close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Die Genossenschafts- idee ist so stark wie vor 150 Jahren

EinbettenHerunterladen
vor Ort
An alle Haushalte
Ausgabe 1/2014
Informationen für alle Kunden und Noch-Nicht-Kunden in Kürten, Odenthal und Schildgen
Finanzspritzen für
Feuerwehren und
Jungschützen
Freude über 11.250 € und
nagelneuen Tischkicker
> Seite 2
PrivateBanking
Kompetente Betreuung nicht
nur für Ihr Privatvermögen
> Seite 6
Die Genossenschaftsidee ist so stark wie
vor 150 Jahren
Über 17 Millionen Menschen – und damit mehr
als jeder fünfte Bundesbürger! – sind Mitglied einer
Genossenschaftsbank. Mehr als 10.000 davon kommen aus
Kürten, Odenthal und Schildgen. Sie sind Teilhaber ihrer
„eigenen“ Bank, der Raiffeisenbank Kürten-Odenthal eG.
Wo anderswo große Aktienpakete das Sagen haben,
hat bei uns jedes Mitglied, unabhängig von der Höhe
seiner Kapitalbeteiligung, eine Stimme. Wir sind unseren
Mitgliedern verpflichtet und fühlen uns als Bank vor Ort
für die Region verantwortlich.
Was die genossenschaftliche Idee und damit unsere Bank
so stark macht, darüber berichten wir Ihnen gerne regelmäßig in unserer neuen Zeitschrift „vor Ort“.
>>>
2
vor Ort Informationen der Raiffeisenbank Kürten-Odenthal eG für alle Kunden und Noch-Nicht-Kunden in Kürten, Odenthal und Schildgen
Finanzspritzen für Feuerwehren
und Jungschützen
Freude über 11.250 € Spenden und nagelneuen Tischkicker
Den
Menschen
nah sein –
darauf
kommt
es uns an!
Ein starker Partner ist verlässlich.
Ihm kann man vertrauen, und er gibt
auch in schwierigen Zeiten Halt. Die
Raiffeisenbank Kürten-Odenthal eG
ist seit 123 Jahren Ihr starker Partner
vor Ort. Wir setzen auf die Nähe zu
den Menschen in unserer Region,
die Sicherheit der uns anvertrauten
Gelder und auf höchstmögliche
Transparenz unseres Handelns. Unsere
soliden Geschäftszahlen und unser
wertebasiertes Geschäftsmodell
schaffen die besten Voraussetzungen
für eine gute, langfristige und partnerschaftliche Beziehung zu Ihnen,
unseren Mitgliedern und Kunden.
Über 10.000 Menschen aus der
Region sind Mitglied unserer Bank. In
einer Zeit, in der die Bankenbranche
harter Kritik ausgesetzt ist, hat sich die
Zufriedenheit unserer Kunden gegen
den Trend verbessert.
Anders als andere Kreditinstitute
fördern wir die Infrastruktur und
das Gemeinwesen vor Ort. 2013
kamen 80.000 € Spenden über 90
Vereinen in Kürten, Odenthal und
Schildgen zugute. Dazu halfen
1.082.121 € Gewerbesteuern und
rund 7 Mio. € Gehaltszahlungen an
unsere Mitarbeiter im Jahr 2013 mit,
die Infrastruktur zu verbessern und
auch die Existenz der Unternehmen
vor Ort zu sichern. Fortsetzung folgt.
Versprochen!
Helmut Hülck Volker Wabnitz
Ende 2013 unterstützte
unsere Bank neun Löschzüge
der Feuerwehren in Kürten,
Odenthal und Schildgen.
Dass die Feuerwehr ausrückt, wenn‘s brennt, ist bekannt. Daneben übernimmt sie
aber viele weitere Funktionen,
die nicht unbedingt die
angemessene öffentliche
Wahrnehmung erfahren. So ist
sie unter anderem als Förderer
der Jugendarbeit und in der
Nachwuchsgewinnung aktiv,
erbringt Einzelleistungen im
allgemeinen Brandschutz
und wirkt mit Maßnahmen
der Öffentlichkeitsarbeit und
Schulungen in vielen Bereichen
des Brand- und Zivilschutzes.
Sie kümmert sich intensiv auch
um die psychische und physische Leistungsfähigkeit der
Feuerwehrleute und übernimmt
insgesamt eine herausragende
gesellschaftliche Funktion zum
Schutz der Bürger und ihrer
Sachwerte. Die Spende der
Raiffeisenbank über 11.250 €
ist also mehr als gut angelegt.
Neben einer Spende
von 1.250 € erhielt jeder
der neun Löschzüge
einen 50 cm großen kuscheligen Glücksbringer.
„Grisu“ heißt der kleine
Drache und ist den
Feuerwehren seitdem
ein lieb gewonnener
Begleiter.
Das Spiel zwischen den Vertretern unserer Bank
und den Jungschützen war fast bis zum Schluss
ausgeglichen. Letztendlich hatte die Jugend aber
mit einem Tor Vorsprung die Nase vorn.
Heißes Kicker-Duell anlässlich der Tischkicker-Übergabe
Die Jungschützen in
Schildgen freuten sich im
Februar über den von der
Raiffeisenbank gesponserten
Tischkicker. Sie finden nun in den
Pausen des hohe Konzentration
fordernden Schießtrainings einen wunderbaren Ausgleich.
Spielen, sparen, gewinnen –
und Gutes tun
Das Gewinnsparen der
Volksbanken und Raiffeisenbanken bedankte sich mit der
Danke-Zusatzziehung im Januar
für die treue Teilnahme. Unsere
Kunden Rolf-Lutz Kretzschmar
(Foto links) und Roswitha
Schmitz-Reckers (Foto rechts)
gewannen je einen mydaysGutschein über 444 €.
Kupon
Seite 7
Erteilen auch Sie Ihrem
Glück einen Dauerauftrag!
Am 8. Juli gibt‘s in der SommerSonderziehung des Gewinnsparens
neben 700.000 € an Geldpreisen
zusätzlich 20 VW EOS und 400 Mini
Folding Bikes zu gewinnen.
3
Beratungstests bescheinigen
hohen Wohlfühlfaktor
Unsere Berater gehen überdurchschnittlich gut auf Kunden ein
Der Gesetzgeber hat in
der Vergangenheit Reformen
auf den Weg gebracht, die für
mehr Transparenz auf dem
Bankenmarkt sorgen und den
Bankkunden mehr Sicherheit
bieten sollen. So ist zum Beispiel
für jede Wertpapierberatung
am Ende des Gesprächs ein
Protokoll zu erstellen und
mit unserem Kunden abzustimmen. Jedem unserer
Bankberater ist bewusst, dass
gerade Finanzentscheidungen
äußerst sensible und wichtige Entscheidungen in allen
Lebensphasen
darstellen.
Und wir hinterfragen uns
selbstkritisch als Bank, ob unsere Beratungsleistungen den
Ansprüchen des Gesetzgebers
und vor allem den unserer
Mitglieder und Kunden entsprechen. Da liegt es nahe, unsere
Beratung von einem unabhängigen Prüfinstitut regelmäßig in
Augenschein nehmen zu lassen.
20 Beratungstests in unseren
sechs Filialen
Wir beauftragten die
YouGov Deutschland AG in Köln,
die sich als anerkanntes Marktund Meinungsforschungsinsti-
tut seit dem Jahr 2000 bei der
Durchführung von Testkäufen
und Testberatungen einen gu-
ten Ruf im Markt erworben hat.
YouGov führte im Jahr 2013 insgesamt 20 Beratungstests in den
sechs Filialen der Raiffeisenbank
Kürten-Odenthal durch. In
den 20 Fällen trat der Tester
als potenzieller Kunde auf
und bat um eine Beratung
zu einem bestimmten Anlass
bzw. aufgrund einer speziellen
Lebenssituation.
Die Ergebnisse:
überdurchschnittlich
Der Wohlfühlfaktor wird
von den Testern als sehr hoch
beschrieben. Unseren Beratern
wird bescheinigt, dass sie
individuell auf den jeweiligen
Kundenbedarf eingehen. Drei
von vier Testern hätten im realen
Fall einen Abschluss getätigt und
eine Empfehlung an Freunde
gegeben. Folgende Qualitäten
werden hervorgehoben:
ausgezeichnete
Bedarfsanalyse
4
maßgeschneiderte
Lösungen
4
vorbildlich bei der
Einhaltung gesetzlicher
Vorgaben
4
überdurchschnittliche
Weiterempfehlungsquote
4
Lassen auch Sie sich von uns
beraten – wir freuen uns!
Kupon
Gewinnen Sie einen Kicker beim
RAIBA-KICKER-CUP!
Nur noch wenige Monate, dann startet in Brasilien die Fußball-Weltmeisterschaft 2014.
Unsere Fußball-Nationalelf geht mit großen Erwartungen ins Turnier. Das Ziel: der vierte Titel.
Zuvor geht‘s aber beim RAIBA-KICKER-CUP
gleich um drei Titel. Dazu suchen wir jeweils acht
Vereinsmannschaften mit zwei (Tisch)Fußballern.
Spielorte sind unsere Filialen in Odenthal (Altenberger-Dom-Straße 10), Kürten (Wipperfürther
Straße 387) und Schildgen (Altenberger-DomStraße 142). Die Sieger dürfen jeweils den Tischkicker
im attraktiven Nationalelf-Design behalten.
Gewinnen Sie einen der Titel vorm Titel?
von drei
n und einen
Jetzt bewerbe
en!
inn
w
ge
rn
ke
tollen Tischkic
Infos zum RAIBA-KICKER-CUP erhalten Sie
im Internet unter www.rb-k-o.de und in
Ihrer Raiba-Filiale vor Ort.
Seite 7
Weltmeisterliche
Konditionen!
Abschlusszeitraum: 1.4.-12.6.2014
Für jedes Spiel unserer
Fußball-Nationalmannschaft
in Brasilien zahlen wir neben
der Grundverzinsung einen
zusätzlichen Bonus. Wird
Deutschland Weltmeister,
verzehnfacht sich sogar die
Grundverzinsung!
Informieren Sie sich in Ihrer
Filiale oder im Internet unter
www.rb-k-o.de
4
vor Ort Informationen der Raiffeisenbank Kürten-Odenthal eG für alle Kunden und Noch-Nicht-Kunden in Kürten, Odenthal und Schildgen
Kennen Sie unser Team ...
... in der Geschäftsstelle in Schildgen?
Auch in unserer zentral gelegenen Geschäftsstelle in Schildgen, Altenberger-Dom-Straße 142,
sind wir unseren Kunden ganz nah. Hier finden Sie alles, von der Privatkunden- und
Firmenkundenberatung bis zur Baufinanzierung – alles unter einem Dach.
Ja,
wo laufen
sie denn ...?
Natürlich beim
Himmelfahrtslauf
am 29. Mai 2014
in Schildgen
Wenn unser ehemaliges
Vorstandsmitglied Johannes
Berens und sein Nachfolger
im Amt, Volker Wabnitz, am 29.
Mai die Laufschuhe schnüren,
kann nur der Unterscheider
Wald in Schildgen ihr gemeinsames Ziel sein. Dann steht
nämlich die zwölfte Auflage
des Himmelfahrtslaufes in
Ein über 20 Mitarbeiter starkes Team
war beim Himmelfahrtslauf 2013 mit
dabei und erlief die stattliche Summe
von 2.500 €. Diese wurde in die neue
Bestuhlung der Andreaskirche in
Schildgen investiert.
Stehend von links: David Krieger (Firmenkundenberatung), Nicole Koch (Firmenkunden-Vertriebsunterstützung),
Fabian Goßrau (Privatkundenberatung), Reinhard Wagner (Privatkundenbetreuung), Dorothea Ludwig (KundenService),
Reiner Krebs (Privatkundenbetreuung), Ulrich Zimmer (Firmenkundenbetreuung) und Hermann-Josef Stefer (Baufinanzierungsberatung)
Sitzend von links: Marita Kemper (KundenService), Giuseppe Giambra (Privatkundenberatung) und Doris Jetten (KundenService)
Seit dem Jahr 1958 ist die Raiffeisenbank
Kürten-Odenthal in Bergisch Gladbach-Schildgen
vor Ort.
Von 1958 bis 1960 war die Geschäftsstelle
zunächst auf ein Büro beschränkt und mit Emil
Heinemann als ehrenamtlichem Vorstand besetzt. Danach führte Fritz Fröhlingsdorf die
Bankgeschäfte. 1961 war Werner Swifka der erste
zusätzliche Mitarbeiter. Die erste Erweiterung der
Geschäftsstelle an der Altenberger-Dom-Straße 150
vollzog sich 1966, das Personal wurde aufgestockt.
Seit 1976 bis heute ist die Bank wenige Häuser weiter
im neu erbauten Bankgebäude Hausnummer 142
untergebracht und mit einem weiter gewachsenen
Mitarbeiterteam für unsere Kunden aktiv.
Besonders stolz ist unsere Bank darauf, dass viele
unserer Mitarbeiter bereits seit Jahrzehnten treu zu
ihrer Raiffeisenbank stehen. Allein auf 125 Dienstjahre
kommen Reinhard Wagner (47 Jahre), Marita Kemper
(42) und Hermann-Josef Stefer (36). Daneben haben
weitere fünf Mitarbeiter längst auch schon ihr 10bzw. 20-jähriges Betriebsjubiläum gefeiert.
In den rund 56 Jahren hat sich die Geschäftsstelle
prächtig entwickelt und bietet heute den Menschen
vor Ort das gesamte Repertoire modernster
Bankdienstleistungen. Ob Privat- oder Firmenkunden,
junge Leute, Familien oder Senioren – für alle Kunden
haben unsere Mitarbeiter mehr als ein offenes Ohr:
Telefon 02202 7009 0
E-Mail info@rb-k-o.de
Fax 02202 7009 396
Internet www.rb-k-o.de
Öffnungszeiten
Montag, Donnerstag 9.00-12.30, 14.00-18.00 Uhr
Dienstag, Mittwoch 9.00-12.30, 14.00-17.00 Uhr
Freitag
9.00-12.30, 14.00-16.30 Uhr
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Schildgen an, zu dem wieder
rund 300 bewegungsfreudige
Teilnehmer erwartet werden.
Die Raiffeisenbank ist zum
wiederholten Male Sponsor
der Veranstaltung und zahlt
für jede von den Bankern
gelaufene Runde von ca.
1,5 Kilometer Länge einen
festgelegten Betrag. Damit
wieder ein stolzes Sümmchen
zusammenkommt, werden
Berens und Wabnitz von mehr
als 20 sportlichen Mitarbeitern
unterstützt.
Pfarrer Hermann Kotthaus
und Dr. Gerhard Heywang,
Vorsitzender des Fördervereins
Andreaskirche Schildgen, werden das „Kilometergeld“ wieder gut gebrauchen können.
5
Niedrige Kreditzinsen für morgen sichern
Forwarddarlehen machen Ihre zukünftige finanzielle Belastung planbarer
Effektivzinssätze deutscher Banken für private Wohnungsbaukredite an private Haushalte*
Quelle: Deutsche Bundesbank
*anfängliche Zinsbindung
über 5 bis 10 Jahre in % p. a.
Wer eine Immobilie kauft
weiß, wie wichtig zu Beginn
eine umfangreiche und qualitativ hochwertige Beratung und
Information über die Finanzierungsmöglichkeiten ist.
Läuft die Finanzierung – in
der Regel nach mindestens
fünf oder spätestens 15 Jahren
– aus, heißt das nicht, dass der
Kredit getilgt ist, sondern lediglich die Zinsfestschreibung zu
Ende geht. Als Kunde haben
Sie dann die Möglichkeit, zu
aktuellen Konditionen das
Darlehen zu verlängern. Man
nennt dies auch die zweite
Phase der Finanzierung, die
„Prolongation“. Spätestens drei
Monate vor Ablauf der ersten
Festschreibung werden unse-
Wer in den
2000er Jahren einen Wohnungsbaukredit mit
Zinsfestschreibung erhalten
hat und diese in
wenigen Jahren
ausläuft, sollte
sich über die
Möglichkeiten
eines Forwarddarlehens zu
den günstigen
Zinsen von heute
informieren!
re Kunden darüber informiert
und müssen entscheiden, wie
die Finanzierung weiterlaufen
soll.
Variante Forwarddarlehen
Eine interessante Variante
der Anschlussfinanzierung ist
das Forwarddarlehen. Gerade
in Zeiten niedriger Zinsen, wie
im Augenblick, bietet es sich
an: Der Kunde schließt eine
Prolongation mit dem bestehenden Niedrigzins zu einem
Ablaufdatum in der Zukunft
(bis 60 Monate zum Ende der
Zinsbindung) ab und sichert
sich so einen niedrigen Zins
für viele Jahre. Je länger jedoch
die Vorlaufzeit ist, desto höher
ist der anfallende Zinszuschlag.
Bei jeder Prolongation sollte
der Kunde seine Raten prüfen: Will er die bisherige Rate
beibehalten oder sie möglicherweise sogar aufstocken?
Auf jeden Fall ein Vorteil: Bei
niedrigeren Zinsen als bisher
und gleichbleibender Rate
erhöht sich der Tilgungsanteil.
Das reduziert die Restlaufzeit
des Darlehens.
Auch die Möglichkeit der
Sondertilgung nutzen
Endet die Zinsbindung, ist
auf jeden Fall eine Sondertilgung möglich. Wer will und
kann, sollte sie nutzen.
Was tun, wenn die
Zinsbindung ausläuft?
Die Kundenbetreuer unseres Hauses kennen ihre Kunden
und legen ihnen deshalb in
Abstimmung mit unseren
Baufinanzierungs-Spezialisten
ein Angebot vor, welches
zu ihnen passt. Sie kennen
das Objekt und oft auch die
aktuellen Lebensumstände
der Kunden. Diese brauchen
keine wesentlichen neuen
Unterlagen einzureichen.
Unsere Baufinanzierungs-Spezialisten beraten Sie gerne:
eff.
ins ab
re
h
Ja sz
Wünsche
erfüllen.
4,99 %
*
hängig
nitätsab
*p.a., bo
Wir helfen mit dem VR-Wunschkredit
Profitieren Sie von der aktuellen Niedrigzinsphase und erfüllen
Sie sich jetzt Ihre Wünsche:
Netto-Darlehensbetrag zwischen 2.500 und 30.000 €
Laufzeit zwischen 12 und 72 Monaten
gleichbleibende Raten
Kupon
Seite 7
Sondertilgungen und Rückzahlungen jederzeit möglich
Auf Wunsch: Absicherung gegen Arbeitslosigkeit,
Arbeitsunfähigkeit, Krankheit und Tod
Rosemarie Arntz
Hermann-Josef Stefer
Geschäftsstelle Kürten
Geschäftsstelle Schildgen
Telefon 02268 51-126
E-Mail rosemarie.arntz@rb-k-o.de
Telefon 02202 7009-371
E-Mail hermann-josef.stefer@rb-k-o.de
Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Sprechen
Sie uns an, und vereinbaren Sie einen Termin.
Beispiel: Netto-Darlehensbetrag 10.000 €, 60 Monate Laufzeit, gebundener Sollzinssatz 4,879 % p. a.,
eff. Jahreszins 4,99 %, monatliche Rate 184,68 €, Gesamtzahlungen 11.265,73 €. Kondition gilt
nicht für Umschuldungen bereits gewährter bankeigener Darlehen und in Anspruch genommener
Dispositionskredite. Das Zinsangebot ist befristet bis 30. April 2014.
6
vor Ort Informationen der Raiffeisenbank Kürten-Odenthal eG für alle Kunden und Noch-Nicht-Kunden in Kürten, Odenthal und Schildgen
Kompetente Betreuung nicht nur
für Ihr Privatvermögen
Interview mit Mirko Tokic, Bereichsleiter Privatbank
Mirko Tokic ist seit 1. Juli 2013 Leiter unserer Privatkundenbank. Der gelernte Bankkaufmann, Bankfachwirt und Bankbetriebswirt
bestand zudem im November 2011 die Prüfung zum diplomierten Bankbetriebswirt Management. Er ist Vater von zwei Kindern,
in Bergisch Gladbach geboren und aktives Mitglied der Alte Herrenmannschaft des SSV Jan Wellem 05 Bergisch Gladbach.
Wofür steht der Begriff des
PrivateBanking?
„PrivateBanking ist für
unsere Bank und die in diesem
Bereich tätigen Mitarbeiter ein
Leistungsversprechen an unsere vermögende Kundschaft.
Ziel unseres Handelns ist, mit
besonders professioneller und
ganzheitlicher Beratungs- und
Betreuungsleistung unsere
Kunden nachhaltig zu begleiten.
Dabei möchte ich betonen, dass
dieses Leistungsversprechen
nicht nur durch die Mitarbeiter
unseres PrivateBanking-Teams
abgegeben wird. Vielmehr
ist jeder Mitarbeiter diesem
Leistungsversprechen verpflichtet, im Backoffice, der
Telefonzentrale, den Filialen,
der Immobilienabteilung.“
Was ist Ihre Philosophie?
„Der genossenschaftliche
Gedanke ist unser Leitmotiv und
Basis unseres Wertesystems, das
wir gerne mit unseren Kunden
teilen.
Wir arbeiten stets transparent, objektiv und für unsere
Kunden nachvollziehbar. Bei
uns gibt es kein ShareholderValue, keine InvestmentbankAttitüden, keine Abenteuer. Wir
orientieren uns ausschließlich an
den Interessen unserer Kunden.
Wir sind für alle da, die mehr
aus ihrem Geld und Vermögen
machen wollen – aber nicht um
jeden Preis!“
Welche Dienstleistungen
bieten Sie im PrivateBanking
konkret an?
„Unser Leistungsportfolio
basiert auf vier Säulen:
dem Vermögensmanagement,
der Finanzplanung, dem Generationenmanagement und dem
Vermögensmandat über die DZ
Privatbank S.A. Das
Research der WGZ
Bank und der DZ
Bank bietet uns dafür umfangreiche
Analysemöglichkeiten für alle
Anlagebereiche.“
Bieten Sie
PrivateBankingDienstleistungen
nur für das
Privatvermögen
an?
„Ganz im Gegenteil. Unsere
Leistungen stehen
ebenfalls
selbstständigen
Unternehmern und
Freiberuflern zur
Verfügung. Um ein
optimales Ergebnis
zu erreichen, empfehlen wir sowohl
Privat- als auch
Firmenvermögen
analysieren zu
lassen. Gerade sensible Themen, wie
zum Beispiel die Firmennachfolge,
lassen sich am besten aus der
Gesamtperspektive behandeln.
Durch die Ausbildung zum
Estate Planner bietet unser
Individualkundenbetreuer Marco
Schmidt die hierfür notwendige
Kompetenz.“
Wie läuft der PrivateBanking-Prozess genau ab?
„Ich vergleiche den Ablauf
unserer Betreuung mit der
Arbeit eines Bildhauers. Die
Ausgangssituation entspricht
dabei einem unbehandelten
7
Kupon
Seite 7
Felsblock. Erst wenn wir in einem vertraulichen Gespräch die
vorhandene Vermögenstruktur
und die ganz persönlichen
Anlageziele ermittelt haben,
sind wir im übertragenen
Sinne in der Lage, dem jeweiligen „Vermögens-Felsblock“
sukzessive seine individuelle
Form zu geben. Mit jeder
Beratung – sprich: mit jedem
Hammerschlag – nimmt die
Vermögensstruktur immer
mehr die von unserem Kunden
angestrebte Gestaltung an.“
Warum ist die individuelle
Analyse der Vermögenssituation unerlässlich?
„Bevor wir Anlageempfehlungen aussprechen, ist
die Kenntnis der persönlichen Lebenssituation, der
weiteren Lebensplanung
und der Anlagementalität
unerlässlich. Wie sind die
zeitlichen Horizonte der aktuellen Anlagen? Wie sieht
die Risikostreuung aus, passt
sie zur Anlagementalität und
den Anlagezielen? Wie sieht
die Struktur des Vermögens
aus, wie der Liquiditätsgrad?
Und last but not least: Gibt
es Währungsrisiken, die sich
aus der Währungsbilanz
der Finanzanlagen ergeben könnten? Fragen über
Fragen, die nur von kompetenten Ansprechpartnern
beantwortet werden können
– den Mitarbeitern unseres
PrivateBanking Teams!“
Sprechen Sie mit uns: Telefon
02202 7009 279 oder E-Mail
privatebanking@rb-k-o.de.
Impressum
Herausgeber:
Raiffeisenbank Kürten-Odenthal eG
Verantwortlich:
Der Vorstand
Redaktionsteam:
Heike Fischer, Volker Wabnitz und
Tanja Paas (von links)
Konzeption & Gestaltung:
Walter Wetzels Marketing
und Kommunikation, Niederkassel
Druckerei:
Druckerei W. Brocker GmbH,
Kürten
Fotos:
Automaten Hoffmann (Kicker
Seite 3), Fotolia (Ameise, Titelseite; Smiley-Grafik + Fußball
Seite 3; Garten Seite 5), Restaurant Zur Mühle (gedeckter Tisch
Seite 7), Rest Raiffeisenbank
Auflage:
17.800 Exemplare an alle
Haushalte in Kürten, Odenthal
und Schildgen
Andrea Müller
(Vertriebsassistenz)
Jürgen Nebel
(Kapitalmarktspezialist)
Rolf Jansen und Marco Schmidt
(Individualkundenbetreuer)
Stand:
25. März 2014
Einfach ausfüllen, ausschneiden und ab die Post!
GEWINNSPIEL
Finden Sie die richtige Antwort auf unsere Gewinnspielfrage
und gewinnen Sie nachfolgenden attraktiven Preis:
Gewinnspielfrage:
Wann wurde das heutige Bankgebäude der Geschäftsstelle in
Schildgen erbaut?
Meine Antwort:
Im Jahr ________
UTSCHE IN über 100 €
Einen G EN IESSER-G
ur
für das Restaurant „Z
Mühle“ in Kürten
Teilnahmebedingungen:
Antwort oben eintragen (Sie finden sie in
einem der redaktionellen Beiträge unserer
Zeitschrift!), umseitig Ihre Adresse notieren,
Kupon ausschneiden und bei der Raiffeisenbank
abgeben oder per Post einsenden. Mitarbeiter
der Raiffeisenbank Kürten-Odenthal eG und
deren Familienangehörige dürfen nicht
teilnehmen. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist
nicht abhängig von einer Interessenbekundung
an den nebenstehenden Angeboten! Die
Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Einsendeschluss ist Dienstag, 22. April 2014
#
Ich will mehr wissen!
Gewinnsparen
Bitte informieren Sie mich.
Frühjahrskredit
Ich bitte um Ihr
Finanzierungsangebot.
Forwarddarlehen
Ich möchte von Ihnen
beraten werden.
Weltmeisterliche Konditionen
Bitte senden Sie mir Ihr Geldanlage-Angebot.
PrivateBanking
Ich bitte um telefonische
Terminvereinbarung.
Immobilien aktuell
Bitte rufen Sie mich an.
Sonstiges (Bitte hier eintragen!)
______________________
8
vor Ort Informationen der Raiffeisenbank Kürten-Odenthal eG für alle Kunden und Noch-Nicht-Kunden in Kürten, Odenthal und Schildgen
Aktuelle
Immobilien-Angebote
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Nahwärme inklusive! Baugebiet in Bechen-Unterfeld
Mehrfamilienhaus vor den Toren von Bergisch Gladbach
Wohnungen: 4
Wohnfläche: 296 m²
Grundstück Nr. 3
Grundstücksgröße:
653 m²
Grundstücksgröße:
474 m²
Mieteinnahmen:
18.264 € Netto-Kalt
Kaufpreis: 116.130 €
Kaufpreis: 259.000 €
provisionsfrei
zzgl. 3,57 % Käuferprovision inkl.
gesetzliche Ust.
Ihr Ansprechpartner: Günter Theunissen
Telefon 0162 2177715 • E-Mail guenther.theunissen@rb-k-o.de
Grundstücke in Kürten-Mitte
Ihr Ansprechpartner: Detlef Bergerhoff
Telefon 0173 9217776 • E-Mail detlef.bergerhoff@rb-k-o.de
Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage von Schildgen
Baujahr: 1998
Wohnfläche:
ca. 105 m²
Grundstück Nr. 48
Zimmer: 4
Grundstücksgröße:
501 m²
Kaufpreis: 65.000 €
Netto-Kaltmiete:
915 €
provisionsfrei
zzgl. 2,38 Kaltmieten
inkl. gesetzliche Ust.
Ihr Ansprechpartner: Erhard Schulz
Telefon 0162 2177717 • E-Mail erhard.schulz@rb-k-o.de
#
Ihre Ansprechpartnerin: Heike Fischer
Telefon 0173 3786502 • E-Mail heike.fischer1@rb-k-o.de
Einfach die Frage auf der Rückseite beantworten, ausfüllen, ausschneiden und ab die Post!
Ich will gewinnen:
Gebühr
bezahlt
Ihre
Raiffeisenbank!
Vorname
Name
Straße
Einsendeschluss ist Dienstag, 22. April 2014
PLZ
Ort
Telefon
E-Mail
Antwort
Raiffeisenbank Kürten-Odenthal eG
„vor Ort“-Gewinnspiel
Wipperfürther Straße 387
51515 Kürten
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
17
Dateigröße
4 064 KB
Tags
1/--Seiten
melden