close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Elia, ein Mann wie Feuer - Geist und Sendung

EinbettenHerunterladen
Zielgruppe:
Erwachsene ab 20 Jahren
An
Gemeinschaft Geist und Sendung
Haus Lioba
Steubenallee 4
Tagungsleitung und Referenten:
Jürgen Holz, Leiter der Entwicklung in einem größeren Unternehmen
der Lebensmittelbranche, Vater von drei heranwachsenden Söhnen
Viktor Fischer, Theologe, Gestalttherapeut, Heilpr.G, Kirchenmusiker
Gerd Einzmann, Dipl.-Sozialarbeiter, Dipl.-Religionspädagoge
Tagungsbeginn/-ende:
Freitag, 02.09.2011 mit dem Abendessen, 18:30 Uhr
Sonntag, 04.09.2011 nach dem Mittagessen gegen 14:00 Uhr
Kursgebühr
EUR 100,-Unterkunft/Verpflegung:
EUR 60,-Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.
Einzelzimmerzuschlag: EUR 25,-Büchertisch:
Bei den Kursen ist es möglich, Bücher zu erstehen.
Mitzubringen:
Bibel, Schreibzeug, bequeme Hosenkleidung, Socken für eutonische
Übungen, evtl. Literatur, Motivation...
ABSENDER:
Anmeldung:
schriftlich durch Zusendung des Anmeldeformulares. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Wir bitten deshalb um frühzeitige Anmeldung. Die Anmeldung wird bestätigt.
Absagen berücksichtigen wir kostengünstig nur, wenn sie bis spätestens
fünf Tage vor Kursbeginn bei uns eingehen. Danach werden wir die
gesamten Tagungskosten in Rechnung stellen. – Grundsätzlich gilt für
alle Absagen: Eine Bearbeitungsgebühr von EUR 15,-- behalten wir
ein.
Anmeldefrist: 25. August 2011
Wir bitten Sie, den Teilnehmerbeitrag bis zum 25. August 2011
zu überweisen auf das
Konto: Geist und Sendung e.V.,
Sparkasse Fulda, BLZ 53050180, Konto-Nr. 40051459
Stichwort: „Männerseminar 09/2011”
Bitte bringen Sie Ihren Einzahlungsbeleg mit zum Kurs.
Freitag, 02. september 2011
bis SONNTAG, 04. september 2011
36041 Fulda
Tagungsort:
Gemeinschaft Geist und Sendung
Haus Lioba - Steubenallee 4
36041 Fulda
Tel: 06 61 - 970 9 970
Fax: 06 61 - 970 9 972
info@geistundsendung.de www.geistundsendung.de
Elia,
ein Mann wie Feuer
zwischen prophetischer
Vollmacht und Burnout
Ein Männerseminar
Haus Lioba, Fulda
Hinweis auf weitere Angebote:
„Dreamdays“
23. bis 25. Oktober 2011
„Enneagramm der Beziehungen“
25. bis 27. November 2011
... siehe auch www.geistundsendung.de
ehrenamtliche
Jürgen Holz, Leiter der Entwicklung in einem
größeren Unternehmen der Lebensmittelbranche,
Vater von drei heranwachsenden Söhnen
Viktor Fischer, Theologe, Gestalttherapeut, Heilpr.G,
Kirchenmusiker
Gerd Einzmann, Dipl.-Sozialarbeiter,
Dipl.-Religionspädagoge
Ort/Datum:Unterschrift:
Neben diesen Angeboten zur Identifikation
finden wir beim Erzpropheten Israels viele
charakterliche Reibungsflächen, Stärken, klare
Statements, Ängste bis hin zur Flucht...
Tagungsleitung und Referenten:
berufliche
Am Ende seiner Kraft, lebensmüde und depressiv,
will er sich völlig aufgeben. Der Engel Gottes
berührt ihn, stärkt ihn für den weiteren Weg
zum Gottesberg Horeb. Gott selbst lädt Elia
zu ungeahnter Begegnung ein und zeigt sich
ihm von ungewohnter Seite. Die Erfahrung
ist gewaltig, doch ist Gott nicht im Sturm,
nicht im erschütternden Erdbeben, sondern im
„verschwebenden Schweigen“ wie Martin Buber
übersetzt. Elia mit neuen Aufträgen betraut geht
in seiner Berufung weiter. Als erfahrener Mentor
beruft und bildet er seinen Nachfolger bis sein
Herr ihn ganz zu sich zieht.
Ich übe folgende
Tätigkeit aus:
Elia, ein Mann mit herausforderndem
Standpunkt und klarer Vollmacht, der dennoch
aus Angst vor einer mächtigen Frau in die Wüste
flieht bis zur völligen Erschöpfung.
Kurselemente:
Körperübungen zur Selbstwahrnehmung, kreative
Elemente, Einbezug der Natur der schönen Rhön,
Impulse aus der Bibel - Zeit für sich - offene
Gespräche von Mann zu Mann
Wenn Sie bestimmte Erwartungen an den Kurs haben, teilen Sie uns diese bitte kurz mit:
Elias Lebensgeschichte, sein Lebensweg ist
markiert von Größe, ja Grandiosität und tiefster
Ohnmacht.
„Erfolg und Burnout“ liegen dicht beieinander.
Ich habe bei Ihnen an folgenden Kursen teilgenommen:
Ganz und gar kein gewöhnlicher Mann, wie kann
Mann sich an ihm orientieren?
Unsere Männer-Themen:
• Wo bin ich als Mann herausfordernd?
• Was macht meine Macht, ja Vollmacht aus?
• Wo bin ich in Gefahr mich zu verausgaben?
• Die Angst und Flucht des Mannes vor den
Emotionen der Frau
• Was lerne ich in Zeiten der Regression und
Ohnmacht?
• Wie zeigt sich Gott von seiner anderen, mir
ungewohnten Seite?
• Wo fordert er mich zu einer neuen Berufung?
Name: Vorname:
Beruf: Geburtsdatum:
Straße:PLZ/Wohnort:
e-mail:Diözese:Konfession:
Tel.:Übernachtung:
Einzelzimmer
Doppelzimmer
Elia ist wie mancher Mann ein Feuerkopf und
dennoch anders. Feuer fällt vom Himmel als
er seinen Gott herausfordert... ein Feuerwagen
entrückt ihn am Lebensende gen Himmel,
dorthin, wo sein Herz schon immer war.
ANMELDUNG: „Elia – Männerseminar“ vom 02. – 04. September 2011
Elia, ein Mann wie Feuer zwischen prophetischer Vollmacht und Burnout
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
3
Dateigröße
325 KB
Tags
1/--Seiten
melden