close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bielefeld, wie es kichert und lacht - modern times

EinbettenHerunterladen
Westfalen-Blatt Nr. 267
WIRTSCHAFT
Jr08 Flo12 Cv12 Bs12 Pv12
Donnerstag, 17. November 2011
Bayern-LB macht
wieder Verlust
Bielefeld, wie es kichert und lacht
München (dpa). Die Bayern-LB
ist wegen massiver Belastungen
durch ihre ungarische Tochter
wieder in die Verlustzone geraten
und wagt keine Prognose mehr für
das Gesamtjahr. Bislang war die
Landesbank von einem Gewinn für
2011 ausgegangen, hält diese Aussage aber nicht weiter aufrecht.
Das dritte Quartal schloss die Bank
mit einem Minus von 92 Millionen
Euro vor Steuern ab. Im zweiten
Quartal hatte sie noch 95 Millionen
Euro Gewinn gemacht. Für die
ungarische Tochter mussten jetzt
Rückstellungen gebildet werden.
Verlag Modern Times mit witzig-frechen Postkarten, Postern, Stickern und Geschenkartikeln erfolgreich
Infineon dämpft
Erwartungen
München (dpa). Infineon bekommt die schwächere Konjunktur zu spüren und dämpft wegen
der trüben Aussichten die Erwartungen an das jüngst gestartete
Geschäftsjahr. Vor allem im Industriechips-Bereich läuft es für
den Münchner Halbleiterhersteller
inzwischen deutlich schlechter als
noch vor einigen Wochen. Gut
sieht es hingegen im Geschäft mit
der Autoindustrie aus. Insgesamt
rechnet Konzernchef Peter Bauer
angesichts der Unsicherheiten wegen der Euro-Schuldenkrise mit
schwächeren Zahlen.
Portugal verkauft
seine Staatsfirmen
Lissabon (dpa). Euro-Land Portugal beschleunigt zur Sanierung
der maroden Staatsfinanzen den
Verkauf seines Tafelsilbers. Die
Privatisierungen des Stromkonzerns EDP, um den auch der
Düsseldorfer Energieriese Eon
mitbieten will, sowie des Betreibers des Stromverteilernetzes REN
sollen bis nächsten Januar abgewickelt werden. Danach sollen die
Airline TAP, die Staatspost CTT,
die Flughafenverwaltungsbehörde
ANA und der Cargosektor der
Eisenbahngesellschaft Comboios
de Portugal (CP Carga) folgen.
auch
hochwertige
Literatur-,
Kunst-, Erotik-, Geburtstags-, Einladungs- und Geo-Naturpostkarten. Letztere sind das Ergebnis
einer Partnerschaft mit WWF, der
von dem Verkauf profitiert.
Modern Times arbeitet mit den
bekanntesten Grafikern und Karikaturisten zusammen. Täglich
kommen zudem Stapel von Sprüchen, die ihre Erfinder für witzig
halten. »Den einen oder anderen
setzen wir auch um«, sagt Mamerow. Wenn es schnell gehen soll,
ist so eine neue Postkarte innerhalb von fünf Tagen am Bahnhofskiosk.
Andreas Mamerow, vielen Bielefeldern als ehemaliger Schatzmeister aus den besseren Tagen
von Arminia Bielefeld noch im
Gedächtnis, hat die Hand auf den
Finanzen. Währenddessen sammelt Ecki Kühn als kreativer Kopf
immer neue Ideen, die er dann
möglichst alle und möglichst
schnell umsetzen will. Beide sind
sich einig: »Im Zweifel setzen wir
einen schrägen Vorschlag manchmal auch dann um, wenn wir
ahnen, dass die Karte zwar beim
Publikum ankommen, aber sich
nicht gut verkaufen wird.« Politik
ist kein Tabu, echter »Schweinkram« schon. Selbst über Religion,
so glauben sie, muss man auch
lachen können – »wenngleich wir
da etwas zurückhaltend sind«
(Kühn).
Neben Postern und Postkarten
umfasst das Programm von Modern Times unter anderem gelbschwarze Kunststoffschilder mit
frechen Sprüchen (»Haben Sie Sex
oder golfen Sie schon?«), Stickers,
Buttons, Magnete, Bierdeckel und
immer mehr witzige Geschenkartikel. Neu im Prospekt: ein Bier,
gebraut von der Eschweger Klosterbrauerei, mit dem knallgelben
Macho-Aufdruck »Schön trinken!«
Werbung für Alkohol? Ob sich
solcher Spaß rechnet? »Egal«,
sagen die Chefs. Und man sieht
ihnen an: Provokation, mit einem
Augenzwinkern
vorgetragen,
macht Spaß.
Von Bernhard H e r t l e i n
B i e l e f e l d (WB). Großstadtbahnhof an einem grauen
Novembertag. Mit versteinerten Mienen warten die Reisenden auf einen verspäteten ICE.
Nur am Eingang zum Buchund Zeitschriftengeschäft stört
eine Gruppe kichernder Leute
das triste Gesamtbild.
Es ist der Postkartenständer von
Modern Times, der die Menschen
lächeln lässt. Manche verstecken
ihre urplötzliche gute Laune auch
hinter vorgehaltener Hand. Denn
die Sprüche und Fotos auf den
Karten sind mitunter ganz schön
frech, für moralisch sehr gefestigte
Zeitgenossen mitunter sogar zu
frech.
Ein Blick ins Branchenbuch fördert eine kleine Sensation zu Tage:
Sitz von Modern Times ist Bielefeld. Mitten in Ostwestfalen, wo die
Menschen angeblich zum Lachen
in den Keller gehen, damit sie
unbemerkt bleiben, hat sich ein
Betrieb angesiedelt, für den gute
Laune Unternehmenszweck ist.
Seinen Ursprung hat Modern
Times im niedersächsischen Northeim. Dort belieferten Ecki und
Ulrike Kühn Anfang der neunziger
Jahre kleine, linke und FrauenBuchläden mit Postkarten. Neben
frechen Motiven der Satirezeitschrift Titanic verkauften sich die
Lizenzen von Startreck und Raumschiff Orion besonders gut.
Nächste Lizenz sollte die »Sendung mit der Maus« sein. Doch da
kam ihm Andreas Mamerow genau zwei Wochen zuvor. »Es war
die Idee eines Mitarbeiters, von
der ich allerdings erst noch überzeugt werden musste«, erinnert
sich der Bielefelder Gründer von
Art Concept. Dass ein kleiner
Newcomer-Verlag überhaupt beim
WDR zum Zug kam, war das
Ergebnis von Zufall und forschem
Auftreten: »Unsere Anfrage traf in
Köln genau zum richtigen Zeit-
Grüße aus Bielefeld: Andreas Mamerow (rechts) und
Ecki Kühn sorgen mit ihren Postkarten für Spaß bei
punkt ein, weil unmittelbar vorher
die lange strittige Lizenzfrage endlich geklärt werden konnte«, erinnert sich Mamerow. Für ihn bedeutete die Lizenz ein enormes
Investment. Sofort machte er sich
an die Arbeit. Vorbild war Janoschs »Tigerente«, die es zu
diesem Zeitpunkt bereits auf unzählige Poster, Postkarten, Stickers
und Schlüsselanhänger gebracht
hatte.
In dieser aufregenden Zeit erhielt Mamerow den Anruf von
Käufern und Empfängern. Zum Programm gehören
auch Maus- und Naturkarten. Foto: Oliver Schwabe
beiter und erzielt einen Umsatz
von fünf Millionen Euro. Er steigt
so rasch, dass das Unternehmen
2012 oder spätestens 2013 die
bestehende Lagerfläche von 1000
Quadratmetern verdoppeln muss.
Die Maus, die weiter eine wichtige Rolle spielt, bekam im Lauf der
Jahre Geschwister aus der Muppet-Show, vom Sandmännchen sowie von Michey Maus und Co.
2012 wird auch der kleine Eisbär
Lars bei Modern Times einziehen.
Zum Verlagsprogramm gehören
einem Herrn aus Northeim: »Er
duzte mich sofort und meinte, ich
solle ihm die Mais-Postkarten
überlassen. Er könne das besser«,
erinnert sich Mamerow. Das kuriose Gespräch und Kühns Überrumpelungstaktik hatten Erfolg. Beide
Unternehmen taten sich zusammen. Und unter dem Dach von Art
Concept ging es mit Modern Times
in den folgenden Jahren rasch
bergauf. Heute beschäftigt die
Gruppe abhängig von der Saison
40 bis 50 meist lächelnde Mitar-
– Anzeige –
+++
D| DAX
MDax 8860,51 (–0,42%) +++ TecDax 688,03 (+0,35%) +++ SDax 4498,27 (+0,02%) +++ Prime All Share 2213,55 (–0,31%) +++ Tec All Share 827,26 (+0,33%) +++ Classic All Share 3009,37 (–0,34%) +++ Rex 131,35 (–0,22%) +++
5913,36
U| Euro Stoxx 50
2267,96
D| Dow Jones
6400
2530
12400
6100
2420
12000
5800
2310
11600
5500
2200
11200
5200
2090
10800
4900
1980
10400
25.08.
16.11.
25.08.
16.11.
Dax
Dividende
Adidas
0,80
Allianz SE vNA /e
4,50
BASF NA /e
2,20
Bayer NA /e
1,50
Beiersdorf
0,70
BMW St /e
1,30
Commerzbank
Daimler NA /e
1,85
Deutsche Bank NA /e
0,75
Deutsche Post NA
0,65
Deutsche Telekom NA /e 0,70
Dt. Börse z. Umt. /e
2,10
E.ON NA /e
1,50
Fresenius M.C.St.
0,65
Fresenius SE&Co
0,86
HeidelbergCement
0,25
Henkel Vz.
0,72
Infineon NA
0,10
K+S NA
1,00
Linde
2,20
Lufthansa vNA
0,60
MAN SE St.
2,00
Merck
1,25
Metro St.
1,35
Münchner Rück vNA /e
6,25
RWE St. /e
3,50
SAP St. /e
0,60
Siemens NA /e
2,70
ThyssenKrupp
0,45
Volkswagen Vz. /e
2,26
16.11.
51,28
73,14
50,58
47,38
41,15
55,71
1,53
32,23
28,35
11,31
9,23
41,00
17,26
51,52
73,01
31,10
41,96
6,26
41,60
108,20
9,37
65,41
71,87
35,32
89,97
29,07
44,23
73,11
19,90
125,95
MDax
Dividende 16.11. +/- in %
Aareal Bank
Aurubis
1,00
Axel Springer NA
1,60
BayWa vNA
0,50
Bilfinger Berger
2,50
Brenntag
1,40
Celesio
0,50
Continental
Deutsche Wohnen Inh.0,20
Deutz
Douglas Hold.
1,10
Dt. EuroShop NA
1,10
EADS
0,22
ElringKlinger NA
0,35
Fielmann
2,40
Fraport
1,25
Fuchs Petrolub Vz.
0,90
GAGFAH
0,10
GEA Group
0,40
Gerresheimer
0,50
Gerry Weber Int.
0,55
Gildemeister
GSW Immobilien
Hamburger Hafen
0,55
Hann. Rückvers. NA 2,30
Heidelberg. Druck.
HOCHTIEF
2,00
Hugo Boss Vz.
2,03
Kabel Deutschland
Klöckner & Co. SE NA 0,27
Krones
0,40
KUKA
LANXESS
0,70
Leoni
0,70
MTU Aero Engines
1,10
13,05
42,27
32,36
31,82
64,86
68,24
11,19
53,32
9,60
3,76
28,47
24,50
21,96
19,66
74,82
44,63
32,71
4,28
20,75
31,47
22,63
10,30
23,43
21,14
37,41
1,39
43,21
66,55
42,10
9,43
37,10
14,73
40,10
27,74
49,57
+1,56
+0,33
–0,02
–0,25
+0,42
–1,83
–0,97
–1,91
–4,29
–1,03
–0,94
–1,69
–0,05
–1,65
–0,57
–0,99
–0,18
–1,38
+0,44
+0,83
+0,33
–0,29
+2,74
–2,36
+0,28
+1,68
–0,50
–0,82
+3,22
+1,85
–0,09
+0,72
–1,10
–2,68
–0,16
+/- Vortag in %
WWW -1,46
W -0,33
WW -0,61
+0,29 W
W -0,19
WWWWWWW -3,20
WW -0,84
WW -0,85
+1,41 WWW
W -0,31
WW -0,62
+1,23 WWW
+0,64 WW
+0,08 W
WW -0,64
+0,48 W
WW -0,62
WWWWWW -2,99
W -0,36
WWWW -1,59
WWWWWW -2,52
+1,10 WWW
WW -0,54
WW -0,91
+0,25 W
+0,94 WW
+0,19 W
W -0,04
WWW -1,41
WWW -1,02
52W.-Hoch / Tief
57,62
42,41
108,85
56,16
70,22
42,19
59,44
35,36
47,23
38,26
73,85
43,49
5,18
1,45
59,09
30,52
48,70
20,79
13,93
8,90
11,38
7,88
62,48
35,46
25,54
12,50
55,77
40,83
76,65
58,80
54,00
23,92
50,15
36,52
8,32
4,89
58,85
35,07
127,80
94,63
17,93
8,85
100,80
50,78
78,94
55,92
58,71
26,78
126,00
77,80
55,88
21,22
46,15
32,88
99,39
62,13
36,20
16,74
152,20
86,40
ProSiebenSat.1 Media
Puma SE
Rational
Rheinmetall
RHÖN-KLINIK.
Salzgitter
SGL Carbon SE
Sky Deutschland
STADA vNA
Südzucker
Symrise
TUI NA
Vossloh
Wacker Chemie
WINCOR NIXDORF
1,14
14,30
1,80 226,95
9,00 158,55
1,50
34,68
0,37
14,34
0,32
38,80
43,95
1,85
0,37
20,09
0,55
20,20
0,60
18,96
4,03
2,50
72,90
3,20
69,60
1,70
34,12
KGV
15,78
7,66
8,89
15,28
29,39
9,04
7,65
6,45
6,11
8,84
16,19
9,95
13,27
20,69
16,22
8,84
14,22
6,02
11,89
14,86
8,93
8,68
24,70
9,95
20,68
7,27
18,82
9,77
10,53
7,92
–1,99
–1,77
–1,70
–3,41
+0,74
+1,78
–3,58
–4,84
+0,25
+1,66
–0,99
–5,09
–0,10
+2,20
–1,10
TecDax
Dividende 16.11. +/- in %
ADVA Optical Net.
Aixtron
BB Biotech NA
Bechtle
Carl Zeiss Meditec
centrotherm photov.
Dialog Semic.
Drägerwerk Vz.
Drillisch
EVOTEC
freenet NA
Gigaset
Jenoptik
Kontron
MorphoSys
Nordex SE
Pfeiffer Vacuum
PSI NA
0,60
3,20
0,75
0,55
0,70
1,19
0,50
0,80
0,20
2,90
0,23
4,39
9,72
45,63
27,44
14,53
11,44
12,49
70,44
5,98
2,53
9,39
2,80
5,27
5,21
17,12
3,98
69,99
15,90
–2,27
+0,24
+1,78
+0,13
–0,03
–1,17
–3,44
+1,98
–0,98
–0,55
–2,00
+7,73
+2,63
±0,00
+1,06
–0,55
+8,33
±0,00
11905,59
24.08.
16.11.
Q-CELLS SE
QIAGEN
QSC
Singulus
SMA Solar Technol.
Software
SolarWorld
Stratec Biomed
Süss MicroTec
United Internet NA
Wirecard
Xing
3,00
0,43
0,19
0,50
0,20
0,10
0,87
10,52
2,17
2,32
40,65
30,24
3,01
30,26
7,09
14,15
11,62
55,62
+20,83
+0,62
–2,52
–0,13
+1,43
–0,12
–0,17
+1,42
–4,79
–0,49
+0,82
–4,56
Q-CELLS SE
Pfeiffer Vacuum
Gigaset
Kabel Deutschland
GSW Immobilien
Jenoptik
16.11. +/- in %
0,87 +20,83
69,99
+8,33
2,80
+7,73
42,10
+3,22
23,43
+2,74
5,27
+2,63
16.11. +/- in %
TUI NA
4,03
–5,09
Sky Deutschland
1,85
–4,84
Süss MicroTec
7,09
–4,79
Xing
55,62
–4,56
Deutsche Wohnen Inh. 9,60
–4,29
SGL Carbon SE
43,95
–3,58
Leitbörsen im Überblick
Kanada / S&P TSX
12174,36
-0,45%
USA / Dow Jones
11905,59
-1,58%
SDax
Dividende 16.11. +/- in %
0,44
1,67
0,60
1,20
0,44
0,10
0,10
1,25
0,42
0,44
2,72
1,40
0,35
0,30
2,00
0,48
0,70
0,65
0,37
1,75
0,67
0,90
0,55
0,30
1,90
0,30
0,90
0,10
1,10
0,70
0,50
0,32
0,33
0,17
2,64
8,65
27,19
4,08
20,22
45,09
38,78
4,39
12,16
26,86
7,42
1,45
21,50
79,02
28,05
15,45
6,19
32,57
57,60
32,52
13,15
36,97
15,16
6,30
33,39
3,40
53,14
18,21
3,56
21,07
9,71
152,46
4,68
23,90
13,59
3,79
2,73
4,20
4,18
70,62
15,00
13,55
10,93
6,22
8,99
31,64
11,07
13,88
9,19
59,45
+5,94
+0,83
–0,98
–5,75
–1,61
–2,14
–0,58
–1,26
+1,12
–1,07
–0,54
–1,36
–2,71
–0,82
+0,09
+0,88
–3,48
–1,09
–0,98
–1,68
+0,31
–3,23
–2,41
±0,00
+1,37
+0,15
+0,09
–1,19
–2,52
+0,43
–6,36
+1,57
+2,21
+0,23
–0,33
+1,75
+0,15
+1,92
–0,07
–0,18
–0,03
–1,24
+0,09
–5,76
+0,60
+0,68
+0,59
–4,18
–2,75
+2,68
Andere deutsche Aktien
Dividende 16.11. +/- in %
ABB NA
Ahlers St.
0,55
Ahlers Vz.
0,60
Bankverein Werther
Berentzen Vz.
0,13
Biogas Nord
Borussia Dortmund
CargoLifter
Cinemaxx
Colonia Real Estate
13,68
10,25
10,60
5,50
4,53
2,89
2,05
0,03
3,24
3,59
+0,59
–0,49
–0,93
±0,00
+0,49
+3,55
–2,06
–2,86
–0,25
+5,28
Brasilien / Bovespa
58559,00
+0,52%
Russland / RTS
1520,75
-0,41%
Deutschland / DAX
5913,36
-0,33%
England / FTSE 100
5509,02
-0,15%
Air Berlin PLC
Alstria Office
Amadeus Fire
Balda
BAUER
Bertrandt
Biotest Vz.
C.A.T. OIL
CENTROTEC Sust.
CeWe Color
comdirect bank
Constantin Medien
CTS Eventim
Delticom
Derby Cycle
Deutsche Beteilig.
DIC Asset
Dürr
Gesco
GfK SE
Grammer
GRENKELEASING
H&R
Hamborner Reit
Hawesko
Highlight
Hornbach Vz.
Indus Hold.
IVG Immobilien
Jungheinrich
KOENIG & BAUER
KWS SAAT
MLP
MVV Energie NA
Norma Group
PATRIZIA Immob. NA
Praktiker
Prime Office Reit
SAF Holland
Schaltbau
Sixt St.
SKW Stahl-Metall.
Ströer Out-of-Home
TAG Immobilien
TAKKT
Tipp24 SE
Tom Tailor
VTG
Wacker Neuson SE
zooplus
D| Ein Euro in US $
Tops / Flops aus Dax, MDax und TecDax
Japan / Nikkei 225
8463,16
-0,92%
Handel im Zeichen des Anleihemarktes
Der deutsche Aktienmarkt hat zur Wochenmitte stark geschwankt und wenig
erreicht. Nach einem volatilen Handel endete der DAX mit einem Abschlag von
0,3% oder 20 auf 5.913 Punkte knapp unter dem Vortagesschluss. Im
Tagesverlauf pendelte der Index immerhin in einer Spanne von 180 Punkten.
Den Takt gaben erneut die italienischen Anleihen vor. Die Renditen für
zehnjährige Schuldpapiere stiegen zeitweise über die kritische Marke von 7%
und hielten die Investoren in Atem. Die rasche Regierungsbildung in Italien, wo
der designierte Ministerpräsident Mario Monti auch das Amt des Wirtschaftsund Finanzministers übernehmen wird, brachte keine Entspannung. «Es ist
offensichtlich, dass die Märkte die Europäische Zentralbank dazu zwingen
wollen, die Refinanzierungsprobleme im Gemeinsamen Währungsgebiet mit
der Notenpresse zu lösen», sagte ein Händler.
±0,00
±0,00
–2,19
+5,56
+1,90
–0,91
±0,00
–1,47
+0,04
+3,24
±0,00
±0,00
–0,93
+3,36
–3,57
–0,25
±0,00
+0,82
+1,42
–1,88
+0,37
–1,46
+2,86
–1,12
–1,09
+0,66
–5,44
+0,38
+5,35
–0,01
–1,77
–1,48
Versatel
Villeroy&Boch Vz.
Volkswagen
Westag & Getal.VZ
Westag St.
6,77
0,33
6,46
2,20 114,13
1,00
18,15
0,94
17,07
Euro Stoxx 50
–0,25
–4,12
–2,03
±0,00
–0,99
(ohne DAX-Titel)
Dividende 16.11. +/- in %
Air Liquide
Anh.-Busch Inbev
ArcelorMittal
Ass. Generali
AXA
Banco Santander
BBVA
BNP Paribas
Carrefour
CRH
Danone
Enel
ENI
France Télécom
GDF Suez
Iberdrola
Inditex
ING Groep
Intesa Sanpaolo
L’Oréal
LVMH
Nokia
Philips Elec.
2,35
0,80
0,19
0,45
0,69
0,14
0,10
2,11
1,08
0,19
1,30
0,18
0,52
0,60
0,83
0,03
0,80
0,08
1,80
1,40
0,40
0,75
88,89
42,69
13,90
12,35
9,79
5,61
5,87
29,96
18,96
13,11
47,40
3,20
15,86
12,60
19,79
4,72
65,27
5,53
1,26
77,80
114,00
4,93
14,18
+1,16
+0,59
+1,20
–0,24
–1,21
+1,84
+0,72
–0,20
–0,11
–2,24
–1,37
+0,22
+0,89
+0,16
–0,13
–1,38
+0,18
+0,58
+1,21
+0,26
–0,22
+3,55
+1,00
Aktie d. Tages:
1,48
1,30
1,44
1,15
1,40
1,00
1,36
0,85
1,32
0,70
Q-CELLS SE
0,55
1,28
25.08.
16.11.
Repsol YPF
Sanofi S.A.
Schneider Electr.
Soc. Générale
St. Gobain
Telecom Italia
Telefónica
Total
Unibail-Rodamco
UniCredit Group
Unilever N.V.
VINCI
Vivendi
0,53
21,89
2,51
49,71
1,60
39,75
1,78
17,70
1,15
29,99
0,06
0,88
0,77
13,87
0,57
37,75
5,41 132,00
0,03
0,76
0,23
24,49
1,15
32,65
1,50
16,37
+0,85
+0,40
–0,15
–0,28
+0,05
+1,26
+0,76
+0,61
–0,23
+0,94
+0,39
+3,13
+4,94
Andere Auslandsaktien
Dividende 16.11. +/- in %
Hong Kong / Hang Seng
18960,90
-2,00%
+++ Weitere aktuelle Kurse auf westfalen-blatt.de +++
Conergy konv.
0,29
Curanum
1,96
DAB bank
0,20
3,13
Delignit
0,95
Demag Cranes
0,60
48,91
Deutsche Postbank NA
20,63
Dürkopp Adler
4,65
Dyckerhoff Vz.
0,50
28,50
Ehlebracht
2,35
Friwo
0,25
9,60
Garant Schuh
28,62
Gelsenwasser
17,74 520,00
Homag Group
0,30
8,50
Itelligence
0,14
6,76
Jubii Europe
0,05
Landesbk. Berlin
0,14
3,61
Lewag
0,15
6,00
Loewe
3,33
Manz
21,50
Maternus-Kliniken
0,63
Metro Vz.
1,49
27,00
paragon
6,88
Pfleiderer NA
0,36
Porsche SE Vz.
0,50
43,24
Reply Deutschland 0,45
9,59
RHÖN-KLINIK.
0,37
14,41
Roth & Rau
15,13
RWE Vz.
3,50
26,50
Sauer-Danfoss
30,34
Strabag
1,04 172,00
Synaxon
5,00
technotrans NA
4,87
1,3469
Akzo Nobel
0,33
35,26
Amazon
159,79
American Express
0,18
36,54
Apple Inc.
286,95
AT & T Inc
0,43
21,53
Avon Products
0,23
13,00
Barrick Gold
0,12
38,62
Boeing
0,42
49,81
BP
0,07
5,42
Brit. Am. Tobacco
0,38
34,45
Canon
60,00
32,65
Caterpillar
0,46
72,21
China Mobile
1,58
7,23
Cisco Systems
0,06
14,00
Citigroup
0,01
20,33
Coca Cola
0,47
49,96
Colgate-Palmolive
0,58
65,34
Credit Suisse NA
17,31
Disney Co.
0,40
26,78
Dow Chemical
0,25
20,26
DuPont
0,41
35,28
Eastman Kodak
0,88
Exxon Mobil
0,47
58,50
Fiat Vz.
0,31
3,48
Flextronics Intl.
4,68
Ford Motor
7,91
Fujitsu
5,00
3,71
General Electric
0,15
12,01
GlaxoSmithKline
0,17
16,38
Goodyear
10,21
Google
456,50
Harley-Davidson
0,13
29,53
Hennes&Mauritz
9,50
22,29
Hewlett-Packard
0,12
21,08
IBM
0,75 140,22
Int. Consol. Airlines 0,17
1,67
Intel
0,21
18,70
ITT
0,09
14,75
JP Morgan Chase
0,25
23,91
Lukoil Nefty.
2,04
41,50
McDonald’s
0,61
69,69
Michelin
1,78
46,59
Microsoft
0,20
19,51
Nestlé NA
1,85
41,88
Oracle
0,06
24,19
Pepsico
0,52
48,64
Pernod Ricard
0,67
67,70
Peugeot
1,10
13,17
Pfizer
0,20
14,64
Procter & Gamble
0,53
47,11
Renault
0,30
27,56
Roche
6,60 121,29
Royal Dutch Shell A 0,42
25,89
Samsung
0,23 204,43
Sony
12,50
12,64
Swiss Re NA
38,81
Time Warner New
0,24
25,56
Toshiba
4,00
2,97
UBS NA
8,62
Vodafone Group
0,07
2,04
Wal-Mart Stores
0,37
42,35
Whirlpool
0,50
39,16
Yahoo
11,78
–1,18
–0,78
+0,90
+0,13
–0,23
+0,19
+0,74
–0,04
+2,73
–1,67
+1,62
+0,49
–0,01
–0,85
–1,50
–0,16
+0,08
+0,26
–0,83
–0,32
–0,27
+7,21
+0,52
+1,37
–1,33
–2,08
–0,03
+0,25
–0,73
–0,92
+0,52
+2,82
–0,25
+1,71
+0,42
–1,59
±0,00
+1,30
+0,25
+0,14
–0,23
–2,45
–1,41
+0,06
–0,25
+1,64
–0,78
–2,66
–0,31
+0,22
–0,04
+0,47
+0,33
+2,42
–2,13
–0,74
–0,35
–0,93
–0,05
–4,24
–0,04
–0,84
+0,73
Don.
Fre.
Mon.
Die.
Mit.
Genussscheine
Aareal bank 03/13
Bertelsm. Gen./01
Bertelsm. Genuss
Drägerwerk
Sixt 04/11
Zins
16.11.
6,13%
15,00%
7,23%
11,90%
9,05%
96,00
213,00
125,00
166,99
108,50
Zinsen und Renditen
Alle Angaben in Prozent
16.11.
6 Jahre Bundesschatzbrief A
7 Jahre Bundesschatzbrief B
Finanzschätze, 1 Jahr
Finanzschätze, 2 Jahre
Sparbriefe, 4 Jahre*
Spareckzins*
Tagesgeld unter Banken
Umlaufrendite
*= Ø-Werte in % Quelle: FMH
0,91
1,10
0,05
0,15
2,42
0,69
0,55-0,65
1,55
Wechselkurse
Preise
für 1 Euro
16.11.11
Referenz- Preise am
kurse EZB Bankschalter
für 1 Euro Ank. Verk.
Australien
A-$ 1,3323
1,23
1,44
Dänemark
DKR 7,4425
7,10
7,85
Großbritannien GBP 0,8543
0,82
0,89
Japan
Yen 103,7700 98,64 112,64
Kanada
K-$ 1,3831
1,31
1,46
Neuseeland
NZD 1,7588
1,48
2,05
Norwegen
NKR 7,7930
7,40
8,40
Schweden
SKR 9,1313
8,68
9,83
Schweiz
SFR 1,2384
1,20
1,28
USA
US-$ 1,3484
1,29
1,42
Tschech. KronenCZK 25,6060 21,80 28,20
Polnische Zloty PLN 4,4276
3,88
5,34
Metalle und Rohöl
NE-Metalle
Ank. / Verk.
(Verarbeiter-Notierungen in Euro je 100 kg)
Kupfer (DEL-Notiz)
572,22-574,75
MK Kupfer
660,76
Kupfer LME ($/to)
7591,50–7592,00
Aluminium
178,00
Blei in Kabeln
167,89
Reinzinn (Duisburg 99,99%)
1608,00
Messing (MS58)
482,00-488,00
Messing (MS58) 2. Stufe
527,00-531,00
Edelmetalle (Euro)
Ank. / Verk.
Gold (London FIxing/US $)
1756,00
Gold 1 kg Barren
41811,06-42539,87
Silber 1 kg Barren
781,00-879,00
Platin, 1 gr
40,95
Münzen (Euro je Stück)
Maple Leaf 1 Unze
Krügerrand 1 Unze
Americ. Eagle 1 Unze
Ank. / Verk.
1283,09-1373,36
1283,09-1373,36
1289,00-1384,00
Rohöl
16.11.
15.11.
Brent ($/Barrel)
112,00
112,02
Erläuterungen: Kurse sind in Euro, soweit nicht anders
vermerkt. Dax, MDax und Tec-Dax sind Xetra Kurse,
die übrigen Aktien Frankfurter Parketthandel.
B = Berlin/Bremen; H = Hamburg; S = Stuttgart;
Gefettete Titel = regionale Aktien; NA = Namensaktie;
St. = Stammaktie; Vz. = Vorzugsaktie; die Dividende ist
bei Nicht-Euro-Ländern in Landeswährung; /e = auch
Euro-Stoxx50; KGV = Kurs -Gewinn Verhältnis des laufenden Jahres; Nikkei = © Nihon Keizai Shimbun,
Inc.;Metalle/Sorten = Dt. Bank, Heraeus. Investments:
* = Fondspreise etc. vom Vortag oder letzt verfügbar
Angaben ohne Gewähr.
Quelle
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
4
Dateigröße
654 KB
Tags
1/--Seiten
melden