close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Mercedes-Benz C 180 T BE Modellgepf. Navigation - Auto

EinbettenHerunterladen
Förderunterrichte
Damit unsere Schülerinnen und Schüler etwaige
Lücken oder Schwächen beseitigen können, bieten wir in allen Prüfungsfächern in allen Jahrgangsstufen schulinterne Förderunterrichte an.
Außerunterrichtliche Aktivitäten
Zu unserem Schulprofil zählt auch die Einbindung außerschulischer Lernorte. Die SchülerInnen haben eine originäre Begegnung mit dem
Lerngegenstand und lernen mit allen Sinnen.
Man kann Anfassen, Ausprobieren und Verstehen. Ob Museen, Ausstellungen, Opernbesuche,
Waldparks, Klettersteige, Vorträge, Tierpark, Labore, Unternehmen, etc. Es bleiben starke Eindrücke, die SchülerInnen sonst in der Regel selten haben und die Begegnung mit der späteren
Arbeits- und Freizeitwelt. Deshalb fahren wir
auch weiterhin ins Schullandheim (5), in eine
Wintersportwoche (7) und führen Studienfahrten
(10) durch.
Soziale Kompetenz
Die Erarbeitung von Soft Skills, wie Höflichkeit,
Respekt und Pünktlichkeit, sowie die Förderung
von sozialen Kompetenzen, wie Teamfähigkeit
und Empathie, sind weitere wichtige Bestandteile
des Schulprofils unserer Schule.
Wichtige Termine
Offenes Schulhaus
Donnerstag
12.03.2015
18:00 Uhr
Elterninformationsabend
Donnerstag
Staatliche Realschule
Gauting
12.03.2015
19:00 Uhr
„Wertschöpfung durch
Wertschätzung“
Einschreibung
Montag
11.05.2015
Dienstag
12.05.2015
08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Probeunterricht
Dienstag
19.05.2015
08:00 Uhr
Mittwoch
20.05.2015
08:00 Uhr
Donnerstag
21.05.2015
08:00 Uhr
Weitere Infos unter
Schuljahr 2014/2015
Birkenstraße 1
82131 Gauting
Telefon: 089 8932620
Telefax: 089 89326220
Email: RSGauting@t-online.de
Internet: www.rs-gauting.de
Geschichte
Die Staatliche Realschule Gauting besteht seit
dem Jahr 1955 und gehört zum Aufsichtsbezirk
Oberbayern-West. In die Realschule gingen und
gehen SchülerInnen aus dem gesamten Würmtal. Derzeit besuchen rund 880 SchülerInnen in
30 Klassen die Schule und werden von 64
Lehrkräften unterrichtet (Stand: 10/2014). Von
1955 - 2012 war die Gemeinde Gauting der
Sachaufwandsträger. Seit dem Jahr 2012 ist ein
Zweckverband der Träger der Schule, welcher
auch den Neubau plante und finanzierte. Dem
Zweckverband Würmtalrealschule gehören die
Gemeinden Gauting, Gräfelfing, Krailling, Neuried, Planegg, Pöcking, die Stadt Starnberg und
die Landkreise München und Starnberg an.
Am 13. September 2012 wurde der Neubau bezogen.
Die Schulleitung
Manfred Jahreis, RSD
Tobias Schnitter, RSK
Gabriele Klippel, ZwRSKin
Das Sekretariat
Heike Achá Torrez, VwAe
Jacqueline Müller, VwAe
Astrid Schawol-Lerch, VwAe
Das Sekretariat ist in der Regel von 7:15 bis
15:45 Uhr zu erreichen.
Ausbildungsrichtungen
Es besteht die Wahlmöglichkeit zwischen dem
mathematischen, dem wirtschaftskundlichen,
dem sprachlichen (Französisch) und dem künstlerischen Bereich (Werken)
Offene Ganztagsschule
Der Unterricht an offenen Ganztagsschulen findet wie gewohnt überwiegend am Vormittag im
Klassenverband statt. Danach kann die externe
Betreuung von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr in Anspruch genommen werden. Sie umfasst eine Mittagsverpflegung (kostenpflichtig), eine Hausaufgabenbetreuung und ein Freizeitangebot.
Pädagogische Schwerpunkte
iPad-Klassen
Um die neuen, zukunftsweisenden Technologien
möglichst nahtlos in den Unterricht zu integrieren,
hat die Staatliche Realschule Gauting als eine der
ersten Schulen in Bayern iPad-Klassen eingerichtet. In diesen Klassen setzen die SchülerInnen ab
Jahrgangsstufe 7 in allen Fächern das iPad als
sinnvolle Ergänzung im Unterricht ein.
Seminarschule
Die Realschule Gauting ist eine von 78 Seminarschulen in Bayern, die zuständig für die Ausbildung der Studienreferendare sind. Zurzeit bilden
wir in den Unterrichtfächern Deutsch, Englisch,
Französisch, Erdkunde, Musik, Sport (männlich)
und IT aus.
Musikklassen
In Bayern damals einmalig war die Einführung
einer Musikklasse in der 5. Jahrgangsstufe. Mithilfe eines Fördervereins werden unsere Schüler in
einer 5ten Klasse an die Orchestermusik herangeführt. Sie lernen sowohl im Unterricht, als auch
in Kleingruppen in der 5. und 6. Klasse ein klassisches Musikinstrument und können ihre erworbenen Fähigkeiten im Rahmen von zahlreichen
Schulveranstaltungen vor großem Publikum demonstrieren.
Wahlunterricht
Wir bieten mehr als 30 Stunden freiwillige Wahlunterrichte am Nachmittag an. Dazu gehören z.
B. Schulband und Schulorchester, Schulchor und
Digitale Fotografie, Spanisch für Anfänger und
Schulgarten, Schülerbücherei und ökonomische
Verbraucherbildung, Schülerübungen in Biologie,
Chemie und Physik.
Bilingualer Sachfachunterricht
Seit dem Schuljahr 2012/13 wird an der RSG
bilingualer Sachfachunterricht in Erdkunde angeboten. Dabei erfolgt der Unterricht im Fach Erdkunde ab Jahrgangsstufe 7 in einer Klasse auf
Englisch. Im Vordergrund stehen bei diesem Unterrichtsmodell die Inhalte des Sachfachs und
nicht die Grammatik der Fremdsprache.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
4
Dateigröße
98 KB
Tags
1/--Seiten
melden