close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download WS15_1.indd - Christliche Volkshochschule Hamburg

EinbettenHerunterladen
SeMinAr­PrOGrAMM
O K tO b e r | n O v e M b e r | d e Z e M b e r
2014
GlAuben vertiefen
leben GenieSSen
StudienreiSen
dA S M
rAM
O
Pr G den
fÜr
St
H e r b4
201
W W W.C v H S. H A M bu r G
Anmeldung WS15
Glauben vertiefen
Leben genieSSen
Ich möchte mich für folgende/s Seminar/e
verbindlich anmelden:
Nummer
des Seminars
WS 15/
Nummer
des Seminars
WS 15/
Nummer
des Seminars
WS 15/
Nummer
des Seminars
WS 15/
Studienreisen
Bitte hier eintragen, die Teilnahme wird von uns bestätigt!
(Darüber hinaus gelten die Teilnahmebedingungen der Christlichen Volkshochschule)
Jochen Weise,
So können Sie sich zu Ihrem Seminar anmelden:
Senden Sie uns diese Karte einfach zurück, oder
faxen Sie uns beide Seiten dieser Karte
an 040/229 448 77, oder
per E-Mail: anmeldung@cvhs.hamburg
Online-Anmeldung: www.cvhs.hamburg
(Alter)
Telefon / E-Mail
Bitte vergessen Sie dabei nicht, den Absender auszufüllen,
damit wir Ihnen Ihre Teilnahme bestätigen können!
Absender:
Name
Straße und Hausnummer
PLZ und Ort
Theologe
und Seelsorger, Geschäftsführer der Christlichen Volkshochschule Hamburg und Mitglied
im Vorstand der GGE-Nord.
Zum 15ten Mal ein
herzliches Willkommen
in der Christlichen Volkshochschule Hamburg,
zukünftig unter www.cvhs.hamburg und
mail@cvhs.hamburg zu erreichen.
Seit Juli 2014 können wir auf das „de“ verzichten und dürfen unsere Internet- und E-Mailanschrift mit dot
(Punkt) hamburg enden. Also tun wirs! Bitte nutzen Sie diese Plattform, um uns in Zukunft zu erreichen. Vierzehn Sommer- und Winterprogramme mit je 72 Seminaren haben wir Ihnen in den vergangenen Jahren angeboten. Mit diesem 15ten Winterprogramm laden
wir Sie ein, Ihren Glauben zu vertiefen, Ihr Leben zu genießen und
außerhalb von Hamburg Seminare befreundeter Häuser als „Studienreise“ zu nutzen. Eine besondere Bitte: Besuchen Sie unsere
Benefizveranstaltung im Dezember und unterstützen Sie weiterhin
unsere Arbeit.
Herzlichen Dank. Auf ein Wiedersehen,
Ihr Jochen Weise und Team
Geschäftsführer der CVHS Hamburg
Eckerkoppel 194, 22047 Hamburg, Fon/Fax: 040/229 448 77
E-Mail: anmeldung@cvhs.hamburg
www.cvhs.hamburg
Rückantwort
Marke
drauf
und ab
die Post
Christliche Volkshochschule
Hamburg
Eckerkoppel 194
22047 Hamburg
Ein Wort in eigener Sache:
Ihre Anmeldung ist für uns verbindlich, wenn Sie nicht 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn bei uns storniert wurde. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass danach die Seminargebühr in voller Höhe zu zahlen ist. Alle
Seminare mit mindestens 5 Anmeldungen eine Woche vor Veranstaltungstag werden stattfinden. Im Übrigen gelten die Teilnahmebedingungen von 2014.
Die Christliche Volkshochschule ist ein gemeinnütziges Projekt
der Eastside Projekt gGmbH. Bitte unterstützen Sie uns mit einer
Spende. Helfen Sie uns, die Seminargebühren niedrig zu halten und
dieses Seminarprogramm zu drucken. Natürlich erhalten Sie für Ihre
Spende eine Spendenbescheinigung. Unsere neue Kontonummer
(ab 20.10.2014) bei der Evangelischen Bank ist (Stichwort: „CVHS“):
IBAN: DE49 5206 0410 0006 4270 22. BIC: GENODEF1EK1.
SeMinAre CvHS HAMburG
WS
15|01
ÖF
Ökumenisches
forum Hafencity
Shanghaiallee
12–14,
20457 Hamburg
WS
15|02
Symposium
Zukunft | Glaube | 2020
Oktober 2014
Leitung und Veranstalter: Geistliche Gemeindeerneuerung nord in der ev. Kirche (GGe nord)
€ 40,– pro Person
nicht googeln, joggeln
Fr.
HS
Haus der Stille
Hauptstraße 94,
17498
Weitenhagen
bei Greifswald
10.10.
Jogging ist in, doch starten Sie langsam. Denn Vorsicht! Vor
allem Anfänger können viel falsch machen. In unserem klei- 18:30 – 20:00 Uhr
nen EinsteigerSeminar lernen Sie etwas über Lauftraining, inkl. 30 Minuten joggeln
Laufschuhe, Kalorienverbrauch und wie Sie motiviert bleiben – auch wenn Sie mal keine Lust haben.
Fitness- und Aerobic-Trainer
15|03
03.10.
Wir erwarten im Ökumenischen Forum Hafencity Ham- 10:00 – 17:00 Uhr
burg jeweils einen Vortrag von Matthias Matussek (Spiegel,
WELT), von Eva Jung und Nico Mühlan (Gobasil GmbH)
sowie Prof. Dr. Heinzpeter Hempelmann (Ev. Theologe)
über die vergangenen Entwicklungen, gegenwärtigen Herausforderungen und zukünftigen Wege der Kirche Jesu
Christi im 21. Jahrhundert.
Leitung: Thomas Pusch, Einzelhandelskaufmann,
WS
Fr.
€ 10,– pro Person
die hebräische Sprache
ab Fr.
Leitung: elieser Zavadsky, Pädagoge
Übernachtung/
Verpflegung € 90,–
Kursgebühr € 45,–
pro Person
Entdecken Sie mit uns die Schätze der hebräischen Sprache
und erkennen Sie, welche Bedeutung sie für Ihr Leben haben können.
turn difficulties into
15|04 opportunities
WS
10.10.–
12.10.
Sa.
11.10.
Come and join us!
We speak English at all levels from basic to advanced
and enjoy talking about anything that comes up.
10:00 – 12:00 Uhr
Leitung: Janet Geidel, Englisch-Lehrerin
€ 8,– pro Person
das enneagramm (eG/1) –
15|05 Wer bin ich?
WS
inkl. Kaffeepause
Di.
14.10.
Das Enneagramm dient der Selbsterkenntnis und der Ent- 19:00 – 22:00 Uhr
wicklung der eigenen Persönlichkeit. Durch das EG erken- inkl. Kaffeepause
nen wir unsere Leidenschaften, gefühlsbetonten Reaktionen und unser Lebensmuster. Dabei entdecken wir nicht max. 12 Teilnehmer
nur unsere Schwächen, sondern auch unsere Stärken.
Leitung: Christliche beratungsstelle Hamburg
WS
15|06
€ 15,– pro Person
inkl. Fragebogen
ab Do.
Get it!
neu von sich und anderen denken 16.10.
Im Römerbrief fordert Paulus die Christen auf ihre Gesin- 19:30 – 22:00 Uhr
nung, Einstellungen und Gedanken zu ändern. In diesem inkl. Kaffeepause
Seminar lernen wir, dies zu tun. Die Gespräche und die max. 12 Teilnehmer
Hausaufgaben helfen, eine Veränderung einzuleiten. Immer
€ 75,– pro Person
am 1. und 3. Donnerstag über 6 Monate.
Referent: Jochen Weise, Theologe und Seelsorger, GGE-Nord
+ Buch
+ Studienführer
ab Do.
16.10.–
18.10.
GlAuben vertiefen
leben GenieSSen
StudienreiSen
im team leiten
„Macher oder Mentor“ – was wird heute gebraucht?
Ein Seminar für Mitarbeiter und Leiter. Das Potenzial in anderen Menschen entdecken und fördern. Stabile Beziehun-
Gesamtpreis gen – Grundlage für segensreiche Dienste. Mentoring in der
inkl. Übernachtung,
Vollpension & Seminargebühr
Bibel und Gemeinde. Ziele, Werte, Strategien. Welches Erbe
EZ € 155,– will ich als Leiter/Mitarbeiter hinterlassen?
DZ € 282,–
Leitung: Pfr. Swen Schönheit, Pfr. udo Schulte und
€ 104,–
Pfrin. Gundula rudloff
Tagesgast ohne Übernachtung
WS
15|07
TO
GGe tagungsstätte Obernkirchen
Kirchplatz 14,
31683 Obernk.
Sa. GGe-impulstag: von Mächten
WS
18.10. und Gewalten – die dunklen Seiten der Welt 15|08
09:30 – 13:00 Uhr
€ 10,– pro Person
ab Mo.
20.10.
Die Bibel lehrt, dass es nur einen Gott gibt. Sie rechnet allerdings auch mit zerstörerischen Mächten. Das Austreiben
von Dämonen und bösen Geistern gehört zu den Kernaufgaben Jesu und zu seinem Auftrag an die Jünger. Einblicke
in ein großes Thema, das sonst meist im Verborgenen bleibt. Referent: Peer lichtenberg, Pastor, GGE-Nord
die Johannesbriefe: live to love
Er hat es getan. Er war dabei. Er hat es gesehen, hat es mitge19:30 – 22:00 Uhr lebt. Der Apostel Johannes, ein Tatsachenzeuge des Lebens
inkl. Kaffeepause Jesu, zeigt uns in seinen Briefen konkret, wie die Lehren
Jesu im Leben der Gläubigen in Liebe angewendet werden.
So wird also Nachfolge Jesu gelebt. Er weiß wie. Immer am
max. 12 Teilnehmer 1. und 3. Montag über 6 Monate.
€ 75,– pro Person
ab Do.
23.10.
EG
eastside
Gemeinde,
Eckerkoppel 194
22047 Hamburg
WS
15|09
Referent: Jochen Weise, Theologe und Seelsorger, GGE-Nord
Check it! Gott erfahren
… und dem Leben Richtung geben. Eine christliche Jünger19:30 – 22:00 Uhr schaftsschule, die sensibel macht für das Handeln Gottes im
inkl. Kaffeepause Alltag. Über ein halbes Jahr lernen wir anhand des Buches
max. 12 Teilnehmer „Gott erfahren“, wie wir Gottes Willen erkennen und auch
tun. Immer am 2. und 4. Donnerstag über 6 Monate.
WS
15|10
€ 75,– pro Person
+ Arbeitsbuch Referent: Jochen Weise, Theologe und Seelsorger, GGE-Nord
ab Mo. die Wahrheit über israel und
27.10. Palästina
19:30 – 22:00 Uhr
Warum finden Israelis und Palästinenser keinen dauerhaften Frieden? Warum dieser Konflikt? Ein Seminar über die
Geschichte Israels und den Nahen Osten von den Anfängen
bis zur Gegenwart. Ein Versuch der Aufklärung anhand von
max. 12 Teilnehmer Bibel und Koran sowie der Prophetie und der Politik. Immer am 2. und 4. Montag über 6 Monate.
WS
15|11
inkl. Kaffeepause
€ 75,– pro Person
Referent: Jochen Weise, Theologe und Seelsorger, GGE-Nord
Fr. der Thesenanschlag
31.10. am 31. Oktober 1517
10:00 – 13:00 Uhr
inkl. Kaffeepause
€ 12,50 pro Person
Schon vorher hatte Luther sich in Predigten gegen den Ablasshandel ausgesprochen, aber an diesem Tage schreibt er
an seine kirchlichen Vorgesetzten und legt 95 Thesen bei.
Hat Luther auch seine Thesen mit lauten Hammerschlägen
an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg genagelt oder
gehört das ins Reich der Legenden? Was war deren Inhalt?
Referent: Jochen Weise, Theologe und Seelsorger, GGE-Nord
WS
15|12
SeMinAre CvHS HAMburG
GlAuben vertiefen
november 2014
WS
15|13
Schulung für Hauskreisleiter:
die bibelarbeit
WS
04.11.
Hauskreisleiter sind Leiter von Gesprächskreisen in Privat- 19:00 – 21:00 Uhr
räumen. Der Abend ist für diejenigen, die einen solchen inkl. Kaffeepause
Kreis in ihrer Gemeinde leiten oder leiten wollen. Heute
erlernen wir das „Know how“, um eine Bibelarbeit für ein
Gruppengespräch vorbereiten zu können.
Referent: Christoph Mohr, Gemeindereferent der GGE-Nord,
max. 12 Teilnehmer
€ 10,– pro Person
der lebensstil – was ist das?
ab Fr.
Marktkirche Poppenbüttel
15|14
Di.
Die Einmaligkeit jedes Menschen und seines persönlichen
Lebensstils: Wie entwickelt er sich? Was hat das mit dem
Glauben zu tun? Die Erarbeitung des Lebensstils und seine
fünf Aspekte. Praxisbeispiele und –übungen. Zweites Seminar der Ausbildung zum Begleitenden Seelsorger.
Zusteiger bzw. einmal Seminarbesucher sind herzlich
willkommen.
07.11. +
08.11.
09:30 – 13:00 Uhr
€ 10,– pro Person
WS
WS
15|16
HS
Haus der Stille
Hauptstraße 94,
17498
Weitenhagen
bei Greifswald
WS
15|17
A newspaper article
Come and join us!
We speak English at all levels from basic to advanced
and enjoy talking about anything that comes up.
WS
10:00 – 12:00 Uhr
inkl. Kaffeepause
Leitung: Janet Geidel, Englisch-Lehrerin
€ 8,– pro Person
Wüstentag im Alltag
Mo.
Viele haben Sehnsucht nach Stille und nach einem neuen
Blick für das Wesentliche. Nicht alle können oder wollen
dazu in ein Kloster fahren. Ein Wüstentag ist zum Innehalten. Anhand von Bibelstellen werden wir sehen, dass
Wüstenerfahrungen zu Gotteserfahrungen werden können.
Jedem Teilnehmer steht ein Einzelzimmer zur Verfügung.
Leitung: landespastor Wolfgang breithaupt, Weitenhagen
Schulung für Hauskreisleiter:
die Gesprächsführung
10.11.
09:30 – 18:00 Uhr
10:00 – 17:00 Uhr
Preis und weitere
Infos auf Anfrage
Referent: Christoph Mohr, Gemeindereferent der GGE-Nord,
max. 12 Teilnehmer
€ 10,– pro Person
das enneagramm (eG/2) –
Wer bist du?
Di.
11.11.
Das EG ermöglicht es, aus den 9 Persönlichkeits-Typen die 19:00 – 22:00 Uhr
Lebensmuster zu finden, nach denen andere Menschen ihr inkl. Kaffeepause
Verhalten ausrichten. So ist es möglich, zu unterscheiden,
welches Verhalten sich eher störend und welche Haltungen
sich eher förderlich auswirken. Dies führt zu Menschenkenntnis und verständnisvollem Einfühlungsvermögen.
max. 12 Teilnehmer
Vorraussetzung: EG/1 (WS 15/05)
Leitung: Christliche beratungsstelle Hamburg
€ 15,– pro Person
inkl. Fragebogen
Marktkirche Poppenbüttel
Mit leicht erlernbaren tänzerischen Bewegungsformen können wir wie mit einer Sprache Lobpreis, Fürbitten, Hingabe,
Freude, Dank, Sehnsucht u.s.w. vor Gott „bewegen“. So wie
im Gebet können wir Gottes Liebe im Tanz empfangen und
unsere Liebe IHM schenken.
Weitere Infos unter www.cig-online.de
Mitarbeiterinnen von Christen im Gesundheitswesen aus
€ 30,– pro Person therapeutischen und pädagogischen Berufen, Aumühle bei Hamburg
Di. Schulung für Hauskreisleiter:
18.11. das Hirtenamt
19:00 – 21:00 Uhr
inkl. Kaffeepause
max. 12 Teilnehmer
€ 10,– pro Person
19.11.–
23.11.
Di.
11.11.
Referent: Christoph Mohr, Gemeindereferent der GGE-Nord,
Leitung: erika Schiffner und birte Wefel,
Mi.
Hauskreisleiter sind Leiter von Gesprächskreisen in Privat- 19:00 – 21:00 Uhr
räumen. Der Abend ist für diejenigen, die einen solchen inkl. Kaffeepause
Kreis in ihrer Gemeinde leiten oder leiten wollen. Heute
erlernen wir das „Know how“, um eine gute Gesprächsführung für ein Gruppengespräch praktizieren zu können.
Marktkirche Poppenbüttel
15|18
08.11.
Das konkrete Rechnen mit dem Ende der Welt und der Wiederkunft Christi war in der Geschichte oft der Motor für
einen kraftvollen geistlichen Aufbruch und führte zu christlich-sozialem Handeln. Aber wo stehen wir heute? Welche
biblische Prophetien sind bereits erfüllt, was steht noch aus? Sa. Gott begegnen
15.11. in bewegung und tanz
Referent: dr. Michael Hübner, Stiftung Therapeutische Seelsorge € 130,– pro Person
15|15
StudienreiSen
Sa. GGe-impulstag:
15.11. ist die endzeit bald zu ende?
Freitag
14:30 – 22:00 Uhr
Samstag
09:00 – 17:30 Uhr
Sa.
leben GenieSSen
Preis auf Anfrage
Fr.
21.11.
Hauskreisleiter sind Leiter von Gesprächskreisen in Privaträumen. Der Abend ist für diejenigen, die einen solchen
Kreis in ihrer Gemeinde leiten oder leiten wollen. Heute erlernen wir das „Know how“, um als Leiter einer Gesprächsgruppe das Hirtenamt ausfüllen zu können.
Mi.
26.11.
KE
ev.luth. Kirchengemeinde ellerau,
Berliner Damm 14
25479 Ellerau
WS
15|20
FB
freie evangelische
Gemeinde,
Schulenbrooksweg 2,
21029 HamburgBergedorf
WS
15|21
Referent: Christoph Mohr, Gemeindereferent der GGE-Nord,
Marktkirche Poppenbüttel
Seminar familienstellen
In dieser Seelsorgewoche wollen wir mit Hilfe der therapeutischen Familienaufstellung auf Grundlage des biblischen
Menschenbildes und unter fachlich kompetenter Anleitung
Lösungserfahrungen vermitteln.
Leitung: rolf Gersdorf, Familientherapeut und team,
Tagungsstätte Obernkirchen
nicht googeln, joggeln
Jogging ist in, doch starten Sie langsam. Denn Vorsicht!
18:30 – 22:00 Uhr Vor allem Anfänger können viel falsch machen. In unserem
inkl. 30 Minuten kleinen Einsteiger-Seminar lernen Sie etwas über Lauftraijoggeln in der Halle ning, Laufschuhe, Kalorienverbrauch und wie Sie motiviert
bleiben – auch wenn Sie mal keine Lust haben.
€ 10,– pro Person
WS
15|19
WS
15|22
TO
GGe tagungsstätte Obernkirchen
Kirchplatz 14,
31683 Obernk.
WS
15|23
Leitung: Thomas Pusch, Einzelhandelskaufmann,
Fitness- und Aerobic-Trainer
umgang mit trauer
Trauern ist die natürliche Reaktion auf den Verlust eines
19:30 – 21:00 Uhr Menschen, zu dem eine sinnerfüllte Beziehung bestand.
inkl. Kaffeepause Gemeinsam suchen wir Strategien zum hilfreichen Umgang
mit Trauer und Trauernden. Ein sehr praktisches Seminar,
um sich mit dem Thema Trauer auseinanderzusetzen.
€ 12,50 pro Person Referentin: Wilma Krützen, Gesundheitswissenschaftlerin
WS
15|24
SeMinAre CvHS HAMburG
WS
15|25
HS
Haus der Stille
Hauptstraße 94,
17498
Weitenhagen
bei Greifswald
WS
15|26
WS
15|27
TO
GGe tagungsstätte Obernkirchen
Kirchplatz 14,
31683 Obernk.
Wüstentag im Alltag
dezember 2014
Viele haben Sehnsucht nach Stille und nach einem neuen
Blick für das Wesentliche. Nicht alle können oder wollen
dazu in ein Kloster fahren. Ein Wüstentag ist zum Innehalten. Anhand von Bibelstellen werden wir sehen, dass
Wüstenerfahrungen zu Gotteserfahrungen werden können.
Jedem Teilnehmer steht ein Einzelzimmer zur Verfügung.
Mo.
01.12.
09:30 – 18:00 Uhr
Leitung: landespastor Wolfgang breithaupt, Weitenhagen
Preis und weitere
Infos auf Anfrage
das Johari-fenster
Mi.
03.12.
Das 4-teilige Johari-Fenster ist ein Modell, das einen Vergleich von Selbst- und Fremdwahrnehmung ermöglicht. 19:30 – 22:00 Uhr
Plötzlich sehe ich mich mal mit den Augen des Anderen inkl. Glühweinpause
und verstehe, warum mich manche nicht mögen oder gerade schätzen. Mit Übungen.
max. 12 Teilnehmer
Leitung: Christliche beratungsstelle Hamburg
€ 12,50 pro Person
Stille tage im Advent
ab Fr.
Das alte Kloster in Obernkirchen wollen wir nutzen, um
Stille vor Gott zu finden, bei ihm zur Ruhe zu kommen, dem
Heiligen Geist Raum zu geben und Zeit zu haben, zum Nachdenken und Hören auf Gottes Stimme – angeleitet durch
kurze geistliche Impulse für den Tag und verbunden mit
dem Angebot von Gespräch, Seelsorge, Gebet und Segnung.
Gesamtpreis
So werdet ihr ruhe finden für eure Seele!
Leitung: Pfarrer Holger tielbürger & team
05.12.–
07.12.
inkl. Übernachtung,
Vollpension & Seminargebühr
EZ € 150,–
DZ € 272,–
Sa.
beichte, der „durchbruch zu
15|28 einem neuen leben“ (bonhoeffer) 06.12.
WS
WS
15|29
Beichte belebt ungemein! Sie fördert den aufrechten Gang
vor Gott und Menschen, weil sie nicht niederknüppelt, sondern aufrichtet. Ein Tag zum Thema Beichte. Mit Informationen, Beschreibungen, Erklärungen, Erfahrungsberichten.
Mit Beichtmöglichkeit und abschließendem Abendmahl.
10:00 – 17:00 Uhr
Leitung: landespastor Wolfgang breithaupt, Weitenhagen
€ 30,– pro Person
Altersvorsorge – Altersarmut?
Di.
Welche vorsorge ist sinnvoll?
Organisationsberaterin
WS
das enneagramm (eG/3)
in der Seelsorge
09.12.
max. 12 Teilnehmer
€ 15,– pro Person
Di.
09.12.
Die, die in geistlicher Begleitung und Seelsorge tätig sind 19:00 – 22:00 Uhr
oder tätig werden wollen, kennen das Enneagramm als inkl. Glühweinpause
wertvolles Arbeits- und Analyseinstrument. Sie lernen heute Abend, die Kenntnis der verschiedenen EnneagrammMuster differenziert und hilfreich im Gespräch einzusetzen.
Vorraussetzung: EG/1 (WS 15/05) und EG/2 (WS 15/18)
Leitung: Christliche beratungsstelle Hamburg
Fr.
12.12.
leben GenieSSen
StudienreiSen
nicht googeln, joggeln
Jogging ist in, doch starten Sie langsam. Denn Vorsicht!
18:30 – 22:00 Uhr Vor allem Anfänger können viel falsch machen. In unserem
inkl. 30 Minuten kleinen Einsteiger-Seminar lernen Sie etwas über Lauftraijoggeln in der Halle ning, Laufschuhe, Kalorienverbrauch und wie Sie motiviert
bleiben – auch wenn Sie mal keine Lust haben.
€ 10,– pro Person
Sa.
13.12.
max. 12 Teilnehmer
€ 15,– pro Person
WS
15|31
Leitung: Thomas Pusch, Einzelhandelskaufmann,
Fitness- und Aerobic-Trainer
Same procedure as every year?
Come and join us!
10:00 – 12:00 Uhr We speak English at all levels from basic to advanced
inkl. Kaffeepause and enjoy talking about anything that comes up.
WS
15|32
€ 8,– pro Person Leitung: Janet Geidel, Englisch-Lehrerin
Sa. ein benefiz-Abend für die
13.12. Christliche volkshochschule
19:00 – 22:00 Uhr
€ 35,– pro Person
ab So.
28.12.–
01.01.
Am Vorabend des 3. Advents laden wir alle Freunde und
Unterstützer zu einem besonderen Abend. Nach einem
adventlichen Abendessen sehen wir einen Vortrag auf DVD
vom Geigenbauer Martin Schleske, eingerahmt in vorweihnachtliche Musik und besinnliche Worte.
WS
15|33
Feiern Sie mit!
Wir erleben den Jahreswechsel
An diesen Tagen erwarten Sie Bibelarbeit und Bibelgespräch
zur neuen Jahreslosung, Impuls zum Jahresrückblick, Zeit
für persönliche Stille, Kaminabend, Jahresschlussandacht in
der Kirche, ein geselliger Abend, Lob- und Dankfeier sowie
Begrüßung des neuen Jahres, Neujahrsandacht.
Leitung: elke und Wolfgang breithaupt, Haus der Stille
Das Seminar richtet sich an Menschen, die im Berufsleben 19:00 – 22:00 Uhr
stehen und aufgrund ihres Alters noch die Möglichkeit ha- inkl. Glühweinpause
ben, ihre Altersversorgung zu steuern. Nach diesem Abend
hat jeder Teilnehmer für sich persönlich eine Orientierung,
ob seine Altersversorgung bereits gut aufgestellt ist.
Leitung: fiete Hartmann, Diplom-Sozialwirt und Personalberater
Monika Kasapolli, Sparkassenbetriebswirtin und
15|30
GlAuben vertiefen
WS
15|34
HS
Haus der Stille
Hauptstraße 94,
17498
Weitenhagen
bei Greifswald
Preis auf Anfrage Maria Kaißling, renate und rudi böhm, OJC Greifswald
Mo.
29.12.
die 5 Sprachen der liebe
Gibt es einen Schlüssel zum Herzen meines Partners, mei19:30 – 22:00 Uhr ner Kinder, meiner Freunde? Jeder sehnt sich nach Liebe
inkl. Glühweinpause und jeder liebt. Doch manchmal scheint die verschenkte
Liebe nicht anzukommen. Mit Beispielen aus dem Alltag
werden die 5 Sprachen der Liebe vorgestellt.
WS
15|35
€ 12,50 pro Person Leitung: Christliche beratungsstelle Hamburg
Di.
30.12.–
01.01.
Jahreswechsel in Obernkirchen
Die Jahreslosung 2015 führt uns in die Mitte dessen, was
Gott uns zugedacht hat: eine tiefe, liebevolle Beziehung, in
der er mit uns leben will. Im Übergang vom alten ins neue
Jahr nehmen wir uns Zeit zum Hören von Impulsen, zur
Stille, Lobpreis und zum Heiligen Abendmahl.
Beginn 16.00 Uhr mit dem Kaffeetrinken,
Gesamtpreis Anreise ab 15.00 Uhr möglich
inkl. Übernachtung,
Vollpension & Seminargebühr
EZ € 170,– Leitung: Superintendent i.r. Peter und doris Heß,
DZ € 312,–
Pfarrer. i.r. Gerhard und ilse Kelber
WS
15|36
TO
GGe tagungsstätte Obernkirchen
Kirchplatz 14,
31683 Obernk.
Wir
Wirdanken
danken
für die treue Unterstützung der
Christlichen
VHS Hamburg!
für die
treue unterstützung
der CvHS Hamburg!
Norbert Heymann · Bauernrosenweg 33 · 22177 Hamburg
norbert Heymann · bauernrosenweg 33 · 22177 Hamburg
Telefon: 040/691
59 · Telefax:
60
telefon:53040/691
53 59040/691
· telefax:53040/691
53 60
info@gardenart-heymann.de
· www.gardenart-heymann.de
info@gardenart-heymann.de
· www.gardenart-heymann.de
Wir haben nicht alles, aber immer etwas Besonderes!
Sparschweine € 9,50
mit
EIN Zirkuszelt voller ideen für kinder
b e n, w e n n
Schwein ha
llen .. .
die Ä p fel fa
Buch „Die Apfelgräfin“ € 12,95
Buch „Himmlische Köstlichkeiten € 14,95
Verschiedene Apfeldelikatessen € 5,50
31.10. ab 16.30 Uhr: Martin Luther am PRÄSENT zum Reformationstag
21.11. ab 15.00 Uhr: Bundesweiter Vorlesetag am PRÄSENT
01.12. ab 14.30 Uhr: ShopEvent: 9 Jahre PRÄSENT
Traberweg 2 · 22159 Hamburg · Tel. 53 30 42 32
Direkt an der U1-Station „Trabrennbahn“ · Öffnungszeiten:
Mo – Fr 10.00 – 18.30 Uhr, Sa 10.00 – 14.00 Uhr
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
16
Dateigröße
2 491 KB
Tags
1/--Seiten
melden