close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Anzeigen - DEKO-LINE - Hochzeiten

EinbettenHerunterladen
SERVICE-GUIDE Deko
Nicht wie
jeden Tag
Deko für den Festsaal
DER FESTSAAL UND SEINE DEKORATION
BESTIMMEN DIE ATMOSPHÄRE UND DAMIT
DIE STIMMUNG AUF EINER HOCHZEITS­
FEIER WESENTLICH MIT. MAN DARF SIE
ALSO KEINESFALLS VERNACHLÄSSIGEN.
EIN BEISPIEL
VOM PROFI
M
artina Volk von Deko-Line hat uns
ein Beispiel geschickt von einer
Festdekoration, die sie für eine
Hochzeitsfeier umgesetzt hat. Die Braut liebte
DIE WICHTIGSTEN
TIPPS
D
Schmetterlinge (nicht nur im Bauch) und so
fand sich schon auf den Einladungskarten ein
entsprechendes Motiv, mit dem das Brautpaar
ie allererste Regel bei der Planung der
seinen Gästen auch gleichzeitig den Stil der Fei­
Festdeko: Sorgen Sie für einen roten
Faden! Das kann eine Farbe sein, die
er ankündigte: Ein frühlingsleichtes Fest sollte es
möglichst aufgegriffen statt »bekämpft« werden.
werden. Bei der Vorbesprechung wurden auch
an unterschiedlichen Stellen immer wieder auf­
Auch der Stil des Raums, seine Atmosphäre, die
die Farben definiert: Frühlingsgrün, Pink und
taucht, eine bestimmte Blume oder ein Bildmo­
er mitbringt, sollte berücksichtigt werden. In ei­
Rosa waren die Wahl des Paars.
tiv, das sich vielleicht schon auf der Einladungs­
nem prächtigen Barocksaal wird eine reduziert-
Und so gestalteten Martina Volk und ihr Team
karte fand. So geben Sie der Dekoration inneren
puristische Dekoration aller Wahrscheinlichkeit
auf jedem der runden Tische eine kleine Wiese
Halt und der Festsaal wirkt als eine Einheit.
nach nicht funktionieren, während in einem
aus weißen und rosafarbenen Gerbera, die
Vermeiden Sie einen Stilmix und versuchen Sie
modernen Saal, der vielleicht durch seine kühle
auf einer hellgrünen Unterlage verteilt waren.
nicht, zu viele Ideen zu verwirklichen. Denn
Eleganz besticht, üppige Blumenbouquets oft
Oben an jeder Serviette war ein ebenfalls grü­
dann droht die Gefahr, dass man sich verzettelt
fehl am Platz wirken.
ner Schmetterling angebracht, sodass es aussah,
und ein kunterbuntes Durcheinander schafft.
Wichtig ist, dass sich ein harmonisches Gesamt­
als würde ein kleiner Schwarm die Wiese in der
Weniger ist mehr: Statt einen Raum mit Deko
bild ergibt. Und das erreicht man, indem auch
Mitte des Tisches umflattern. Schlanke Kandela­
zu überladen, versuchen Sie, Akzente zu set­
noch die kleinsten Details von den Platzkärt­
ber, mit glitzernden Glasperlen und Teelichten
zen, indem Sie einzelne Elemente als Eyecat­
chen über die Give-aways bis zum Blumenbou­
bestückt, dominierten jeden Tisch, waren aber
cher an prominenter Stelle verwenden.
quet aufeinander abgestimmt sind.
so hoch, dass sie den Blickkontakt der Gäste
Arbeiten Sie mit dem Saal, nicht gegen ihn.
Entscheidenden Einfluss auf die Atmosphäre
untereinander in keinster Weise behinderten.
Bereits im Saal vorhandene Farben sollten
des Festes hat auch das Licht: Versuchen Sie,
Nach Einbruch der Dunkelheit, gaben sie ein
grelles, hartes Licht zu vermeiden und arbeiten
klares und dennoch warmes Licht. Auf den
Sie stattdessen mit indirekter Beleuchtung oder
Fensterbänken und der Theke waren zudem
mit Kerzen.
viele Lichttüten mit »Just married«-Aufdruck
aufgestellt. Eine weitere, dezente Lichtquelle
bildeten die Lichtspiralen von Deko-Line. So
Alle Fotos: www.deko-line-hochzeit.com
kreierte Martina Volk eine leichte und fröhliche
306 HOCHZEIT
Atmosphäre für ein Fest, bei dem sich ganz
sicher jeder Gast wohlgefühlt hat.
Deko-Line
Martina Volk
35625 Hüttenberg
Tel.: 01 72/ 6 77 20 19
www.deko-line.com
www.deko-line-hochzeit.com
HOCHZEIT 307
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
3 788 KB
Tags
1/--Seiten
melden