close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kurzes Gebet für gehetzte Menschen Ebenso wie am Anfang der

EinbettenHerunterladen
sind Moritz König (Violine), Andreas König (Orgel),
sowie als Gast die Sopranistin Sieglinde Grote aus
Hagen/Westfalen. Der Eintritt ist frei. Kollekte zur
Deckung der Kosten und für die Kirchenmusik im
Seelsorgebereich.
25
Diözesanwallfahrt der Senioren nach Scheinfeld
am 27.6.
in das Kloster Schwarzenberg, 10:30 Uhr Pontifikalamt mit dem Erzbischof, Mittagessen im Festzelt,
Nachmittagsprogramm mit den Franziskanern, Rückkunft ca. 16:30 Uhr. Anmeldung bis 14.6. im Pfarrbüro, Fahrpreis: 15,-- €
Skulpturenweg am Erlanger Burgberg am 06. Juli
Mit 17 großformatigen Bronzeplastiken ist der
Garten am Südhang des Erlanger Burgberges als
einziger Skulpturenweg seiner Art dem Werk eines
Künstlers gewidmet: dem Erlanger Heinrich
Kirchner. Haben Sie Lust auf eine einmalige
Begegnung zwischen Kunst und Natur? Dann sind
Sie bei dieser Führung richtig.
Treffpunkt 1: 8:50 Uhr Kirche St. Heinrich (dort
werden Fahrgemeinschaften gebildet)
Treffpunkt 2: 8:50 Uhr Kirche St. Nikolaus (dort
werden Fahrgemeinschaften gebildet)
Beginn der Führung am Burgberg:
9.30 Uhr
Unkosten: 3,00 €uro pro Person
Anmeldung: Bitte bis spät. 01.07. in den jeweiligen
Pfarrbüros. Teilnehmerzahl begrenzt!
Fahrzeugsegnung am So, 07. Juli in St. Heinrich
Fahrzeuge aller Art werden nach den beiden
Gottesdiensten um 9:00 Uhr und 10:30 Uhr
gesegnet.
CIRCUS CRAWALLO - Zeltlager St. Nikolaus
Alle Kinder zwischen 9 und 15 Jahren sind eingeladen, beim diesjährigen Zeltlager vom 2. bis 9.
August dabei zu sein. Alle Details findet ihr auf der
Anmeldung, die in St. Nikolaus im Pfarrbüro und in
der Kirche ausliegt. Anmeldeschluss ist der 7.7.
Interessierte Eltern sind eingeladen, sich bei uns
im Gemeindehaus am Mittwoch, den 26. Juni um
20:00 Uhr über das Zeltlager zu informieren.
Seelsorgebereich Heinrich – Nikolaus Fürth
Gottesdienstordnung 8. -16.6.2013
Kurzes Gebet für gehetzte Menschen
„Ehre sei dem Vater und dem Sohn und
dem Heiligen Geist - wie im Anfang, so auch
jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen."
Abkürzungen
HK=Heinrichsklause, JuBe=Jugendbereich, KF=Konferenzraum,
MZ=Musikzimmer, MuKi=Eltern-Kind-Raum, PfK=Pfarrkirche,
PH=Pfarrhaus, PZ=Pfarrzentrum, Saal=Pfarrzentrum-Saal,
SC=Seniorenraum / Seniorenclubraum
Pfarramt St. Heinrich
Kaiserstr. 113, 90763 Fürth, Tel. 70 52 62, Fax 70 61 00
E-Mail: st-heinrich.fuerth@erzbistum-bamberg.de
Internet: www.st-heinrich-fuerth.de
Bürozeiten: Mo - Fr 8:00 -12:00 Uhr, Do 14:00 - 17:00 Uhr
Pfarramt St. Nikolaus
Kolpingstr. 14, 90768 Fürth, Tel. 72 16 54, Fax 72 15 56
E-Mail: st-nikolaus.fuerth@erzbistum-bamberg.de
Internet: www.st-nikolaus-fuerth.de
Bürozeiten: Mo Do Fr 8:00 – 11:00 Uhr
Ökumenisches Zentrum
Gerhart-Hauptmann-Str. 21, 90763 Fürth, Tel. 97 13 59 0
E-Mail: st-heinrich-im-oez@freenet.de
Sprechzeit: Mo 10:00 - 12:30 Uhr
Ebenso wie am Anfang der Zeit, so wirkt Gott
auch jetzt und heute und er wird auch dann
noch wirken, wenn es keine Zeit mehr gibt.
Angesichts lauter Eilig-Wichtig-Jetzt-SofortBotschaften, die Menschen tagaus, tagein
bei ihrer Arbeit zu hören bekommen, kann
das ein tiefer Trost sein. So wichtig und eilig
vieles daherkommt (und es ist ja auch
tatsächlich vieles dringend), so entlastend ist
es doch auch zu wissen, dass es einen Herrn
der Zeit gibt - und der ist nicht mein Chef,
nicht mein Aufsichtsrat, nicht mein Kunde
oder mein Kollege.
„Wie im Anfang ... und in Ewigkeit" ist ein
sperriger Gedanke, der die kleine Zeiteinheit,
die ich gerade noch überblicken kann, in den
Rahmen setzt, in den sie gehört. Damit kann
man erst einmal kurz Luft holen.
Mit diesen Worten, nach Peter Modler,
wünsche ich Ihnen für die kommende Woche
immer ein kleines Zeitfenster, um mal
durchzuschnaufen.
Ihr Franz Fellner, PGR St. Heinrich
GOTTESDIENSTE
Sa 8.6.
15:00 Heinrich
16:30
17:00
17:00
17:15
18:00
Nikolaus
Nikolaus
Heinrich
Heinrich
Heinrich
Unbeflecktes Herz Mariä
Trauung von Daphne und Antonio
Provenzano und Taufe von Daniel
Mathew Provenzano
Beichtgelegenheit
Eucharistiefeier
Beichtgelegenheit
Rosenkranz
Eucharistiefeier (+ Johann Pfund und
Tochter Brigitte Rager)
10. SONNTAG im
JAHRESKREIS
So 9.6.
17:00
Heinrich
Sa 15.6.
11:00 Heinrich
16:30
17:00
Nikolaus
Nikolaus
17:00
17:15
18:00
Heinrich
Heinrich
Heinrich
So 16.6.
Heinrich
Nikolaus
Heinrich
10:30
10:30
11:45
Nikolaus
AH St. Josef
Heinrich
Kollekte für die Pfarrgemeinden
Eucharistiefeier (für die Pfarrgemeinde)
Eucharistiefeier (für die Pfarrgemeinde)
Familiengottesdienst mit den
Firmlingen (+ Eltern Joos)
Eucharistiefeier (+ Carola Bartholomäus)
Eucharistiefeier
Taufe von Isabell Hradil, Liam
Mahlein und Elise Neidl
Mo 10.6.
16:00 AH St. Josef Eucharistiefeier
Di 11.6.
15:45 AH Steuben
16:15 Heinrich
17:00 Heinrich
Barnabas, Apostel
Eucharistiefeier
Rosenkranz
Eucharistiefeier
Mi 12.6.
09:00 Heinrich
16:00 AH St. Josef
16:30 Heinrich
19:00 Nikolaus
Eucharistiefeier (+ Gertrud Ende )
Eucharistiefeier
Rosenkranz
Eucharistiefeier (+ Ruth u. Norbert
Scherer)
Do 13.6.
09:00 Nikolaus
19:00 Heinrich
Antonius von Padua, Kirchenlehrer
Eucharistiefeier
Eucharistiefeier (+ Barbara und Jakob
Seelinger)
Fr 14.6.
16:15 Heinrich
Rosenkranz
Trauung von Oxana Wittmann und
Andreas Baal
Beichtgelegenheit
Eucharistiefeier (+ Marc Wiedra),
anschl. EINE-WELT-VERKAUF
Beichtgelegenheit
Rosenkranz
Eucharistiefeier (+ Engl /Hümmer)
11. SONNTAG im
JAHRESKREIS
2 Sam 12,7-13 / Gal 2,16-21 / Lk 7,36-50
1 Kön 17,17-24 / Gal 1,11-19 / Lk 7,11-17
09:00
09:00
10:30
Eucharistiefeier mit Gedenken der
Verstorbenen der letzten Woche
09:00
09:00
10:30
Heinrich
Nikolaus
Kollekte für die Pfarrgemeinden
Eucharistiefeier (für die Pfarrgemeinde)
Eucharistiefeier (+ Stefan Schafner, Fam.
Nikolaus
Fuhrmann, Fam. Szeg u. Fam. Schafner)
Eucharistiefeier (für die Pfarrgemeinde)
musikalisch gestaltet vom Kirchenchor St. Nikolaus
10:30 Nikolaus
Kinderkirche
Nikolaus
Nach allen Gottesdiensten
EINE-WELT-VERKAUF
10:30 AH St. Josef Eucharistiefeier
11:00 Ökum.Zentr. Eucharistiefeier mit Kinderkirche
TERMINE
Mo 10.6.
09:00 Heinrich
14:00 Heinrich-SC
19:00 Kolping
19:15
Heinrich-MZ
Nordic-Walking
Seniorentreff gesellig
„Lebensmittel – Werbung und Wirklichkeit, Informationen liefert
Dr. Guido Schleifer, Fürth
Kirchenchor: Probe
Di 11.6.
09:15 Nikolaus-JuBe Eltern-Kind-Gruppe
09:30 Heinrich-MuKi Eltern-Kind-Gruppe
14:30 Heinrich-SC „So war das mit dem II.
Vatikanum, Vortrag mit Frau
Dr. Helga Melzer-Keller
18:00 Nikolaus
Spaziergang mit allen Sinnen (siehe
Aktuelles)
Mi 12.6.
10:00 Ökum. Zentr.
17:45 Heinrich-KR
18.30 Heinrich
19:00 KKV
19:30
19:45
Nikolaus-Saal
Nikolaus-SC
Eltern-Kind-Gruppe
KKV-Gymnastik
GLAG
„Prima – Klima, auch für Arme?“,
Dipl.-Päd. Adalbert Kopp, Pettstadt
Kirchenchor: Probe
Kirchenverwaltung: Sitzung
Do 13.6.
14:30 Heinrich-Saal Seniorentanz
19:45 Heinrich-SC AK: KoKo
17:30 Heinrich-MZ Scholaprobe
Fr 14.6.
19:30 Heinrich-JuBe Nachtreffen der Zeltlagerkinder
19:00 Heinrich-JuBe Offener Familientreff
So 16.6.
10:00 Heinrich-PZ
Bücherei (Ende 11:00)
AKTUELLES
Orgelnachspiel in St. Heinrich am 8./9.6.:
Joseph Gabriel Rheinberger (1839 – 1901): Ricercar
d-moll, op. 174, 9
Spaziergang mit allen Sinnen am 11. Juni
Gemeinsam unsere Umwelt und vieles, was uns
selbstverständlich geworden ist, wieder einmal
bewusst wahrzunehmen - dazu lädt dieser ca. 90minütige Spaziergang ein. Sehen, Hören, Riechen,
Schmecken und Tasten sind unsere Zugänge zur
Welt und zum Leben, die aber oft verkümmert oder
zugeschüttet sind. Wir selber sind Teil der
Schöpfung, Geschöpf Gottes mit vielen Sinnen geschaffen, um die Natur zu genießen und uns an
ihr zu erfreuen. Eingeladen sind vor allem auch
Familien mit Kindern!
Treffpunkt: Kirche St. Nikolaus um 18:00 Uhr
Komm, Trost der Welt – Musik für Sopran, Violine
und Orgel in der St. Nikolauskirche am 23. Juni
um 17:00 Uhr
Es erklingt Musik von Georg Friedrich Händel (aus
„Neun deutsche Arien“), Heinrich v. Herzogenberg
(aus „Vier geistliche Gesänge op. 89“), Georg Philipp
Telemann und Theodore Dubois. Die Ausführenden
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
12
Dateigröße
155 KB
Tags
1/--Seiten
melden