close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

das ist der ideale Mitarbeiter. Und wie wird er es? - SSB

EinbettenHerunterladen
Konstruktiv, motiviert
und teamorientiert – das
ist der ideale Mitarbeiter.
Und wie wird er es?
Erlebnispädagogik Waldaupark.
Ein neues Angebot der SSB.
ERLEBNISPÄDAGOGIK
WALDAUPARK
Erlebnispädagogisches Training.
Was ist das – und wie können Sie
und Ihr Team davon profitieren?
Lernen durch Erleben, mit Herz, Hand und Verstand – das ist das
Prinzip der Erlebnispädagogik. Sie basiert auf der Erkenntnis, dass
erlebte Situationen weitaus nachhaltiger wirken als rein theoretisch vermitteltes Wissen und dass deshalb diese Erfahrung deutlich effektiver ins Tagesgeschäft transferiert werden kann.
Erlebnisorientiertes Lernen bedeutet, sich sehr intensiv auf Veränderungen einzulassen ... und innerhalb dieses Prozesses Freude und
positive Energie zu erfahren. Ob es dabei um die Entwicklung der
eigenen Persönlichkeit oder um die Förderung der Teambildung
geht, ob Auszubildende auf den Start ins Berufsleben vorbereitet
oder Change-Management-Maßnahmen begleitet werden sollen,
ob es gilt, eine Sportmannschaft zu fördern oder die Problemlösungs- und Kritikfähigkeit des Führungsnachwuchses zu erhöhen
– ein erlebnispädagogisches Training kann vieles bewegen und beschleunigen. Und es ist für fast alle Gruppen geeignet, unabhängig
davon, ob diese in Profit- oder Non-Profit-Organisationen tätig sind.
Dieses handlungsorientierte Lernen, das auf das Individuum, das
Team und die Aufgabenstellung ausgerichtet ist, wird optimalerweise in erlebnispädagogischen Anlagen trainiert. Hier kann
durch Aktion, Reflexion und ergänzende Transfermaßnahmen die
Sozialkompetenz sowohl des Teams als auch des Einzelnen gesteigert werden. Eine wirksame Methode insbesondere dann, wenn
betriebliche Aufgabenstellungen und die Wirkenden miteinander
in Einklang gebracht werden sollen – unabdingbare Voraussetzungen für den Erfolg eines Projekts und damit schlussendlich des
Unternehmens.
Fotos: faszinatour
Was bietet Ihnen die
erlebnispädagogische
Anlage Waldaupark?
Großzügige Anlage in natürlich gewachsenem Umfeld
In unmittelbarer Nähe des Stuttgarter Fernsehturms haben wir
auf dem parkähnlichen, ca. 2.100 qm großen Außenbereich des
SSB-Veranstaltungszentrums Waldaupark einen Hoch- und einen
Niederseilgarten errichtet. Die einzelnen Stationen sind so ausgewählt, dass sowohl die individuelle Entwicklung gefördert als
auch Teamkompetenzen trainiert werden können. Eine Auswahl
der Stationen: 4-m-Wand, Schwebebalken, Mohawk-Walk,
Jakobs-Leiter, Pamper Pole.
Bedarfsorientierte Bildungs- und Seminarangebote
Ob ein- oder mehrtägig – je nach verfügbarer Zeit und Trainingsziel erarbeiten wir Ihnen ein individuelles Angebot. Durch die
unmittelbare Nähe zum Waldhotel und zum Veranstaltungszentrum Waldaupark sind wir in der Lage, Ihnen auch die geeigneten Rahmenbedingungen anzubieten – von der Pausenverpflegung bis zur Übernachtung.
Extra: Straßenbahn als Reflexionsraum
Zwischen dem „Draußen“ und dem konventionellen „Drinnen“
bietet sich die eigens umgebaute Straßenbahn an, die wir Ihnen
als Besprechungs- und Reflexionsraum anbieten können.
Individuelle Einstiegsangebote
Interessierten bieten wir die Möglichkeit, einen Schnupperkurs
oder Action-Tag im Waldaupark zu buchen – und so mit Herz,
Hand und Verstand herauszufinden, was Erlebnispädagogik für
das Team und den Einzelnen leisten kann.
Und warum ist die SSB auch
hier der richtige Partner?
Die SSB ist selbst ein Unternehmen, dessen Erfolg in hohem
Maße von der Identifikation seiner Mitarbeiter mit dem Betrieb
und den angebotenen Leistungen abhängt. Daher praktizieren wir
seit Jahren ein „Marketing von innen nach außen“, das sämtliche
Mitarbeiter einbezieht.
Wir sind also nicht nur kompetenter Anbieter von Trainings – wir
kennen sämtliche Aspekte als Anwender. Und von diesen aus der
Praxis gewonnenen Erfahrungen können Sie ebenso profitieren.
Gemeinsam mit Ihnen schnüren wir ein auf Ihren Bedarf ausgerichtetes Trainingspaket. Abhängig von Ihren Wünschen und den
Möglichkeiten haben Sie dabei die Wahl, Ihre Maßnahme durch
einen Trainer der SSB oder durch externe Seminarleiter durchführen zu lassen. Oder Sie buchen bei uns nur die Anlage und konzipieren den Ablauf Ihrer Veranstaltung selbst, wobei wir Ihnen
selbstverständlich gerne beratend zur Seite stehen.
Was ist sonst noch wichtig?
Hier die Antworten auf einige der Fragen, die Sie sicherlich noch haben werden.
Und was dann noch offen ist, klärt sich am besten in einem ersten Gespräch.
Welche Gruppengröße ist möglich?
Um effektiv an den beabsichtigten Zielen arbeiten zu können,
empfehlen wir eine maximale Teamgröße von 12 Personen.
Müssen die Teilnehmer besonders sportlich sein?
Nein. Denn jeder einzelne Teilnehmer entscheidet selbst über
seine persönliche Herausforderung. Sie sollten jedoch mindestens
1,50 m groß sein – und Neugier auf eine neue Erfahrung mitbringen. Wenn Ihre Fitness oder Gesundheit eingeschränkt ist, dann
sagen Sie uns das bitte, damit wir schon in der Planungsphase
darauf Rücksicht nehmen können.
Und was passiert, wenn die Teilnehmer Ängste entwickeln?
Einige der Übungen, beispielsweise im Hochseilgarten, sind geeignet, bewusst an Grenzen herangeführt zu werden und damit zu
arbeiten. Es sollte keine Situation geben, die für den Einzelnen
unerträglich wird – denn die persönliche physische und psychische
Sicherheit steht über allem.
Was ist bei schlechtem Wetter?
Bei Gewitter und Hagel kann aus Sicherheitsgründen kein
Training im Hochseilgarten stattfinden. Ansonsten gilt – in
Abstimmung mit allen Verantwortlichen: Es gibt kein schlechtes
Wetter, nur schlechte Kleidung. Entsprechende Tipps geben wir
Ihnen gerne.
Wie sicher ist die Anlage?
Die „Erlebnispädagogik Waldaupark“ wurde nach den Richtlinien
der ERCA (European Ropes Course Association) gebaut – und vor
jedem Training werden alle sicherheitsrelevanten Materialien
überprüft. Parallel dazu finden in regelmäßigen Abständen große
Sicherheitsinspektionen statt. Die Teilnehmer selbst werden von
ausgebildeten Trainern begleitet – mit ein Grund, warum die
Anlage nur nach Anmeldung betreten werden kann.
Wie gewährleisten die Trainer Sicherheit?
Alle Trainer und Trainerassistenten sind entprechend der aktuellen
Sicherheitsrichtlinien im Hochseilgarten des Waldauparks ausgebildet und haben eine qualifizierte Prüfung abgelegt. Laufende
Fortbildungen gewährleisten, dass alle Mitarbeiter zu jeder Zeit
auf dem neuesten Stand der Sicherheitstechnik sind.
Und falls doch einmal etwas passiert?
100 %ige Sicherheit kann niemand garantieren, auch wir nicht.
Aber mit dem minimalen Restrisiko gehen wir vernünftig um. Und
falls trotz aller Vorsichtsmaßnahmen dennoch einmal ein Unfall
passieren sollte: Wir haben für alle von uns verantworteten
Maßnahmen eine entsprechende Versicherung abgeschlossen.
Und wie kommen Sie an
weitere Informationen?
Ein exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Training braucht zunächst einmal Zeit. Die investieren
wir gerne. Senden Sie uns einfach
die anhängende Karte. Oder rufen
Sie uns an. Heinrich Werner-Bizer
freut sich auf den Dialog mit Ihnen.
Mehr Infos auch per Mausklick:
www.ssb-ag.de, Rubrik Aktuelles.
Stuttgarter Straßenbahnen AG
Erlebnispädagogik Waldaupark
Heinrich Werner-Bizer
Schockenriedstraße 50
70565 Stuttgart
Telefon: 07 11/78 85-23 90
E-Mail: erlebnis@mail.ssb-ag.de
Internet: www.ssb-ag.de
ERLEBNISPÄDAGOGIK
WALDAUPARK
Stuttgarter Straßenbahnen AG
Erlebnispädagogik Waldaupark
Heinrich Werner-Bizer
Schockenriedstraße 50
70565 Stuttgart
Telefon:
E-Mail:
Fax:
Antwort
PLZ, Ort:
Straße, Hausnr.:
Abteilung:
Firma:
Name, Vorname:
Ja! Wir wollen mehr wissen über die „Erlebnispädagogik
Waldaupark“!
Bitte per Post senden oder faxen an die (07 11) 78 85-5 23 90
Porto zahlt
Empfänger, falls
keine Briefmarke
zur Hand
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
15
Dateigröße
569 KB
Tags
1/--Seiten
melden