close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

FELD D Ähnlich wie der Spitzenkampf im Feld A verlief auch der

EinbettenHerunterladen
Kantonalschützengesellschaft Baselland
Seite -2-
_____________________________________________________________________________________________
FELD D
Ähnlich wie der Spitzenkampf im Feld A verlief auch der Titelkampf im Feld D der Ordonnanzgewehre. Noch im Vorjahr musste sich die 1. Gruppe der SG Hemmiken von der Gruppe des SV
Liesberg um einen einzigen Punkt geschlagen geben. Dieses Jahr jedoch drehten die Hemmiker
den Wettkampf zu ihren Gunsten: 1. Rang SG Hemmiken mit 1371 Treffern und 2. Rang SV
Liesberg mit 1364 Zählern lautete das Schlussergebnis. Ausschlaggebend zu ihrem Sieg war
der ausgezeichnete 2. Durchgang. Nach dem 1. Teil lagen die Hemmiker noch sieben Punkte
hinter den Laufentalern, drehten das Ganze jedoch dann im 2. Teil mit einem sehr guten Ergebnis von 695 Punkten gegen 681 der Liesberger. Auch gesamthaft gesehen dominierte die SG
Hemmiken aus dem Oberbaselbiet den diesjährigen D-Wettkampf, konnte sich der Verein doch
mit gleich drei Gruppen für den kantonalen Final qualifizieren und davon auch noch zwei
Gruppen in die Eidg. Runden weiterbringen. Eine solche Leistung ist nur möglich, wenn sich alle
für ihren Verein engagieren und die Vereinsführung für eine geordnete, gute Organisation sorgt.
GMS Feld D: Kantonaler Meister 2012: SG Hemmiken 1
Der 3. Rang im Feld D ging dieses Jahr ebenfalls ins Oberbaselbiet, nämlich an den SV
Zunzgen Tenniken. Mit einem Gesamtergebnis von 1360 Punkten sicherte sich die Gruppe die
Bronzemedaille vor der SGS Laufen mit ihren 1355 Treffern.
Im Feld A reüssierte Thomas Kohler der SG Münchenstein mit 196 Punkten das höchste Einzelresultat. Im Feld D lag das höchste Einzelresultat bei 142 Zählern, wurde jedoch gleich von vier
Schützen erreicht, nämlich: Markus Buser (SG Eptingen), Adrian Meier (SG Hemmiken), Leo
Meier (SV Liesberg) und Rolf Sutter (SG Hemmiken).
Wir danken den Gruppenchefs und Helfern für ihren Einsatz und wünschen allen Gruppen für
die kommenden Eidg. Runden viel Erfolg und Glück, was ebenfalls mit dazu gehört.
KSG BASELLAND
GMS 300m
Alfred Brodbeck / Bruno Frey
_____________________________________________________________________________________________
Co-Sponsor der KSG BL
Hauptsponsor der KSG BL
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
4
Dateigröße
209 KB
Tags
1/--Seiten
melden