close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Almwochenende Tag 3, Sonntag - Gymnasium Haigerloch

EinbettenHerunterladen
Almwochenende Tag 3, Sonntag
Um 7:30 hieß es aufstehen, sich anziehen und sich an den
Frühstückstisch setzen und das herrliche Alpenpanorama zu bewundern,
denn das Frühstück fand unter wolkenlosem Himmel auf der Terrasse
statt. Nachdem wir uns gestärkt hatten, mussten wir unsere Rucksäcke
leider auch schon wieder packen. Danach gingen ein paar noch ein
bisschen wandern, andere halfen unsere Zimmer aufzuräumen und der
Rest chillte auf der Schaukel und trank Almdudler (während des
Wochenendes trank jeder mindestens 4 Flaschen davon).
Anschließen hieß es auch schon der Alm den Rücken zukehren und gen
Tal zu laufen. Richtung Tal liefen wir an Alpenblumenwiese, Kühen und
Wäldern vorbei. Als wir nach ungefähr 1h 15min im Tal angekommen
waren hieß es:
WARTEN! WARTEN! WARTEN! Den eigentlich sollte uns ein Bus um
14:30 zum Bahnhof bringen wir stellten jedoch fest das dieser uns sitzen
gelassen hat. Also mussten wir um Bahnhof laufen, dies ging ungefähr
1h. Anschließend mussten wir auf unseren Zug warten, dieser brachte
uns von Reute nach Kempten. Auf der Strecke Kempten-Ulm waren wie
auf der Hinfahrt die Reparaturen noch nicht abgeschlossen: Deshalb
mussten wir erneut auf den Bus umsteigen dieser brachte uns nach
Memmingen, von dort brachte uns ein Zug nach Ulm. Dann fuhren wir
mit dem Zug über Stuttgart nach Horb, wo uns unsere Eltern abholten.
Als wir zu Hause waren war es ungefähr 23:45 Uhr!!! Wir waren also
ca.12h 45min unterwegs!!!
geschrieben von Marius Schuler
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
6
Dateigröße
42 KB
Tags
1/--Seiten
melden