close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

download Anmeldung pdf - Selbsthilfe HIV und AIDS Frankfurt am

EinbettenHerunterladen
Selbsthilfe HIV und AIDS Frankfurt am Main e.V.
Gemeinnütziger Verein
Beratung und Geschäftsstelle
Heidestraße 24
60316 Frankfurt am Main
T elefo n 069 / 499228
E mai l info@selbsthilfe-hiv-und-aids.de
In ter ne t http://selbsthilfe-hiv-und-aids.de/
An meld u n g
Selbsthilfegruppe
für Menschen mit
HIV und AIDS
Wochenenden und
psychotherapeutisch begleitete Selbsthilfegruppe
für Menschen mit HIV und AIDS
W
O C H E N E N D S E M I N A R
Freitag, 24. Oktober 2014
I N F O R M A T I O N
Die Selbsthilfegruppe bietet seit 1992 kostenfreie
psychotherapeutische und psychosoziale Hilfestellungen u.a. in Form von offenen Gruppenabenden.
Die Begleitung der Selbsthilfegruppe geschieht
durch Psychotherapeuten. In diesen regelmäßigen
Gesprächsrunden können Betroffene sich aussprechen, Rat holen, über Erfahrungen mit AIDS im
Berufsleben reden, sich austauschen über alles was
mit der HIV-Infektion und AIDS-Erkrankung verbunden ist und auch sehen, wie andere das Leben
mit HIV und AIDS gestalten und ihre Alltagsprobleme bewältigen. Die Angebote des Vereins werden ausschließlich durch Spenden und freiwillige
Beiträge finanziert.
Unsere Arbeit wird durch die AOK finanziell unterstützt.
W O C H E N E N D E N
In etwa halbjährlichen Abständen finden gemeinsame Wochenenden statt, die, ebenso wie
die Gruppe, für alle Betroffenen offen sind. In
einem veränderten Rahmen besteht hier die
Chance persönliche Erfahrungen zu vertiefen
und Entspannungs- und meditative Verfahren
einzuüben. Die Wochenenden stehen allen Menschen mit HIV und AIDS offen und bieten einen
geschützten Raum für neue Erfahrungen. Motto
der Wochenenden: Entspannung, Meditation
und Lebensfreude.
DAS THEMA: SELBSTVERTRAUEN
T elefa x 069 / 435879
oder
Michael Lämmert
T elefo n 069 / 448051
D I E

Sonntag, 26. Oktober 2014
Entspannung
Meditation
Selbsterfahrung
SEMINARHOTEL
SEIDENBUCH
Unter Selbstvertrauen, versteht die Psychologie
die Bewertung, die man von sich selbst hat. Das
kann sich auf die Persönlichkeit und die Fähigkeiten des Einzelnen, die Erinnerungen an die
Vergangenheit und das Ich-Empfinden oder auf
das Selbstempfinden beziehen.
Selbstwertgefühl resultiert aus dem Vergleich
der vermeintlichen subjektiven Fähigkeiten mit
den Anforderungen, mit denen sich die Persönlichkeit konfrontiert sieht. Es lässt sich an ganz
konkreten und zunehmend verallgemeinerten
Anforderungssituationen bestimmen, zum Beispiel auch in psychologischen Tests. Ein hohes
Selbstvertrauen gegenüber Anforderungen zeigt
sich, wenn vorausschauend eingeschätzt wird,
dass diese Situation gut gemeistert werden kann.
Der Grad des Selbstvertrauens hängt meist von
der unterschiedlichen Befähigung für bestimmte
Tätigkeiten ab und ist zeitlichen Änderungen
(etwa durch Emotionen oder Müdigkeit) unterworfen.
Der Grad des Selbstvertrauens hängt meist von
der Befähigung für bestimmte Tätigkeiten ab
und ist zeitlichen Änderungen unterworfen.

Hausnummer
Plz
Unterschrift
Straße
Unkostenbeitrag 40 €
Vorname
Vom 24. bis 26. Oktober 2014
Name
im Seminarhotel Seidenbuch an.
WOCHENENDSEMINAR
das Wochenendseminar
Seminarhotel Seidenbuch – Anita Parth
Buchenstraße 17
64678 Lindenfels
Tel. 06255 / 952277, Fax 06255 / 952279
ANMELDUNG
Ich melde mich hiermit für
WEGBESCHREIBUNG
Ort
Telefon / Email
Termin
jeden Mittwoch
20.00 Uhr (bitte anmelden)
Nachbarschaftszentrum Ostend
Uhlandstraße 50, Hinterhaus
60314 Frankfurt am Main
T elefo n 069 / 499228
Die ausgefüllte Anmeldung bitte an die nebenstehende
Adresse faxen oder senden.
Sp e nd e n ko n to BB Bank
IBAN DE 96 6609 0800 009 8649 62
BIC: GENODE61BBB
An
GRUPPENTREFFEN
60316 Frankfurt am Main
Unterschrift
Selbsthilfe HIV und AIDS
Frankfurt am Main e.V.
Heidestraße 24
Datum
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
1
Dateigröße
107 KB
Tags
1/--Seiten
melden