close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

105 Wie gehen Sie vor, wenn Sie Ihr Hörsystem - Akustika

EinbettenHerunterladen
Wie gehen Sie vor, wenn Sie Ihr Hörsystem versichern wollen?
1. Verwenden Sie pro Hörsystem einen Einzahlungsschein.
2. Die Versicherungssumme Ihres Hörsystems entspricht dem Brutto-Kaufpreis inklusive der Dienstleistung des
Akustikers (ohne Abzug von IV-/AHV-Beiträgen). Bei Unklarheiten fragen Sie am besten beim Akustiker nach.
3. Runden Sie diesen Kaufpreis auf die nächsten hundert Franken auf und entnehmen der folgenden Tabelle die
Einmalprämie für fünf Jahre.
(Beispiel: Kaufpreis entspricht CHF 5250.00 → Versicherungssumme CHF 5300.00 → Einmalprämie CHF 397.50)
Versicherungssumme CHF
inkl. MwSt
Total Prämie CHF
inklusive 5 %
eidg. Stempel
Versicherungssumme CHF
inkl. MwSt
Total Prämie CHF
inklusive 5 %
eidg. Stempel
Versicherungssumme CHF
inkl. MwSt
Total Prämie CHF
inklusive 5 %
eidg. Stempel
Versicherungssumme CHF
inkl. MwSt
Total Prämie CHF
inklusive 5 %
eidg. Stempel
2100
157.50
3100
232.50
4100
307.50
5100
382.50
2200
165.00
3200
240.00
4200
315.00
5200
390.00
2300
172.50
3300
247.50
4300
322.50
5300
397.50
2400
180.00
3400
255.00
4400
330.00
5400
405.00
2500
187.50
3500
262.50
4500
337.50
5500
412.50
2600
195.00
3600
270.00
4600
345.00
5600
420.00
2700
202.50
3700
277.50
4700
352.50
5700
427.50
2800
210.00
3800
285.00
4800
360.00
5800
435.00
2900
217.50
3900
292.50
4900
367.50
5900
442.50
3000
225.00
4000
300.00
5000
375.00
6000
450.00
Rechnen Sie pro weitere CHF 100.00 Versicherungssumme eine Prämie von je CHF 7.50. Maximale Versicherungssumme CHF 12 000.00 für
das ganze Hörsystem.
4. Ergänzen Sie den Einzahlungsschein wie folgt:
– Versicherungssumme
– Hörsystem: Typ und Nummer
– Gerät links und/oder rechts
– Rechnungsdatum
– Einbezahlt von: Name, Vorname, Strasse, PLZ, Ort des Versicherten
Wichtig
• Ihre Quittung (Empfangsschein) gilt als Versicherungsnachweis. Bewahren Sie diesen unbedingt sorgfältig auf.
Sie erhalten keine Bestätigung von uns.
• Diese Versicherung kann nur von Erwachsenen (ab 18 Jahren) mit Wohnsitz in der Schweiz und im
Fürstentum Liechtenstein abgeschlossen werden. Für Minderjährige erfolgt der Vertragsabschluss durch die
Erziehungsberechtigten.
• Bitte schreiben Sie gut leserlich, in Blockschrift, damit keine falsche Registrierung erfolgt.
ES-Grundfilm für Rotdruck, Querformat, Standardausführung POST, Millimeter-Zuschnitt
040.661.101 01.11
Film de base BV pour l’impression en rouge, format horizontal, modèle standard de LA POSTE, coupe en millimètres
441.02 09.2004 PF
Film di base PV per la stampa in rosso, formato orizzontale, esecuzione standard POSTA, taglio in millimetri
Einzahlung Giro
Versement Virement
Einzahlung für / Versement pour / Versamento per
Einzahlung für / Versement pour / Versamento per
Schweizerische MobiliarVersicherungs-Gesellschaft
Generalagentur
6130 Willisau
Schweizerische MobiliarVersicherungs-Gesellschaft
Generalagentur
6130 Willisau
Konto / Compte / Conto
CHF
▼
60-126-5
Konto / Compte / Conto
CHF
▼
▼
•
Retino 48, densità 9%
Versamento Girata
Zahlungszweck / Motif versement / Motivo versamento
Versicherungssumme:
Typ:
Nummer:
Hörgerät links □ rechts □
Rechnungsdatum:
60-126-5
2011
SWSSWS
1. 2014
13000
Empfangsschein / Récépissé / Ricevuta
Raster 48, Dichte 9%
FormularTrame
verwendbar
bis 31.12.2015
48, densité 9%
Einbezahlt von / Versé par / Versato da
▼
•
441.02
Einbezahlt von / Versé par / Versato da
105
Die Annahmestelle
L’office de dépôt
L’ufficio d’accettazione
600001265>
600001265>
Schweizerische Mobiliar
Versicherungsgesellschaft
Telefon 041 972 74 74
Telefax 041 972 74 75
Generalagentur
Willisau-Entlebuch
willisau@mobi.ch
Stefan Schärli
Menznauerstrasse 7
Postfach
6130 Willisau
www.mobi.ch
www.mobiwillisau.ch
Versicherung für Hörsysteme
Bedingungen
Was ist versichert: Versichert ist das auf dem Einzahlungsschein aufgeführte Hörsystem (Hörgeräte, Zubehör,
Dienstleistung). Nicht versicherbar sind Hörbrillen.
Der maximal versicherbare Wert (Versicherungssumme) beträgt CHF 6000.00 je Gerät bzw. CHF 12 000.00 für das
ganze Hörsystem.
Welche Gefahren sind versichert: Versichert sind unvorhergesehene und plötzlich eintretende Beschädigungen
oder Zerstörungen, infolge gewaltsamer äusserer Einwirkung, Verlust durch Diebstahl, Verlieren, Verlegen und
anderweitiges Abhandenkommen.
Nicht versichert sind Schäden oder Verluste infolge Feuer- und Elementarereignissen, Abnützung, Alterung,
Verschleiss, technischer Störungen sowie während Reparatur- und Garantiearbeiten.
Geltungsbereich: Weltweit.
Was wird entschädigt: Sofern keine andere Versicherung (IV, Haftpflicht-, Sach- oder Militärversicherung)
Leistungen erbringt (Subsidiärdeckung), vergütet die Mobiliar den Zeitwert des Gerätes, d. h. den seinerzeitigen
Kaufpreis abzüglich einer Amortisation von 15 % pro angefangenem Betriebsjahr. Reparaturen werden bis zum
Zeitwert entschädigt. Je Schadenfall hat der Versicherungsnehmer einen Selbstbehalt von 10 %, mindestens
CHF 100.00 zu tragen. Die Wiederbeschaffungskosten für ein gleichwertiges Hörsystem gelten in jedem Fall als
Grenze der Entschädigung.
Versicherungsdauer: Die Versicherung beginnt mit Eingang der Prämienzahlung.
Die Versicherung ist innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum des Hörsystems abzuschliessen.
Die Versicherungsdauer beträgt fünf Jahre ab Erstinbetriebnahme. Im Totalschadenfall (Verlust eines Hörgerätes)
erlischt die Versicherung, bei Anschaffung eines neuen Gerätes ist dieses wieder neu zu versichern. Im Teilschadenfall (Reparatur eines Hörgerätes), erlischt die Versicherung nach dem zweiten Schadenfall.
Einmalprämie: Für die Dauer von fünf Jahren CHF 75.00 pro CHF 1000.00 versichertem Wert inkl. eidg. Stempel
(siehe Tabelle auf der Rückseite).
Empfohlen durch:
AKUSTIKA
Schweizerischer
Fachverband der
Hörgeräteakustik
Association
suisse des
audioprothésistes
SEKRETARIAT
AKUSTIKA
Zugerstrasse 25
6314 Unterägeri
Hinweise
– Formular verwendbar bis 31. Dezember 2015
Tel. 041 750 90 00
Fax 041 750 90 03
info@akustika.ch
www.akustika.ch
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
11
Dateigröße
201 KB
Tags
1/--Seiten
melden