close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ein Markt wie aus Ritterfilmen - Neunkirchen, Nahe

EinbettenHerunterladen
SEITE C2
NR. 166
T E R MI N E
LOKALES
WND
Quelle: Saarbrücker Zeitung, 19.07.2012
.................................................................................................................
Zurück!
Ein Markt wie aus Ritterfilmen
GEHWEILER
Fußballabzeichen
erwerben
4000 Besucher tummeln sich an mittelalterlichen Ständen auf der Burg Nohfelden
Zum 16. Mal lud die Gemeinde
zum mittelalterlichen Treiben
auf die Burg Nohfelden ein.
Händler aus Deutschland und
anderen Ländern boten ihre Waren an. Zu den Höhepunkten
zählten Schaukämpfe und eine
Feuershow.
Während des Sportfestes kann
beim SV Viktoria Gehweiler
am Samstag, 21. Juli, das DFBFußballabzeichen erworben
werden. Dazu sind alle interessierten Kinder und Jugendliche ab neun Jahren eingeladen, auch wenn sie nicht aus
Gehweiler sind oder dort Fußball spielen. Die Teilnahme ist
kostenlos. Los geht es um 13
Uhr, Ende ist gegen 17 Uhr. Es
sind sieben Stationen auf der
Rasensportanlage im Auestadion zu absolvieren.
red
Von SZ-Mitarbeiter
Tom Backes
Nohfelden. Ob Riechen, Schmecken, Hören oder Sehen – am
vergangenen
Wochenende
konnte man in Nohfelden das
Mittelalter mit allen Sinnen erleben. Bereits zum 16. Mal lud
die Gemeinde zum mittelalterlichen Treiben rund um die
Burg Nohfelden ein und gab
den Besuchern die Möglichkeit,
ein Wochenende lang Geschichte hautnah zu erfahren.
Das Gelände um die Burg glich
an den beiden Tagen einem riesigen Markt, wie man ihn sonst
nur aus Ritterfilmen kennt.
Zahlreiche Händler aus ganz
Deutschland und sogar aus anderen Ländern waren der Einladung der Gemeinde gefolgt,
um ihre Waren zu präsentieren
und zu verkaufen. Aus den mittelalterlich eingerichteten Buden und Zelten drangen die unterschiedlichsten Gerüche, mal
süßlich, mal herzhaft; mal roch
es nach Holz oder Leder, ein anderes Mal nach feinen Gewürzen und Kräutern.
FURSCHWEILER
Landfrauenverein
fährt ins Blaue
Der Landfrauenverein Furschweiler und Umgebung hat für
die Fahrt ins Blaue am Dienstag, 24. Juli, noch einige Plätze
frei. Gäste und auch Männer
können mitfahren. Aus organisatorischen Gründen ist eine
Anmeldung erforderlich. red
¼ Kontakt: Cilli Walter, Telefon (0 68 57) 4 99, oder bei
Edith Ramthun, Telefon
(0 68 54) 78 24.
FURSCHWEILER
500 Euro für den
Kinderhospizdienst
Der Landfrauenverein Furschweiler und Umgebung spendete 500 Euro für den Kinderhospizdienst Saar. Außerdem
überreichte der Verein 200
Euro zur Anpflanzung an der
örtlichen Mariengrotte an Annelene Stoll. Das gespendete
Geld ist ein Teilerlös aus dem
Verkauf
des
Kochbuches
„Landfrauenspezialitäten aus
20 Jahren“.
se
Auf dem Mittelaltermarkt rund um die Burg Nohfelden gab es einiges zu sehen.
Fuß hergestellte Zuckerwatte,
für jeden war etwas dabei.
Nicht zu vergessen natürlich
auch
das
selbstgebraute
Schwarz- und Honigbier der
Händler. Langeweile kam bei
dem mittelalterlichen Treiben
in Nohfelden ganz sicher nicht
auf. Ein gut durchdachtes und
reichhaltiges Programm aus
Musik, Tanz und Theater hielt
die Besucher bei Laune. Auch
an die Kinder hatte man gedacht: Neben einer Schiffschaukel und einem Bogenund Armbrustschießstand gab
es auch ein Kinderritterturnier.
Die kleinen Gäste konnten
auch reiten oder einer Kinderbuchautorin beim Märchenerzählen zuhören. Ein besonderer Höhepunkt für Groß und
Feuershow als Höhepunkt
Auch den Augen der Besucher
wurde einiges geboten, so fand
man neben bunten Gewändern
und funkelnden Edelsteinen
und Schmuck auch selbst gebaute Möbel und handgeschmiedete Waffen. Wer nach
dem Schlendern durch die mittelalterlichen Gassen hungrig
geworden war, konnte sich mit
allerlei kulinarischen Spezialitäten stärken. Flammkuchen,
Baumstrietzel, von Hand zu
PRODUKTION DIESER SEITE:
H A N N E LO R E H E M P E L , M CG ,
E V E LY N S C H N E I D E R
WIDDER (21.03–20.04.)
WAAGE (24.09.–23.10)
Sie dürfen sich zur AbwechsSie befinden sich im Aufwind.
lung selbst auf die Schulter
Romantische Kontakte zu
klopfen. Ihre Bemühungen
Gleichgesinnten ergeben sich.
tragen Früchte und Sie ernten
Wer sozial und kulturell engaendlich die Anerkennung, die Ihnen giert ist, darf sich über Erfolge freuen.
zusteht.
STIER (21.04–20.05.)
SKORPION (24.10–22.11.)
Eine Situation wird leicht verNicht versuchen, die Lösung
kannt. Hüten Sie sich vor hefvon Problemen auf andere
tigen emotionalen Reaktioabzuschieben. Besser hilft
nen, dadurch könnte ein
Ihnen da Ihr eigener Wagegutes Vertrauensverhältnis erschüttert mut weiter. Einen Versuch wäre es
werden.
zumindest wert.
ZWILLINGE (21.05.–21.06.)
SCHÜTZE (23.11.–21.12.)
Überlegen Sie gründlich, beSie gehen leider allzu häufig
vor Sie handeln. Jede Entbis an die Grenzen Ihrer
scheidung hat jetzt eine nachBelastbarkeit, reagieren vorhaltige Wirkung. Freunden
schnell oder lassen sich progegenüber sind Sie manchmal etwas zu vozieren, was dann zu Streitigkeiten
kritisch.
führt.
KREBS (22.06.–22.07.)
STEINBOCK (22.12.–20.01.)
Gönnen Sie sich mehr Ruhe
Glück im Job und vor allem in
und Überlegung im hektider Liebe. An solchen Tagen
schen Alltag. Mit Hast und
kann man besonders gut über
übertriebener Eile wird eine
ein paar Schwächen hinwegsAngelegenheit eher verzögert als in ehen. Vor allem, wenn es die eigenen
Gang gesetzt.
sind.
WASSERMANN (21.01.–19.02.)
Es darf gefeiert werden. Sie
landen zurzeit einen Glücksgriff, mit dem niemand gerechnet hat. Mit guten Freunden lässt sich der Erfolg am besten
genießen.
FISCHE (20.02.–20.03.)
Eine gute Zeit für Gruppenaktivitäten, bei denen Sie den
menschlichen Kontakt genießen können und auf neue
Gedanken kommen werden, die Sie
weiterbringen.
SONNEN-TAROT: WAS BRINGT DIE ZUKUNFT?
Erfahrene Esoteriker schauen während eines persönlichen Gesprächs
mit Hilfe der Tarot-Karten in Ihre Zukunft.
( 1,49 €/Min. aus dem dt. Festnetz, mobil teurer)
Klassiker
Tref fen
Sonntag, 22. Juli 2012
in Saarbrücken, Am Staden, Einfahrt ab 10.00 Uhr
"2)4)3( 2/!$34%2 #,5"
3! !2
% 6 Veranstalter: British Roadster Club Saar e.V.
In Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Saarbrücken.
©WALTERDESIGN
FÜR DEN 19.07.2012
71 21
viele dieser Leute kennen wir
schon seit einigen Jahren, da
haben wir teilweise schon richtige Freundschaften entwickelt.“ Ein wichtiger Punkt sei
auch, dass im OrganisationsTeam der Gemeinde Leute seien, die sich mit dem Thema
Mittelalter auskennen und somit auch die passenden Händler auswählen würden. Ob es
auch nächstes Jahr wieder einen Mittelalter-Markt in Nohfelden gibt? Freytag sieht dem
optimistisch entgegen. „Aller
Voraussicht nach, ja. Viele der
Händler haben sich schon für
nächstes Jahr wieder angekündigt und auch wir würden uns
freuen, nächstes Jahr wieder
ein mittelalterliches Treiben
veranstalten zu können.“
E Bekleidung
E Kunst/Antiquitäten
ACHTUNG, dringend ges.!!! Modische
Damen- und Herrenbekleidung, Taschen, Schuhe, Nerze, Second-HandBoutique, Dudweilerstr. 8, 66111
Saarbr.-City ట (06 81) 9 38 58 48,
www.modern-secondhand.de
Antikshop im Globus Saarlouis, von
Montag - Samstag, 9.00 - 19.00 Uhr,
ִ (01 74) 4 94 07 95
Festliche Damen- und Herrenbekleidung für alle Hochzeiten, runde Geburtstage, Abitur, Kreuzfahrt... zu
allen Anlässen bei Neufang-Rennwald
in Ottweiler, ִ (0 68 24) 21 39,
www.hochzeitsmoden-rennwald.de
E Gesundheit
Seminar Dorn+Breuss,
21. + 22. Juli 2012 mit Helmut Koch,
Dorn-Ausbilder seit 1988 und Fachbuchautor. Ort: F-57520 Großblittersdorf, Saarbrücker Str. 103, Haus zwischen den Grenzen. Beitrag 220,00
Eur. Anmeld.: Roswitha Hennrich,
ִ 0 68 03/ 98 17 96, info@wellnessroswitha.de
Wo Demenzkranke
Abwechslung und Spaß
finden können
Kreis St. Wendel. Das Café Vergissmeinnicht ist eine Betreuungsgruppe für Demenzkranke.
Es bietet demenzerkrankten
Menschen eine Chance, vorhandene Ressourcen zu wecken und
mit viel Spaß wieder auszuprobieren. Die an die Fähigkeiten angepassten Aktivitäten stärken das
Selbstwertgefühl des Erkrankten. Das Ziel ist es, für die Erkrankten einen schönen Nachmittag zu gestalten, ihnen die
Möglichkeit zu geben, eine willkommene Abwechslung zu erleben und alte Bekannte zu treffen.
Gleichzeitig bietet dies auch Angehörigen der Teilnehmer eine
zeitliche Entlastung, um eigene
neue Kraftquellen zu entdecken
oder einfach mal persönliche
Dinge erledigen zu können.
Diese ist gerade für die pflegenden Angehörigen von großer Bedeutung, da so auch mal dem Alltag entronnen werden kann. In
geselliger Atmosphäre stehen gemeinsames Frühstücken oder
Kaffeetrinken, Singen alter und
bekannter Lieder, leichte Bewegungsübungen oder Spiele, welche die verschiedensten Fähigkeiten erhalten, fördern und
Spaß bereiten, auf dem Programm. Die Gruppe wird von einer Fachkraft und geschulten ehrenamtlichen Demenz-Begleitern gestaltet.
Die Teilnahme ist mit einem
Kostenbeitrag verbunden, der allerdings unter bestimmten Voraussetzungen von den Pflegekassen zurückerstattet werden
kann. Ein Fahrdienst, der die
Teilnehmer zu Hause abholt und
wieder nach Hause bringt, wird
angeboten. Das Café Vergissmeinnicht befindet sich im Landkreis St. Wendel: in Freisen, in
der Begegnungsstätte, Sportplatzstraße 2; in Namborn, in den
Räumen des Dorfgemeinschaftshauses, Goethestraße 8; in Nohfelden, in den Räumen des Pflegedienstes Marga Sticher, Saarbrücker Straße 36.
red
¼ Weitere Informationen und
Anmeldungen sind unter der Telefonnummer (0 6 81) 5 00 42 48
oder Tel. (0 68 51) 93 96 80 erhältlich.
Alle Möbel und Küchen
inklusive Lieferung NKUURRFZÜER
und Montage*
ZEIT!
Einladung zur kostenfreien Teilnahme
für alle Freunde britischer Klassiker
2.Englisches
British Racing Green am Staden
SZ
TAGESHOROSKOP
LÖWE (23.07.–23.08.)
Unerwartete, aber liebe Gäste
könnten vor Ihrer Tür stehen.
Aus
einer
entstehenden
Zwickmühle werden Sie sich
nun sehr geschickt herausmanövrieren
müssen.
JUNGFRAU (24.08.–23.09.)
Es wird Ihnen mal wieder ein
nettes Kompliment gemacht.
Sie können sich darüber freuen, es ist bestimmt ehrlich
gemeint. Jetzt nur kein Stubenhocker
sein.
Klein waren die realistischen
Schaukämpfe, bei denen Ritter
mit echten Waffen um den Sieg
kämpften. Ebenfalls ein Zuschauermagnet war das große
Finale am Samstag, bei dem die
Gruppe „Setanta“ eine atemberaubende Feuershow darbot.
Anne Freytag vom Kulturamt
der Gemeinde Nohfelden ist
zufrieden mit der Veranstaltung: „Trotz der schlechten
Wetterprognosen hatten wir
Glück mit dem Wetter und
konnten am Wochenende rund
4000 Besucher verzeichnen.“
Freytag betonte, dass das Gelingen der Veranstaltung auch
der guten Zusammenarbeit mit
den Händlern zuzuschreiben
ist. „Auch wenn dieses Jahr einige neue Händler dabei waren,
FOTO: TOM BACKES
Zurück!
Haustürvordächer, Terrassenüberdachungen, Balkon- und Kellereingangsüberdachungen,
Carports,
Anbaubalkone, Seitenteile aus einer
wartungsfreien Alu-Konstr. Maßanfertigung inkl. Montage, Original Henkel
Alusysteme ִ (0 65 32) 93 32 30
www.das-terrassendach.eu
Sie erreichen uns unter: 0900 3 / 74
DONNERSTAG, 19. JULI 2012
Polstermöbel neu beziehen, schnell
und preiswert. Polsterei Zinke GmbH,
ִ (0 68 31) 8 89 01
E Modelle
IGB - TINA - zärtl., verwöhnt Sie ohne
Zeitdruck, täglich, ִ (01 75) 4 54 03
50
Marina mit neuen Team versüßt Ihnen
die Freizeit, von 9.00 bis 17.00 Uhr,
ִ (01 51) 55 99 61 45
Thai Massagen Völklingen Suzie Wieder da + 4 Freundinnen ִ (06898)
9003112
*ab einem Warenwert von 499,- €,
nur für Neuaufträge, im Umkreis von
50 km. Artikel aus unserer Abteilung e.
tag
Junges Wohnen: Lieferung ohne Mon
Theo-Greiner-Straße 1
66424 Homburg
direkt an der B423
Homburg-Einöd
30
Tel. 0 68 48 / 7 00 60
www.braun-moebel.de
00
Öffnungszeiten: Montag-Freitag 9. - 19. Uhr, Samstag 9.30 - 18.00 Uhr
E Schmuck/Uhren/Optiker
Der Endpreis zählt!
Verkaufen Sie nicht ohne unser Angebot zu kennen. Wir schlagen fast jeden Preis. Ankauf von Gold, Silber,
Platin und hochwertigen Uhren, Montag - Freitag von 11.15 - 18.00 Uhr, im
Auktionshaus Peretz & Ball, Dudweiler Str. 9, 66111 Saarbrücken, Arnold
Edelmetall ట (06 81) 3 56 97, Filiale
Rockershausen, Provinzialstr. 41 ట
(0 68 98) 3 80 08 17, Mo/Di/Do/Fr
14-18 Uhr, Filiale Bous Saarbrückerstr. 106, ట (0 68 34) 78 21 37, DiFr 10 -17 Uhr oder vereinbaren Sie
einen Termin mit uns (0681) 30392089.
Ständig Nachlässe für unsere Auktionen gesucht. www.goldankauf-saarbruecken.de
E Verkäufe/
Geschäftsempfehlungen
Terrassenüberdachungen
Günstige Preise, unverb. Beratung,
auch Montage und Reparaturen, REVOBAU, Saarwellingen, ִ (0 68 38)
99 33 30, www.revobau.de
E Verschiedenes
Teppichwäsche! Nach alt persischer
Tradition ab 5,90 €/m². Gönnen sie
ihren Kindern eine gesunde Atmospäre, befreien sie ihren Teppich von
Staub und Milben. 100 € Gutschein
bis 17.7.2012, TG Keschan, Merzig,
Brauerstr. 10, ִ (0 68 72) 9 68 90 07
E Kaufgesuche
E Haustiere
E Möbel/Haushaltsgeräte
E Spielsachen/Konsolen
Australian Shepherd Welpen, mit Papieren, blacktri, von Tierärztin, 800 €,
ִ (0 63 75) 99 33 24
Kleiderschrank ,,Dovo’’, 2 Schiebet.,
Nussb. mit schw. Glas; 280x223x67;
3J.; VB 449 €, ִ (0176) 85077852
Kaufe Eisenbahnen aller Art. Wadg.
MBE ִ (0 68 34) 9 60 49 64 o.
(0 68 34) 69 71 87, (01 79) 5 72 62 44
Kaufe Musikinstrumente, gebraucht,
neu, auch sehr alt und defekt, sehr
gute Bezahlung, ִ (01 78) 4 75 21 86
MÜNZFRANK
Gold, Silber + Münzankauf
Wir kaufen sofort gegen Barauszahlung, Gold, Silber u. Modeschmuck,
Zahngold, Gold, Silbermünzen (kompl.
Sammlungen u. Nachlässe), Banknoten, Zinnartikel, Kupfer u. Messingartikel, Bestecke (Silber+versilbert). Kostenlose Wertermittelung u. Beratung i.
einer gemütlichen Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee. Münzfrank, Marienstr. 6, 66287 Quierschied, ִ (0 68 25)
49 51 45 o. (0 68 97) 9 24 24 92 o.
0160/97740730. Mo. - Fr. 9.00-12.00
u. 14.30-18.00 Mi. u. Sa. 9.00-12.00
Schätzungen für Gemälde und Skulpturen alter und neuer Kunst sowie Antiquitäten aller Art, jeweils Montag und
Dienstag von 10 - 17.00 Uhr. Mündliche Schätzungen kostenlos. UDO
DAWO Auktionen, Kaiserstr. 133,
ִ
66133
Saarbrücken-Scheidt,
(0681) 81 23 21, info@dawo.de
,,TAUSEND UND EIN ANGEBOT“
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
7
Dateigröße
949 KB
Tags
1/--Seiten
melden