close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Fachtagung: Wie das Lernen im Service-Learning gelingt

EinbettenHerunterladen
ANMELDUNG BIS 1. März 2013
PRÄSENTATION
In Kooperation mit
Jg. 1
∙ Wichern-Schule
Jg. 7
∙ Stadtteilschule Horn
Wahlpflichtkurs Jg. 7 u. 8
∙ Stadtteilschule Blankenese
Wahlpflichtkurs Jg. 8
∙ Reformschule Winterhude
Jg. 8-10, Werkstatt Service-Learning
∙ Ida-Ehre-Stadtteilschule
Jg. 10, Profil You:sful
∙ Gesamtschule Bergedorf – Stadtteilschule
Jg. 10, Profil Netzwerk
∙ Albrecht-Thaer-Gymnasium
Jg. 11, Profil Demokratie und Verantwortung
Außerdem:
∙ Freudenberg Stiftung
Vorstellung der bundesweiten Service-Learning Datenbank,
Hilfe bei Recherche und Erstellung eines eigenen Profils
['You:sful] – Lernen durch Engagement
Die BürgerStiftung Hamburg unterstützt mit dem
Schulnetzwerk ['You:sful] das Service-Learning mit
Schulbegleitung, Fortbildungen und Evaluationen.
Ihre Fragen beantworten wir gerne:
BürgerStiftung Hamburg
Dr. Heike Schmidt (Projektleitung)
Schopenstehl 31, 20095 Hamburg
Tel. (040) 87 88 969-66 | Fax (040) 87 88 969-61
E-Mail: heike.schmidt@buergerstiftung-hamburg.de
www.buergerstiftung-hamburg.de/yousful
Titelbild: Kirsten Haarmann; Innenseite: zwofilm//
Anmeldeschluss: 1. März 2013
 c) Service Learning mit Greenpeace
An diesem Workshop möchte ich teilnehmen
 a) Einführung
 b) Wie Lernen gelingt
Mail: __________________________________________________________________________________________________________
Adresse:_______________________________________________________________________________________________________
Schule/Institution:______________________________________________________________________________________________
Funktion: ______________________________________________________________________________________________________
Name:_______________________________________________________________________________________________________
an Dr. Heike Schmidt, BürgerStiftung Hamburg: per Fax 040/87 88 969-61 oder heike.schmidt@buergerstiftung-hamburg.de
Anmeldung zur Fachtagung: Wie das Lernen im Service-Learning gelingt
∙ Grundschule Arnkielstraße
Fachtagung:
Wie das Lernen im
Service-Learning gelingt
5. Hamburger Service-Learning Tagung 2013
Mittwoch, 3. April 2013, 13.30 – 18.30 Uhr
LI – Hamburg
Felix-Dahn-Straße 3, 20357 Hamburg
SERVICE-LEARNING
Service-Learning oder Lernen durch Engagement verbindet den Unterricht mit zivilgesellschaftlichem Engagement der Schüler. Es macht Theoretisches lebendig und
ermöglicht Kindern und Jugendlichen die Erfahrung, dass
sie in unserer Welt etwas zum Besseren wenden können.
Wenn die Viertklässler der Grundschule Arnkielstraße Leseförderung betreiben und mit einem Stapel sorgfältig ausgewählter Bilderbücher zum Vorlesen in die Kita ziehen oder
die Schüler des Oberstufenprofils Demokratie und Verantwortung (Albrecht-Thaer-Gymnasium) sich gegen Rechtsextremismus engagieren, indem sie für die ganze Schule aufklärende Workshops entwickeln, dann erleben Kinder und
Jugendliche, dass ihre Kenntnisse und ihre Kompetenzen gebraucht werden. Aus abrufbarem Schulwissen wird flexibles
und vertieftes Anwendungswissen.
PROGRAMM
WORKSHOPS
13:30
Ankommen bei Kaffee und Keksen
a) Einführungsworkshop Service-Learning
Dr. Heike Schmidt, ['You:sful], BürgerStiftung Hamburg
14:00
Begrüßung
Johanna von Hammerstein
(Vorstandsvorsitzende BürgerStiftung Hamburg)
Was ist Lernen durch Engagement? Der Workshop führt mit
Praxisbeispielen in die Grundlagen ein und stellt die Schulbegleitung durch ['You:sful] und das bundesweite Netzwerk
Lernen-durch-Engagement vor.
► Geeignet für alle, die eine erste Orientierung im Service-Learning wünschen.
14:15
Lernen durch Engagement – Erfahrungen
Schülerinnen und Schüler präsentieren ihre
Engagementsprojekte
(Kleiner Imbiss)
15:15
Was Service-Learning bei Schülerinnen und Schülern bewirken kann – und wie Schulen dies gelingt
Neues aus der Forschung
Sandra Zentner
(Freudenberg Stiftung, Programmleitung
Lernen durch Engagement)
16:10 – Workshops
18:30 a)Einführungsworkshop
Lernen durch Engagement
b)Wie das Lernen gelingt:
Reflexion im Projektprozess
5. Hamburger Service-Learning Tagung
Wie aber wird Engagement zur Lernerfahrung? Sandra Zentner (Freudenberg Stiftung) stellt erste Ergebnisse ihrer Studie zur Wirkung von Service-Learning auf Kinder und Jugendliche vor. Wie schätzen sie selbst ihre Erfahrungen ein und
was macht Lernen durch Engagement an Schulen besonders
erfolgreich? Einblick in die Praxis und viel Gelegenheit zum
Erfahrungsaustausch bieten die Engagement-Präsentationen
der Schüler. Und schließlich setzen Workshops frische Impulse zur Weiterentwicklung der eigenen Unterrichtspraxis.
c) Service-Learning mit Greenpeace
Die Tagungsteilnahme ist kostenlos und bei Zustimmung der
Schulleitung als Fortbildung anerkannt.
b) Wie das Lernen gelingt: Reflexion im Projektprozess
Christoph Berens, Stadtteilschule am Hafen; Sarah Edel,
Wichern Schule; Marcus Thieme, Ida-Ehre-Stadtteilschule
Unbewusste Haltungen und bloßes Erleben im Engagement
wandeln sich erst dann zu echten Lernerfahrungen, wenn
die Schülerinnen und Schüler über ihr Engagement reflektieren. Wie gelingt es, die Service-Learner vom Anfang bis zum
Ende intellektuell herauszufordern? Welche Methoden, welche Fragen, welche Strategien helfen Lehrerinnen und Lehrern, den Lernprozess im Service-Learning zu organisieren.
► Geeignet für alle, die das Service-Learning schon kennen und
Fragen zur Umsetzung haben.
c) Service-Learning mit Greenpeace
Kerstin Küster, Kampaignerin; Laura Brehm, Kinder- und
Jugendkampagnen, Greenpeace
Greenpeace hat jahrzehntelange Erfahrung im ehrenamtlichen Jugendengagement. Der Workshop erarbeitet Perspektiven und Ideen, wie das große Interesse von Jugendlichen
an Umweltthemen in Service-Learning-Projekte umgesetzt
werden kann. Gemeinsam wird nach Schnittstellen gesucht
zwischen den Interessen Jugendlicher, den gesellschaftsund naturwissenschaftlichen Bildungsplänen und dem reichen Fundus an Jugendprojekten bei Greenpeace.
► Geeignet für alle, die das Service-Learning schon kennen und
Fragen zur Umsetzung haben.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
255 KB
Tags
1/--Seiten
melden