close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Findorff - Weser Kurier

EinbettenHerunterladen
VERLAGSSONDERSEITE
FINDORFFlebt!
Findorffer Geschäftsleute e. V.
Bummeln in aller Ruhe
www.metallbaumajowski.de
Geschäfte öffnen am Sonntag, 2. November
Das gehört inzwischen zum
Freimarkt wie Schaumeis und
Lebkuchenherzen: Am letzten
Freimarktstag öffnen viele Findorffer Geschäfte ihre Türen
und Tore. Am Sonntag, 2. November, von 13 bis 18 Uhr, können die Gäste in aller Ruhe
durch die Findorffer Straßen
bummeln und sich dabei wieder einmal davon überzeugen,
was ihr Stadtteil alles zu bieten
hat: Schönes, Nützliches und Leckeres, Spannendes und Entspannendes, Modisches und
G
Metallbau
Info@metallbaumajowski.de
er Majowsk
t
n
ü
i
• Einbruchschutz •
• Alu-Haustürvordächer •
• Garagentore und Torantriebe •
• Alu-Eingangs- u. Balkongeländer •
• Terrassen- u. Balkonüberdachungen •
• Balkonschließung mit Schiebeelementen •
• Wintergärten, Haustüren, Fenster, Markisen •
Traditionelles in einer individuellen Konstellation, wie man sie
wirklich nur in Findorff findet.
Und auch, wenn sich der
Herbst draußen nicht von seiner schönsten Seite zeigen sollte: Drinnen machen es die Geschäftsleute ihren Kunden auf
jeden Fall gemütlich und unterhaltsam. Das Motto lautet nämlich in diesem Jahr „Spiel und
Spaß für die ganze Familie“,
und alle Sonntagsgäste dürfen
sich auf erfreuliche Überraschungen gefasst machen. AVE
Ausstellung: Do. 12.00 - 20.00 Uhr, Fr. 12.00 - 18.00 Uhr
Kohlenstr. 64 · 28217 Bremen · ( 3 80 83 79
Berufskleidung?
Natürlich im Fachgeschäft!
●
Berufsmäntel für Praxis, Apotheken usw.
Berufskleidung?
Kleidung für Pflegeberufe● Sicherheitsschuhe
| Birkenstock
● Zunftkleidung
Natürlich im Fachgeschäft!
Leben in Findorff
Sabine Gonschorek, Esra Kasikci und Milena Grüger (von links) präsentieren neue Kollektionen.
Meinungen der Bürger sind gefragt
Stilvoll Wohnen auf Findorffer Art
Wie steht es eigentlich mit dem
Einkaufserlebnis in Findorff?
Finden die Kunden hier alles,
was sie wünschen? Oder gibt
es Angebote, die im Stadtteil
fehlen und Bedingungen, die
verbessert werden sollten? Mit
dieser Frage beschäftigen sich
Findorffer Unternehmer, Stadtteilpolitiker und Bürger am morgigen Montag, 20. Oktober, ab
19 Uhr im Vereinshaus Findorff
in der Hemmstraße 240. Und
alle Findorffer, die dazu ihre
eigene Meinung haben, sind
an diesem Abend herzlich willkommen.
Lemke Raumausstattung hat jede Menge frische Ideen im Programm
Das Projekt „Leben und Einkaufen in Findorff“ wurde von
Ortsamt West, Findorffer Beirat
und Findorffer Geschäftsleuten
initiiert. Im Juli dieses Jahres
gab es bereits ein erstes Treffen. Dabei wurden verschiedene Arbeitsgruppen gebildet,
die sich in der Zwischenzeit mit
diversen Aspekten des Themas
befasst haben. Erste Ergebnisse
sollen morgen präsentiert sowie diskutiert werden. Neuen
Ideen, Vorschlägen und Wünschen stehen alle Beteiligten jedoch nach wie vor offen gegenAVE
über.
Rolf Flato
„fair und
persönlich“
Inh. A. Eckert
Badmanager Heizung
Wellnessbäder
Sanitär Solar Klempnerei
Notdienst
Bremen · Hemmstr. 107 · Tel. 04 21- 35 6517 · www.flato.de
Schonen Sie Ihre Augen mit der richtigen
Brille für Bildschirmtätigkeit aller Art.
Tätigkeiten bis 120 cm oder Raumtiefe von 5 m.
Brillen, Contactlinsen, Vergrößernde
Sehhilfen, Sonnenbrillen
Münchener Str. 113
28215 Bremen
Tel. 35 53 19
www.optik-hofmann.de
So langsam steigt in unseren
Breitengraden ja gerade wieder
die Lust, mehr Zeit in wohltemperierten Innenräumen zu verbringen. Und zeitgleich wächst
bei vielen Menschen die Einsicht: Das Interieur bräuchte unbedingt mal wieder etwas
Neues zum Anziehen. Was das
anbelangt haben Sabine Gonschorek und ihre Mitarbeiter
von Lemke Raumausstattung
zurzeit jede Menge frischer
Ideen im Sortiment. Die aktuellen Kollektionen sind eingetroffen und bieten für jeden Wohnstil das passende Outfit. Und an
den neuen Materialien und Dessins für Fenster, Polster, Wohnaccessoires und Böden werden
ihre Besitzer garantiert nicht
nur eine Saison lang ihre
Freude haben.
Besonders angetan sind die
Findorffer
Wohnspezialisten
zurzeit zum Beispiel von den feinen Epinglé-Polsterstoffen, die
wesentlich
strapazierfähiger
sind als sie wirken. Sie fügten
sich elegant in fast jedes Ambiente ein, sagt Gonschorek. Innovationen, über die sich viele
Kunden freuen werden, sind
auch die Jalousien und SchiebeRaffrollos, die nun in selbstklebenden Varianten erhältlich
sind, ebenso wie die nach wie
vor beliebten Plissees. Sie wer-
den mittels Leisten am Fensterrahmen befestigt und sparen
handwerklichen Aufwand und
unschöne Bohrlöcher. Unkompliziert zu verlegen sind auch
die aktuellen Design-Fußbodenbeläge, die per Klickverfahren
befestigt werden oder sich –
noch einfacher – ganz von selbst
auf dem Boden halten.
Seit mehr als 30 Jahren finden anspruchsvolle Kunden bei
Lemke Raumausstattung alles,
was das Zuhause wohnlich
macht. Das Spektrum reicht von
maßgefertigten Dekos und
Stores, Jalousien und Vertikallamellen über den effektiven Sonnenschutz für den Wintergarten
bis zu Bodenbelägen wie Laminat, Teppichboden und Treppenläufern. „Wir decken die gesamte Bandbreite der Raumausstattung ab“, sagt Inhaberin
Gonschorek, die die Geschäftsführung vor neun Jahren von
ihrem Vater, Firmengründer
Werner Lemke, übernommen
hat.
Nach wie vor gefragt sei auch
die Polsterei des Findorffer
Traditionsunternehmens: „Bei
hochwertigen
Polstermöbeln
lohnt sich die Aufarbeitung allemal“, weiß die Fachfrau. Aus
Hunderten von Stoffmustern
können sich die Kunden vor Ort
das Lieblingsdesign aussuchen,
FOTO: BPS
ganz nach Geschmack und Einrichtungsstil von zeitloser Klassik über den Landhausstil bis
zum aktuellen Trend.
Dass traditionelles Handwerk
nie aus der Mode kommt, wenn
es mit Innovation, Gespür für
den Zeitgeist und besonderer
Servicequalität
kombiniert
wird, beweist das Team in der
Hemmstraße 143 jeden Tag. Dafür ist das Unternehmen weit
über die Stadtgrenzen hinaus
bekannt. Spezialisten sind die
Mitarbeiter von Lemke Raumausstattung auch, wenn es
darum geht, den Wohnbereich
auf das Älterwerden einzustellen.
Von der Beratung über das
Aufmaß bis zur Montage ist die
Chefin von vier Mitarbeitern am
liebsten immer persönlich mit
dabei und daher einen großen
Teil ihrer Arbeitszeit auf Kundenbesuch unterwegs. Ein
Tipp: Wer sicher sein möchte,
dass Gonschorek im Laden anzutreffen ist, sollte vorher telefonisch einen Termin vereinbaren.
Lemke Raumausstattung Sabine
Gonschorek, Hemmstraße 143,
Telefon 35 49 19, E-Mail raumausstattung.lemke@t-online.de,
Internet www.lemke-raumausAVE
stattung.de.
Ausgestattet für Beruf und Freizeit
Bei Eduard Thölen gibt es Kleidung für Spezialisten und Traditionalisten
In der Eickedorfer Straße 48a befindet sich ein ganz besonderes
Geschäft, und wer es noch nicht
kennt, sollte sich die Adresse
einmal genauer anschauen. Seit
fast 90 Jahren steht der Name
Eduard Thölen für Berufs- und
Uniformkleidung aller Art. ProInh. Rüdiger Haun
fis aus der ganzen Stadt – und
darüber hinaus – lassen sich von
dem Findorffer Einzel- und
Großhändler ausstatten. Insider
HB Findorff · Hemmstr. 273
OHZ · Ritterhuderstr. 1
wissen aber auch, dass sich in
Telefon 04 21 / 37 16 36
Telefon 0 47 91 / 8 07 92 38
dem kleinen Fachgeschäft von
Annette und Uwe Meyer vieles
www.zweirad-bindhammer.de
finden lässt, was in der Freizeit
gut und gern getragen werden
kann. Und wer Glück hat und
den Chef in Erzähllaune antrifft,
24h Notd
bekommt spannende Geschich24h Noietdnst!
ienst!
ten kostenlos dazu.
Die Findorffer Stellung halInstallateurund Heizungsbauermeister
Installateurund Heizungsbauermeister
Gas-, Wasser-,
Abwasser-,
Sanitärund und
Heizungstechnik
ten meist Annette Meyer und
Gas-, Wasser-,
Abwasser-,
SanitärHeizungstechnik
Mitarbeiterin Rita Goretzki,
Grabenlose
Kanalsanierung
Grabenlose
Kanalsanierung
denn Uwe Meyer ist häufig
unterwegs – besonders in Rich 24-h Notdienst
 Altbausanierung
ieie
ere
tung Küste. Wie vor einigen Tar
f
f
e
e
r
r
 Wartungsdienst
 Heizungsmodernisierung
e
n
ieri
titoion gen, als Besatzungsmitglieder
lla
BaBrar r isntsatlala
 Reparaturen
 Badezimmersanierung
n
id
der „Polarstern“ noch eine LastBaBda
 Kanal-TV-Inspektion  Rückstauschutz
Minute-Lieferung orderten und
diese persönlich nach Bremerhaven auf das Schiff gebracht
 378 14 30 · www.corssen.com
bekamen. Auch am Hamburger
Hafen ist der Findorffer ein bekanntes Gesicht. Gebrauchen
können moderne Schiffscrews
allerdings nicht die traditiolehker & winter hörgeräte
nelle maritime Montur, die manche Landratten mit der Seefahrt
verbinden, erzählt der FindorfWir vereinen langjährige
fer. Hier geht es vielmehr um roBerufserfahrung und neuestes Fachwissen.
buste, wetterfeste Arbeitskleidung und um stabile SicherWir stehen für Einfühlungsvermögen und Kompetenz.
heitsschuhe, die sich ihren NaLeher Heerstraße 56 – 60
Hemmstraße 137
Mitglied im
men verdienen. Uwe Meyer
Qualitätsverband
28359 Bremen
28215 Bremen
empfiehlt aus Erfahrung die
Tel. 04 21|83 53 888
Tel. 04 21|83 53 881
Qualitätsprodukte der finniwww.hoerwelten-bremen.de
schen Marke Sievi, die in Fin-
hörwelten
www.findorff.de
#%,##,/, ,/
# ,
-2%%
,%#
,
,
/6
-2 '
2
)/2,,4/,2,4#%3
-/62
%', %
%
,
%
'
,
%
%
-/,3,% %
)
% ,/ '%2%%
,/,% /
,
,2%
%-
!%/
3
2/6
%
,
-2%
--,
-/6
%/
!
3
#
2 2
,,%
-
4-,2%,
!%-, )',/# %
,
',
2
24-Std.-
Gläbe
Glas & Metalltechnik GmbH
Notdienst
Bayernstraße 178 A · 28219 Bremen
Tel. 0421-35 44 55 · E-Mail: info@glaebe.de
0421-
35 44 55
Verkaufsoffener
Sonntag
am 2. November.
Wir sind dabei!
JAN-REINERS-CENTER
Hemmstraße 212 - 214
Hier schlägt das ♥ Findorffs
Henry Kurzawski e.K.
Zweirad Bindhammer
 378
www.corssen.com
 378
14 14
30 30· ·www.corssen.com
EDUARD THÖLEN
Inh. Uwe Meyer
Eickedorfer Straße 48a / Ecke Hemmstraße · 7 38 27 08
HK-Pokale
Fachhandel zu fairen Preisen!
Philipp Corßen
Zunftkleidung
| Sicherheitsschuhe
| Troyer
● Kochund Bäckerkleidung
●
● Berufsmäntel für Praxis, Apotheken usw.
● Latzhosen
● Arbeitshemden
Koch- und Bäckerkleidung ●
| Malerbekleidung
● Zunftkleidung
Sicherheitsschuhe
●
Kochund
Bäckerkleidung
●
Mützen
für Damen u. Herren
EDUARD
THÖLEN
Inh. Uwe Meyer
● LatzhosenStraße 48a / Ecke Hemmstraße
● Arbeitshemden
Eickedorfer
· 7 38 27 08
Schilder
Innsbrucker Str. 54
28215 Bremen
Tel. 0421/4 374021
Fax 04 21 /43740 23
Internet: www.pokale-bremen.de
E-Mail: info@pokale-bremen.de
Klingelschilder, Briefkastenschilder,
Firmenschilder, Namensschilder
Stempel
kurzfristig aus eigener Fertigung
Lasergravuren
Glas, Acryl, Holz, Edelstahl
Wir sind für Sie da:
Mo. – Fr. 9.00 bis 18.00 Uhr
Sa. 9.00 bis 13.00 Uhr
Uwe und Annette Meyer haben nicht nur Ware für den Beruf im Sortiment,
FOTO: BPS
sondern auch vieles, was in der Freizeit getragen werden kann.
dorff in großer Auswahl vorrätig sind.
Auch für die schicken Ausgehuniformen gibt es eine verlässliche Nachfrage. Freizeitskipper schmücken sich gern
mit einer echten Kapitänsmütze. Und besonders lebhaft wird
es in den Wochen vor den Schaffermahlzeiten. Dass es in Findorff noch originale Seemannsausrüstung gibt, ist bei den Gästen nämlich bekannt. Aber: Ausgestattet werden hier natürlich
nicht nur Seeleute. Viele Kunden kämen aus Handwerksberufen oder aus den Branchen Gesundheit und Pflege, erzählen
die Meyers.
Und so manches, was ursprünglich als Arbeitskleidung
gedacht war, ist längst Teil des
modischen Alltags geworden.
Ganz neu eingetroffen ist gerade eine Auswahl an SoftshellJacken, die nicht nur Profis effektiv vor Wind und Kälte schüt-
zen. Bekannt ist das Fachgeschäft auch für sein großes Sortiment an Birkenstock-Schuhwerk und für seine Auswahl an
Hüten und Mützen.
Und auch die zeitlosen Klassiker gibt es hier noch: die dicken
Troyer, die karierten Flanellhemden, maritimen Elbsegler
und verwegenen Wollkappen.
Sehr gefragt sind aktuell die
Wollmäntel Modell „Colani“:
Seiner Kundschaft von heute erzählt Uwe Meyer dann, dass
eine Kieler Schneiderei diese
Uniformjacken erstmals vor
mehr als hundert Jahren für die
kaiserliche Marine anfertigte.
So etwas ist nun wirklich nicht
an jeder Ecke zu haben.
Eduard Thölen, Eickedorfer
Straße 48 a. Geöffnet montags
bis freitags 9 bis 13 Uhr, 15 bis
18 Uhr, sonnabends 9 bis 13
Uhr. Telefon 38 27 08, Internet
AVE
www.eduard-thoelen.de.
rei
Pokale,
Medaillen
Polste
uelle Beratung
erkstatt, individ
ene WAuswahl vorrätig
ständig eig
große
enit, persönliche Beraictueng
inre
PGoarlsdWte
erkstat
chserveitung
e in
eigen
enwas
GardAusw
gute Verarb
l,
ah
en
e
oßdin
grar
e
Lemke
Raumausstattung
Sabine Gonschorek e.K.
Hemmstr. 143 · Ecke Lohmannstr.
( 35 49 19
Hemmstr. 143
Ecke Lohmannstr.
( 35 49 19
G
waschsewrviric
verlegen
Gardinen
l ge
elä
bah
sw
Boden
rei hguetz
Polsnte
elä
bsc
en
den
Son
B
n hultz
dinnesc
Gar
ictureng
rv
seisebe
erare
rtniik
es
n
cddhich
se
hö
Pl
SP
anlsle
wsneasun
te
ratu
M
Zu
e
Beei
ng
o
in
un
d
llo
ar
Ro
rarb
rsö
Go
n,
pe
tenlVe
gu
lousie, Ta tatt,tepe
und PVC
große Au en,raLa
atng
odVe rbmeiintu
hblle
icue
ppvid
Te
indi
tunng
rlerage
veBe
irlle
tatt, individwue
PVesC
unisdse
eigene WerksRo
d Pl
at
in
un
m
s
La
llo
,
en
od
hbn,
icie
ppus
Jalo
Te
ks ahl,
Ja
ersw
rb
Fa
eneen
Au
eig
eW
groß
ttung.de
-raumaussta
www.lemke
ttung.de
-raumaussta
info@lemke
enrtik
ve
ir ic
aradi
erlehögern
G
leenra
glunesedwrvZu
be
länech
M
bpe
as
wete
d PVC
od
en
n, n
Bar
Ta
di
en
Laminat un
G
,
rb
en
Fa
od
hb
l
ic
pp
swah
Te
große Au
tung
rarbei
individuelle Ve utz
es
isse
Plve
Sonnieen,nRoscllohsgun
d ir
rlegen
Jalo
denodbene,läLameinatw und PVC
ous
B
Teppichb
rtikelund Zubehör
Male,ra
pe
Ta
sctehnuuntzd Plissees
n
en
e
rb
n
SFaon· Ro
Gardinen · Sonnenschutz
llos
Jalousien,
Tapeten · Heimtextilien ·
l
Accessoires · Bodenbeläge
Malerartike
hör
be
ten und Zu
Farben, Tape
Wohnideen vom Spezialisten
BODENSCHÄTZE
KINDERVATER
I
NNENDEKORATION
Bodenschätze
zu Ihren Füßen:
Teppichboden lädt wie kein
anderer Bodenbelag zum
Wohlfühlen ein und erfüllt
gleichzeitig höchste ökologische und gesundheitliche
Ansprüche. Wir freuen uns auf
Ihren Besuch.
Fürther Straße 2 · 28215 Bremen Geöffnet: Mo.-Fr.
8.00-18.00 Uhr
Tel. 04 21 / 35 30 31
Sa. 9.00-13.00 Uhr
www.kindervater.net
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
13
Dateigröße
9 918 KB
Tags
1/--Seiten
melden