close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Erlebniswanderung „Wie ein Schweizer Käse - Geheimnisvolle

EinbettenHerunterladen
Erlebniswanderung „Wie ein Schweizer Käse - Geheimnisvolle Löcher“
Unter diesem Titel lädt der Heimatverein Petzow e.V. zu einer Erlebniswanderung in die
nähere Umgebung ein. Die Route führt durch stille Feldfluren und Wald, eröffnet
unterschiedlichste Blickwinkel auf die mäandrierende Havel und eine einmalig schöne
Luchlandschaft. Unterwegs wird man erfahren, was es mit geheimnisvollen Löchern, einem
Knie und einer Riesenfrau auf sich hat. Lassen Sie sich überraschen !
Das Ganze findet statt am Sonntag, dem 29. September 2013. Start ist um 09:40 Uhr am
Bahnhof Götz. Bei einer Streckenlänge von ca. 15 km beträgt die Dauer der Wanderung inkl.
Pausen etwa fünfeinhalb Stunden. Am Ziel in Groß Kreutz kann man sich am Ende der Tour
im Hofcafé der
„Kräuterscheune“ stärken und
die Wanderung ausklingen
lassen. Trittfestigkeit und
festes Schuhwerk sind
erforderlich, Rucksackverpflegung nötig.
Bahnanreisende fahren mit der
Regionalbahn bis Bahnhof
Götz. Wer mit dem Auto
kommt, sollte sein Fahrzeug
am Bahnhof Groß Kreutz
BU.: Die Erlebniswanderungen mit Petra Rauschenbach (v.r.) sind sehr beliebt. Die
abstellen und eine Station bis
Petzower Wanderführerin durchquerte in diesem Jahr Deutschland zwischen
Götz mit der Bahn fahren, er
Usedom und Oberstdorf und war dabei über 1200 Kilometer zu Fuß unterwegs.
kommt zu Fuß zu seinem
Gefährt zurück. Der Regio fährt stündlich, fahrplanmäßig (hin: 09:27 Uhr ab Groß
Kreutz/09:30 Uhr an Götz). Rückfahrt von Groß Kreutz Richtung Brandenburg z.B. 15:27 Uhr
usw. bzw. Richtung Werder-Potsdam-Berlin 15:33 Uhr usw. (Abfahrtzeiten ohne Gewähr).
Unkostenbeitrag 5 Euro, An- und Abfahrt sowie weitere Kosten (z.B. Hofcafé) sind darin nicht
enthalten. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr, eine Haftung des
Wanderleiters ist ausgeschlossen. Die Führung liegt in den Händen von Petra
Rauschenbach und Karl-Heinz Friedrich, Heimatverein Petzow, zertifizierte Wanderleiter des
Deutschen Wanderverbandes. Kontakt: 0177/3054436, E-Mail: petzow@t-online.de.
P.S.: Wer die Tour im Frühjahr schon mitgemacht hat wird es sicher auch nicht bereuen, im
Herbst noch einmal mit dabei zu sein !
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
1
Dateigröße
255 KB
Tags
1/--Seiten
melden