahrrädern
0,68
Fahrkarten für Bus u. Bahn (ÖPNV, ohne Reisen)
11,23 0,37
30,78 1,03
Nachrichtenübermittlung
Telefon, Fax
23,62
Internet, Onlinedienste
3,16
39,93 1,33
Freizeit, Unterhaltung, Kultur
Spielwaren und Hobbys
1,29 0,04
Besuch von Sport- und Kulturveranstaltungen
6,38
bzw. -einrichtungen
Bücher und Broschüren
5,57
Sonstige Verbrauchsgüter (Schreibwaren,
2,77
Zeichenmaterial o.Ä.)
0,00
Bildung
8,31 0,28
Beherbergungs- und Gaststättendienstleistungen
27,24
Andere Waren und Dienstleistungen
Gebrauchsgüter für die Körperpflege
3,09 0,10
Haarpflege-, Rasiermittel, Toilettenpapier u. Ä.
6,17 0,21
Summe gerundet
Kind ab 14 J.
80%
Kind bis 14 J.
60%
Monat Tag
Monat Tag
103,62
3,45 77,71
2,59
27,87
20,90
16,75
12,56
5,97
4,48
20,99
0,70 15,74
0,52
20,06
15,05
1,12
0,84
1,25
0,93
10,31
12,56
0,55
8,99
24,62
18,90
2,53
31,95
1,03
5,10
0,34 7,73
0,42
9,42
0,41
0,30
6,74
0,82 18,47
14,17
1,90
1,07 23,96
0,03
0,78
3,83
4,45
2,21
3,34
1,66
0,00
6,65
21,79
2,47
4,93
351,00 11,70 281,00
0,22
0,08
0,16
0,00
4,99
16,34
1,86
3,70
9,37 211,00
0,26
0,31
0,22
0,62
0,80
0,03
0,17
0,06
0,12
7,03
"Alle Angaben beziehen sich auf die ab dem 1.7.2008 geltenden Regelleistungen: Alleinstehende Erwachsene =
351 Euro, Kinder bis 14 Jahre = 211 Euro, Kinder ab 14 = 281 Euro.
Von den Regelsätzen wird das Kindergeld abgezogen. Für ein 13-jähr. Kind bleiben zwischen 17,- u 47,- Euro.
Die fettgedruckten und nummerierten Ausgabenpositionen entsprechen den sogenannten Abteilungen der
Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS). Sie ergeben in der Summe die Regelleistungen. Die
eingerückten Zeilen sind ausgewählte Beispiele aus den einzelnen Bereichen. Tatsächlich enthält die EVS viel
mehr Unterpunkte. D.h. die Beispiele ergeben zusammengezählt nicht die korrekten Summen. Als Quelle für
die Auflistung haben wir eine Sonderauswertung des BMAS zur EVS 2003 benutzt (Drucksache 16/11286). Sie
stellt die offizielle Herleitung und Begründung für die damalige Eckregelleistung von 345 Euro dar. Die darin
enthaltenen Werte haben wir entsprechend der zwischenzeitlich erfolgten Erhöhung der Eckregelleistung um 6
Euro (= 1,74 %) entsprechend erhöht. Die Werte für die Kinder ergeben sich aufgrund der pauschalen
Prozentanteile von 60 bzw. 80 %." Redaktioneller Stand: März 2009
Besuchen Sie uns auf unserer Homepage
www.nordhorner-Tafel.de
Sie dürfen diese pdf-Datei weitergeben, aber
bitte nur mit unserem Logo und Internetadresse
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
7
Dateigröße
47 KB
Tags
1/--Seiten
melden