close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Definitives Endergebnis - Helvetia

EinbettenHerunterladen
Definitives Endergebnis des
DISTRIBUTION
IN OR INTOIN
THE
STATES
OFSTATES
AMERICA,
NOT FOR DISTRIBUTION
ORUNITED
INTO THE
UNITED
OF AMERICA,
IA,AUSTRALIA,
CANADA ORCANADA
JAPAN OR JAPAN
öffentlichen Kauf- und Tauschangebots
der
Voranmeldung
eines öffentlichen
und Tauschangebots
eldung
eines öffentlichen
Kauf- undKaufTauschangebots
der
Helvetia Holding AG, St. Gallen
für alle sich im Publikum befindenden Namenaktien
mitGallen,
einem
Nennwert
je CHF 0.40 der
HelvetiaAG,
Holding
AG, St.
Gallen, von
Schweiz
Holding
St.
Schweiz
Schweizerischen NationalAG,Nennwert
Basel
fürVersicherungs-Gesellschaft
alle sich im Publikum befindenden Namenaktien mit einem
von je C
h im Publikum befindenden Namenaktien mit einem Nennwert von je CHF 0.40
der
Öffentliches Kauf- und Tauschangebot
Am 8. August 2014 veröffentlichte die Helvetia Holding AG («Helvetia») ein öffentliches Kauf- und Tauschangebot gemäss
Art. 22 ff. des Bundesgesetzes
über die Börsen und den Effektenhandel für alle sich im Publikum AG,
befindenden
Namen-Sc
Schweizerische
National-Versicherungs-Gesellschaft
Basel,
aktien derNational-Versicherungs-Gesellschaft
Schweizerischen National-Versicherungs-Gesellschaft AG («Nationale AG,
Suisse») Basel,
mit einem Nennwert
von je
erische
Schweiz
CHF 0.40 (die «Nationale Suisse-Aktien») (das «Angebot»).
Der Angebotspreis besteht in CHF 52.00 in bar und 0.0680 Namenaktien mit einem Nennwert von je CHF 0.10 der Helvetia
(jeweils eine «Helvetia-Aktie») pro Nationale Suisse-Aktie. Der Angebotspreis reduziert bzw. erhöht sich um den Bruttobetrag allfälliger Verwässerungseffekte hinsichtlich der Nationale Suisse-Aktien bzw. der Helvetia-Aktien, die bis zum Vollzug
des Angebots eintreten, einschliesslich Dividendenzahlungen, Kapitalrückzahlungen, Kapitalerhöhungen mit einem unter
dem Börsenkurs liegenden Ausgabepreis der Aktien (mit Ausnahme der Kapitalerhöhung der Helvetia zur Schaffung der unDie
Helvetia
AG («Helvetia»)
beabsichtigt,
voraussichtlich
am
8. FinanzieAugust
ter dem
Angebot zu Holding
liefernden Helvetia-Aktien
sowie der allfälligen
Platzierung einer
Pflichtwandelanleihe
für die
rung
des Angebots),
Verkäufe
von Nationale
Suisse-Aktien durch
Nationale Suisse oderam
deren8.
Tochtergesellschaften
ia öffentliches
Holding
AG
(«Helvetia»)
beabsichtigt,
voraussichtlich
August
2014
einBö
KaufTauschangebot
gemäss Absprache
Art. 22 handelnde
ff. des Bundesgesetzes
über bzw.
die
von Helvetia-Aktien
durch und
Helvetia
oder mit ihr in gemeinsamer
Personen unter dem Börsenkurs,
Ausgabe
von Tauschangebot
Optionen oder Wandelrechten,
Abspaltungen
Transaktionen. Ein Spitzenausgleich
erfolgt in bar.
Kaufund
gemäss
Art. 22 und
ff. ähnliche
des Bundesgesetzes
über die Börsen
und
den Effektenhandel für alle sich im Publikum befindenden Namenaktien der Schwei
Das Angebot bezieht sich gemäss Abschnitt B.2 (Gegenstand des Angebots) des Angebotsprospekts vom 8. August 2014
enhandel
für alle sichaufim
Publikum
befindenden
Namenaktien
National-Versicherungs-Gesellschaft
AG
(«Nationale
Suisse») der
mitSchweizerischen
einem Nennwer
(der «Angebotsprospekt»)
insgesamt
17’901’363
Nationale
Suisse-Aktien.
ersicherungs-Gesellschaft
(«Nationale zu
Suisse»)
mit (das
einem
Nennwert von je
CHF 0.40 (die «NationaleAG
Suisse-Aktien»)
unterbreiten
«Angebot»).
Definitives Endergebnis
die Bis
«Nationale
Suisse-Aktien») zu unterbreiten (das «Angebot»).
zum Ablauf der Nachfrist am 9. Oktober 2014, 16.00 Uhr (MESZ) wurden Helvetia unter dem Angebot insgesamt
17’083’622
Nationale
Suisse-Aktien,
entsprechend 77.48% aller per 8. August 2014 kotierten Nationale Suisse-Aktien bzw.
Konditionen
des
Angebots
95.43% der 17’901’363 Nationale Suisse-Aktien, auf die sich das Angebot bezieht, angedient (Erfolgsquote).
n des
Angebots
Am Ende
der Nachfrist beträgt somit die Beteiligung der Helvetia und der mit ihr in gemeinsamer Absprache handelnden
Personen unter Einbezug der 4’148’637 Nationale Suisse-Aktien, welche die Helvetia und die mit ihr in gemeinsamer
Für
das
dieper
folgenden
Konditionen
vorgesehen:
Absprache Angebot
handelnden sind
Personen
7. Juli 2014 wichtigsten
hielten, insgesamt
21’232’259 Nationale
Suisse-Aktien, entsprechend
96.29% der Stimmrechte und des Aktienkapitals der Nationale Suisse (Beteiligungsquote).
gebot sind die folgenden wichtigsten Konditionen vorgesehen:
Gegenstand
des
Das Angebot bezieht sich auf alle 17'901'363 ausgegebenen und
Angebotsbedingungen
Am Ende der Nachfrist sind dieDatum
(a), Voranmeldung
(b), (d), (e), (f), (i) und (j)im
gemäss
Ziffer B.7 (Bedingungen)
des Angebots­
Angebots:
Publikum
befindenden
Nationale
d des
Das Angebot Bedingungen
beziehtder
sich
auf alle 17'901'363
ausgegebenen
und
sich
am
prospekts erfüllt.
Aktien.
Das
Angebot
bezieht
sich
nicht
auf
(i)
die
23'395
von
Datum
der
Voranmeldung
Publikum
befindendengelten
Nationale
SuisseDie Bedingungen
(c), (g),
(h) und
(k) gemäss Ziffer B.7 im
(Bedingungen)
des Angebotsprospekts
bis zum Vollzug.
Suisse
und
ihren
direkten
und
indirekten
Tochtergesellschaften
Aktien. Das Angebot bezieht sich nicht auf (i) die 23'395 von Nationale g
Vollzug
Nationale
Suisse-Aktien,
(ii) die von Helvetia und ihren dire
undfindet
ihren
direkten
indirekten
Der Vollzug Suisse
des Angebots
voraussichtlich
amund
20. Oktober
2014 statt.Tochtergesellschaften gehaltenen
indirekten
Tochtergesellschaften
sowie
die von
mit Helvetia
gem
Es besteht Nationale
die Absicht, dass
Helvetia unter Vorbehalt
Vollzugs
Angebots
zu diesem
Zeitpunkt
auch die vonin
der
Suisse-Aktien,
(ii)desdie
vondes Helvetia
und
ihren
direkten
und
Patria Genossenschaft, einer mit
ihr
in
gemeinsamer
Absprache
handelnden
Person,
gehaltenen
1’102’500
Nationale
Absprache
handelnden Personen bereits gehaltenen Nationale Suiss
Suisse-Aktien
zum Angebotspreis
übernehmen wird.
indirekten
Tochtergesellschaften
sowie die von mit Helvetia in gemeinsamer
deren Anzahl per 7. Juli 2014 (Datum dieser Voran
Absprache
handelnden
Personen
bereits
gehaltenen Nationale Suisse-Aktien,
Angebotsrestriktionen
4'125'242 Stück betrug sowie (iii) irgendwelche Mitarbeiteropt
Das Angebot
unterstehtAnzahl
den Angebotsrestriktionen
deren
per 7. gemäss
Juli Angebotsprospekt.
2014 (Datum dieser Voranmeldung)
Bezug auf Nationale Suisse-Aktien.
4'125'242 Stück betrug sowie (iii) irgendwelche Mitarbeiteroptionen in
Dokumentation
Der Angebotsprospekt,
einschliesslich
desSuisse-Aktien.
Berichts des Verwaltungsrats von Nationale Suisse, kann in Deutsch, FranzöBezug auf
Nationale
sisch und Englisch rasch und kostenlos bei UBS AG, Zürich, bezogen werden (Telefon: +41 (0)44 239 47 03, Fax +41 (0)44
239 69 14, E-Mail: swiss-prospectus@ubs.com). Der Angebotsprospekt und die weiteren Publikationen der Helvetia zum
Angebot können zudem unter der folgenden Adresse heruntergeladen werden: www.helvetia.com/uebernahme-angebot.
Valorennummer
ISIN
Ticker Symbol
Schweizerische National-Versicherungs-Gesellschaft AG
Nicht angediente Namenaktien mit einem Nennwert
von je CHF 0.40 (Erste Handelslinie) 10.069.964 CH0100699641 NATN
Schweizerische National-Versicherungs-Gesellschaft AG
Angediente Namenaktien mit einem Nennwert
von je CHF 0.40 (Zweite Handelslinie)
24.981.667
CH0249816676
NATNE
Helvetia Holding AG
Namenaktien mit einem Nennwert von je CHF 0.10
1.227.168
CH0012271687
HELN
Ort und Datum
St. Gallen, 15. Oktober 2014
Finanzberater und durchführende Bank:
UBS AG
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
7
Dateigröße
104 KB
Tags
1/--Seiten
melden